Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: 10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 16.10.2009, 12:54   #1
lumpenlenni
 
10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager - Frage

Problem: 10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager



hallo jungs,
sry, dass ich den alten thread wieder hochhole.

ich habe mittlerweile 10 svchost.exe dateien in meinem taskmanager. zur sicherheit habe ich ein hijack erstellt.
mir ist in letzter zeit aufgefallen, dass beim brennen von filmen (digitalisiere gerade die vhs-filme meines vaters) immer ein ruckeln auftritt. könnte das an den vielen svchost.exe dateien liegen? dieses ruckeln nervt natürlich,d a so die qualität gegenüber den vhs noch verschlechtert wird

viele dank für eure mühe

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 13:48:24, on 16.10.2009
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP3 (6.00.2900.5512)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\LEXBCES.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\system32\LEXPPS.EXE
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
C:\WINDOWS\system32\bgsvcgen.exe
C:\Programme\TOSHIBA\ConfigFree\CFSvcs.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\WINDOWS\System32\PAStiSvc.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\wbem\wmiapsrv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://de.msn.com/
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = about:blank
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,SearchAssistant = http://www.crawler.com/search/ie.aspx?tb_id=60429
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,CustomizeSearch = http://dnl.crawler.com/support/sa_customize.aspx?TbId=60429
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant = http://www.crawler.com/search/ie.aspx?tb_id=60429
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch = http://dnl.crawler.com/support/sa_customize.aspx?TbId=60429
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyServer = proxy.uni-flensburg.de:8080
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = block;<local>
R3 - URLSearchHook: (no name) - {1CB20BF0-BBAE-40A7-93F4-6435FF3D0411} - (no file)
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O2 - BHO: DriveLetterAccess - {5CA3D70E-1895-11CF-8E15-001234567890} - C:\WINDOWS\system32\dla\tfswshx.dll
O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [MSConfig] C:\WINDOWS\PCHealth\HelpCtr\Binaries\MSConfig.exe /auto
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O8 - Extra context menu item: &Download FLV by WinAVI... - C:\Programme\WinAVI FLV Converter\flv_link.htm
O8 - Extra context menu item: &ICQ Toolbar Search - res://C:\Programme\ICQToolbar\toolbaru.dll/SEARCH.HTML
O8 - Extra context menu item: Crawler Search - tbr:iemenu
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search && Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\WINDOWS\system32\shdocvw.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\WINDOWS\system32\shdocvw.dll
O9 - Extra button: eBay - {8EE5046C-394B-4CB7-A3F8-253BE8BB60BD} - C:\Programme\Internet Explorer\Signup\ToshibaGotoEbay.exe (HKCU)
O16 - DPF: {30528230-99f7-4bb4-88d8-fa1d4f56a2ab} (YInstStarter Class) - C:\Programme\Yahoo!\Common\yinsthelper.dll
O16 - DPF: {3EA4FA88-E0BE-419A-A732-9B79B87A6ED0} (CTVUAxCtrl Object) - http://dl.tvunetworks.com/TVUAx.cab
O16 - DPF: {45A0A292-ECC6-4D8F-9EA9-A4BD411D24C1} (king.com) - http://www.king.com/ctl/kingcomie.cab
O16 - DPF: {96512D57-F751-4088-A689-5778FCC77F7A} (Photo Uploader Control) - http://www.studivz.net/lib/photouploader/PhotoUploader.cab
O18 - Protocol: tbr - {4D25FB7A-8902-4291-960E-9ADA051CFBBF} - (no file)
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: B's Recorder GOLD Library General Service (bgsvcgen) - B.H.A Corporation - C:\WINDOWS\system32\bgsvcgen.exe
O23 - Service: ConfigFree Service (CFSvcs) - TOSHIBA CORPORATION - C:\Programme\TOSHIBA\ConfigFree\CFSvcs.exe
O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Unknown owner - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe (file missing)
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: LexBce Server (LexBceS) - Lexmark International, Inc. - C:\WINDOWS\system32\LEXBCES.EXE
O23 - Service: STI Simulator - Unknown owner - C:\WINDOWS\System32\PAStiSvc.exe

--
End of file - 6838 bytes

Alt 16.10.2009, 21:08   #2
kira
/// Helfer-Team
 
10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager - Standard

10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager Anleitung / Hilfe



Hallo und Herzlich Willkommen!

Zitat:
Prozess Name: Host Process for Services
Produkt: Windows
Firma: Microsoft
Datei: svchost.exe

"svchost.exe" ist ein allgemeiner Hostprozessname für Dienste, die mit Hilfe von DLL-Dateien ausgeführt werden. Dienste sind Funktionen, die z.B. automatische USB-Geräten erkennen oder die Druck-Funktionen ermöglichen. Dienste können gestartet oder gestoppt werden. Nicht alle Dienste benötigen Svchost.exe (nur solche, die per DLL-Dateien ausgeführt werden müssen). Das Betriebssystem startet Svchost-Sessions sobald es solche benötigt und beendet sie auch wieder, sobald einer nicht mehr gebraucht wird. Svchost.exe fasst mehrere Dienste zusammen, d.h. es können mehrere Instanzen von Svchost.exe gleichzeitig ausgeführt werden.
Wichtig: Die Datei "svchost.exe" befindet sich im Ordner C:\Windows\System32. Wenn das nicht der Fall ist, handelt es sich bei svchost.exe um einen Virus, Spyware, Trojaner oder Worm!
- Die Anweisungen bitte gründlich lesen und immer streng einhalten, da ich die Reihenfolge nach bestimmten Kriterien vorbereitet habe:

