Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 20.11.2017, 11:05   #16
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene - Standard

Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene



Ich brauche neue FRST-Logs . Haken setzen bei addition.txt dann auf Untersuchen klicken.

__________________
Logs bitte immer in CODE-Tags posten

Alt 20.11.2017, 12:40   #17
5150
 
Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene - Standard

Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene



FRST.txt:
Code:
ATTFilter
Untersuchungsergebnis von Farbar Recovery Scan Tool (FRST) (x64) Version: 19-11-2017
durchgeführt von Admin (Administrator) auf ANNAMARIA-PC (20-11-2017 13:31:40)
Gestartet von C:\Users\Admin\Desktop\FRST
Geladene Profile: Admin (Verfügbare Profile: ( ***** & Admin)
Platform: Windows 7 Home Premium Service Pack 1 (X64) Sprache: Deutsch (Deutschland)
Internet Explorer Version 11 (Standard-Browser: FF)
Start-Modus: Normal
Anleitung für Farbar Recovery Scan Tool: hxxp://www.geekstogo.com/forum/topic/335081-frst-tutorial-how-to-use-farbar-recovery-scan-tool/

==================== Prozesse (Nicht auf der Ausnahmeliste) =================

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird der Prozess geschlossen. Die Datei wird nicht verschoben.)

(AMD) C:\Windows\System32\atiesrxx.exe
(AMD) C:\Windows\System32\atieclxx.exeA
(Apple Inc.) C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\AppleMobileDeviceService.exe
(Apple Inc.) C:\Program Files\Bonjour\mDNSResponder.exe
(Sony Corporation) C:\Program Files (x86)\Sony\PMB\PMBDeviceInfoProvider.exe
(Microsoft Corporation) C:\Program Files (x86)\Microsoft Application Virtualization Client\sftvsa.exe
(TeamViewer GmbH) C:\Program Files (x86)\TeamViewer\TeamViewer_Service.exe
(Microsoft Corporation) C:\Program Files (x86)\Microsoft Application Virtualization Client\sftlist.exe
(Microsoft Corporation) C:\Program Files (x86)\Common Files\microsoft shared\Virtualization Handler\CVHSVC.EXE
(Intel Corporation) C:\Windows\System32\igfxpers.exe
(Synaptics Incorporated) C:\Program Files\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
(Lenovo (Beijing) Limited) C:\Program Files (x86)\Lenovo\Energy Management\Energy Management.exe
(Lenovo(beijing) Limited) C:\Program Files (x86)\Lenovo\Energy Management\utility.exe
(TeamViewer GmbH) C:\Program Files (x86)\TeamViewer\TeamViewer.exe
(Intel Corporation) C:\Program Files (x86)\Intel\Intel(R) Rapid Storage Technology\IAStorIcon.exe
(Vimicro) C:\Program Files (x86)\USB Camera\VM331_STI.EXE
(CyberLink) C:\Program Files (x86)\Lenovo\YouCam\YCMMirage.exe
(Lenovo) C:\Program Files (x86)\Lenovo\VeriFace\PManage.exe
(Sony Corporation) C:\Program Files (x86)\Sony\PMB\PMBVolumeWatcher.exe
(Apple Inc.) C:\Program Files (x86)\iTunes\iTunesHelper.exe
(Advanced Micro Devices Inc.) C:\Program Files (x86)\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\MOM.exe
(Synaptics Incorporated) C:\Program Files\Synaptics\SynTP\SynTPHelper.exe
(TeamViewer GmbH) C:\Program Files (x86)\TeamViewer\tv_w32.exe
(TeamViewer GmbH) C:\Program Files (x86)\TeamViewer\tv_x64.exe
(ATI Technologies Inc.) C:\Program Files (x86)\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\CCC.exe
(Apple Inc.) C:\Program Files\iPod\bin\iPodService.exe
(Intel Corporation) C:\Program Files (x86)\Intel\Intel(R) Rapid Storage Technology\IAStorDataMgrSvc.exe
(Intel Corporation) C:\Program Files (x86)\Intel\Intel(R) Management Engine Components\LMS\LMS.exe
(Microsoft Corp.) C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live\WLIDSVC.EXE
(Microsoft Corp.) C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live\WLIDSVCM.EXE
(Intel Corporation) C:\Program Files (x86)\Intel\Intel(R) Management Engine Components\UNS\UNS.exe
(Microsoft Corporation) C:\Windows\System32\wbem\WMIADAP.exe

==================== Registry (Nicht auf der Ausnahmeliste) ===========================

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird der Registryeintrag auf den Standardwert zurückgesetzt oder entfernt. Die Datei wird nicht verschoben.)

