Zurück   Trojaner-Board > Archiv - Kein Posten möglich > Mülltonne

Mülltonne: Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert

Windows 7 Beiträge, die gegen unsere Regeln verstoßen haben, solche, die die Welt nicht braucht oder sonstiger Müll landet hier in der Mülltonne...

 
Alt 20.09.2020, 17:51   #1
super-mario
 
Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert - Standard

Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert



Hallo An Euch und sorry, dass es ausgerechnet Sonntag ist...,


Ich kann seit dem 19.09.2020 mit aktivem Malwarebytes-Premium mein WORD 2019 nicht mehr öffnen. Es gibt eine Warnmeldung von Malwarebytes, dass ein "Exploit" verhindert wurde und ich kann weder eine neue Word-Seite, noch eine bereits vorhandene öffnen. Am Abend davor funktionierte noch alles normal und ich war bis zu diesem Problem nur mit Steam im Internet und habe auch nichts Neues installiert!

Da ich nicht wusste, woran es liegt, habe ich versucht die Fehlerquelle mit meinen bescheidenen Kenntnissen einzugrenzen. Dabei war es hilfreich, dass ich regelmäßig Backups mit ACRONIS 2017 mache.

Das letzte, mit ACRONOS erstellte Backup, ist vom 26.08.2020. Ich habe dieses Backup wieder hergestellt und dann VOR dem eigentlichen PC-Start, das Netzwerkkabel getrennt, um ein Aktualisieren von Malwarebytes zu verhindern, um erst einmal zu überprüfen, ob es etwas mit dem letzten MB-Programm-Update zu tun hat.

Ohne Malwarebytes-Aktualisierung und ohne Internet-Zugang habe ich Word 2019 gestartet und alles war OK. Wie erwartet.

Dann habe ich das Netzwerkkabel wieder eingesteckt und Malwarebytes auf Aktualisierungen prüfen lassen, die natürlich auch gefunden wurden. Malwarebytes aktualisierte die Definitionen auf den aktuellen Stand und ich solle noch zusätzlich einen Neustart machen, weil das Programm selbst auch aktualisiert werden muss.

BEVOR ich aber eine Programm-Aktualisierung mit Programm-Neustart gemacht habe, habe ich zuerst nach der Definitions-Aktualisierung versucht, eine WORD-Datei zu öffnen, aber sofort kam wieder die "Exploit"-Meldung und Word lässt sich nach der Definitions-Aktualisierung wieder nicht mehr öffnen.

Jetzt wird es ganz kurios: Ich habe dann die MB-Programm-Aktualisierung fertiggestellt und danach öffnete sich Word wieder ganz normal. Nun dachte ich: Super - MB hat den Fehler inzwischen erkannt und ein Programm Update nachgeschoben. Leider zu früh gefreut.

Als ich daraufhin einen kompletten PC-Neustart gemacht habe, ist das Problem wieder da, dass Word von Malwarebytes blockiert wird.

Der Bericht zeigt auf folgende Datei, die sich auch nicht löschen lässt, da es sich wohl um eine Windows-System-Datei handelt: C:\WINDOWS\system32\Comctl32.dll

Ich bitte euch um Hilfe, da ich WORD dringend zum Arbeiten benötige und so "tolle" Ideen von Foren-Usern im Netz bei ähnlichen Problemen anderer "Geschädigter" "schalte doch einfach den Exploit Schutz in Malwarebytes ab" nicht gerade als hilfreich einzustufen sind (...)! Es muss ja dafür einen Grund geben und Abschalten des Schutzmechanismus kann wohl kaum eine vernünftige Lösung sein.

Vielleicht weiß ja jemand Rat und kann mir helfen, denn hier bin ich mit Sicherheit am Besten aufgehoben!

Viele Grüße
super-mario

Alt 20.09.2020, 19:55   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert - Standard

Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert



Und was hat das bitte mit Schädlingen zu tun?
Warum deaktivierst du MBAM nicht erstmal, anstatt die sprichwörtliche Kanone auf Spatzen zu schießen also gleich das System über ein Backup zu resetten???

