Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: 1. Attachments00.HQX: W32.Blackmal.E@mm!enc

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 22.02.2007, 21:33   #1
Didlle15
 
1. Attachments00.HQX: W32.Blackmal.E@mm!enc - Standard

1. Attachments00.HQX: W32.Blackmal.E@mm!enc



Hallo,

eine Freundin von mir mailte mir heute, dass sie seit gestern von unserer e-mail-Adresse 'zig Mails mit obigem Anhang bekommt. Habe nun mal gegooglet und herausgefunden, dass es sich bei diesem Attachment um einen Wurm handelt. Wie kann ich herausfinden, welche Dateien auf unserem PC infiziert sind, bzw. wie kann ich ihn vom PC entfernen.
Zudem haben wir seit einiger Zeit das Problem, das Programme ohne Ankündigung einfach "mittendrin" abstürzen, so z.B. AOL, Publisher, etc....oder der Bildschirm wird für ein paar Sekunden/Minuten immer wieder schwarz (danach kann man weiterarbeiten) und vieles (Dateien, als auch Programme) laden unheimlich lange. Defragmentiert haben wir den Computer und es ist auch noch ausreichend Speicherkapazität vorhanden, allerdings haben wir beim Durchschauen der Programme auch ein Programm namens Little Helper.exe gefunden, das Speichervolumen einnimmt. HAben das Programm mittlerweile auch wieder gelöscht, allerdings mit dem Hinweis, dass nicht alle Komponenten gelöscht werden konnten. Wie ist das dann möglich? Und könnte dieses Programm eventuell auch der Grund für die Abstürze, oder auch die Viren-Mails sein? Wir haben einen DSL-Anschluß und gehen über AOL ins Internt.
Bedanken uns im voraus für jede Hilfe und Tipps!

Alt 23.02.2007, 10:29   #2
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
1. Attachments00.HQX: W32.Blackmal.E@mm!enc - Standard

1. Attachments00.HQX: W32.Blackmal.E@mm!enc



Hallo.

Der Rechner muss vom Netz! Bitte LAN Kabel ziehen.

-Dann poste bitte ein HijackThis logFile. Eine Anleitung findet sich in meiner Signatur. Diese bitte genau befolgen.

-Einen eScan solltest du auch machen. Anleitung zu MWAVE ebenfalls in meiner Signatur verlinkt. WICHTIG Anleitung insbesondere zum posten des logFiles sehr genau befolgen.
Einzige Aenderung zur Anleitung: Der Button heisst jetzt nicht Scan sondern Scan and Remove. Diese Option bitte waehlen und damit den Scan starten.

Die loFiles bitte erstellen und ueber einen anderen PC hier posten.

Wichtig: Um den anderen Rechner nicht zu infizieren ist es dringend notwendig, das Speichermedium (am besteb USB-Stick) auf dem sich die logFiles befinden am anderen Rechner mit einem aktuellen AntiVirenScanner zu scannen. Erst danach die .txt Dateien oeffnen, den Text abkopieren und hier posten. Die Dateien bitte nicht auf dem Rechner speichern.

Viel Erfolg

Undoreal
__________________

__________________

Antwort

Themen zu 1. Attachments00.HQX: W32.Blackmal.E@mm!enc
abstürze, abstürzen, anhang, ausreichend, bildschirm, computer, dateien, einfach, freundin, gelöscht, handel, herausfinden, hinweis, immer wieder, infiziert, laden, mail, mails, namens, pc infiziert, problem, programme, schwarz, tipps, wurm




Zum Thema 1. Attachments00.HQX: W32.Blackmal.E@mm!enc - Hallo, eine Freundin von mir mailte mir heute, dass sie seit gestern von unserer e-mail-Adresse 'zig Mails mit obigem Anhang bekommt. Habe nun mal gegooglet und herausgefunden, dass es sich - 1. Attachments00.HQX: W32.Blackmal.E@mm!enc...
Archiv
Du betrachtest: 1. Attachments00.HQX: W32.Blackmal.E@mm!enc auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.