1.
Schliesse alle Programme einschliesslich Internet Explorer und fixe mit Hijackthis die Einträge aus der nachfolgenden Codebox (HijackThis starten→ "Do a system scan only"→ Einträge auswählen→ Häckhen setzen→ "Fix checked"klicken→ PC neu aufstarten):
Code:
ATTFilter
R3 - URLSearchHook: (no name) - {1CB20BF0-BBAE-40A7-93F4-6435FF3D0411} - (no file)
         
2.
ich brauche mehr `Übersicht` bzw Daten über einen längeren Zeitraum - dazu bitte Versteckte - und Systemdateien sichtbar machen::
→ Klicke unter Start auf Arbeitsplatz.
→ Klicke im Menü Extras auf Ordneroptionen.
→ Dateien und Ordner/Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden → Haken entfernen
→ Geschützte und Systemdateien ausblenden → Haken entfernen
→ Versteckte Dateien und Ordner/Alle Dateien und Ordner anzeigen → Haken setzen.
→ Bei "Geschützte Systemdateien ausblenden" darf kein Häkchen sein und "Alle Dateien und Ordner anzeigen" muss aktiviert sein.

3.
Für XP und Win2000 (ansonsten auslassen)
→ lade Dir das filelist.zip auf deinen Desktop herunter
→ entpacke die Zip-Datei auf deinen Desktop
→ starte nun mit einem Doppelklick auf die Datei "filelist.bat" - Dein Editor (Textverarbeitungsprogramm) wird sich öffnen
→ kopiere aus die erzeugten Logfile alle 7 Verzeichnisse ("C\...") usw - aber nur die Einträge der letzten 6 Monate - hier in deinem Thread
** vor jedem Eintrag steht ein Datum, also Einträge, die älter als 6 Monate sind bitte herauslöschen!

4.
Ich würde gerne noch all deine installierten Programme sehen:
Lade dir das Tool CCleaner herunter
installieren ("Füge CCleaner Yahoo! Toolbar hinzu" abwählen)→ starten→ unter Options settings-> "german" einstellen
dann klick auf "Extra (um die installierten Programme auch anzuzeigen)→ weiter auf "Als Textdatei speichern..."
wird eine Textdatei (*.txt) erstellt, kopiere dazu den Inhalt und füge ihn da ein

5.
Den kompletten Rechner (also das ganze System) zu überprüfen (Systemprüfung ohne Säuberung) mit Kaspersky Online - Scanner - wähle "Arbeitsplatz" aus:
Vor dem Scan Einstellungen im Internet Explorer:
- "Extras→ Internetoptionen→ Sicherheit":
- alles auf Standardstufe stellen
- Active X erlauben
- speichere die Ergebnis als *.txt Datei und poste das Logfile des Scans

Zitat:
Damit dein Thread übersichtlicher und schön lesbar bleibt, am besten nutze den Code-Tags für deinen Post:
→ vor dein Log schreibst Du:[code]
hier kommt dein Logfile rein
→ dahinter:[/code]
gruß
Coverflow
__________________


Alt 17.10.2009, 14:03   #3
lumpenlenni
 
10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager - Standard

10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager Details



hallo coverflow,

ich habe probiert alles genau nach reihenfolge zu machen.

also:

dies ist die liste, die ich mit filelist erstellt habe:

Code:
ATTFilter
----- Root ----------------------------- 
 Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung.
 Volumeseriennummer: 8454-10C9

 Verzeichnis von C:\

17.10.2009  13:47                43 filelist.txt
17.10.2009  13:43     1.063.768.064 hiberfil.sys
17.10.2009  13:43     1.598.029.824 pagefile.sys
16.10.2009  15:34               211 boot.ini

              11 Datei(en)  2.662.102.370 Bytes
               0 Verzeichnis(se), 21.257.453.568 Bytes frei
 
----- Windows -------------------------- 
 Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung.
 Volumeseriennummer: 8454-10C9

 Verzeichnis von C:\WINDOWS

17.10.2009  13:43               157 wiadebug.log
17.10.2009  13:43         1.309.259 WindowsUpdate.log
17.10.2009  13:43                50 wiaservc.log
17.10.2009  13:43                 0 0.log
17.10.2009  13:43             2.048 bootstat.dat
17.10.2009  13:42            32.582 SchedLgU.Txt
16.10.2009  15:34               490 system.ini
16.10.2009  15:34             1.191 win.ini
16.10.2009  14:12         5.554.166 msxml4-KB954430-enu.LOG
15.10.2009  14:37            57.582 setupapi.log
15.10.2009  14:19             9.264 KB892130.log
15.10.2009  14:19               348 spupdsvc.log
15.10.2009  14:05             4.962 DPINST.LOG
15.10.2009  08:38            20.438 comsetup.log
15.10.2009  08:38             9.876 iis6.log
15.10.2009  08:38            12.405 ntdtcsetup.log
15.10.2009  08:38            23.590 tsoc.log
15.10.2009  08:38             1.393 imsins.log
15.10.2009  08:38             3.420 ocmsn.log
15.10.2009  08:38            11.989 KB974455.log
15.10.2009  08:38            29.560 ocgen.log
15.10.2009  08:38             3.030 msgsocm.log
15.10.2009  08:38            61.824 FaxSetup.log
15.10.2009  08:37             2.509 updspapi.log
15.10.2009  08:37             1.393 imsins.BAK
15.10.2009  08:37             5.878 KB958869.log
15.10.2009  08:31             9.066 KB969059.log
15.10.2009  08:31             7.487 KB954155.log
15.10.2009  08:31             8.390 KB974112.log
15.10.2009  08:30             8.422 KB975025.log
15.10.2009  08:30             8.902 KB974571.log
15.10.2009  08:24             8.757 KB971486.log
15.10.2009  08:22             7.066 KB973525.log
15.10.2009  03:30             8.672 KB975467.log
15.10.2009  03:22                 0 setupact.log
15.10.2009  03:22                 0 setuperr.log
15.10.2009  00:47               229 NeroDigital.ini
14.10.2009  13:49               472 Lexstat.ini
10.10.2009  23:46                95 winamp.ini
22.09.2009  14:10           286.720 Setup1.exe
22.09.2009  14:10            73.216 ST6UNST.EXE
27.06.2009  15:09                92 dellstat.ini

