Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: 268 €Dialerkosten was tun ?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 09.07.2003, 16:53   #1
Michael
 
268 €Dialerkosten was tun ? - Beitrag

268 €Dialerkosten was tun ?



Hallo,

Im Mai hatte ich laut Einzelverbindungsnachweis an 2 Tagen mehere Dialereinwahlen. An den ersten Tag waren es wenn ich mich richtig erinnere 4 von jeweils 1.33 Minuten. Was dabei schon komsich war die einwaheln haben sich Zeitlich überschnitten.
Den Tag dadrauf hatte ich auch noch 2-3 einwahlen.

Bei den ersten einwahlen habe ich nichts gemerkt da bei dem Diler weder eine Abfrage kam ob ich mich einwählen möchte, noch stand da was der Spaß kosten würde. Am nächsten Tag hatte ich wieder Irgenwo diese start.exe runtergeladen und lag auf meinem Desktop. Da ich ja immer noch nicht wußte was es war klickte ich nochmal Doppelt drauf. Diesemal konnte ich aber meine Teledat sehn und sie da die Verbindung wurde getrennt und sich neu eingewählt, und wie schon gesagt bei klick auf die exe öffnete sich weder ein fenster wo ich die einwahl bestätigen muß noch stand da was von 0190 und geschweige denn von den Gebühren. Also ein klick auf die exe und es wurde ohne weitere abfragen sich eingewählt !!

Ein Paar Tage später kam dann auch die Telefon Rechnung. Den Telekom Anteil habe ich natürlich überwiesen. Den Betrag für den Dialer habe ich nicht Bezahlt. Mit Rücksprache von MCN TELE.COM und der DTK.

Zusätzlich habe ich noch an die beiden Firmen einen Brief hingeschickt (Einschreiben+Rückschein) McnTele.com habe ich auch ein Disk beigelegt mit den beiden Dialern.

Lange Zeit hörte man nichts. Bis ich eine Mahnung von McnTele.Com bekam, ich natürlich gleich angerufen und gefragt was der Sch*** soll.

Dann fingen die am von wegen ich hätte da keinen Brief usw. hingeschickt. Dann habe ich den was erzählt von wegen Rückschein und dan stellte sich raus das alles angekommen ist.

Die Frau von McnTele.Com erzählte mir das der Dialer jetzt bei denen geprüft wird.

ca. 2 Wochen später, also Heute riefen mich die von der MCNTele.Com an an sagten mir das der Dialer geprüft sei und der Dialer OK ist !!! und ich sollte die Summe von 268 € bezahlen.

Was kann ich jetzt als nächsten schritt tun ?
Weil ich bin der Meinung das es sich um einen Dialer handelt der so wie der mir untergejubelt wurde nicht "legal" ist.

1. doppel klick auf exe sofortige Einwahl.
2. es stand dort nichts von kosten usw.
3. es war für micht nicht ersichtbar das es sich um einen Dialer handelt.
3. AGBs habe ich bei der einwahl auch keine gesehn , weil ja kein Fenster geöffnet wurde.
4. Ich hatte auch nicht die möglichkeut wie bei üblichen Dialern vor der Einwahl auf nein zuklicken um die Einwahl abzubrechen. Das gab es auch nicht.

Danke für eure Hilfe

Alt 09.07.2003, 17:09   #2
Rene-gad
 
268 €Dialerkosten was tun ? - Beitrag

268 €Dialerkosten was tun ?



Hi Michael!
Willkommen an Board!
Dieses Thema wurde bereits vor ein Paar Wochen hier diskutiert. Folge dem Link und versuche mit dem Betroffenen (totsi) in Verbindung zu setzen (durch 'ne PM, z.B.). Noch 'ne Seite in deinem Fall wäre www.dialerinfo.de. Der Dialer zu entfernen kannst du mit YAW, z.B. (Link s.u. oder ganz oben aus der Seite).
__________________


Alt 09.07.2003, 18:12   #3
*Christian*
Gast
 
268 €Dialerkosten was tun ? - Beitrag

268 €Dialerkosten was tun ?



Wenn du noch die Möglichkeit hast, dann würde ich
den Dialer noch nicht löschen, da du sonst jegliche Beweismittel vernichtest.
Wie die Rechtslage ist, kannst du bei www.dialerschutz.de nachlesen.
__________________

Alt 09.07.2003, 18:44   #4
Michael
 
268 €Dialerkosten was tun ? - Beitrag

268 €Dialerkosten was tun ?



@Rene-gad oki danke ich werd totsi eine pm schreiben. und bei dialerinfo werd ich auch gleich mal nach schauen.

@Christian dialer habe ich gesichert, den habe ich auch an mcntele.com geschickt, diese sagen aber der wäre ok. was aber nicht stimmt. meine meinung

Alt 09.07.2003, 19:15   #5
*Christian*
Gast
 
268 €Dialerkosten was tun ? - Beitrag

268 €Dialerkosten was tun ?