HKLM\...\Run: [SynTPEnh] => C:\Program Files\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe [2741544 2011-04-08] (Synaptics Incorporated)
HKLM\...\Run: [Lenovo EE Boot Optimizer] => C:\Program Files (x86)\Lenovo\Boot Optimizer\PopWnd.exe [114688 2011-09-02] (Lenovo)
HKLM\...\Run: [Energy Management] => C:\Program Files (x86)\Lenovo\Energy Management\Energy Management.exe [9753024 2011-09-02] (Lenovo (Beijing) Limited)
HKLM\...\Run: [EnergyUtility] => C:\Program Files (x86)\Lenovo\Energy Management\Utility.exe [5908928 2011-09-02] (Lenovo(beijing) Limited)
HKLM-x32\...\Run: [IAStorIcon] => C:\Program Files (x86)\Intel\Intel(R) Rapid Storage Technology\IAStorIcon.exe [283160 2011-02-18] (Intel Corporation)
HKLM-x32\...\Run: [StartCCC] => C:\Program Files (x86)\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\CLIStart.exe [336384 2011-03-24] (Advanced Micro Devices, Inc.)
HKLM-x32\...\Run: [331BigDog] => C:\Program Files (x86)\USB Camera\VM331_STI.EXE [548864 2011-06-15] (Vimicro)
HKLM-x32\...\Run: [UpdateP2GShortCut] => C:\Program Files (x86)\Lenovo\Power2Go\MUITransfer\MUIStartMenu.exe [222504 2010-07-26] (CyberLink Corp.)
HKLM-x32\...\Run: [YouCam Mirage] => C:\Program Files (x86)\Lenovo\YouCam\YCMMirage.exe [136488 2011-01-29] (CyberLink)
HKLM-x32\...\Run: [YouCam Tray] => C:\Program Files (x86)\Lenovo\YouCam\YouCam.exe [228448 2011-01-29] (CyberLink Corp.)
HKLM-x32\...\Run: [VeriFaceManager] => C:\Program Files (x86)\Lenovo\VeriFace\PManage.exe [329056 2011-09-02] (Lenovo)
HKLM-x32\...\Run: [UpdatePRCShortCut] => C:\Program Files\Lenovo\OneKey App\OneKey Recovery\MUITransfer\MUIStartMenu.exe [222504 2009-05-13] (CyberLink Corp.)
HKLM-x32\...\Run: [APSDaemon] => C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Apple Application Support\APSDaemon.exe [67896 2017-10-18] (Apple Inc.)
HKLM-x32\...\Run: [PMBVolumeWatcher] => C:\Program Files (x86)\Sony\PMB\PMBVolumeWatcher.exe [648032 2010-11-26] (Sony Corporation)
HKLM-x32\...\Run: [iTunesHelper] => C:\Program Files (x86)\iTunes\iTunesHelper.exe [152392 2014-05-26] (Apple Inc.)
Winlogon\Notify\igfxcui: C:\windows\system32\igfxdev.dll (Intel Corporation)

==================== Internet (Nicht auf der Ausnahmeliste) ====================

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird der Eintrag entfernt oder auf den Standardwert zurückgesetzt, wenn es sich um einen Registryeintrag handelt.)

Tcpip\Parameters: [DhcpNameServer] 192.16.100.1
Tcpip\..\Interfaces\{520E8B6D-D624-48AE-9905-395D7CD03A45}: [DhcpNameServer] 192.16.100.1
Tcpip\..\Interfaces\{898B612E-6495-412C-8CCA-191F4EC8A008}: [DhcpNameServer] 192.168.1.1