Zitat:
"schalte doch einfach den Exploit Schutz in Malwarebytes ab" nicht gerade als hilfreich einzustufen sind (...)! Es muss ja dafür einen Grund geben und Abschalten des Schutzmechanismus kann wohl kaum eine vernünftige Lösung sein.
OMG was erwartest du eigentlich, jede Software kann Fehler haben, aber du willst den Anspruch eines perfekt arbeitenden Virenscanners. Ich sag dir mal was: kein Virenscanner kann jeden Schädling erkennen und offensichtlich glaubst du auch dass

a) dein Rechner sofort die Pest bekommt wenn das Ding mal aus ist
b) ein AV alles erkennt und du alles am PC machen darfst

Du solltest deine Einstellung zu diesem Thema mal justieren.
__________________

__________________

Alt 20.09.2020, 21:09   #3
super-mario
 
Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert - Standard

Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert



Was das mit Schädlingen zu tun hat, weiß ich nicht, deshalb habe ich ja hier gefragt...! Fragen ist schon zuviel, wenn man nicht perfekt ist? Aber danke.

Ich werde nicht weiter stören.

Ich muss doch noch einmal antworten, obwohl ich das nicht mehr vorhatte.

Ich finde die Reaktion auf mein Hilfegesuch als unpassend. Ich bin 64 Jahre alt und kein Teeny mehr und diesen Ton in dieser Form nicht gewohnt. Wenn ich ein Exploit-Problem angezeigt bekomme und keine Ahnung habe, wie ich damit umgehen soll und mich deshalb an Menschen wende, die mehr davon verstehen, muss ich da gar nichts justieren.

Zusätzlich möchte ich darauf hinweisen, dass die Bemerkung, dass ich mein Backup aufgespielt habe, um mein "System zu retten" völlig unsinnig ist. Wenn man nämlich genau liest, was ich geschrieben habe, dann könnte man evtl. zu der Erkenntnis gelangen - allerdings nur, wenn man sich nicht vorher über irgend etwas anderes geärgert hat und seinen Frust am Nächstbesten auslässt -, dass ich das Backup aufgespielt habe, um einen Zustand VOR der Exploit-Meldung zu haben, um selbst auf Fehlersuche gehen, und den vermeintlichen "Übeltäter" evtl. selbst ausfindig machen zu können.

Weiterhin hätte es gereicht, mir zu sagen - und zwar freundlich, denn das bin ich auch - dass es sich wirklich durchaus um einen Programmfehler handeln könnte. Woher soll ich das wissen? Wenn ich dieses Wissen hätte, bräuchte ich hier nicht zu fragen.

Und den Tonfall "Ich sag dir mal was...", den können Sie vielleicht bei Ihren Kindern anwenden. Ich bin aus diesem Alter raus und muss mir das nicht mehr wirklich antun.

Ich finde es sehr lobenswert, dass es hier Menschen gibt, die sachlich und fachlich versiert anderen helfen, wenn diese nicht über den gleichen Wissensstand verfügen, allerdings frage ich mich, was ich Ihnen getan habe, dass Sie derart unfreundlich reagieren.

Ich werde jetzt einen Löschungswunsch meines Accounts an die in der Nutzungsvereinbarung genannte E-Mail Adresse senden, denn mit dieser Art von Hilfe, in diesem herablassenden Ton, kann ich nichts anfangen.

Vielleicht sollten Sie einmal Ihre eigenen Forenregeln lesen, was den freundlichen Umgang miteinander angeht. Das könnte unter Umständen hilfreich sein.

In diesem Sinne, noch einen schönen Abend.
__________________

Alt 20.09.2020, 21:10   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert - Standard

Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert



Es hat niemand gesagt, dass Fragen zuviel sei. Aber du hast weitaus mehr getan v.a. bevor du hier nachgefragt hast. V.a. hast du alle Hinweise für Hilfesuchende ignoriert. Genau die wären aber notwendig weil man deinen Rechner ja analysieren soll.

Alt 20.09.2020, 21:22   #5
super-mario
 
Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert - Standard

Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert



Zitat:
"Aber du hast weitaus mehr getan v.a. bevor du hier nachgefragt hast"
Natürlich habe ich das, denn das wird in der Nutzungsvereinbarung erwartet, dass man sich vorher zuerst einmal selbst informiert und erst dann hier fragt, wenn man nicht mehr weiter kommt. Genau das habe ich getan.

Zitat:
" V.a. hast du alle Hinweise für Hilfesuchende ignoriert"
Ja. Stimmt. Für mich war erst einmal wichtig, ob heute, am Sonntag, überhaupt jemand bereit ist, sich damit zu befassen. Dann kann man doch das eben noch nachreichen, oder ist das sooo schlimm, dass man unfreundlich zurechtgewiesen wird? Aufgrund einer Angelegenheit, die man sofort nachreichen kann?

