Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf:

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und 8.1 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 27.10.2018, 21:07   #1
keviii
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Problem: Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf:



Liebes Trojaner-Boardteam,

seit ich versucht habe meine Hochfahrgeschwindigkeit zu beschleunigen, indem ich das automatische Starten von Diensten deaktiviert habe, die ich anschließend ALLE wieder aktiviert habe, habe ich keinen Ton mehr an meinem Notebook. Andere Foreneinträge haben mir nicht geholfen.
Das Problem ist, egal was ich mache, der Dienst "Windows-Audio" auf "Lokaler Computer" konnte nicht gestartet werden.

"Fehler 1079: Das für diesen Dienst angegebene Konto unterscheidet sich von dem für andere Dienste angegebenen Konto, die in diesem Prozess ausgeführt werden."

Ich weiß leider nicht, wie ich das Problem fixen kann.

Kann mir jemand bitte helfen?

Freundliche Grüße
keviii

Alt 27.10.2018, 22:17   #2
felix1
/// Helfer-Team
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: Anleitung / Hilfe



Wir wissen nicht, was Du da an dem Rechner rumgeschraubt hast. Auch weitere hilrfeiche Infos fehlen. Welches Betriebssystem ist am laufen, hast Du einen Installationsdatenträger. Sind Backups vorhanden ??????
__________________

__________________

Alt 27.10.2018, 22:18   #3
stefanbecker
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: Details



Wenn der Rechner eh schon zu langsame ist, dann installiere Windows halt neu. Und dann auf eine SSD.

Das bringt mehr als das Rumspielen mit Diensten.
__________________

Alt 27.10.2018, 22:30   #4
keviii
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Lösung: Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf:



Zitat:
Zitat von felix1 Beitrag anzeigen
Wir wissen nicht, was Du da an dem Rechner rumgeschraubt hast.
Wie ich bereits sagte, ich habe nichts rumgeschraubt, sondern den automatischen Start von Diesnten deaktiviert und wieder aktivert. Das dürfte eigentlich gar nichts ausmachen.

Zitat:
Zitat von felix1 Beitrag anzeigen
Auch weitere hilrfeiche Infos fehlen. Welches Betriebssystem ist am laufen, hast Du einen Installationsdatenträger. Sind Backups vorhanden ??????
Auf meinem Rechner läuft Windows 7 32bit. Ich habe einen Installationsdatenträger, also meine Windows 7 Disc.

Backups sind keine aktuellen vorhanden.

Zitat:
Zitat von stefanbecker Beitrag anzeigen
Wenn der Rechner eh schon zu langsame ist, dann installiere Windows halt neu. Und dann auf eine SSD.

Das bringt mehr als das Rumspielen mit Diensten.
Mein Rechner ist nicht langsam, sondern fährt langsam hoch und braucht ewig bis er auf Touren kommt. Ich möchte Windows nicht neu installieren, sondern herausfinden, wie ich mein AUdiodienst wieder zum Laufen bringen kann.

Lg keviii

Alt 27.10.2018, 22:37   #5
stefanbecker
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Wie Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf:



"Mein Rechner ist nicht langsam, sondern fährt langsam hoch und braucht ewig bis er auf Touren kommt"

Ja, sag ich doch, der ist langsam.

Deine Vorgehensweise bringt nichts. Da ist doch garantiert eine Magnetplatte drin.

Baue eine SSD ein, installiere Windows 10 neu. Dann fährt der Rechner in 10-20 Sekunden hoch und als Nebeneffekt geht Audio auch wieder.


Alt 27.10.2018, 22:49   #6
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Wo Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: Lösung!



Zitat:
Wie ich bereits sagte, ich habe nichts rumgeschraubt, sondern den automatischen Start von Diesnten deaktiviert und wieder aktivert. Das dürfte eigentlich gar nichts ausmachen.
Aber genau hier könnte das Problem liegen. Es gibt in Windows verschiedene Benutzergruppen, nicht nur dich als "eigentlichen Benutzer"... selbiges gilt für die damit in Verbindung stehenden Rechte der jeweiligen Gruppen.
Als Laie sollte man niemals an Windows-Diensten oder anderen Einstellungen "rumspielen", wenn man nicht genau weiß, was man da macht... weil genau sowas dabei rauskommen kann.