             154 Datei(en)     75.546.505 Bytes
               0 Verzeichnis(se), 21.257.428.992 Bytes frei
 
----- System  --- 
 Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung.
 Volumeseriennummer: 8454-10C9

 Verzeichnis von C:\WINDOWS\system


              26 Datei(en)        937.467 Bytes
               0 Verzeichnis(se), 21.257.433.088 Bytes frei
 
----- System 32 (Achtung: Zeitfenster beachten!) --- 
 Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung.
 Volumeseriennummer: 8454-10C9

 Verzeichnis von C:\WINDOWS\system32

17.10.2009  13:43             1.158 wpa.dbl
15.10.2009  08:42           441.458 perfh009.dat
15.10.2009  08:42            84.722 perfc007.dat
15.10.2009  08:42            71.394 perfc009.dat
15.10.2009  08:42           459.396 perfh007.dat
15.10.2009  08:42         1.025.822 PerfStringBackup.INI
11.10.2009  22:26               647 BIN_STRSBW.SPT
02.10.2009  20:01        25.198.016 MRT.exe
25.09.2009  07:35           672.768 wininet.dll
25.09.2009  07:35         1.509.888 shdocvw.dll
25.09.2009  07:35           628.736 urlmon.dll
25.09.2009  07:35         3.091.968 mshtml.dll
25.09.2009  07:35            81.920 ieencode.dll
25.09.2009  07:16           371.200 html.iec
11.09.2009  16:17           136.192 msv1_0.dll
04.09.2009  23:03            58.880 msasn1.dll
01.09.2009  16:46           282.654 msaud32.acm
26.08.2009  17:06           838.540 TZLog.log
26.08.2009  10:00           247.326 strmdll.dll
23.08.2009  01:14           199.344 FNTCACHE.DAT
20.08.2009  15:09         1.193.832 FM20.DLL
13.08.2009  17:15           512.000 jscript.dll
09.08.2009  12:28             4.421 jupdate-1.6.0_15-b03.log
05.08.2009  10:59           206.336 mswebdvd.dll
04.08.2009  22:56         2.191.488 ntoskrnl.exe
04.08.2009  19:26         2.068.352 ntkrnlpa.exe
26.07.2009  16:44            48.448 sirenacm.dll
25.07.2009  05:23           145.184 javaw.exe
25.07.2009  05:23           149.280 javaws.exe
25.07.2009  05:23           145.184 java.exe
25.07.2009  05:23           411.368 deploytk.dll
25.07.2009  03:00            73.728 javacpl.cpl
17.07.2009  21:01            58.880 atl.dll
17.07.2009  18:15         1.441.792 query.dll
14.07.2009  13:03            46.080 tzchange.exe
13.07.2009  23:43           286.208 wmpdxm.dll
13.07.2009  23:43        10.841.088 wmp.dll
27.06.2009  16:07           124.688 MSWINSCK.OCX
25.06.2009  10:25           737.792 lsasrv.dll
25.06.2009  10:25           301.568 kerberos.dll
25.06.2009  10:25           147.456 schannel.dll
25.06.2009  10:25            54.272 wdigest.dll
25.06.2009  10:25            56.832 secur32.dll
16.06.2009  16:36            81.920 fontsub.dll
16.06.2009  16:36           119.808 t2embed.dll
15.06.2009  12:43            78.848 telnet.exe
10.06.2009  16:13            85.504 avifil32.dll
10.06.2009  09:19         2.066.432 mstscax.dll
10.06.2009  08:14           132.096 wkssvc.dll
03.06.2009  21:09         1.296.896 quartz.dll
03.06.2009  18:37             3.486 jupdate-1.6.0_13-b03.log
20.05.2009  04:56         2.458.112 WMVCore.dll
07.05.2009  17:32           348.160 localspl.dll
19.04.2009  21:46         1.847.296 win32k.sys
15.04.2009  16:51           585.216 rpcrt4.dll
11.04.2009  13:21            59.488 GenSvcInst.exe
11.04.2009  13:21           145.504 bgsvcgen.exe
03.04.2009  23:30                34 Converter_sysquict.dat
01.04.2009  23:02           604.160 wmspdmod.dll

            2387 Datei(en)    543.536.214 Bytes
               0 Verzeichnis(se), 21.257.248.768 Bytes frei
 
----- Prefetch ------------------------- 
 Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung.
 Volumeseriennummer: 8454-10C9

