Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 07.03.2012, 14:41   #1
maxpain88
 
failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) - Ausrufezeichen

failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)



hi,

hab mir heute so nen rootkit virus eingefangen...

"failed to safe all the components for the file \\system32\985479"

die zahlen nach system32 variieren bei den fehlermeldungen.mein desktop ist schwarz (alle dateien werden versteckt), ich kann nichts mehr öffnen und ständig kommt dieses "system check" programm...

habe schon gelesen was es ist, ich bekomm es aber leider nicht weg. es muss auch nicht ganz weg sein, ich möchte nur meine daten sichern. ich wollte den pc eh in nächster zeit neu aufsetzen.

wäre super wenn ihr mir da weiterhelfen könntet !

system:
Win7 ultimate x86
Intel Core 2 Duo
Geforce 9600GT
4 GB RAM
320GB HDD Sata

Alt 07.03.2012, 14:48   #2
Psychotic
/// Malwareteam
 
failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) - Standard

failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)





Mein Name ist Marius und ich werde dir bei deinem Problem helfen.

Eines vorneweg:

Hinweis: Wir können hier nie dafür garantieren, dass wir sämtliche Reste von Schadsoftware gefunden haben. Eine Formatierung ist meist der schnellere und immer der sicherste Weg.

Solltest Du Dich für eine Bereinigung entscheiden, arbeite solange mit, bis dir jemand vom Team sagt, dass du clean bist.

Eine Bereinigung ist mitunter mit viel Arbeit für dich verbunden.
  • Bitte arbeite alle Schritte der Reihe nach ab.
  • Lese die Anleitungen sorgfältig. Solltest du irgendwo nicht weiterkommen, stoppe an diesem Punkt und beschreibe dein Problem hier!
  • Nur Scans durchführen, zu denen du von einem Helfer aufgefordert wirst.
  • Bitte kein Crossposting ( posten in mehreren Foren) - wenn du die anweisungen mehrere Helfer ausführst, kann das schwere Probleme nach sich ziehen!.
  • Installiere oder Deinstalliere während der Bereinigung keine Software (ausser, du wurdest dazu aufgefordert).
  • Wenn etwas unklar ist: Frage, bevor du etwas "blind" machst!
  • Poste die Logfiles direkt in deinen Thread. Nicht anhängen, außer, ich fordere dich dazu auf. Erschwert mir nämlich das Auswerten.


Vista und Win7 User
Alle Tools mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten.



FRST


Downloade dir bitte Farbar's Recovery Scan Tool und speichere diese auf einen USB Stick. Schließe den USB Stick an das infizierte System an Du musst das System nun in die System Reparatur Option booten. Über den Boot Manager
  • Starte den Rechner neu auf.
  • Während dem Hochfahren drücke mehrmals die F8 Taste
  • Wähle nun Computer reparieren.
  • Wähle dein Betriebssystem und Benutzerkonto und klicke jeweils "Weiter".
Mit Windows CD/DVD
  • Lege die Windows CD in dein Laufwerk.
  • Starte den Rechner neu auf und starte von der CD
  • Wähle die Spracheinstellungen und klicke "Weiter".
  • Klicke auf Computerreparaturoptionen !!
  • Wähle dein Betriebssystem und Benutzerkonto und klicke jeweils "Weiter".
Wähle in den Reparaturoptionen Eingabeaufforderung
  • Gib nun bitte notepad ein und drücke Enter.
  • Im öffnenden Textdokument --> Datei --> Speichern unter und wähle Computer Hier wird dir der Laufwerksbuchstabe deines USB Sticks angezeigt.
  • Schließe Notepad wieder
  • Gib nun bitte folgenden Befehl ein. e:\frst.exe Hinweis: e steht für den Laufwerksbuchstaben deines USB Sticks. Gegebenfalls anpassen.
  • Akzeptiere den Disclaimer mit Yes und klicke Scan
Das Tool erstellt eine FRST.txt auf deinem USB Stick. Poste den Inhalt bitte hier.
__________________

__________________

Alt 09.03.2012, 06:37   #3
Psychotic
/// Malwareteam
 
failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) - Standard

failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)