Hier wird dein Problem und eine passende Lösung beschrieben... ist zwar auf Englisch, aber könnte klappen.
Damit kannst du versuchen, den Dienst für dein Benuterkonto anzumelden.
__________________
--> Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf:

Geändert von M-K-D-B (27.10.2018 um 23:16 Uhr)

Alt 27.10.2018, 23:35   #7
felix1
/// Helfer-Team
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf:



Zitat:
Zitat von keviii Beitrag anzeigen
Liebes Trojaner-Boardteam,
seit ich versucht habe meine Hochfahrgeschwindigkeit zu beschleunigen, indem ich das automatische Starten von Diensten deaktiviert habe,
Natürlich hat der TO geschraubt und dann ging irgendetwas daneben.
@keviii
Benutze die Systemwiederherstellung vor dem Datum Deiner genialen Idee.

Man sollte an seinem System nur schrauben, wenn über genügend Kenntnisse verfügt.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 28.10.2018, 08:46   #8
keviii
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf:



Zitat:
Zitat von M-K-D-B Beitrag anzeigen
Aber genau hier könnte das Problem liegen. Es gibt in Windows verschiedene Benutzergruppen, nicht nur dich als "eigentlichen Benutzer"... selbiges gilt für die damit in Verbindung stehenden Rechte der jeweiligen Gruppen.
Als Laie sollte man niemals an Windows-Diensten oder anderen Einstellungen "rumspielen", wenn man nicht genau weiß, was man da macht... weil genau sowas dabei rauskommen kann.


Hier wird dein Problem und eine passende Lösung beschrieben... ist zwar auf Englisch, aber könnte klappen.
Damit kannst du versuchen, den Dienst für dein Benuterkonto anzumelden.

Vielen Dank. Ich werde in Zukunft die Finger davon lassen. Englisch ist kein Problem

Alt 28.10.2018, 08:47   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf:



Unter Rumschrauben versteht der TO wohl was anderes. Vermutlich direkt an der Hardware auch wenn man "Herumschrauben" nicht wörtlich nehmen sollte.

Versetz die Dienstkonfig einfach wieder in den Ursprungszustand - so wie sie vor der Herumschrauberei. Dann hast du auch deinen Ton wieder. Aber: Windows-Dienste kann man nicht in beliebiger Reihenfolge starten. Die einen sind abhängig von den anderen. Einfach den Starttyp der deaktivierten Dienste wieder korrigieren, dann rebooten.

Zum langsamen Rechner:
- du hast deine Hardware nicht vorgestellt - wenn die zu langsam ist bringt auch ne Neuinstallation auf eine SSD nichts
- Windows 7 liegt im Sterbebettchen, hat nur noch ca. ein Jahr Support; das jetzt neu zu installieren wäre total sinnfrei
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 28.10.2018, 09:03   #10
keviii
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: [gelöst]



Zitat:
Zitat von stefanbecker Beitrag anzeigen
"Mein Rechner ist nicht langsam, sondern fährt langsam hoch und braucht ewig bis er auf Touren kommt"

Ja, sag ich doch, der ist langsam.

Deine Vorgehensweise bringt nichts. Da ist doch garantiert eine Magnetplatte drin.

Baue eine SSD ein, installiere Windows 10 neu. Dann fährt der Rechner in 10-20 Sekunden hoch und als Nebeneffekt geht Audio auch wieder.

Der Rechner läuft exakt so schnell wie mein Arbeitsrechner mit Win 10. Nur das Hochfahren dauert länger. Somit ist die Aussage einfach falsch, dass der Computer generell langsam ist.

Wenn ich zum Arzt gehen würde und ein bisschen Halsweh hätte, der Arzt mit dann Antibiotika verschreibt, ist das Problem sicherlich gelöst, aber eine Pauschllösung oder ein Rundumschlag zeigt nicht gerade von Expertise und das war auch nicht das wonach ich gefragt habe. Auf die Idee Windows neu zu installieren, kommt man als Laie tatsächlich selbst.

Der Tipp vom Trojaner-Ausbilder hat geklappt und dafür bin ich sehr dankbar. Viel Zeit und Geld gespart für dasselbe Ergebnis. Werde dem Forum gerne wieder einen Spendenbetrag zukommen lassen. Diese professionelle ARbeit bekommt man einfach fast nirgends mehr.

LG und Vielen Dank!

HP EliteBook 8530w

Hardware:

Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T9600 @ 2.80GHz 2.80GHz

Arbeitsspeicher 4,00GB (2,96 GB verwendbar)

32 Bit-Betriebssystem

Alt 28.10.2018, 09:15   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Icon32

Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: [gelöst]



Zitat:
Zitat von keviii Beitrag anzeigen
Somit ist die Aussage einfach falsch, dass der Computer generell langsam ist.
Kannst du mal bitte verraten was du an Aussagen erwartest wenn du fast nichts an Infos postest??

