Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 20.04.2012, 09:45   #1
Orangensaft
 
RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe - Standard

RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe



Hallo Zusammen & erstmal ein dickes Danke, dass es euch gibt!

Ich hab folgendes Problem:
Seit geraumer Zeit erhalte ich beim Hochfahren immer obige Fehelermeldung. Nach einem click auf "O.K." läuft aber alles bestens. Nun habe ich schon ordentlich rumgesucht - im Netz und hier - & hab mächtig schiss, dass ich mir nen trojaner o.ä. eingefangen hab.

Hab das System bereits mit spybot gescannt .. nichts gefunden. mcafee hat auch nichts gefunden.

Wäre großartig, wenn mir jemand helfen könnte.
Besten Dank schon mal

Flo

ps: benutze win xp, falls das was zur Sache beihilft

Alt 20.04.2012, 14:08   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe - Standard

RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe



Bitte erstmal routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten. =>ALLE lokalen Datenträger (außer CD/DVD) überprüfen lassen!
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss! Außerdem müssen alle Funde entfernt werden.

Falls Logs aus älteren Scans mit Malwarebytes vorhanden sind, bitte auch davon alle posten!



ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset





Bitte alles nach Möglichkeit hier in CODE-Tags posten.

Wird so gemacht:

[code] hier steht das Log [/code]

Und das ganze sieht dann so aus:

Code:
ATTFilter
 hier steht das Log
         
__________________

__________________

Alt 22.04.2012, 12:09   #3
Orangensaft
 
RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe - Standard

RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe



Besten Dank für Deine Hilfe!
Das ist der Malware-Log .. ich hoffe ich hab's richtig gemacht .. der 2. scan folgt noch!




Malwarebytes Anti-Malware 1.61.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.04.22.01

Windows XP Service Pack 3 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.6001.18702
Bernhard Vettter :: EEE_BERNHARD [Administrator]

22.04.2012 12:28:13
mbam-log-2012-04-22 (12-28-13).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 216384
Laufzeit: 27 Minute(n), 15 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 2
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Security Center|AntiVirusDisableNotify (PUM.Disabled.SecurityCenter) -> Bösartig: (1) Gut: (0) -> Erfolgreich ersetzt und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Security Center|FirewallDisableNotify (PUM.Disabled.SecurityCenter) -> Bösartig: (1) Gut: (0) -> Erfolgreich ersetzt und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 1
C:\Dokumente und Einstellungen\Bernhard Vettter\Startmenü\Programme\Autostart\0.5180197513519805.exe.lnk (Backdoor.Agent) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)

und hier der eset-log

Code:
ATTFilter
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=7
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6583
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=4d80d636b8e3cd4aaef34703b5af51ae
# end=stopped
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=true
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2012-04-22 02:50:26
# local_time=2012-04-22 04:50:26 (+0100, Westeuropäische Sommerzeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=5.1.2600 NT Service Pack 3
# compatibility_mode=5121 16777189 100 75 7159912 35595291 0 0
# compatibility_mode=8192 67108863 100 0 6777 6777 0 0
# scanned=27240
# found=0
# cleaned=0
# scan_time=2399
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
esets_scanner_update returned -1 esets_gle=53251
# version=7
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6583
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=4d80d636b8e3cd4aaef34703b5af51ae
# end=finished
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=true
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2012-04-22 04:23:26
# local_time=2012-04-22 06:23:26 (+0100, Westeuropäische Sommerzeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=5.1.2600 NT Service Pack 3
# compatibility_mode=1792 16777179 100 0 494 494 0 0
# compatibility_mode=8192 67108863 100 0 11609 11609 0 0
# scanned=38857
# found=0
# cleaned=0
# scan_time=3167
         
nochmal der malware-log als code-tag ... konnte meinen beitrag irgendwie nicht editieren ..


Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.61.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.04.22.01

Windows XP Service Pack 3 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.6001.18702
Bernhard Vettter :: EEE_BERNHARD [Administrator]

22.04.2012 12:28:13
mbam-log-2012-04-22 (12-56-42).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 216384
Laufzeit: 27 Minute(n), 15 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 2
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Security Center|AntiVirusDisableNotify (PUM.Disabled.SecurityCenter) -> Bösartig: (1) Gut: (0) -> Keine Aktion durchgeführt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Security Center|FirewallDisableNotify (PUM.Disabled.SecurityCenter) -> Bösartig: (1) Gut: (0) -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 1
C:\Dokumente und Einstellungen\Bernhard Vettter\Startmenü\Programme\Autostart\0.5180197513519805.exe.lnk (Backdoor.Agent) -> Keine Aktion durchgeführt.

