Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 08.05.2011, 23:08   #1
HITEMHART
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



Hallo zusammen,

der PC meiner Schwester ist mit einem Virus befallen. Avira meldet den "TR/kazy.mekml.1".
Zusätzlich kommt immer wieder die Fehlermeldung "Fehler der Festplatte - RAM-Speicher Nutzung kritisch hoch". Alle Dateien sind nur noch als versteckte Dateien vorhanden.

Habe die Logfiles als ZIP-Datei angehängt.

Wie bekommen ich den PC wieder sauber?

Grüße
HITEMHART

P.S. Umsetzung der Vorschläge kann immer ein wenig dauern, da ich nicht die ganze Zeit am PC bin.

Alt 09.05.2011, 10:19   #2
markusg
/// Malware-holic
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



hi,
1. werde ich dir helfen den pc so weit flott zu machen, dass die daten gesichert werden können, der infekt auf diesem pc ist so schwerwiegend, dass man ihn nicht mehr 100 %ig sauber bekommt.
hier sind spyeye trojaner banker etc drauf.
2. macht deine schwester onlinebanking /einkäufe?
3.
bitte erstelle und poste ein combofix log.
Ein Leitfaden und Tutorium zur Nutzung von ComboFix
__________________

__________________

Alt 09.05.2011, 21:39   #3
HITEMHART
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



hallo,

danke für die schnelle antwort und hilfe...

1. hört sich nicht gut an...
2. nein kein online-banking - sie hatte vor einem jahr schon einmal malware auf dem rechner und probleme beim online-banking, eventuel sind das die überreste?
3. habe combofix durchgeführt. das erste log-file ist bevor ich die wiederherstellungskonsole manuell installieren konnte... das zweite ist dann von nach der installation...
__________________

Alt 10.05.2011, 09:27   #4
markusg
/// Malware-holic
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



hi,
öffne arbeitsplatz
öffne h:
rechtsklick qoobox mit winrar oder zip packen und hochladen:
http://www.trojaner-board.de/54791-a...ner-board.html
falls avira probleme macht, rechtsklick auf den schirm, deaktivieren.
der pc muss neu aufgesetzt werden, mehr details nach dem upload.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 10.05.2011, 18:31   #5
HITEMHART
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



Datei wie beschrieben hochgeladen...


Alt 10.05.2011, 19:11   #6
markusg
/// Malware-holic
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



also, hier ist nen rootkit, und trojan.spyeye drauf und noch rogue.
schon das rootkit allein würde mich zu der aussage bringen, das dieses system neu aufgesetzt gehört.
- sichere alle daten,
nichts aus illegalen quellen!
- formatierung, nicht die schnelle formatierung, windows neu aufsetzen.
- wenn du willst, können wir das system absichern, man kann noch einiges mehr tun als nur ein av zu instalieren!
__________________
--> TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet

Alt 11.05.2011, 21:38   #7
HITEMHART
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



Daten sind, nachdem ich sie mit UNHIDE wieder sichtbar gemacht habe so weit gesichert.

Die Partitionen D / E und F zu formatieren war kein Problem. Aber wie formatiere ich am besten die Partition C?

Alt 12.05.2011, 06:50   #8
HITEMHART
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



Nachtrag:

Das Formatieren der Partitionen D/E und F wurde doch zum Problem, da als Fehlermeldung immer kam, dass ein anderes Programm die Festplatte nutzt und deshalb kein Formatieren möglich sein...

Also Daten gesichert - beim Formatieren gescheitert....

Alt 12.05.2011, 10:36   #9
markusg
/// Malware-holic
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



nutzt du eine windows cd recovery cd oder recovery laufwerk?
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 12.05.2011, 13:18   #10
HITEMHART
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



Ich habe versucht die Partitionen D/E/F über Arbeitsplatz zu formatieren. Dann kam immer die Fehlermeldung. C hätte ich dann bei der Neuinstallation von Windows (mit Windows-CD) formatiert.

Die Frage für mich ist, ob nicht alle Partitionen gelöscht sein sollten, damit das Rootkit, die Trojaner und die Viren sich nicht irgendwo verstecken können.

Auf deine Frage "windows cd recovery cd oder recovery laufwerk" lautet die Antwort wohl nein, da ich ein windows-cd zum installieren habe...

Alt 12.05.2011, 14:07   #11
markusg
/// Malware-holic
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



na du kannst doch über die windows cd neu partitionieren auch die partitionen löschen :-)
hast du schon mal mit der windows cd neu instaliert ja oder nein?
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 12.05.2011, 14:41   #12
HITEMHART
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



Habe schon über die Windows XP CD neu installiert. Aber noch nie partitioniert. Dies habe ich immer nachträglich mit Partition Magic oder ähnlichem gemacht...