Internet Explorer:
==================
HKU\S-1-5-21-3586288104-4239199817-1981771041-1001\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Secondary Start Pages = hxxp://www.lenovo.com/
HKU\S-1-5-21-3586288104-4239199817-1981771041-1001\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = hxxp://www.google.com/ig/redirectdomain?brand=LENN&bmod=LENN
HKU\S-1-5-21-3586288104-4239199817-1981771041-1001\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://lenovo.msn.com
SearchScopes: HKLM -> DefaultScope {0633EE93-D776-472f-A0FF-E1416B8B2E3A} URL = 
SearchScopes: HKLM -> {0633EE93-D776-472f-A0FF-E1416B8B2E3A} URL = 
SearchScopes: HKLM-x32 -> DefaultScope {0633EE93-D776-472f-A0FF-E1416B8B2E3A} URL = 
SearchScopes: HKLM-x32 -> {0633EE93-D776-472f-A0FF-E1416B8B2E3A} URL = 
SearchScopes: HKU\S-1-5-21-3586288104-4239199817-1981771041-1001 -> DefaultScope {0633EE93-D776-472f-A0FF-E1416B8B2E3A} URL = hxxp://www.bing.com/search?q={searchTerms}&form=LENDF8&pc=MALN&src=IE-SearchBox
SearchScopes: HKU\S-1-5-21-3586288104-4239199817-1981771041-1001 -> {0633EE93-D776-472f-A0FF-E1416B8B2E3A} URL = hxxp://www.bing.com/search?q={searchTerms}&form=LENDF8&pc=MALN&src=IE-SearchBox
BHO: Windows Live ID Sign-in Helper -> {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} -> C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll [2010-09-21] (Microsoft Corp.)
BHO-x32: Windows Live ID-Anmelde-Hilfsprogramm -> {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} -> C:\Program Files (x86)\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll [2010-09-21] (Microsoft Corp.)

FireFox:
========
FF ProfilePath: C:\Users\Admin\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\acxfja4t.default [2017-11-20]
FF Plugin: @Microsoft.com/NpCtrl,version=1.0 -> c:\Program Files\Microsoft Silverlight\5.1.50901.0\npctrl.dll [2016-08-31] ( Microsoft Corporation)
FF Plugin-x32: @Apple.com/iTunes,version=1.0 -> C:\Program Files (x86)\iTunes\Mozilla Plugins\npitunes.dll [2014-02-21] ()
FF Plugin-x32: @Microsoft.com/NpCtrl,version=1.0 -> c:\Program Files (x86)\Microsoft Silverlight\5.1.50901.0\npctrl.dll [2016-08-31] ( Microsoft Corporation)
FF Plugin-x32: @microsoft.com/SharePoint,version=14.0 -> C:\PROGRA~2\MICROS~1\Office14\NPSPWRAP.DLL [2010-03-24] (Microsoft Corporation)
FF Plugin-x32: @microsoft.com/WLPG,version=15.4.3502.0922 -> C:\Program Files (x86)\Windows Live\Photo Gallery\NPWLPG.dll [2010-11-10] (Microsoft Corporation)
FF Plugin-x32: @microsoft.com/WLPG,version=15.4.3508.1109 -> C:\Program Files (x86)\Windows Live\Photo Gallery\NPWLPG.dll [2010-11-10] (Microsoft Corporation)
FF Plugin-x32: @videolan.org/vlc,version=1.1.11 -> C:\Program Files (x86)\VideoLAN\VLC\npvlc.dll [Keine Datei]

==================== Dienste (Nicht auf der Ausnahmeliste) ====================

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird er aus der Registry entfernt. Die Datei wird nicht verschoben solange sie nicht separat aufgelistet wird.)

R2 TeamViewer; C:\Program Files (x86)\TeamViewer\TeamViewer_Service.exe [10803952 2017-11-09] (TeamViewer GmbH)
R2 WinDefend; C:\Program Files\Windows Defender\mpsvc.dll [1011712 2013-05-27] (Microsoft Corporation)
S2 Avira.ServiceHost; "C:\Program Files (x86)\Avira\Launcher\Avira.ServiceHost.exe" [X]

===================== Treiber (Nicht auf der Ausnahmeliste) ======================

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird er aus der Registry entfernt. Die Datei wird nicht verschoben solange sie nicht separat aufgelistet wird.)

R3 vm331avs; C:\windows\System32\Drivers\vm331avs.sys [250752 2011-06-15] (Vimicro Corporation)
R3 vmuvcflt; C:\windows\System32\Drivers\vmuvcflt.sys [8320 2010-08-16] (Vimicro Corporation)
U3 BcmSqlStartupSvc; kein ImagePath
U2 CLKMSVC10_3A60B698; kein ImagePath
U2 CLKMSVC10_C3B3B687; kein ImagePath
U2 DriverService; kein ImagePath
U2 iATAgentService; kein ImagePath
U2 idealife Update Service; kein ImagePath
U3 IGRS; kein ImagePath
U2 IviRegMgr; kein ImagePath
U2 nvUpdatusService; kein ImagePath
U2 Oasis2Service; kein ImagePath
U2 PCCarerService; kein ImagePath
S1 qlhkogec; \??\C:\windows\system32\drivers\qlhkogec.sys [X]
U2 ReadyComm.DirectRouter; kein ImagePath
U2 RichVideo; kein ImagePath
U2 RtLedService; kein ImagePath
U2 SeaPort; kein ImagePath
U2 SoftwareService; kein ImagePath
U3 SQLWriter; kein ImagePath
U2 Stereo Service; kein ImagePath

==================== NetSvcs (Nicht auf der Ausnahmeliste) ===================

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird er aus der Registry entfernt. Die Datei wird nicht verschoben solange sie nicht separat aufgelistet wird.)