 Verzeichnis von C:\WINDOWS\Prefetch

17.10.2009  13:47            11.826 FIND.EXE-0EC32F1E.pf
17.10.2009  13:47            11.936 CMD.EXE-087B4001.pf
17.10.2009  13:47            27.614 WINRAR.EXE-3588DFE8.pf
17.10.2009  13:44            64.016 WUAUCLT.EXE-399A8E72.pf
17.10.2009  13:44            39.744 AVWSC.EXE-24612965.pf
17.10.2009  13:44         1.185.634 NTOSBOOT-B00DFAAD.pf
17.10.2009  13:42            40.758 LOGONUI.EXE-0AF22957.pf
17.10.2009  13:41            45.786 WMIPRVSE.EXE-28F301A9.pf
17.10.2009  13:41            52.496 HIJACKTHIS.EXE-39024128.pf
17.10.2009  13:37             8.154 JQSNOTIFY.EXE-1E60A522.pf
17.10.2009  13:37            84.186 FIREFOX.EXE-1D57670B.pf
17.10.2009  13:35            57.132 PROCEXP.EXE-209B378E.pf
17.10.2009  13:34            15.626 NOTEPAD.EXE-336351A9.pf
17.10.2009  13:33            19.802 TASKMGR.EXE-20256C55.pf
17.10.2009  11:51            14.496 OFFICELIVESIGNIN.EXE-1F9630FD.pf
17.10.2009  11:51            77.200 WINWORD.EXE-259486DA.pf
17.10.2009  11:44           100.978 ICQ.EXE-15A4C655.pf
17.10.2009  11:42            78.362 THUNDERBIRD.EXE-031A6371.pf
16.10.2009  17:34            78.602 CRYPTLOAD.EXE-0913C47B.pf
16.10.2009  17:22           133.280 FIREFOX.EXE-1D57670A.pf
16.10.2009  17:19            19.638 REGCLEANR.EXE-10DDC304.pf
16.10.2009  15:50           414.740 Layout.ini
16.10.2009  15:29            29.384 MSCONFIG.EXE-35E4DAE9.pf
16.10.2009  15:11            43.670 RSTRUI.EXE-03C49A96.pf
16.10.2009  14:59            61.382 AVNOTIFY.EXE-31D7686A.pf
16.10.2009  14:58            65.332 UPDATE.EXE-3398FCD6.pf
16.10.2009  14:57            56.216 AVCENTER.EXE-1D2DB8A2.pf
16.10.2009  14:50            15.784 REGEDIT.EXE-1B606482.pf
16.10.2009  14:37            14.646 REGCLEANER.EXE-19998C40.pf
16.10.2009  14:12           142.300 MSXML4-KB954430-ENU.EXE-1B3A5B48.pf
16.10.2009  14:11           178.674 MSIEXEC.EXE-2F8A8CAE.pf
16.10.2009  14:03           106.312 IEXPLORE.EXE-2CA9778D.pf
16.10.2009  14:03            17.350 EXPLORER.EXE-082F38A9.pf
16.10.2009  13:39            68.296 SPYBOTSD.EXE-1D495A65.pf
16.10.2009  13:39            18.774 SDMAIN.EXE-13347BBF.pf
16.10.2009  13:38            48.632 RUNDLL32.EXE-3910966A.pf
16.10.2009  13:35             7.142 DIVXCOMPONENT.EXE-18722A3C.pf
16.10.2009  13:35            21.670 AU_.EXE-2890FC08.pf
16.10.2009  13:35            16.868 DIVXCODECUNINSTALL.EXE-15C10D42.pf
16.10.2009  13:35            60.602 RUNDLL32.EXE-13404D23.pf
16.10.2009  13:34            62.858 JAVAW.EXE-0159D575.pf
16.10.2009  13:34             8.254 JAVACPL.EXE-0D1917C4.pf
16.10.2009  13:34            15.146 RUNDLL32.EXE-3001C307.pf
16.10.2009  13:29            24.620 RUNDLL32.EXE-13E68835.pf
16.10.2009  13:29            19.482 CONTROL.EXE-013DBFB5.pf
16.10.2009  01:40            30.550 DIVXSM.EXE-38342704.pf
16.10.2009  01:39            13.002 RUNDLL32.EXE-451FC2C0.pf
16.10.2009  01:35            16.688 TMPGINFO_TDA3.EXE-278635D2.pf
16.10.2009  01:35            10.430 VFAPIFRAMESERVER.EXE-2055D6BB.pf
16.10.2009  01:35            34.472 TMPGENCDVDAUTHOR3.EXE-225B3757.pf
16.10.2009  01:25            55.802 AVCONFIG.EXE-18FA6095.pf
16.10.2009  01:17            16.418 A~NSISU_.EXE-17A5AE3D.pf
16.10.2009  01:17            24.696 UA_LSP_INST.EXE-21FB98D9.pf
16.10.2009  01:17            12.466 UNINST.EXE-0FB3C7E8.pf
16.10.2009  01:16            11.858 GLB1A2B.EXE-04D4D62B.pf
16.10.2009  01:16            21.820 UNWISE.EXE-3B2A03A7.pf
16.10.2009  01:15            33.100 _UNINSTALL2764-185C2EB9.pf
16.10.2009  01:15            51.334 UNINSTALL.EXE-1B207160.pf
15.10.2009  22:55           104.702 JAVA.EXE-2167859B.pf
15.10.2009  20:48            64.234 POKERTH.EXE-1772A43E.pf
15.10.2009  20:46            31.620 POKERTH-0.7.1-WIN-INSTALLER.E-155E608C.pf
15.10.2009  20:24            33.566 EREG.EXE-062F77EF.pf
15.10.2009  20:22             9.778 ~E5.0001-1CE9AE43.pf
15.10.2009  20:22            27.586 MOHPA.EXE-05CBDE09.pf
15.10.2009  20:22            31.984 MOHPA_SETUP.EXE-01E75D48.pf
15.10.2009  19:55            32.986 MOHPA_1_0_TO_1_2.EXE-0E2BBDC4.pf
15.10.2009  19:55            51.518 MOHPA_1_0_TO_1_2.EXE-1297BD40.pf
15.10.2009  19:47            23.838 MOHPA.EXE-2CAD962B.pf
15.10.2009  19:45            97.700 APHEX.EXE-0071CAA5.pf
15.10.2009  19:38            13.868 ARCADEINSTALLFULL205-GOOGLE.E-1141EEEF.pf
15.10.2009  19:36            18.620 FPUPDATE.EXE-27EE2919.pf
15.10.2009  19:35            68.708 APHEX.EXE-1298E97C.pf
15.10.2009  19:34            16.866 XFIRE.EXE-021C4593.pf
15.10.2009  19:34            18.098 WSCRIPT.EXE-32960AB9.pf
15.10.2009  19:33            17.016 XFIRE_MOHPA_INSTALLER.EXE-1DE58448.pf
15.10.2009  19:33            15.924 ARCADEINSTALLMOHPA14D.EXE-0443A5DE.pf
15.10.2009  19:25            12.544 MEDAL OF HONOR PACIFIC ASSAUL-0CAE40C7.pf
15.10.2009  19:25            22.310 SET8A.TMP-1F89DFB0.pf
15.10.2009  19:25            14.588 SETUP.EXE-0456E129.pf
15.10.2009  19:25            36.536 AUTORUN.EXE-321338FA.pf
15.10.2009  19:24            41.208 SET83.TMP-39428267.pf
15.10.2009  19:24             4.374 MEDAL OF HONOR PACIFIC ASSAUL-252FC891.pf
15.10.2009  19:19            17.308 FFF-EA200.EXE-22114E6B.pf
15.10.2009  19:17            38.014 EREG.EXE-31B6F3E0.pf
15.10.2009  19:16            16.490 XFIRE_MOHPA_INSTALLER.EXE-0E655891.pf
15.10.2009  19:14            23.334 SET6F.TMP-398B83A4.pf
15.10.2009  19:10            17.064 RSVP.EXE-04E70CF3.pf
15.10.2009  19:08            27.500 SETUP.EXE-06164810.pf
15.10.2009  19:03            17.440 GUARDGUI.EXE-147E0160.pf
15.10.2009  19:03            30.444 RESTARTER.EXE-04AED16E.pf
15.10.2009  18:27            19.878 SETUP.EXE-00BAB5F7.pf
15.10.2009  18:27            48.638 FIREFOX_SETUP_3.5.3DE.EXE-133133BE.pf
15.10.2009  14:38            26.960 REGSVR32.EXE-25EEFE2F.pf
15.10.2009  14:37            18.230 RUNONCE.EXE-2803F297.pf
15.10.2009  14:37            13.012 GRPCONV.EXE-111CD845.pf
15.10.2009  14:17            10.482 WSCNTFY.EXE-1B24F5EB.pf
15.10.2009  14:06           108.508 SPYWARETERMINATOR.EXE-018F43AF.pf
15.10.2009  13:47           144.158 VLC.EXE-29851A71.pf
15.10.2009  09:16            62.460 DFRGNTFS.EXE-269967DF.pf
15.10.2009  09:16            16.910 DEFRAG.EXE-273F131E.pf
13.10.2009  21:31            75.468 MSNMSGR.EXE-3ACF7E89.pf
             101 Datei(en)      5.560.506 Bytes
               0 Verzeichnis(se), 21.257.310.208 Bytes frei
 