Wieviel RAM, welche CPU sieht man nämlich erst hier nach dem 10. Beitrag!

Und ob ein Rechner schnell oder langsam läuft kann nicht (immer) objektiv gesagt werden, offensichtlich bist du mit der für heutige Verhältnisse sauschlechten Performance dieser Hardware:

Zitat:
Zitat von keviii Beitrag anzeigen
Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T9600 @ 2.80GHz 2.80GHz
Arbeitsspeicher 4,00GB (2,96 GB verwendbar)
wohl noch zufrieden; wenn auch nicht ganz, sonst würdest du ja nicht verzweifelt an Diensten herumfummeln

Das Teil ist uralt, um die 10 Jahre, da Geld zu investieren zwecks wäre ziemliche Verschwendung. Und dass die Kiste generell nicht langsam ist, glaube ich nicht. Solche Computer mit "besserer" DualCore-CPU und max 4 GB RAM werden bei uns im Büro nämlich schon entsorgt oder verschenkt weil sich alle beschweren wie langsam diese Dinger schon sind. Die kann man noch max. sinnvoll mit Linux betreiben (Lubuntu, Debian, Arch)
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 28.10.2018, 10:30   #12
stefanbecker
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: [gelöst]



Bei 10 Jahre Alter muss ich Cosinus beipflichten, da lohnt keine Investition mehr.

Alt 28.10.2018, 10:38   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: [gelöst]



"zwecks Aufrüstung" meinte ich natürlich. Das lohnt sich einfach nicht, schon zweimal nicht bei einem Notebook.

Aber klar, man könnte die Festplatte durch eine SSD ersetzen, Windows wegschmeißen und Linux installieren (Lubuntu, Debian oder Arch).
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 29.10.2018, 08:50   #14
keviii
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: [gelöst]



Da ich nicht wusste, welche Infos relevant sind, habe ich gedacht es wäre einfacher, wenn mir jemand sagt, welche Infos notwendig sind.

Der Laptop ist ca. 7,5 Jahre alt. Habe ihn vor 5-6 Jahren gebraucht gekauft. Wenn bei dir im Büro diese Art Notebooks verschenkt werden, würde ich liebend gerne einen nehmen.

Es ist halt immer eine Frage des Geldes und da ich kein Gamer bin und die Performance für das alltägliche Arbeiten mit MS-Office, Bildbearbeitung, Surfen, etc. ausreicht, war es für mich wichtig das Problem in den Griff zu bekommen.

Ich möchte mir halt nicht für 400-500 € einen qualitativ eher minderwertigen Laptop kaufen, den ich nach 2-3 Jahren in die Tonne treten kann, weil er gar nicht mehr läuft. Daher nutze ich diesen, der zu seiner Zeit eine sehr gute Performance hatte, so lange es geht. Wenn Du/ Ihr Tipps habt, welches Notebook eine lohnenswerte Investition wäre, bin ich sehr gerne offen für Vorschläge, die sich im Rahmen von ca. 500€ bewegen.

Mit Linux kenne ich mich leider nicht aus und habe derzeit auch keine Zeit mich da reinzuarbeiten.

Und zur Frage, was ich für Beiträge erwarte, kann ich nur sagen, dass ich keine Erwartungen habe, außer dass es keine solchen sind wie bei "wer-fragt-wen.de oder wie die Seite heißt, wo pauschal gesagt wird, Windows neuinstallieren und auch sonst nichts hilfreiches gepostet wird.

Wenn ich zu wenig Infos gegeben habe, sorry, finde es nicht ganz einfach zu wissen, was benötigt wird. Meine Fehlerbeschreibung habe ich so detaillreich wie möglich hinterlassen, so dass ihr mir trotzdem einen Lösungsvorschlag geben konntet. Dafür bin ich sehr dankbar.

Alt 29.10.2018, 09:44   #15
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Standard

Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: [gelöst]



Zitat:
Zitat von keviii Beitrag anzeigen
Und zur Frage, was ich für Beiträge erwarte, kann ich nur sagen, dass ich keine Erwartungen habe, außer dass es keine solchen sind wie bei "wer-fragt-wen.de oder wie die Seite heißt, wo pauschal gesagt wird, Windows neuinstallieren und auch sonst nichts hilfreiches gepostet wird.
Eben. Genau das mein ich doch mit Erwartungen. Du dachtest da gibt es ein Tool und mit einem Klick läuft das alte gerät so, als wenn es ein neues mit aktueller Hardware sei. Kommt jedenfalls so rüber.

