Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: ActiveX und Kreditkarte

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 16.04.2006, 19:12   #1
Digitalis
 
ActiveX und Kreditkarte - Standard

ActiveX und Kreditkarte



Hallo,

inwieweit ist es eigentlich im Internet gefährlich ,wenn man auf einer SSL-sicheren Seite (z.B. www.emusic.com) über den Internet Explorer 6.0 die Kreditkartennummer eingibt, wenn versehentlich ActiveX und Java in den Einstellungen nicht deaktiviert wurden?
Mein Virenscanner und die Zonealarm-Firewall sind bei mir aktuell!!

Gibt es da Gefahren. Soweit ich weiss ist Emusic sicher. Bloss AxtiveX und Java war leider nicht deaktiviert.

Gruss,
Digitalis

Alt 17.04.2006, 13:23   #2
Digitalis
 
ActiveX und Kreditkarte - Standard

ActiveX und Kreditkarte



Hat niemand eine Antwort auf meine Frage?
Bitte meldet Euch!!

Gruss,
Digitalis
__________________


Alt 17.04.2006, 14:13   #3
Shadow
/// Mr. Schatten
 
ActiveX und Kreditkarte - Standard

ActiveX und Kreditkarte



Wenn dir keiner Antwort ist dein ganzes langes Osterwochenende versaut, oder?
Bedenke, andere opfern jetzt ihr Osterfest für dich.

ich kenne www.emusic.com nicht, also weiß ich nicht wie seriös der Empfänger ist und dies ist immer die größte Gefahr - also soweit Entwarnung.


"über den Internet Explorer 6.0" dies ist prinzipiell eher schlecht. (Eben auch wegen ActiveX)

"SSL-Seite" ist wiederum gut.

Wenn emusic seriös ist, dürften ActiveX oder Java-Applets höchstens von anderen Seiten die geöffnet waren, theoretisch eine Gefahrenquelle darstellen.
Die installierten ActiveXe kannst du dir ja anzeigen lassen, über Extras - Internetoptionen => Add-Ons verwalten (dort auch deaktivieren)
Für Java ist das Java-Control-Panel zuständig.
Hier kannst du dir jeweils anzeigen lassen, was installiert ist.

Wenn dein Windows aktuell ist, dein unbekanntes Antivirenprogramm gut und aktuell ist, keine "seltsamen Applets oder ActiveXe installiert sind, emusic.com seriös ist, du nichts falsch ausgefüllt hast, dann sollte dieses Osterfest deshalb keine bleibende Erinnerung auslösen.

Du solltest aber prinzipiell eher einen weniger unsicheren Browser benutzen, als Beispiele seien die kostenfreien Programme Opera, Firfox und SeaMonkey genannt.
__________________
__________________

Alt 17.04.2006, 14:56   #4
Digitalis
 
ActiveX und Kreditkarte - Standard

Ostern!!



Sorry, Shadow,

Du hast recht! Ich hätte hier im Forum niemanden an Ostern nerven sollen! Schließlich ist Ostern ja eines unser wichtigsten christlichen Feiertage im Jahr!
Sorry!

Jesus Christ is risen!! (Lukas 24 - The Bible)

2Sie fanden aber den Stein abgewälzt von dem Grabe 3und gingen hinein und fanden den Leib des HERRN Jesu nicht. 4Und da sie darum bekümmert waren, siehe, da traten zu ihnen zwei Männer mit glänzenden Kleidern. 5Und sie erschraken und schlugen ihre Angesichter nieder zur Erde. Da sprachen die zu ihnen: Was suchet ihr den Lebendigen bei den Toten? 6Er ist nicht hier; er ist auferstanden. Gedenket daran, wie er euch sagte, da er noch in Galiläa war 7und sprach: Des Menschen Sohn muß überantwortet werden in die Hände der Sünder und gekreuzigt werden und am dritten Tage auferstehen. 8Und sie gedachten an seine Worte. 9Und sie gingen wieder vom Grabe und verkündigten das alles den Elfen und den andern allen. 10Es war aber Maria Magdalena und Johanna und Maria, des Jakobus Mutter, und andere mit ihnen, die solches den Aposteln sagten. 11Und es deuchten sie ihre Worte eben, als wären's Märlein, und sie glaubten ihnen nicht. 12Petrus aber stand auf und lief zum Grabe und bückte sich hinein und sah die leinenen Tücher allein liegen; und ging davon, und es nahm ihn wunder, wie es zuginge.

Alt 17.04.2006, 15:02   #5
Shadow
/// Mr. Schatten
 
ActiveX und Kreditkarte - Standard

ActiveX und Kreditkarte



Zitat:
Zitat von Digitalis
Du hast recht! Ich hätte hier im Forum niemanden an Ostern nerven sollen! Schließlich ist Ostern ja eines unser wichtigsten christlichen Feiertage im Jahr!
Achwas, dies ist kein Problem. Ich wollte nur "dezent" darauf aufmerksam machen, dass du hier zwar auf schnelle Hilfe hoffen darfst, aber nicht erwarten oder gar fordern.
(Als "fordernd" habe ich dein zweites Posting aber nicht verstanden, sonst hätte ich schon anders geantwortet.)
Happy Eggs noch oder so.

__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 19.04.2006, 21:33   #6
Digitalis
 
ActiveX und Kreditkarte - Standard

ActiveX und Kreditkarte



Hallo Shadow,

jetzt wollte ich nach Ostern doch noch mal nachhaken.