Hallo, benötigst Du noch weiterhin Hilfe ? Sollte ich innerhalb der nächsten 24 Stunden keine Antwort von dir erhalten, werde ich dein Thema aus meinen Abos nehmen und bekomme dadurch keine Nachricht über neue Antworten. Das Verschwinden der Symptome bedeutet nicht, dass dein System schon sauber ist
__________________
__________________

Alt 09.03.2012, 10:26   #4
maxpain88
 
failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) - Standard

failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)



hallo,

sry hatte bisher keine zeit, is grad relativ stressig mit arbeit und studium. ich werde heute nachmittag anfangen die liste abzuarbeiten. werde mich heute abend mal melden !

grüße

Alt 09.03.2012, 16:45   #5
maxpain88
 
failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) - Standard

failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)



mein system erkennt leider nicht mal mehr den USB stick...wird von diesem programm leider auch komplett geblockt... was soll ich nun machen??

edit: ok usb stick wird nun doch wieder erkannt. jedoch kann ich wenn ich F8 gedrückt habe nicht "computer reparieren" auswählen. nur eine liste der angeschlossenen HDD's und usb-sticks...

grüße

__________________
www.lovebayce.de

Geändert von maxpain88 (09.03.2012 um 17:07 Uhr)

Alt 09.03.2012, 17:41   #6
Psychotic
/// Malwareteam
 
failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) - Standard

failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)



Das ist das Boot Device-Menü deines Rechners - du musst warten, bis der Rechner darüber hinaus ist und unmittelbar anschließend (vor dem Ladebildschirm von Windows) erst die F8-Taste drücken!
__________________
--> failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)

Alt 09.03.2012, 18:04   #7
maxpain88
 
failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) - Standard

failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)



das mit dem F8 drücken funktioniert leider garnicht. habs zu allen erdenklichen zeitpunkten probiert. ich hab jetz mal bei hochgefahrenem rechner eine FRST.txt erstellt. ich weiß aber nicht ob dir das was hilft wenns nich ganz genau nach anleitungs ist.

grüße
__________________
www.lovebayce.de

Alt 10.03.2012, 10:04   #8
Psychotic
/// Malwareteam
 
failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) - Standard

failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)



Hm...das hilft uns im Moment nur bedingt.
Versuchen wir was anderes!

OTL-PE


Erstellen wir einen bootbaren USB Stick für OTLPE

Wichtig:
Der USB Stick muss mindestens 512 MB oder mehr haben. Sichere gegebenfalls alle Dateien von dem USB Stick, diese werden nach den folgenden Schritten nicht mehr vorhanden sein.
  • Downloade dir OTLPEstd.exe und speichere die Datei auf dem Desktop.
  • Solltest Du kein 7-zip oder Winrar auf deinem System haben, lade dir 7-zip herunter und installiere es.
  • Nach der Installation von 7-zip, extrahiere OTLPEstd mit einem Rechtsklick auf OTLPE.iso und wähle Entpacken nach "OTLPEstd\".





    Nun öffne bitte den Ordner OTLPEStd und mache einen Rechtklick auf die OTLPE_New_Std.iso und wähle in 7zip Dateien entpacken



    Entpacke die Dateien in einen Ordner ( OTLPE ) auf dem Desktop. Nehme bitte ebenfalls die Einstellung wie im Bild vor.

Downloade dir eeepcfr.zip und entpacke die Datei nach Systemroot (meistens C:\).
  • Leere den USB Stick auf den Du OTLPE erstellen willst.
  • Navigiere nach C:\eeecpfr und starte usb_prep8.cmd.
  • Drücke im DOS Fenster eine beliebige Taste.
  • Gehe nun sicher das der richtige Laufwerksbuchstabe deines USB Sticks ganz oben steht.
    Für Drive Label: gib ein OTLPE.
    Unter Source Path to built BartPE/WinPE Files klicke ... und wähle den vorher erstellten OTLPE Ordner .
    Setze ein Häckchen bei Enable File Copy.
  • Klicke Start, akzeptiere die Nutzungsbestimmungen.
Nun kannst Du mit dem USB Stick dein System starten!