Wenn du sagst, dass ich mit der XP-CD auch partitionieren kann, dann werde ich das heute abend ausprobieren...

Alt 12.05.2011, 14:44   #13
markusg
/// Malware-holic
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



du weist doch sicher, dass es einen schritt gibt, wo du die windows partition auswählen kannst. da steht dann c: d: etc
dort kannst du formatieren und auch löschen. und neue erstellen.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 13.05.2011, 05:54   #14
HITEMHART
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



Ok habe alles geschafft. Partitionen gelöscht und Windows XP Home Edition neu installiert.
Ich würde heute abend dann die Windows Updates machen, den Virenscanner installieren und dann die Festplatte partitionieren. Anschließend die Daten zurückkopieren und die restlichen Programme installieren...

Meine Fragen dazu:
1. Windows Update - übers Internet oder den Servicepack 3 auf anderen Rechner runterladen und istallieren?
2. Virenscanner - Bis jetzt Avira und Spybot, ausreichend oder gibt es bessere Lösungen?
3. Festplatte - Partition Magic nutzen oder gibt es Alternative?
4. Daten - Kann beim zurückkopieren sich der Virus wieder neu ausbreiten?

Bis zum jetzigen Zeitpunkt schon mal vielen Dank für die kompetente Hilfe...

Alt 13.05.2011, 10:33   #15
markusg
/// Malware-holic
 
TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Standard

TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet



hi, spybot ist nicht nötig.
erst wird der pc abgesichert, dann werden die daten gescant, dann zurück kopiert :-)


http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
hier alle!! tipps für xp / abarbeiten.
zusätzlich file hippo, secunia, den abschnitt autorun und panda vaccine .abarbeiten.

anmerkungen meiner seits:

unter windows update so konfigurieren das updates automatisch geladen und instaliert werden.
avira genauestens nach anleitung instalieren:
http://www.trojaner-board.de/54192-a...tellungen.html
achte darauf, das der auftrag im planer wirklich über lokale laufwerke läuft, sonst werden scan einstellungen nicht gültig.
unter avira, konfiguration, Guard, Suche, weitere Aktionen die autostart überwachung deaktivieren.


als browser solltest du den opera nutzen, er ist sicherer und schneller.
wenn er dir nicht gefällt passe ich meine anleitung für den ff an.
um das surfen sicherer zu machen, würde ich Sandboxie empfehlen.
Download:
Sandbox*Einstellungen |

(als pdf)
hier noch ein paar zusatzeinstellungen, nicht verunsichern lassen, wenn du das programm instaliert hast, werden sie klar.
den direkten datei zugriff bitte auf opera beschrenken,
bei
Internetzugriff:
opera.exe
öffne dann sandboxie, dann oben im menü auf sandbox klickem, wähle deine sandbox aus und klicke dann auf sandboxeinstellung.
dort auf anwendung, webbrowser, andere dort auf direkten zugriff auf opera bookmarks erlauben. dann auf hinzufügen und ok.
somit kannst du deine lesezeichen auch in der sandbox dauerhaft abspeichern.

wenn du mit dem programm gut auskommst, ist ne lizenz zu empfehlen.
1. es gibt dann noch ein paar mehr funktionen.
2. kommt nach nem monat die anzeige, dass das programm freeware ist, die verschwindet erst nach ner zeit, find ich n bissel nerfig.
3. ist die lizenz lebenslang gültig, kostenpunkt rund 30 €, und du kannst sie auf allen pcs in deinem haushalt einsetzen.

