Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Internet Explorer startet nicht mehr automatisch

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 14.02.2004, 08:17   #1
robertine
 
Internet Explorer startet nicht mehr automatisch - Beitrag

Internet Explorer startet nicht mehr automatisch



Hier ist wieder einmal robertine, die ihr altes Problem noch nicht gelöst hat und seit gestern ein Neues hat.
Wenn ich im Internet eine Seite aufrufe, dann wurde bis gestern die Verbindung automatisch hergestellt. Das geht nun nicht mehr. Die Fehlermeldung: Seite kann nicht angezeigt werden. Server oder DNS kann nicht gefunden werden. Habe keine Änderungen vorgenommen und bin deshalb "sprachlos".
Muss die Verbindung dann über Arbeitsplatz und meinen DSL- Anbieter direkt anklicken, dann geht es.
Was kann das sein und wie kann ich feststellen was sich an den Einstellungen geändert hat. Weiß leider nicht wie sie aussehen müssen. Gibt es da irgendwo eine Anleitung?
Vielleicht kann mir da ja jemand einen Tip geben.

Es ist schlimm wenn man sich nicht selber helfen kann und vor diesen Problemen steht wie die Kuh vorm neuen Tor. [img]graemlins/dummguck.gif[/img]

bei den Internetoptionen - Eigenschaften ist ein Häkchen vor:
Internetprotokoll TCP/IP

QoS - wobei hier der Hintergrund grau unterlegt ist und sich keine Eigenschaften aufrufen lassen

Client für Microsoft-Netzwerke

Wenn ich nun wüßte ob das vorher anders war??

Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen.

Untersuchungen nach heimlichen trojanern hat nichts ergeben, aber ich werde trotzdem das Gefühl nicht los, das da was im Hintergrund passiert.

Einen schönen sendet Euch die am Boden liegende
robertine

Alt 14.02.2004, 09:41   #2
Rene-gad
 
Internet Explorer startet nicht mehr automatisch - Beitrag

Internet Explorer startet nicht mehr automatisch



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />
Einen schönen sendet Euch die am Boden liegende
robertine </font>[/QUOTE]...steh' ma auf, es ist noch kein Sommer .
Welche Regeln stehen dür deine Firewall?
Ist dein Browser als Standard-Browser definiert? Passiert es mit einer bestimmten Seite? Wenn "ja" - kann es auf Server-Ausfall hindeuten.
Wer ist dein Provider?
Benutzst du Provider-Software?
Und bitte keine Tragödie aufspielen: Du kommst doch ins Netz und deine Kiste ist intakt [img]smile.gif[/img]
EDIT: Hier findest du auch etwas.

[ 14. Februar 2004, 10:46: Beitrag editiert von: Rene-gad ]
__________________


Alt 14.02.2004, 09:42   #3
tony manero
 
Internet Explorer startet nicht mehr automatisch - Ausrufezeichen

Internet Explorer startet nicht mehr automatisch



ruf den taskmanger auf (strg + alt gedrückt halten und einmal auf entf. drücken).
in dem erscheinenden fenster schaust du nach merkwüdigen/neuen/unbekannten einträgen. besser mal alles unnötige beenden.

dann den ordner temp leeren, temp.internetfiles löschen incl.offlineinhalte, verlauf leeren...

dann mit HijackThis einen scan machen und den log posten, oder eben wenn du spybot search & destroy oder Ad Aware am rechner hast, damit scannen.

bye
tony
__________________

Alt 15.02.2004, 02:42   #4
robertine
 
Internet Explorer startet nicht mehr automatisch - Beitrag

Internet Explorer startet nicht mehr automatisch



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Rene-gad:
Zitat:
Welche Regeln stehen dür deine Firewall?

keine Ahnung, denn ich habe die von Windows und da hat sich nichts geändert!