Nun boote von mit der OTLPE USB Stick.
Hinweis: Wie boote ich von CD (einfach statt ner CD USB Device auswählen)
  • Dein System sollte nach einigen Minuten den REATOGO-X-PE Desktop anzeigen.
  • Mache einen Doppelklick auf das OTLPE Icon.
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load the remote registry", dann wähle Yes.
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load remote user profile(s) for scanning", dann wähle Yes.
  • Vergewissere Dich, dass die Box "Automatically Load All Remaining Users" gewählt ist und drücke OK.
  • OTLpe sollte nun starten.
  • Drücke Run Scan, um den Scan zu starten.
  • Wenn der Scan fertig ist, werden die Dateien C:\OTL.Txt und C:\Extras.Txt erstellt
  • Kopiere diese Datei auf Deinen USB-Stick, wenn Du keine Internetverbindung auf diesem System hast.
  • Bitte poste den Inhalt von C:\OTL.Txt und Extras.Txt.
__________________
Kein Asylrecht für Trojaner!

Proud Member of UNITE

Hinweis: Ich bin nur werktags erreichbar!
Anfragen über PM werden ignoriert!

Du bist zufrieden mit uns? Dann unterstütze das Trojaner-Board!

Alt 11.03.2012, 14:39   #9
maxpain88
 
failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) - Standard

failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)



sobald ich den USB stick bootable machen will kommt nach dem bestätigen der nutzungsbedingungen ein error von PeToUSB: FormatEx Error [11]: An Error Occurred Formating The Drive

der stick hat FAT32 und 8GB speicher... habs auch schon mit NTFS probiert... funktioniert alles nicht.
stell ich mich nur doof an oder bin ich wirklich so blöd? ich hab schonmal nen usb stick bootable gemacht da lief das alles wunderbar...
__________________
www.lovebayce.de

Alt 11.03.2012, 15:42   #10
Psychotic
/// Malwareteam
 
failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) - Standard

failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)



OK, dann so:

OTLPE


Falls Du kein Brennprogramm installiert hast, lade
dir bitte ISOBurner herunter.
Das Programm wird Dir erlauben, OTLPE auf eine CD zu brennen und sie bootfähig zu machen.
Du brauchst das Tool nur zu installieren, der Rest läuft automatisch => Wie brenne ich eine ISO Datei auf CD/DVD.
  • Lade OTLPENet.exe von OldTimer herunter und speichere sie auf Deinem Desktop.
    Anmerkung: Die Datei ist ca. 120 MB groß und es wird bei langsamer Internet-Verbindung ein wenig dauern, bis Du sie runtergeladen hast.
  • Wenn der Download fertig ist, mache einen Doppelklick auf die Datei und beantworte die Frage "Do you want to burn the CD?" mit Yes.
  • Lege eine leere CD in Deinen Brenner.
  • ImgBurn (oder Dein Brennprogramm) wird das Archiv extrahieren und OTLPE Network auf die CD brennen.
  • Wenn der Brenn-Vorgang abgeschlossen ist, wirst Du eine Dialogbox sehen => "Operation successfully completed".
  • Du kannst nun die Fenster des Brennprogramms schließen.
Nun boote von mit der OTLPE CD.
Hinweis: Wie boote ich von CD
  • Dein System sollte nach einigen Minuten den REATOGO-X-PE Desktop anzeigen.
  • Mache einen Doppelklick auf das OTLPE Icon.
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load the remote registry", dann wähle Yes.
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load remote user profile(s) for scanning", dann wähle Yes.
  • Vergewissere Dich, dass die Box "Automatically Load All Remaining Users" gewählt ist und drücke OK.
  • OTLpe sollte nun starten.
  • Drücke Run Scan, um den Scan zu starten.
  • Wenn der Scan fertig ist, werden die Dateien C:\OTL.Txt und C:\Extras.Txt erstellt
  • Kopiere diese Datei auf Deinen USB-Stick, wenn Du keine Internetverbindung auf diesem System hast.
  • Bitte poste den Inhalt von C:\OTL.Txt und Extras.Txt.
__________________
Kein Asylrecht für Trojaner!