Was du rechtlich machen kannst, weiss ich nicht.
Da kenne ich mich net aus.

Aber du hast die Anwendung gestartet.
Hört sich nach nen Trojaner an, der sich in einen
Dialer umwandelt.

http://www.heise.de/newsticker/data/jo-07.07.03-000/


Alt 09.07.2003, 19:38   #6
Michael
 
268 €Dialerkosten was tun ? - Beitrag

268 €Dialerkosten was tun ?



@ *Christian* bei deinem Link steht ja was das nach der Nutzung von dem Dialer von alleine alles gelöscht wird. Das war bei mir ja nicht der Fall.

Wo ich mir jetzt die start.exe eingefangen habe weiß ich nicht genau. Aber ich habe diese start.exe gesichert und hatte sie auch an MCNTele.Com geschickt. Die sagen aber heute zu mir das der Dialer sich an die Bestimmungen hält.

Da bin ich aber anderer Meinung.

Und zwar , wenn ich auf die start.exe klicke umd sie zu öffnen oder zu starten passiert scheinbar nichts.

Eigentlich offnet sich dann ja das Dialer Fenster. Oben steht ja meist die Rufnummerund die Kosten für die Einwahl. AGBs durfen auch nicht fehlen. Und dann hat man ja meistens noch 1-2 Schaltfläschen (Ja verbinden) (Nein Nicht Verbinden) oder so.

Das alles habe ich beim ausfürhren der start.exe nicht gehabt. Es wurde ohne irgendeinen Hinweis sich eingewählt. Und das ist dann ja sicher kein Dialer der legal ist oder ?

Alt 09.07.2003, 20:16   #7
*Christian*
Gast
 
268 €Dialerkosten was tun ? - Beitrag

268 €Dialerkosten was tun ?



Ich weiss es nicht.
Nein, nicht der Dialer löscht sich automatisch sondern der Trojaner. Beim Ausführen der Anwendung. Also wenn du auf "start.exe" geklickt hast.

Alt 09.07.2003, 20:21   #8
Lucky
/// Helfer-Team
 
268 €Dialerkosten was tun ? - Beitrag

268 €Dialerkosten was tun ?



Also so wie ich das verstanden hab, ist der Dialer ein "Trojaner" der sich nach dem Ausführen löscht.

Björn
__________________
Kein Support per PM!

Alt 09.07.2003, 21:06   #9
Michael
 
268 €Dialerkosten was tun ? - Beitrag

268 €Dialerkosten was tun ?



Eigentlich geht es mir ja nicht um den " trojan" sondern vielmehr um den Dialer der in meinen Augen Illegal ist. Weil eben keine Abfrage usw. kommt. Den Dialer usw. habe ich ja nach MCN Tele.com geschickt. Bloß die wollen mir weiß machen der Dialer sei OK.


Ich hab den Dialer eben noch mal von der Disk auf den PC geladen. Also auf den Desktop.

Ich klicke ihn doppelt an und was passiert ? Scheinbar nichts. Es kommt keine Abfrage nichts.

Wenn ich nicht auf meine Teledat schauen würde würd ich nicht mitbekommen das die Verbindung nach dem Klick getrennt wird und eine neue Aufgebaut wird.

Keine Sorge ich hab alle jetzt alle 0190 gesperrt, mein test eben kostet nichts [img]graemlins/crazy.gif[/img]

Wäre der Dialer so sauber wie MCN Tele.Com das sagt dann mußte ich ja bei Klick auf die exe informiert werden was der Spaß kostet. Welche Nummer gewählt wird und die AGBs. Wenn ich damit einversatnden sein sollte Klick ich auf Verbinden oder so und wenn nicht das schließe ich das Teil.

Aber genau das ist bei mir der Punkt, das gibt es bei dem Dialer nicht , der wählt sich bei Klick auf die exe ein ohne irgendwelche hinweise.

Antwort

Themen zu 268 €Dialerkosten was tun ?
.exe, brief, doppel, doppelt, fenster, gemerkt, getrennt, handel, heute, hilfe, klick, konnte, kosten, lag, legal, mahnung, meinem, meinung, minute, natürlich, neu, nichts, richtig, start.exe, teledat, telefon, telekom, woche, wochen, wähle




Zum Thema 268 €Dialerkosten was tun ? - Hallo, Im Mai hatte ich laut Einzelverbindungsnachweis an 2 Tagen mehere Dialereinwahlen. An den ersten Tag waren es wenn ich mich richtig erinnere 4 von jeweils 1.33 Minuten. Was dabei - 268 €Dialerkosten was tun ?...
Archiv
Du betrachtest: 268 €Dialerkosten was tun ? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.