>Wenn dein Windows aktuell ist, dein unbekanntes Antivirenprogramm gut und >aktuell ist, keine "seltsamen Applets oder ActiveXe installiert sind, >emusic.com seriös ist, du nichts falsch ausgefüllt hast, dann sollte dieses >Osterfest deshalb keine bleibende Erinnerung auslösen.


Ich bin mir nicht so sicher, ob Windows 98 SE aktuell ist?

Emusic.com ist definitiv seriös. Mein AntiVir und meine Zonealarm ist auch aktuell. Und so weit ich weiss, waren auch keine anderen IE-Fenster geöffnet.

Gruss,
Jabez

Alt 20.04.2006, 08:30   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
ActiveX und Kreditkarte - Standard

ActiveX und Kreditkarte



Nein Windows 98 SE kann per se nicht mehr als aktuell bezeichnet werden.
Leider läuft ja viele moderne Hard- und Software nicht mehr unter WinDOS, dies gilt allerdings auch für einige Malware (ist ja auch "ganz normal" ein Stück Software).
Das Problem sehe ich hier (bei Windows 98 SE allgemein) eher im veraltenden Internet-Explorer. Das er "alt" ist, stört nicht, dass er die alten, nach und nach bekanntwerdenden Sicherheitslöcher behalten wird, ist das größere und prinzipielle Problem.
ActiveX IST einfach ein Problem, bei aktuellem IE (nicht mehr möglich unter WinDOS) wird zumindest gewarnt, wenn ein neues(!) ActiveX heruntergeladen und ausgeführt werden soll.
Auch aus diesem Grund solltest du dir einen Umstieg auf Firefox oder Opera überlegen. Einen Nachteil muss man aber ganz offen aussprechen, Firefox braucht sehr lange zum Starten und die "Entwickler" packen immer mehr (m.E. schwachsinniges) Zeug rein, entfernen sich also vom ursprünglichen Postulat des schlanken, reinen Browsers. Irgendwann wird auch FF und Opera unter WinDOS nicht mehr laufen, irgendwann (vielleicht schon vorher) wird zu viel Leistung gebraucht.

Verlasse dich nicht auf Antivir, verlasse dich nicht auf Zonealarm, aber beide sollten - aktuell gehalten, hoffentlich soweit einspringen können, wenn du mal(!) "versagt" hast.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 20.04.2006, 22:26   #8
Digitalis
 
ActiveX und Kreditkarte - Standard

ActiveX und Kreditkarte



Hallo Shadow,

Benutze ja auch schon längst den Firefox. Bloss in jenem Falle hatte ich den IE 6.0 geöffnet.

Was bedeutet das jetzt für meine Kreditkarte?

Gruss,
Digitalis

Alt 21.04.2006, 09:55   #9
Shadow
/// Mr. Schatten
 
ActiveX und Kreditkarte - Standard

ActiveX und Kreditkarte



Zitat:
Zitat von Digitalis
Was bedeutet das jetzt für meine Kreditkarte?
Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nichts.
Trotzdem solltest du ab und zu einen kontrollierenden Blick auf die Auszüge werfen (solltest du so oder so).
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu ActiveX und Kreditkarte
activex, aktuell, deaktiviert, einstellungen, explorer, gefährlich, inter, interne, internet, internet explorer, java, karte, karten, kreditkarte, kreditkarten, nummer, scan, scanner, seite, versehentlich, virenscan, virenscanner



Ähnliche Themen: ActiveX und Kreditkarte


  1. Phishingmail ING Diba Kreditkarte gefolgt Windows 7
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.07.2015 (13)
  2. Smartphone-Trojaner zapft NFC-Kreditkarte an
    Nachrichten - 02.06.2015 (0)
  3. Phishing: Verifizierung Ihrer MasterCard/VISA Kreditkarte
    Diskussionsforum - 09.10.2014 (0)
  4. Kreditkarte des Paypal-Chefs gehackt
    Nachrichten - 11.02.2014 (0)
  5. Kreditkarte sperren / BKA Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2012 (6)
  6. bericht nach malware defense löschung/mit kreditkarte bezahlt...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.01.2010 (3)
  7. IE8 ActiveX Spam Trojaner?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.01.2010 (3)
  8. HTML/Malicious.ActiveX.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.10.2008 (3)
  9. Activex Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2008 (5)
  10. Problem mit HTML/Malicious.ActiveX.Gen
    Mülltonne - 23.08.2007 (0)
  11. Frage zu activex access trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.07.2007 (16)
  12. Logfile- Kreditkarte wurde mißbraucht...
    Log-Analyse und Auswertung - 21.05.2007 (3)
  13. ActiveX Probleme mit IE
    Alles rund um Windows - 17.11.2005 (5)
  14. ActiveX/Cookies - Einstellungen
    Log-Analyse und Auswertung - 08.10.2004 (7)
  15. ActiveX
    Alles rund um Windows - 21.02.2004 (3)
  16. ActiveX-Abwehr mit Killbit ?
    Netzwerk und Hardware - 25.12.2003 (13)
  17. WindowsUpdate und ActiveX Probleme
    Alles rund um Windows - 19.05.2003 (1)

Zum Thema ActiveX und Kreditkarte - Hallo, inwieweit ist es eigentlich im Internet gefährlich ,wenn man auf einer SSL-sicheren Seite (z.B. www.emusic.com) über den Internet Explorer 6.0 die Kreditkartennummer eingibt, wenn versehentlich ActiveX und Java in - ActiveX und Kreditkarte...
Archiv
Du betrachtest: ActiveX und Kreditkarte auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.