Ist dein Browser als Standard-Browser definiert?
er ist als Standard definiert

Passiert es mit einer bestimmten Seite?
Nein, seit gestern startet Internetverbindung im "Internet nicht mehr automatisch, aber im Outlook Express weiterhin! Seltsam, denn seit ich vermute, das mit meinem Computer etwas nicht stimmt funktioniert jeden Tag etwas anderes nicht mehr so wie es soll.
[img]graemlins/schmoll.gif[/img]

Wenn "ja" - kann es auf Server-Ausfall hindeuten.
Wer ist dein Provider? eins und eins, mit T-DSL

Benutzst du Provider-Software?
Und bitte keine Tragödie aufspielen: Du kommst doch ins Netz und deine Kiste ist intakt [img]smile.gif[/img] ins Netz komme ich jetzt nur noch auf Umwegen und das ist es was mich beunruhigt, denn ich habe keinerlei Veränderungen vorgenommen.


EDIT: Hier findest du auch etwas.
Zitat:
</font>
Habe mir die halbe Nacht um die Ohren geschlagen und gehe jetzt erst einmal schlafen. Morgen, bzw. heute sehe ich dann weiter...

Wünsche Euch schöne Träume und ein fröhliches Erwachen

PS: die Test´s habe ich alle schon durchgeführt und auch mein Login schon hier reingestellt, daran war aber wohl nichts falsch. [img]graemlins/schrei.gif[/img] [img]graemlins/heulen.gif[/img] [img]graemlins/kloppen.gif[/img]

Alt 15.02.2004, 07:31   #5
tony manero
 
Internet Explorer startet nicht mehr automatisch - Blinzeln

Internet Explorer startet nicht mehr automatisch



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von robertine:

PS: die Test´s habe ich alle schon durchgeführt und auch mein Login schon hier reingestellt, daran war aber wohl nichts falsch. [img]graemlins/schrei.gif[/img] [img]graemlins/heulen.gif[/img] [img]graemlins/kloppen.gif[/img]
</font>[/QUOTE]sorry...ich verstehe nicht...hast du irgendeinen der tips mal versucht? gibt es ergebnisse von einem ad aware scan? laufen neue unbekannte anwendungen im hintergrund mit...mal nach trojanern gescannt, oder virenfullscan gemacht?
temporäre daten entfernt?
was is nun dein problem noch eigentlich...wie kann man helfen?

byebye
tony


Alt 16.02.2004, 17:33   #6
robertine
 
Internet Explorer startet nicht mehr automatisch - Beitrag

Internet Explorer startet nicht mehr automatisch



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von tony manero:
[sorry...ich verstehe nicht...hast du irgendeinen der tips mal versucht? gibt es ergebnisse von einem ad aware scan? laufen neue unbekannte anwendungen im hintergrund mit...mal nach trojanern gescannt, oder virenfullscan gemacht?
temporäre daten entfernt?
was is nun dein problem noch eigentlich...wie kann man helfen?

byebye
tony
</font>[/QUOTE]Hallo tony, also ich habe alle Test gemacht und es hat sich nichts gefunden. Im Taskmanager finden sich jeweils nur die von mir gerade benutzten Programme oder Seiten. Nach trojanern ist gesucht worden genauso wie nach Viren. Temporäre Dateien sind gelöscht und auch der Verlauf.
Trotzdem erscheint beim Starten des Computers weiterhin eine Fehlermeldung von mcafee und auch das Piepen ist noch da. Unregelmäßig, aber dann bleibt jedesmal der Curser stehen. Dann bewegt sich der Zeiger auf dem Bildschirm obwohl ich die Maus nicht bewege!
Mein Login habe ich in dem Beitrag "Es piept in meinem Computer" gestellt.
Die Fehlermeldung von McAfee habe ich direkt an McAfee gesandt, aber noch keine Antwort erhalten.
Für heute reichts mir erst mal wieder, wollte Dich nur nicht ohne Antwort lassen.

Da mein Internetexplorer nun auch nicht mehr automatisch startet und kein Fehler zu erkennen ist - habe es mit einem der sich auskennt kontrolliert - verstehe ich nun nichts mehr. Wenn ich Outlook öffne, dann geht die Verbindung noch automatisch. Haben heute auch den Internetexplorer deinstalliert und wieder neu installiert, auch das hat nichts geholfen.

