Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Zeus-Trojaner, gmx-Mail

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 19.06.2011, 18:43   #1
dipset
 
Zeus-Trojaner, gmx-Mail - Standard

Zeus-Trojaner, gmx-Mail



Hallo zusammen!

Ich habe mich grade eben mit meinem iPhone im wifi meiner Pension im Sommerurlaub eingeloggt und habe folgende Mail von gmx bekommen:

Ihr Account: ...gmx.de
Unsere Referenz: [Ticket xxxxxxxxxx3272]
Hinweis: Ihr Name in der Anrede zeigt Ihnen, dass diese Nachricht tatsächlich
von GMX verschickt wurde.

Sehr geehrte/r Herr ...,

Sie erhalten heute eine dringende Nachricht zu Ihrem GMX Account
...@gmx.de und der Sicherheit Ihrer persönlichen Daten.

Unser Team von Sicherheitsexperten hat zwei wichtige Informationen für Sie:

****- *Ein Virus hat das Passwort zu Ihrem GMX Account ausgespäht.

****- *Dieser Virus heißt "Zeus" und befindet sich wahrscheinlich auf Ihrem
*******Computer.

In dieser E-Mail finden Sie alle notwendigen Informationen, um die Sicherheit
Ihres Postfaches und Ihres Computers wiederherzustellen.

***************************************************************************
WICHTIG: Von dem Virus "Zeus" geht eine erhebliche Gefahr aus. Er spioniert
Passwörter und Bank-Daten aus und leitet sie an seine Urheber weiter. Nach und
nach plündern die Angreifer anschließend mithilfe der Bank-Daten die Konten
ihrer Opfer aus. Sie möchten mehr über diesen Virus erfahren? Einen Bericht zu
diesem Virus finden Sie im 1&1 Blog unter:
hxxp://blog.1und1.de/2010/02/11/11-schuetzt-internetnutzer-vor-trojaner-zeus/
***************************************************************************

Und so gewinnen Sie den Kampf gegen Zeus:

***************************************************************************
1. Ändern Sie das Passwort zu Ihrem GMX Account:
***************************************************************************
Loggen Sie sich von einem sicheren Computer in Ihren GMX Account ein und ändern
Sie Ihr Passwort.

Weitere Hinweise finden Sie hier: hxxp://faq.gmx.de/faq/2.html

***************************************************************************
2. Erkennen Sie, welcher Computer mit dem Virus Zeus infiziert ist:
***************************************************************************
Haben Sie in den letzten Tagen über unterschiedliche Computer auf Ihr
Postfach zugegriffen? Dann hilft Ihnen die folgende Angabe dabei den betroffenen
Computer zu finden:

Sie haben den Computer zum folgenden Zeitpunkt benutzt: 19.06.2011 08:11:03 Uhr

***************************************************************************
3. Löschen Sie den Virus:
***************************************************************************
Der Virus Zeus nimmt tiefgreifende Veränderungen im Betriebssystem des Computers
vor. Da eine Anti-Viren-Software auf dem Betriebssystem läuft, ist es sehr
schwierig diesen Virus mit einer Software zu entfernen.

Wir empfehlen Ihnen daher, den betroffenen Computer neu zu installieren.

TIPP: Allgemeine Unterstützung bei Virus-Infektionen erhalten vom
Anti-Botnet-Beratungszentrum der deutschen Initiative botfrei.de.

Sie erreichen die Experten des Anti-Botnet-Beratungszentrums unter der folgenden
Rufnummer: *******0209 - 605 060

Wichtig: Geben Sie bei Ihrem Anruf bitte die folgende Voucher-Nummer an:
*****************01-25293272

***************************************************************************
4. Ändern Sie anschließend alle Ihre Passwörter:
***************************************************************************
Nachdem Sie den Virus erfolgreich entfernt haben, ändern Sie zur Sicherheit das
Passwort zu Ihrem GMX Account erneut.