(Ende)
         
__________________

Geändert von Orangensaft (22.04.2012 um 13:01 Uhr)

Alt 22.04.2012, 19:40   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe - Standard

RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe



Hätte da mal zwei Fragen bevor es weiter geht

1.) Geht der normale Modus uneingeschränkt?
2.) Vermisst du irgendwas im Startmenü? Sind da leere Ordner unter alle Programme oder ist alles vorhanden?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 22.04.2012, 21:20   #5
Orangensaft
 
RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe - Standard

RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe



Was meinst Du denn mit dem "normalen Modus" ?
Programme laufen soweit alle.

Besten Dank nochmals


Alt 23.04.2012, 08:02   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe - Standard

RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe



Zitat:
Was meinst Du denn mit dem "normalen Modus" ?
Noch nie vom abgesicherten Modus gehört? Es gibt davon verschiedene Modi und den normalen Windows-Start

Die Frage zum Startmenü wurde nicht beantwortet
__________________
--> RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe

Antwort

Themen zu RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe
beim starten, beste, click, dickes, dll, eingefangen, erhalte, fehler, folge, folgendes, gefangen, hallo zusammen, hochfahren, laden, ordentlich, problem, rundll, rundll fehler, sache, starte, starten, troja, trojaner, win, win xp, zusammen



Ähnliche Themen: RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe


  1. RUNDLL Fehler beim Laden von c ......
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.10.2014 (3)
  2. Server ist ausgelastet, Fehler beim Laden des Moduls "", Problem beim Starten
    Mülltonne - 21.04.2014 (1)
  3. Server ist ausgelastet, Fehler beim Laden des Moduls "", Problem beim Starten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.04.2014 (1)
  4. Windows 8 Pro RunDll Fehler beim Starten
    Alles rund um Windows - 18.08.2013 (1)
  5. Windows 8 Pro RunDll Fehler beim Starten
    Log-Analyse und Auswertung - 17.08.2013 (12)
  6. RunDLL wpbt0.dll Fehler beim Laden
    Log-Analyse und Auswertung - 13.03.2013 (12)
  7. RUNDLL Fehler beim laden von c:\program ....
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.02.2013 (15)
  8. fehler beim Laden von C:\dokume~1\bruhn\lokale~1\temp\fest0r_ot.exe
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2012 (12)
  9. RunDLL Meldung "Fehler beim Laden von ...roper0dun.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.07.2012 (4)
  10. Fehler beim Laden von C:\....\0.11147069800381426.exe.lnk (RUNDLL-Fehlermeldung)
    Log-Analyse und Auswertung - 15.04.2012 (16)
  11. BKA-Trojaner 100 € mit Fehler in C:\DOKUME~1\***\LOKALE~1\Temp\wpbt0dll
    Log-Analyse und Auswertung - 13.04.2012 (29)
  12. RunDLL - Fehler beim Laden von C:\Users\...\AppData\Local\owuyunol.dll
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.06.2011 (12)
  13. Fehlermeldung beim Starten von Windows Vista PC "Fehler beim Laden von C.\User\***\sshas21.dll
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.08.2010 (13)
  14. RUNDLL - Fehler beim Laden der colonfig.dll (Malware?)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.07.2010 (4)
  15. RUNDLL:Fehler beim Laden von dkgf.ffo
    Log-Analyse und Auswertung - 17.11.2009 (15)
  16. RUNDLL: Fehler beim Laden von dkgf.ffo
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2009 (16)
  17. RunDLL Fehler beim Starten von Windows Vista
    Log-Analyse und Auswertung - 02.11.2009 (6)

Zum Thema RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe - Hallo Zusammen & erstmal ein dickes Danke, dass es euch gibt! Ich hab folgendes Problem: Seit geraumer Zeit erhalte ich beim Hochfahren immer obige Fehelermeldung. Nach einem click auf "O.K." - RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe...
Archiv
Du betrachtest: RUNDLL Fehler beim Starten - Fehler beim Laden von C:/Dokume~1/../Lokale~1/Temp/0.5.... .exe auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.