----- Tasks ---------------------------- 
 Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung.
 Volumeseriennummer: 8454-10C9

 Verzeichnis von C:\WINDOWS\tasks

17.10.2009  13:43                 6 SA.DAT

               2 Datei(en)             71 Bytes
               0 Verzeichnis(se), 21.257.310.208 Bytes frei
 
----- Windows/Temp ----------------------- 
 Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung.
 Volumeseriennummer: 8454-10C9

 Verzeichnis von C:\WINDOWS\Temp

17.10.2009  13:43            16.384 Perflib_Perfdata_168.dat
17.10.2009  13:43               409 WGANotify.settings
17.10.2009  13:43               255 WGAErrLog.txt
15.10.2009  08:42             5.158 ASPNETSetup_00000.log
15.10.2009  08:30            10.176 NetFxUpdate_v1.1.4322.log
               5 Datei(en)         32.382 Bytes
               0 Verzeichnis(se), 21.257.310.208 Bytes frei
 
----- Temp ----------------------------- 
 Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung.
 Volumeseriennummer: 8454-10C9

 Verzeichnis von C:\DOKUME~1\Lennart\LOKALE~1\Temp

16.10.2009  13:34             3.265 java_install_reg.log
16.10.2009  01:15            29.826 bitrock_installer_892.log
15.10.2009  20:47            27.665 bitrock_installer.log
15.10.2009  20:47         5.048.438 _uninstall2764
15.10.2009  20:16            59.964 ~e5.0001
15.10.2009  14:36            11.242 dd_vcredistUI07E6.txt
15.10.2009  14:36           522.676 dd_vcredistMSI07E6.txt
15.10.2009  14:05               220 NclRegPermissions(1).log
15.10.2009  14:05               426 MSI41b25.LOG
15.10.2009  13:59           114.688 ~DFEDCB.tmp
15.10.2009  08:31           581.632 BSRFD.tmp
18.05.2009  11:37            54.784 20873.dll13552.dll
06.05.2009  14:48           413.276 twapi-be29e7f1-71ae-4703-50cb-1d52be512f51.dll

              22 Datei(en)      7.446.982 Bytes
               0 Verzeichnis(se), 21.257.306.112 Bytes frei
         
alle daten vor dem 01.05.2009 habe ich entfernt!



als nächstes folgt die programmliste, die ich mit CCleaner erstellt habe:

Code:
ATTFilter
Adobe Flash Player 10 ActiveX
Adobe Flash Player 10 Plugin
Adobe Reader 9.1.3 - Deutsch
ALPS Touch Pad Driver
ArcSoft PhotoImpression 2000
Atheros Wireless LAN MiniPCI card Driver
Audacity 1.3.3 (Unicode)
Avira AntiVir Personal - Free Antivirus
CCleaner (remove only)
CD/DVD Drive Acoustic Silencer
Compatibility Pack for the 2007 Office system
DAEMON Tools Toolbar
DebugMode Wax 2.0
Digital Camera
DivX Web Player
HijackThis 2.0.2
ICQ6.5
Intel(R) Graphics Media Accelerator Driver for Mobile
InterVideo WinDVD for TOSHIBA
Java(TM) 6 Update 15
Lexmark 1200 Series
Medal of Honor Pacific Assault(tm)
Medal of Honor Pacific Assault(tm) Patch2
Microsoft .NET Framework 1.1
Microsoft .NET Framework 1.1 German Language Pack
Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2
Microsoft .NET Framework 3.0 Service Pack 2
Microsoft .NET Framework 3.5 SP1
Microsoft Compression Client Pack 1.0 for Windows XP
Microsoft Office Live Add-in 1.3
Microsoft Office OneNote 2003
Microsoft Office XP Professional mit FrontPage
Microsoft Silverlight
Microsoft User-Mode Driver Framework Feature Pack 1.0
Microsoft Visual C++ 2005 ATL Update kb973923 - x86 8.0.50727.4053
Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable
Microsoft Visual C++ 2008 ATL Update kb973924 - x86 9.0.30729.4148
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x86 9.0.30729.17
Microsoft Works
Mortimer Beckett Deluxe
Mozilla Firefox (3.5.3)
Mozilla Thunderbird (2.0.0.23)
MSXML 4.0 SP2 (KB927978)
MSXML 4.0 SP2 (KB936181)
MSXML 4.0 SP2 (KB954430)
Nero 6 Ultra Edition
NeroVision Express 2
OpenOffice.org 2.0
PC VGA Camera
Realtek AC'97 Audio
REALTEK Gigabit and Fast Ethernet NIC Driver
Recuva (remove only)
SMSC IrCC V5.1.3600.5 SP2
Sonic DLA
SopCast 3.0.3
Spybot - Search & Destroy
Tennis Masters Series 2003
Texas Instruments PCIxx21/x515 drivers.
TMPGEnc DVD Author 3 with DivX Authoring
TOSHIBA Accessibility
TOSHIBA Assist
TOSHIBA Benutzerhandbücher
TOSHIBA ConfigFree
TOSHIBA Controls
TOSHIBA Hardware Setup
TOSHIBA Hotkey-Dienstprogramm
TOSHIBA PC-Diagnose-Tool
TOSHIBA Power Saver
TOSHIBA SD-Speicherkarten-Formatierung
TOSHIBA Software Modem
TOSHIBA Supervisorkennwort
TOSHIBA Virtual Sound
TOSHIBA Zoom-Dienstprogramm
Touch and Launch
Touchpad EIN/AUS-Utility
TVUPlayer 2.4.5.3
UC-AutoCam Setup
USB Video Camera
VideoLAN VLC media player 0.8.6d
Winamp (nur entfernen)
Windows Driver Package - Intel (NETw4x32) net  (04/30/2007 11.1.1.11)
Windows Driver Package - Intel (w29n51) net  (04/04/2007 9.0.4.36)
Windows Driver Package - Intel net  (04/30/2007 11.1.1.11)
Windows Genuine Advantage Validation Tool (KB892130)
Windows Live Anmelde-Assistent
Windows Live Essentials
Windows Live-Uploadtool
Windows Media Format 11 runtime
Windows Media Player 11
Windows Media Player Firefox Plugin
Windows XP Service Pack 3
WinRAR archiver
         


als letztes der kaspersky check. da die online suche zur zeit nicht zur verfügung steht habe ich die testversion runtergeladen. diese hat bei der suche nichts gefunden. das liegt wahrscheinlich daran, dass ich gestern mit spybot search&destroy mein sytem gereinigt habe.

vielen dank für weitere hilfe.

mfg
lenni
__________________

Alt 17.10.2009, 15:02   #4
kira
/// Helfer-Team
 
10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager - Standard

Lösung: 10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager



hi

1.
alle Anwendungen schließen → Ordner für temporäre Dateien bitte leeren
**Lösche nur den Inhalt der Ordner, nicht die Ordner selbst! - Dateien, die noch in Benutzung sind,nicht löschbar.
  • `Start → ausführen` "cleanmgr" reinschreiben (ohne "") → "ok" - die Temporary Files, Temporary Internet Files, und der Papierkorb (Recycle Bin) müssen geleert werden→ "Ok"
  • `Start → ausführen` → %temp% reinschreiben (ohne "")→ "Ok" - - Ordnerinhalt überall markieren und löschen
  • für jedes Benutzerkonto bitte durchführen
  • anschließend den Papierkorb leeren

2.
reinige dein System mit Ccleaner:
  • "Cleaner"→ "Analysieren"→ Klick auf den Button "Start CCleaner"
  • "Registry""Fehler suchen"→ "Fehler beheben"→ "Alle beheben"
  • Starte dein System neu auf

3.
  • lade Dir SUPERAntiSpyware FREE Edition herunter.
  • installiere das Programm und update online.
  • starte SUPERAntiSpyware und klicke auf "Ihren Computer durchsuchen"
  • setze ein Häkchen bei "Kompletter Scan" und klicke auf "Weiter"
  • anschließend alle gefundenen Schadprogramme werden aufgelistet, bei alle Funde Häkchen setzen und mit "OK" bestätigen
  • auf "Weiter" klicken dann "OK" und auf "Fertig stellen"
  • um die Ergebnisse anzuzeigen: auf "Präferenzen" dann auf den "Statistiken und Protokolle" klicken
  • drücke auf "Protokoll anzeigen" - anschließend diesen Bericht bitte speichern und hier posten