bitte ab sofort anstelle des browser symbols nur noch das sandboxed web browser symbol anklicken.
eine sandbox ist eine vom system isoliert arbeitene umgebung, wenn hier ein schadprogramm reingelangt, läuft es im besten falle nicht, da wir die sandbox eingeschrenkt haben, oder es läuft, kommt aber nicht raus.
kenne keine malware, die das im moment kann.
dieses konzept muss, um die maximale wirkung zu erreichen, komplett umgesetzt werden.
hier greifen nämlich mehrere maßnamen.
- updates von windows.
durch das automatische updaten von windows werden jeden monat sicherheitslücken geschlossen durch die man schadcode einschläusen kann.
- updates mit secunia und file hippo.
diese programme helfen dir, die gesammte restliche software aktuell zu halten, auch hier werden lücken geschlossen, durch die angreifer schadcode einschläusen
wir nutzen 2 programme zum prüfen auf updates, um definitiv alle abzudecken.
die updates sollten immer sofort instaliert werden.
hiermit wird einem potentiellen angreifer die möglichkeit genommen schadcode einzuschläusen.
natürlich gibts immer unbekannte, bzw bekannte aber noch nicht geschlossene lücken.
deswegen:
eingeschrenktes nutzerkonto: dieses konto ist für die tägliche arbeit, das admin konto nur für instalationen.
hier werden programme mit eingeschrenkten rechten ausgestattet, somit wird malware die möglichkeit erschwert, sich im system festzusetzen.
uac:
die uac gibt dir kontrolle über prozesse die gestartet werden sollen, bitte meldungen genau lesen und im zweifelsfalle auf nein klicken.
dep und sehop tun dies ebenfalls.
- sandboxie ist ein wichtiger bestandteil, auf den ich schon eingegangen bin.
- avira:
auf ein antimalwareprogramm sollte man, zu mindest als einzellösung sich nicht verlassen.
es gibt jeden tag rund 50000 neue malware variannten, da kommt kein hersteller hinterher.
es ist aber, mit den anderen getroffenen maßnamen durchaus nützlich, wenn es, nach der geposteten anleitung konfiguriert, und damit auch immer aktuell ist.
das backup:
dieses kannst du nutzen, wenn:
- malware auf dem system ist
- es andere probleme mit dem pc gibt.
mit dem backup wird das system auf einen sauberen zustand wiederhergestellt, also führe es regelmäßig aus, dann hast du keine daten verlusste.
alle benötigten verknüpfungen fürs eingeschrenkte konto nach
c:\benutzer\Default\desktop bzw \startmenü
kopieren. so sind sie für alle sichtbar
wenn du online banking betreibst, lese den passenden abschnitt

wenn du fragen hast, probleme, oder erfolgreich warst, melde dich bitte.
jetzt, wo du die absicherung gemacht hast,
schließe die platte mit den daten an, die du gesichert hast.
öffne avira, klicke update.
öffne avira, lokaler schutz, lokale laufwerke. jetzt wird der gesammte pc geprüft poste das log.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Antwort

Themen zu TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet
avira, dateien, fehlermeldung, festplatte, gemeldet, hallo zusammen, immer wieder, kommt immer wieder, kritisch, logfiles, melde, meldet, nutzung, platte, sauber, tr/kazy.mekml.1, versteckte, versteckte dateien, virus, vorschläge, wenig, zip-datei, zusammen



Ähnliche Themen: TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet


  1. tr/kazy.mekml.1
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.05.2011 (5)
  2. TR/Kazy.mekml.1 ; 'TR/FakeSysdef.A.621 ; 'TR/Kazy.22847'..
    Log-Analyse und Auswertung - 15.05.2011 (33)
  3. TR/Kazy.mekml.1 - was tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.05.2011 (5)
  4. TR/Kazy.mekml.1
    Log-Analyse und Auswertung - 10.05.2011 (17)
  5. TR/kazy.mekml.1
    Log-Analyse und Auswertung - 06.05.2011 (5)
  6. TR/Kazy.mekml.1
    Log-Analyse und Auswertung - 06.05.2011 (29)
  7. TR/Kazy.mekml.1
    Log-Analyse und Auswertung - 04.05.2011 (1)
  8. TR/Kazy.mekml.1
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.05.2011 (2)
  9. TR/kazy.mekml.1
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.04.2011 (10)
  10. TR/kazy.mekml.1
    Mülltonne - 26.04.2011 (0)
  11. Osterei: TR/Kazy.mekml.1 und TR/Kazy.20364
    Log-Analyse und Auswertung - 25.04.2011 (1)
  12. tr/kazy.mekml.1
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.04.2011 (9)
  13. TR/Kazy.mekml.1
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.04.2011 (6)
  14. TR/Kazy.mekml.1
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.04.2011 (11)
  15. TR/Kazy.mekml.1
    Log-Analyse und Auswertung - 21.04.2011 (3)
  16. TR/kazy.mekml.1
    Log-Analyse und Auswertung - 20.04.2011 (16)
  17. TR/Kazy.mekml.1
    Log-Analyse und Auswertung - 18.04.2011 (26)

Zum Thema TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet - Hallo zusammen, der PC meiner Schwester ist mit einem Virus befallen. Avira meldet den "TR/kazy.mekml.1". Zusätzlich kommt immer wieder die Fehlermeldung "Fehler der Festplatte - RAM-Speicher Nutzung kritisch hoch". Alle - TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet...
Archiv
Du betrachtest: TR/kazy.mekml.1 wird gemeldet auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.