Anscheinend war das wohl der Auslöser. Allerdings ist das kein Grund, sich im Ton zu vergreifen!


Alt 20.09.2020, 21:34   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert - Standard

Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert



Erstens gibt es hier eine Zitatfunktion.
Zweitens willst du hier Hilfe und dann hast du gefälligst die Hinweise hier zu beachten.
Drittens, wenn es dir um Hilfe geht, nimmst du mal schleunigst deinen Kopf aus deinem Hintern und machst endlich was, anstatt noch mehr herumzumosern.
Viertens: Hast du MBAM denn jetzt mal wenigstens testweise deaktiviert oder ist dir das in deiner unendlichen Unwissenheit zu riskant?
__________________
--> Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert

Alt 20.09.2020, 21:45   #7
super-mario
 
Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert - Standard

Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert



Ich denke mal, es reicht jetzt!

Hier brauche ich gar keine Hilfe mehr, denn außer unfreundlichen Bemerkungen, kommt hier nichts mehr.

Zur Bemerkung "dann mach endlich was" ist zu sagen, ich habe die Exploit-Funktion in Malwarebytes für Microsoft Word ausgeschaltet. Das reicht mir.

Kündigung folgt.

Alt 20.09.2020, 22:34   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert - Icon19

Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert



Zitat:
Zitat von super-mario Beitrag anzeigen
Kündigung folgt.

 

Themen zu Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert
acronis, aktuelle, bericht, blockiert, c:\windows, dringend, erkannt, exploit, exploit-warnung, folge, internet, löschen, lösung, malwarebytes, meldung, neue, neustart, nicht löschen, nicht mehr, problem, probleme, schutz, sicherheit, steam, system32, warnmeldung, word blockiert



Ähnliche Themen: Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert


  1. Nach öffnen einer gepakten Datei nur noch T-Onlne Browser möglich. Festplatte wird nicht mehr erkannt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.08.2016 (3)
  2. Avira findet TR/Dropper.VB.lkyq nach öffnen einer E-Mail
    Log-Analyse und Auswertung - 04.06.2016 (10)
  3. Windows 8.1 gentec.gen virus nach öffnen einer datei
    Log-Analyse und Auswertung - 29.06.2015 (18)
  4. Avira erkennt Viren nach öffnen einer falschen Telekom-Email
    Log-Analyse und Auswertung - 18.06.2014 (11)
  5. Website wird von Avast blockiert - Trojaner Warnung
    Log-Analyse und Auswertung - 01.12.2013 (1)
  6. Trojaner Befall nach öffnen einer Email
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.09.2013 (16)
  7. Win 7: Trojaner nach Öffnen des Anhangs einer Mahnungsmail
    Log-Analyse und Auswertung - 14.08.2013 (11)
  8. Das öffnen von Webseiten dauert nach einer Zeit sehr lange
    Log-Analyse und Auswertung - 09.06.2013 (25)
  9. Trojaner nach Öffnen des Anhangs einer Mahnungsmail
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.04.2013 (10)
  10. Malwarebytes stoppt nach Neuinstallation ständig zugang zu einer potenziell gefährlichen Webseite
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.08.2012 (2)
  11. laptop nach öffnen einer mail bei web.de infiziert mit trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.07.2012 (1)
  12. Malwarebytes Aktualisierung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.07.2012 (1)
  13. (2x) Verschlüsselungs Trojaner nach öffnen von angeblicher Rechnung einer Partnerbörse
    Mülltonne - 10.06.2012 (1)
  14. Beim öffnen einer Website wird eine weitere site geöffnet die nicht angezeigt werden kann
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.01.2011 (14)
  15. nach öffnen einer scr datei fehlermeldung in csrss.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.05.2010 (1)
  16. Angst nach öffnen einer E-Mail
    Log-Analyse und Auswertung - 30.12.2007 (0)
  17. Mysteriös: PC geht nach dem Öffnen einer PDF im Adobe Reader 8 ohne Vorwarnung aus...
    Alles rund um Windows - 23.11.2007 (3)

Zum Thema Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert - Hallo An Euch und sorry, dass es ausgerechnet Sonntag ist..., Ich kann seit dem 19.09.2020 mit aktivem Malwarebytes-Premium mein WORD 2019 nicht mehr öffnen. Es gibt eine Warnmeldung von Malwarebytes, - Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert...
Archiv
Du betrachtest: Nach Malwarebytes Aktualisierung wird das Öffnen von WORD 2019 mit einer Exploit-Warnung blockiert auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.