So jetzt werde ich mich erst einmal um andere Dinge kümmern, denn mir raucht schon der Kopf
lieben Gruß sendet
robertine
"morgen ist auch noch ein Tag"

Alt 16.02.2004, 18:07   #7
tony manero
 
Internet Explorer startet nicht mehr automatisch - Idee

Internet Explorer startet nicht mehr automatisch



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von robertine:

Trotzdem erscheint beim Starten des Computers weiterhin eine Fehlermeldung von mcafee und auch das Piepen ist noch da. Unregelmäßig, aber dann bleibt jedesmal der Curser stehen. Dann bewegt sich der Zeiger auf dem Bildschirm obwohl ich die Maus nicht bewege!
</font>[/QUOTE]hey robertine,

welches programm von mc afee verwendest du?
wie lautet die fehlermeldung nach dem hochfahren, und kommt diese von windows oder vom mc afee programm?

dann sind wir der sache schon näher...ich vermute es ist einfach nur was an der installation von mc afee in die quere gekommen. oder verwendest du noch einen zusätzlichen scanner zu mc afee? nebenbei eine firewall?

bye
tony

edit: ach ja,...welches betriebsystem? und ist es outlook was du öffnest oder hast du outlook express?

Alt 16.02.2004, 18:23   #8
hyrican
 
Internet Explorer startet nicht mehr automatisch - Beitrag

Internet Explorer startet nicht mehr automatisch



Ist ActiveX deaktiviert? Bei ner Bekannten von mir bringt McAfee dann Fehlermeldungen.

hyrican
__________________
Aufgrund der zunehmenden Spezialisierung wissen immer wenigere über immer weniger immer mehr bis irgendwann keiner über nichts alles weiß.

Alt 17.02.2004, 14:46   #9
robertine
 
Internet Explorer startet nicht mehr automatisch - Beitrag

Internet Explorer startet nicht mehr automatisch



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von tony manero:
welches programm von mc afee verwendest du?
wie lautet die fehlermeldung nach dem hochfahren, und kommt diese von windows oder vom mc afee programm?

dann sind wir der sache schon näher...ich vermute es ist einfach nur was an der installation von mc afee in die quere gekommen. oder verwendest du noch einen zusätzlichen scanner zu mc afee? nebenbei eine firewall?

bye
tony

edit: ach ja,...welches betriebsystem? und ist es outlook was du öffnest oder hast du outlook express?
</font>[/QUOTE]Hallo Tony

Die Meldung ist wie folgt:

mcagent.exe - Kein Datenträger
Es befindet sich kein DAtenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk\Device\Harddisk2\DR20 ein
Heute kamen hintereinander drei solche Meldungen, aber jedesmal eine andere Harddisk und anderer DR

Habe diese Meldung auch an McAfee gesandt, heute kam die Antwort, kann aber im Moment nichts anfangen, da es in englisch ist. Die Übersetzung bekomme ich morgen früh.
McAfee ist der einzige Virenscanner den ich installiert habe.

Ich arbeite mit Outlook Express, jedoch im Augenblick mehr aus dem Internet. Die Firewall ist von Windows - XP -

Das es allein an McAfee liegt glaube ich nicht, da
1. die Zwischenablage verschwunden ist
2. der Internetexplorer seit 3 Tagen die automatische Verbindung nicht mehr herstellt. Die Einstellungen stimmen alle! Es funktioniert trotzdem nicht mehr.

Im Outlook funktioniert die Verbindung weiterhin.

Da ich alle hier mir angebotenen Test´s durch geführt habe, aber weder ein Trojaner noch ein Virus gefunden wurde, bin ich am Ende mit meinem Latein.
Habe heute mal alle TMP-Dateien gesucht auch die versteckten und da sind jede Menge zum Vorschein gekommen. Habe mehrere SceenShout gemacht, aber die kann ich hier ja nicht reinstellen.

z.B: ~PST2028.tmp - ist in Ordner C:\Dokumente und Einstellungen\Lokale Einstellungen\Temp
87.652KB TMP-Datei

Wenn ich die TMP Dateien normal unter Windows TMP aufrufe ist davon nichts zu finden??

Vielleicht kannst Du oder jemand ander etwas damit anfangen?