Proud Member of UNITE

Hinweis: Ich bin nur werktags erreichbar!
Anfragen über PM werden ignoriert!

Du bist zufrieden mit uns? Dann unterstütze das Trojaner-Board!

Alt 12.03.2012, 19:01   #11
maxpain88
 
failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) - Standard

failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)



psycho ich danke dir für deine hilfe. ich hab mich jetz dazu entschieden das system plattzumachen und win7 neu draufzuhaun. meine daten konnt ich zum glück sichern.

trotzdem danke für deine mühe

ps: hab schon seit 1 jahr kein DVD-LW mehr
__________________
www.lovebayce.de

Alt 12.03.2012, 21:24   #12
Psychotic
/// Malwareteam
 
failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) - Standard

failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)



Solved
Dieses Thema wurde aus den Abos gelöscht. Somit bekomm ich keine Benachrichtigung über neue Antworten.

Jeder andere bitte hier klicken und einen eigenen Thread erstellen
__________________
Kein Asylrecht für Trojaner!

Proud Member of UNITE

Hinweis: Ich bin nur werktags erreichbar!
Anfragen über PM werden ignoriert!

Du bist zufrieden mit uns? Dann unterstütze das Trojaner-Board!

Antwort

Themen zu failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)
check, components, dateien, daten, desktop, failed, file, heute, kann nichts mehr öffnen, könntet, neu, nichts, rootkit, schwarz, super, system, system check, system32, ultima, ultimate, versteckt, virus, weiterhelfen, zahlen, öffnen



Ähnliche Themen: failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)


  1. failed to save all the components for the file \\system32\
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.03.2012 (6)
  2. failed to save all components for the file \\system32\\00001891........
    Log-Analyse und Auswertung - 26.03.2012 (10)
  3. Failed to save all the components for the file \\System32\\
    Log-Analyse und Auswertung - 21.03.2012 (13)
  4. Failed to save all the components for the file \\System32
    Log-Analyse und Auswertung - 22.02.2012 (3)
  5. Failed to save all the components for the file \\System32 usw...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.02.2012 (15)
  6. Failed to save all the components for the file \\System32\\
    Log-Analyse und Auswertung - 12.02.2012 (1)
  7. Failed to save all the components for the file \\System32\\ [...]
    Log-Analyse und Auswertung - 01.02.2012 (6)
  8. Virus? Fenster mit Fehlermeldung: Failed to save all the components for the file \\System32\\0000xx
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.01.2012 (58)
  9. Failed to save all the components for the file \\System32\\
    Log-Analyse und Auswertung - 16.01.2012 (26)
  10. failed to save all the components for the file system32
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.12.2011 (2)
  11. WIN XP:Windows - Delayed Write Failed .. Failed to save all the components for the file \\System32\\
    Log-Analyse und Auswertung - 25.11.2011 (7)
  12. Windows - Delayed Write Failed .. Failed to save all the components for the file \\System32\\0000428
    Log-Analyse und Auswertung - 15.11.2011 (35)
  13. Windows - Delayed Write Failed .. Failed to save all the components for the file \\System32\\ - St
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.11.2011 (16)
  14. Windows - Delayed Write Failed .. Failed to save all the components for the file \\System32\\
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.11.2011 (101)
  15. Windows - Delayed Write Failed .. Failed to save all the components for the file \\System32\\
    Log-Analyse und Auswertung - 09.11.2011 (25)
  16. Windows - Delayed Write Failed .. Failed to save all the components for the file \\System32\\
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.11.2011 (10)
  17. Windows - Delayed Write Failed. Failed to save all the components for the file \\System32\\
    Log-Analyse und Auswertung - 07.11.2011 (12)

Zum Thema failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) - hi, hab mir heute so nen rootkit virus eingefangen... "failed to safe all the components for the file \\system32\985479" die zahlen nach system32 variieren bei den fehlermeldungen.mein desktop ist schwarz - failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus)...
Archiv
Du betrachtest: failed to safe all the components for the file \\system32\985479 (rootkit virus) auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.