4.
Bitte unbedingt alle vorhandenen externen Laufwerke inkl. evtl. vorhandener USB-Sticks an den Rechner anschließen, aber dabei die Shift-Taste gedrückt halten, damit die Autorun-Funktion nicht ausgeführt wird.
Führe dann bitte einen Komplett-Systemcheck mit Nod32 - die Scanergebnis als *.txt Dateien speichern)
- (ESET Online Scanner
Vor dem Scan Einstellungen im Internet Explorer:
- "Extras→ Internetoptionen→ Sicherheit":
- alles auf Standardstufe stellen
- Active X erlauben
Speichere und Poste bitte das Logfile

Alt 17.10.2009, 19:56   #5
lumpenlenni
 
10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager - Standard

Wie 10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager



die ersten beiden schritte (temp dateien und ccleaner) habe ich ausgeführt..

anschließend habe ich mein system mit SUPERAntiSpyware geprüft...
dieser scan hat keine ergebnisse gebracht (0 infektionen)

der abschließende check mit nod32 ergab 2 infektionen...

die passende logfile habe ich als anhang verpackt!

Angehängte Dateien
Dateityp: txt nod32 logfile - teil 1.txt (57,3 KB, 341x aufgerufen)
Dateityp: txt nod32 logfile - teil 2.txt (76,4 KB, 272x aufgerufen)

Alt 17.10.2009, 23:42   #6
lumpenlenni
 
10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager - Standard

Wo 10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager Lösung!



hallo nochmal,

übrigens hat mein firefox, sowie auch andere programme manchmal kurze aussetzer....

es ist schön, dass einem hier geholfen wird, denn mein pc musste schon länger mal aufgeräumt werden...

sind 10 svchost.exe denn gefährlich? und welche schutzprogramme (die im hintergrund laufen und nur wenig speicherauslastung benötigen) kannst du für die zukunft empfehlen?

mfg lenni

Alt 18.10.2009, 00:20   #7
kira
/// Helfer-Team
 
10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager - Standard

10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager



hi

das ist hier sieht nicht besonders gut aus, wenn`s um W32/Bagle geht
Code:
ATTFilter
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Spybot - Search & Destroy\Recovery\DriveCleaner1.zip - Win32/Bagle.gen.zip Wurm - Gesäubert durch Löschen - in Quarantäne kopiert [1]
         
  • lade F-Secure Blacklight in einen neuen Ordner C:\programme\blacklight.
  • schließe alle Programme, ausserdem Antiviren und andere Schutzprogramme usw müssen deaktiviert sein, keine Verbindung zum Internet, WLAN auch trennen)
  • nichts am Pc machen während der Scan läuft![/b]
  • starte in diesem Ordner fsbl.exe
  • klicke auf "I accept the agreement" → "next" → "Scan"
  • wenn der Scan beendet ist, wähle Close.
  • der Bericht ist fsbl-XXX.log und befindet sich im Blacklight Verzeichnis. (anstelle der XXX stehen Zahlen, die Datum und Uhrzeit enthalten). Den Inhalt dieser Datei bitte posten.
Wenn der Scan beendet ist, bitte alle Programme und Tools wieder aktivieren!

Alt 18.10.2009, 00:52   #8
lumpenlenni
 
10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager - Standard

10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager



hi

das mit dem w32/bagle ist ja blöd.. wie werde ich den kram denn los?

weiterhin habe ich mit blacklight mein system gescant...es wurden allerdings 0 items gefunden

hier die zugehörige logfile:

Code:
ATTFilter
10/18/09 01:30:25 [Info]: BlackLight Engine 2.2.1092 initialized
10/18/09 01:30:25 [Info]: OS: 5.1 build 2600 (Service Pack 3)
10/18/09 01:30:25 [Note]: 7019 4
10/18/09 01:30:25 [Note]: 7005 0
10/18/09 01:31:42 [Note]: 7006 0
10/18/09 01:31:43 [Note]: 7011 1548
10/18/09 01:31:43 [Note]: 7035 0
10/18/09 01:31:43 [Note]: 7026 0
10/18/09 01:31:43 [Note]: 7026 0
10/18/09 01:31:47 [Note]: FSRAW library version 1.7.1024
10/18/09 01:47:05 [Note]: 7007 0
         
vielen dank nochmals für die viele hilfe!

Alt 18.10.2009, 08:47   #9
kira
/// Helfer-Team
 
10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager - Standard

10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager



hi

Zum verständnis der Wurm Bagle:
Eine vollständige Entfernung nicht oder nur teilweise möglich, da der Wurm *W32/Bagle* richtet Schaden (löscht / zerstört Dateien, manipuliert Registry) auf dem jeweiligen System an!
Nach dem Start löscht der Wurm zunächst in der Registry des Rechners eventuell vorhandene Autostart-Einträge gängiger Antiviren-Programme, um diese dauerhaft auszuschalten. Zudem versucht er alle im Speicher laufenden Antiviren-Scanner-Prozesse zu beenden, um die Schutzsoftware auszuhebeln.
Anschließend legt der Wurm seine Schaddateien auf der Festplatte ab. Die Wurm-Dateien landen im System-Verzeichnis des Rechners, meist also in C:\\Windows\\System.
Um bei jedem Rechnerstart erneut geladen zu werden, trägt sich der Wurm unter dem Schlüssel
HKEY_CURRENT_USER\\SOFTWARE\\Microsoft\\Windows\\CurrentVersion\\Run
Anschließend öffnet der Wurm auf Port 2535/tcp eine Backdoor, über die ein externer Angreifer den Rechner kontrollieren kann.