An Windows herumbasteln? Vergiss es. Microsoft hat Windows im Griff und vieles ist geheim bzw undokumentiert. Windows neu installieren ist da das schnellste und sauberste.

Zitat:
Zitat von keviii Beitrag anzeigen
Wenn ich zu wenig Infos gegeben habe, sorry, finde es nicht ganz einfach zu wissen, was benötigt wird. Meine Fehlerbeschreibung habe ich so detaillreich wie möglich hinterlassen, so dass ihr mir trotzdem einen Lösungsvorschlag geben konntet. Dafür bin ich sehr dankbar.
LOL - schau dir mal dein Eingangsposting an. So detailreich wie möglich? Da steht im Prinzip nur die Fehlermeldung und dass du (irgendwie) an Diensten herumgeschaubt hast, was genau du gemacht hast hast du nicht geschrieben. Zudem fehlten sämtliche Angaben zu Betriebssystem und Hardware. Nee also wirklich, da kann man auch als Laie nicht behaupten, dass es so detailreich wie möglich ist.
Wenn ich als Auto-Laie also reiner Autofahrer ein Problem mit meinem Auto habe und dann die Werkstatt anrufe, dann sag ich ja zumindest auch von mir aus welcher Hersteller, Modell, Baujahr - und halte evtl. gleich den Fahrzeugschein für Rückfragen parat.


Du muss jetzt selber entscheiden ob du dir gleich ein neues Gerät holst oder stattdessen erstmal nur eine ausreichend große SSD, diese dann ins Notebook einbaust (die alte Festplatte kommt natürlich raus) und dann eine saubere Neuinstallation mit einem aktuellen OS machst. Nimm kein Windows 7 mehr! Nimm gleich ein 64Bit Windows 10!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf:
andere, arten, ausgeführt, automatische, beschleunigen, compu, computer, deaktiviert, dienste, einträge, fehler, fixen, gestartet, kein ton, konnte, konto, lokaler, problem, prozess, schließe, starte, starten, troja, versuch, versucht



Ähnliche Themen: Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf:


  1. Adobe After Effects kann nicht gestartet werden
    Alles rund um Windows - 11.12.2015 (5)
  2. Windows 7 - Sicherheitscenterdienst kann nicht gestartet werden
    Log-Analyse und Auswertung - 01.11.2014 (3)
  3. Der Windows- Sicherheitscenterdienst kann nicht gestartet werden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.03.2013 (6)
  4. Der Windows Sicherheitcenterdienst kann nicht gestartet werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.12.2012 (23)
  5. Windows Sicherheitscenter kann nicht gestartet werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.11.2012 (33)
  6. WSCSVC-Dienst kann nicht gestartet werden
    Log-Analyse und Auswertung - 14.06.2012 (3)
  7. Windows-Sicherheitscenterdienst kann nicht gestartet werden
    Log-Analyse und Auswertung - 03.07.2011 (5)
  8. Windows-Sicherheitscenterdienst kann nicht gestartet werden
    Log-Analyse und Auswertung - 29.06.2011 (16)
  9. Windows Sicherheitsdienst kann nicht gestartet werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.06.2011 (1)
  10. Windows kann nicht gestartet werden.
    Alles rund um Windows - 08.05.2011 (2)
  11. Der Windows-Sicherheitscenterdienst kann nicht gestartet werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.01.2011 (4)
  12. Der Windows-Sicherheitsdienst kann nicht gestartet werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.12.2010 (10)
  13. Grafikkarte kann nicht gestartet werden Fehlercode 10
    Alles rund um Windows - 15.09.2009 (8)
  14. IPSec-Dienst kann nicht gestartet werden
    Alles rund um Windows - 05.10.2008 (5)
  15. HijackThis kann nicht gestartet werden!
    Log-Analyse und Auswertung - 02.01.2007 (7)
  16. USB Massenspeichergerät kann nicht gestartet werden - HILFE!!!
    Netzwerk und Hardware - 25.07.2005 (6)
  17. norton kann nicht gestartet werden
    Log-Analyse und Auswertung - 22.02.2005 (25)

Zum Thema Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: - Liebes Trojaner-Boardteam, seit ich versucht habe meine Hochfahrgeschwindigkeit zu beschleunigen, indem ich das automatische Starten von Diensten deaktiviert habe, die ich anschließend ALLE wieder aktiviert habe, habe ich keinen Ton - Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf:...
Archiv
Du betrachtest: Kein Ton - Audiodienst kann nicht gestartet werden :wtf: auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.