Liebe Grüße und danke für Eure Bemühungen
robertine

Alt 17.02.2004, 15:09   #10
tony manero
 
Internet Explorer startet nicht mehr automatisch - Ausrufezeichen

Internet Explorer startet nicht mehr automatisch



mc agent ist ein teil vom mc afee programm. also sucht mc afee die agent-installationsdatei auf der intallationsCD.es stimmt eindeutig was mit deinem mc afee programm nicht!
beende alle laufenden prozesse von mc afee.
taskmanager aufrufen und schauen und was du davon wie folgt findest, beenden!!
Mcagent (hast du bereits erwähnt)
Mcvsftsn
Mcvsescn
Mcvsrte
zwei davon kannst du gleich beenden im tasktray, falls du das mc afee securityccenter hast, beenden, vorher aber den virusscan deaktivieren.
dann den rest was aufgelistet wird von mc afee im taskmanger beenden.

wenn alles von mc afee geschlossen ist, versuch nochmal diese temporäre datei zu löschen.

Dann deinstalliere den MC afee komplett (alles soll weiterhin beendet bleiben davon!)...und mach eine nochmalige "richtige" neuinstallation von deiner CD aus. sofort updaten, neustarten...

bye
tony

edit: welchen Mc afee scanner verwendest du eigentlich?
nebenbei:
bezüglich der internen firewall von xp, haben diese glaub ich die meisten user deaktiviert weils eben nciht wirklich eine "firewall mit all ihren funktionen" wie sonst üblich ist, sondern nur "gewissen datentransfer" zulässt/aufzeichnet...wie auch immer...kenne sie nicht selbst so, und daher verwenden viele eine selbstgekaufte bzw. gibt es auch gute kostenlose firewall-software zum downloaden.

[ 17. Februar 2004, 16:15: Beitrag editiert von: tony manero ]

Antwort

Themen zu Internet Explorer startet nicht mehr automatisch
altes, anbieter, anleitung, arbeitsplatz, aufrufe, automatisch, direkt, dns, einstellungen, fehlermeldung, gen, geändert, grau, hintergrund, internet, klicke, neuen, neues, nicht, nicht angezeigt, nicht gefunden, nichts, problem, probleme, seite, server, trojaner, trojanern, verbindung



Ähnliche Themen: Internet Explorer startet nicht mehr automatisch


  1. Internet Explorer startet automatisch, Malware?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.05.2014 (9)
  2. Windows 7 Internet Explorer startet nicht mehr.
    Log-Analyse und Auswertung - 30.04.2014 (56)
  3. 2x Internet Explorer startet automatisch und lässt Laptop abstürzen
    Mülltonne - 18.11.2013 (4)
  4. Internet Explorer startet ohne Grund automatisch
    Log-Analyse und Auswertung - 29.03.2011 (39)
  5. Explorer.exe startet bei Anmeldung nicht mehr automatisch
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.10.2010 (27)
  6. mein Internet Explorer startet automatisch
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.05.2010 (6)
  7. Internet Explorer startet automatisch nach Virenattacke
    Log-Analyse und Auswertung - 01.05.2010 (9)
  8. Internet Explorer startet automatisch mit Werbung
    Log-Analyse und Auswertung - 07.04.2010 (16)
  9. Internet Explorer startet automatisch
    Log-Analyse und Auswertung - 26.03.2010 (11)
  10. Internet Explorer startet nicht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 16.02.2010 (11)
  11. Explorer.exe startet nicht mehr automatisch
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.03.2009 (0)
  12. Internet Explorer startet beim Start von Firefox automatisch
    Log-Analyse und Auswertung - 02.10.2007 (2)
  13. Internet Explorer startet nicht mehr + PC sehr langsam
    Log-Analyse und Auswertung - 13.05.2007 (1)
  14. explorer startet nicht mehr automatisch
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.04.2007 (5)
  15. Internet Explorer startet automatisch.
    Log-Analyse und Auswertung - 13.04.2007 (3)
  16. Internet Explorer 6 SP1 - startet nicht mehr !!!
    Alles rund um Windows - 28.06.2006 (1)
  17. Internet Explorer startet nicht mehr!! HILFEEee!
    Log-Analyse und Auswertung - 30.11.2005 (3)

Zum Thema Internet Explorer startet nicht mehr automatisch - Hier ist wieder einmal robertine, die ihr altes Problem noch nicht gelöst hat und seit gestern ein Neues hat. Wenn ich im Internet eine Seite aufrufe, dann wurde bis gestern - Internet Explorer startet nicht mehr automatisch...
Archiv
Du betrachtest: Internet Explorer startet nicht mehr automatisch auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.