Ändern Sie auch alle Ihre anderen Passwörter. Denken Sie an Ihre Passwörter zu:
- Ihrem Online-Banking-Zugang
- Ihren Konten bei eBay und Paypal
- Ihren anderen E-Mail-Konten

***************************************************************************
5. Sichern Sie Ihren Computer für die Zukunft:
***************************************************************************
Um Ihren Computer zukünftig optimal zu schützen, empfehlen wir Ihnen die
Installation einer professionellen Anti-Viren-Software, wie dem GMX
SicherheitsPaket. Weitere Informationen finden Sie unter:

hxxp://service.gmx.net/de/cgi/g.fcgi/products/security

***************************************************************************Haben Sie noch Fragen an uns? Dann antworten Sie einfach auf diese E-Mail und
belassen bitte unsere Referenz [Ticket xxxxxxxxx3272] in Ihrer Nachricht.

Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam für die Sicherheit Ihres Accounts zu
sorgen - vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Abuse-Team

--
Abuse-Abteilung
GMX

hxxp://gmxnet.de/de/impressum



Soweit so gut. Da ich grade auf sardinien urlaub mache, habe ich heute auf meinen Email Account zugegriffen um meinem Vermieter hier eine Mail auszudrucken, und habe dabei seinen pc genutzt! Was mich stutzig macht: die Uhrzeit der besagten pc mutzung ist in der gmx Mail auf ca 8 Uhr morgens datiert. Da habe ich aber noch geschlafen und auch das iPhone hatte kein internet Zugriff! Hat jemand nun Rat für mich? eigentlich kann das alles ja irgendwie nicht stimmen, nun ist anscheinend aber mein Passwort in falschen Händen. Kann es sein das gmx spinnt da ich aus dem Ausland drauf zugegriffen habe? Bitte dringend um Rat! Danke!

Alt 20.06.2011, 15:55   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Zeus-Trojaner, gmx-Mail - Standard

Zeus-Trojaner, gmx-Mail



Zitat:
Was mich stutzig macht: die Uhrzeit der besagten pc mutzung ist in der gmx Mail auf ca 8 Uhr morgens datiert. Da habe ich aber noch geschlafen und auch das iPhone hatte kein internet Zugriff!
Warst du den Tag davor mit dem möglichweise infizierten Rechner in deinem Postfach? Evtl. wurde einfach das Passwort erst nur gespeichert und den darauffolgenden Morgen missbraucht.
__________________

__________________

Alt 20.06.2011, 18:40   #3
dipset
 
Zeus-Trojaner, gmx-Mail - Standard

Zeus-Trojaner, gmx-Mail



Nein, das ist unmöglich. Ich war weder mit dem besagten"infizierten" pc noch meinem iPhone im Internet. Die Mail, die ich von gmx bekommen habe, erhielt ich gegen 11:00 Uhr, was ca. auch der einloguhrzeit in meiben account entspricht. Dies ist aber rund 3 stunden nach dem "Missbrauch". Ich bin relativ verwirrt durch die ganze Sache, die Uhrzeiten passen vorn und hinten nicht. Alles nur ein Fehler oder doch möglicher datenmissbrauch? Weiß noch jemand Rat?
__________________

Alt 20.06.2011, 19:32   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Zeus-Trojaner, gmx-Mail - Standard

Zeus-Trojaner, gmx-Mail



Zitat:
Ich war weder mit dem besagten"infizierten" pc noch meinem iPhone im Internet.
Also auch nicht davor?
Hat GMX gepostet, von welcher IP-Adresse angeblich der Missbrauch stattfand? War tatsächlich Dein Konto zum Senden von Spam missbraucht worden?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 20.06.2011, 22:21   #5
dipset
 
Zeus-Trojaner, gmx-Mail - Standard

Zeus-Trojaner, gmx-Mail



Nein, auch nicht davor! Ich habe mich bei gmx nur ein einziges mal hier vor Ort eingeloggt, und zwar gestern um ca 11 Uhr! Zur ip wird nix gesagt, die komplette Mail, Wort für Wort, habe ich ja gepostet. Äußerst dubios die ganze Angelegenheit.