Das heißt, beim kleinsten Verdacht auf Bagle, sollte das System formatiert und neu aufgesetzt werden, da es nicht mehr vertrauenswürdig ist und die teilweise zerstörten Einträge nicht wieder repairbar.

Alt 18.10.2009, 12:31   #10
lumpenlenni
 
10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager - Standard

10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager [gelöst]



oh...

also ist der einzige weg eine formatierung? schade...

trotzdem vielen dank für die mühe...

achja... nochmals meine frage für die zukunft, damit sowas nicht mehr auftritt...welche schutzprogramme (die im hintergrund laufen und nur wenig speicherauslastung benötigen) kannst du für die zukunft empfehlen?

mfg lenni

Alt 18.10.2009, 17:45   #11
lumpenlenni
 
10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager - Standard

10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager [gelöst]



und noch eine weitere frage zum abschluss..

sind 10 svchost.exe dateien im taskmanager denn schädlich, oder kann dies auch normal sein?

mfg lenni

Alt 18.10.2009, 23:11   #12
kira
/// Helfer-Team
 
10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager - Standard

10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager [gelöst]



hi

Zitat:
Zitat von lumpenlenni Beitrag anzeigen
und noch eine weitere frage zum abschluss..
sind 10 svchost.exe dateien im taskmanager denn schädlich, oder kann dies auch normal sein?
wie gesagt, es können mehrere Instanzen von "Svchost.exe" gleichzeitig ausgeführt werden
nur auf die Buchstabenreihenfolge immer genau achten! z.B "scvhost.exe" oder "svhost.exe" usw wäre schädlich...

Zitat:
Zitat von lumpenlenni Beitrag anzeigen
meine frage für die zukunft, damit sowas nicht mehr auftritt...welche schutzprogramme (die im hintergrund laufen und nur wenig speicherauslastung benötigen) kannst du für die zukunft empfehlen?
Lesestoff:Ändere deine Passworte und Zugangsdaten! - von einem sauberen System aus
Zitat:
Da der Bestand der Datenbank wird täglich ergänzt und erweitert bzw werden mit der aktuellen Virendefinition die Informationen über den betroffenen Virus aufgenommen, empfehle ich dir mindestens einmal pro Woche (später genügt es sicherlich einmal im Monat) dein System Online Scannen lassen (immer mit einen anderen Scanner), um eine zweite Meinung einzuholen
(benutzen meist ActiveX und/oder Java): Kostenlose Online Scanner -
wünsch Dir alles Gute

Antwort

Themen zu 10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager
adobe, antivir, antivir guard, avira, bho, converter, desktop, ebay, excel, explorer, firefox, google, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, mozilla, mozilla thunderbird, object, sicherheit, software, svchost.exe, system, taskmanager, windows, windows xp



Ähnliche Themen: 10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager


  1. Taskmanager, verschiedene Diensthoster, Dateipfad Win, system 32 , svchost hohe Auslastung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.08.2015 (24)
  2. Fremde Dateien auf meinem PC.
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 22.02.2015 (11)
  3. Es werden immer dateien von meinem PC Geklöscht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.07.2014 (1)
  4. Habe ca 400 infizierte Dateien+ qvo6 auf meinem Pc
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.01.2014 (3)
  5. Aktive Malware in meinem System gefunden? Objekt: svchost.exe Fund: ADWARE/Eprotektor.E --> In Quarantäne --->Bluescreen
    Log-Analyse und Auswertung - 07.12.2013 (12)
  6. svchost.exe wird als Backdoor.shell.AC bei meinem anti virus (F-Secure) angezeigt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.10.2013 (4)
  7. svchost.exe in Taskmanager
    Log-Analyse und Auswertung - 08.06.2013 (9)
  8. Noch jemand wach? Habe unnormale Einträge im Taskmanager und traue meinem PC nicht mehr....
    Log-Analyse und Auswertung - 23.09.2012 (2)
  9. SMART Repair Virus (Fake HDD Fehlermeldungen, Taskmanager deaktiviert, Dateien versteckt)
    Log-Analyse und Auswertung - 05.04.2012 (22)
  10. 8 mal svchost.exe im Taskmanager
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.02.2012 (3)
  11. Kaspersky fand Dateien und ich weiß nicht, ob sie meinem PC schädigen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.09.2010 (1)
  12. Habe ich irgendwelche schädlichen Dateien auf meinem PC?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2010 (1)
  13. Habe ich viren? svchost exe kommt zu oft im taskmanager vor
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 26.08.2009 (6)
  14. Task manager auf 100% (8 mal svchost.exe Prozesse laufen im Taskmanager)
    Log-Analyse und Auswertung - 01.02.2009 (0)
  15. Wichtig: habe ich infizierte Dateien auf meinem PC
    Log-Analyse und Auswertung - 28.08.2006 (10)
  16. 6-mal svchost im TASKMANAGER
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.04.2006 (2)
  17. 5 mal svchost.exe prozess im taskmanager
    Alles rund um Windows - 31.05.2005 (4)

Zum Thema 10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager - hallo jungs, sry, dass ich den alten thread wieder hochhole. ich habe mittlerweile 10 svchost.exe dateien in meinem taskmanager. zur sicherheit habe ich ein hijack erstellt. mir ist in letzter - 10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager...
Archiv
Du betrachtest: 10 svchost.exe Dateien in meinem Taskmanager auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.