Alt 21.06.2011, 10:03   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Zeus-Trojaner, gmx-Mail - Standard

Zeus-Trojaner, gmx-Mail



Zitat:
Ich habe mich bei gmx nur ein einziges mal hier vor Ort eingeloggt, und zwar gestern um ca 11 Uhr!
Das war aber mit dem Rechner des Vermieters? Ausschließen, dass dieser befallen war/ist kann man wohl nicht?
Wie auch immer, auch wenn es nur ein falscher Alarm von GMX sein sollte, ich würde mal auf jeden Fall das Passwort von einem sicheren Rechner aus erstmal ändern.
__________________
--> Zeus-Trojaner, gmx-Mail

Alt 21.06.2011, 12:42   #7
dipset
 
Zeus-Trojaner, gmx-Mail - Standard

Zeus-Trojaner, gmx-Mail



Genau, das war der Rechner des Vermieters! Nein, kann man nicht! Ich werde das direkt machen wenn ich nach Hause komme!

Antwort

Themen zu Zeus-Trojaner, gmx-Mail
bericht, betriebssystem, code, e-mail, ebay, email, email account, falsche, folge, frage, gewinnen, gmx, gmx mail, infiziert, initiative, kein internet, leitet, löschen, mail, neu, passwort, paypal, sicherheit, sicherheitsexperten, spinnt, stimme, stimmen, trojaner, virus, zugriff



Ähnliche Themen: Zeus-Trojaner, gmx-Mail


  1. Windows 7: Telekom Abuse-Team Mail wegen Zeus/ZBot
    Log-Analyse und Auswertung - 07.10.2015 (12)
  2. Windows 7: Telekom E-Mail betreffend Zeus/ZBot, AntiVir findet nichts
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.06.2015 (9)
  3. IMAC OS X Version 10.8.6 Safari 5.1.10: Trojaner durch Mail & Media GmbH e-mail ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.02.2015 (3)
  4. Business - auf E-Mail Blacklist durch Trojaner Zeus?
    Diskussionsforum - 04.04.2014 (13)
  5. Telekom E-Mail 'zeuS' 'Zbot'
    Log-Analyse und Auswertung - 01.02.2014 (3)
  6. Telekom e-mail Zeus/ZBot
    Log-Analyse und Auswertung - 26.11.2013 (7)
  7. Win7: telekom E-Mail / ZeuS/ZBot-Schadprogramm
    Log-Analyse und Auswertung - 31.10.2013 (13)
  8. Trojaner Zeus/ZBot Telekom Abuse Brief und Mail
    Log-Analyse und Auswertung - 06.09.2013 (13)
  9. MITB - online Banking gesperrt - 1&1 meldet Zeus per Mail
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2013 (29)
  10. Verdacht auf ZeuS/ZBot aufgrund von Telekom-Mail
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.05.2013 (14)
  11. Mail von 1&1: Zeus befindet sich auf Ihrem PC!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.05.2013 (13)
  12. ZeuS/Sbot - Telekom-mail - kein Fund
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.11.2012 (24)
  13. Zeus Trojaner??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.11.2012 (27)
  14. Trojaner ZeuS/ZBot
    Log-Analyse und Auswertung - 11.10.2012 (1)
  15. Trojaner Zeus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.09.2012 (37)
  16. E-mail von Internetanbieter, dass mein PC mit Trojaner ZeuS infiziert ist!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.03.2012 (4)
  17. Trojaner - Zeus 2
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.09.2010 (9)

Zum Thema Zeus-Trojaner, gmx-Mail - Hallo zusammen! Ich habe mich grade eben mit meinem iPhone im wifi meiner Pension im Sommerurlaub eingeloggt und habe folgende Mail von gmx bekommen: Ihr Account: ...gmx.de Unsere Referenz: [Ticket - Zeus-Trojaner, gmx-Mail...
Archiv
Du betrachtest: Zeus-Trojaner, gmx-Mail auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.