==================== Ein Monat: Erstellte Dateien und Ordner ========

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird die Datei/der Ordner verschoben.)

2017-11-19 17:25 - 2017-11-19 17:47 - 000000000 ____D C:\AdwCleaner
2017-11-19 17:22 - 2017-11-19 17:22 - 008261584 _____ (Malwarebytes) C:\Users\Admin\Desktop\adwcleaner_7.0.4.0.exe
2017-11-19 15:04 - 2017-11-19 15:04 - 000255928 _____ (Malwarebytes) C:\windows\system32\Drivers\6646512C.sys
2017-11-19 15:04 - 2017-11-19 15:04 - 000000000 ____D C:\ProgramData\Malwarebytes
2017-11-19 15:02 - 2017-11-19 15:55 - 000000000 ____D C:\Users\Admin\Desktop\mbar
2017-11-19 15:02 - 2017-11-19 15:55 - 000000000 ____D C:\ProgramData\Malwarebytes' Anti-Malware (portable)
2017-11-19 15:02 - 2017-11-19 15:02 - 000192952 _____ (Malwarebytes) C:\windows\system32\Drivers\mbamchameleon.sys
2017-11-19 15:00 - 2017-11-19 15:00 - 014178840 _____ (Malwarebytes Corp.) C:\Users\Admin\Desktop\mbar-1.10.3.1001.exe
2017-11-19 14:21 - 2017-11-19 14:21 - 000000000 ____D C:\ProgramData\Avira
2017-11-18 23:15 - 2017-11-18 23:15 - 000000000 ____D C:\windows\System32\Tasks\Apple
2017-11-18 23:15 - 2017-11-18 23:15 - 000000000 ____D C:\Program Files (x86)\Apple Software Update
2017-11-18 23:08 - 2017-11-18 23:09 - 000000000 ____D C:\Users\Admin\AppData\Local\Thunderbird
2017-11-18 23:08 - 2017-11-18 23:08 - 000000000 ____D C:\Users\Admin\AppData\Roaming\Thunderbird
2017-11-18 22:54 - 2017-11-18 22:54 - 000000000 __SHD C:\found.000
2017-11-18 20:09 - 2017-11-18 20:11 - 000000000 ____D C:\Program Files\Mozilla Firefox
2017-11-18 20:08 - 2017-11-18 20:08 - 000311248 _____ (Mozilla) C:\Users\*****\Downloads\Firefox Installer.exe
2017-11-18 20:01 - 2017-11-18 20:01 - 000000000 ____D C:\Users\*****\Desktop\Alte Firefox-Daten
2017-11-18 19:03 - 2017-11-18 19:03 - 000000000 ____D C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\WinMerge
2017-11-18 18:38 - 2017-11-19 22:09 - 000000000 ____D C:\Users\Admin\AppData\Local\clink
2017-11-18 18:37 - 2017-11-18 19:03 - 000000000 ____D C:\Program Files (x86)\WinMerge
2017-11-18 18:35 - 2017-11-19 13:53 - 000000000 ____D C:\Users\Admin\Desktop
2017-11-18 18:22 - 2017-11-20 13:31 - 000000000 ____D C:\FRST

==================== Ein Monat: Geänderte Dateien und Ordner ========

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird die Datei/der Ordner verschoben.)

2017-11-20 13:31 - 2017-08-17 14:40 - 000000000 ____D C:\Users\Admin\AppData\LocalLow\Mozilla
2017-11-20 13:31 - 2011-09-02 14:04 - 005640662 _____ C:\windows\system32\perfh007.dat
2017-11-20 13:31 - 2011-09-02 14:04 - 001731808 _____ C:\windows\system32\perfc007.dat
2017-11-20 13:31 - 2009-07-14 06:13 - 000006556 _____ C:\windows\system32\PerfStringBackup.INI
2017-11-20 13:29 - 2011-09-02 23:03 - 000000000 ____D C:\ProgramData\VeriFace
2017-11-19 17:57 - 2009-07-14 05:45 - 000021072 ____H C:\windows\system32\7B296FB0-376B-497e-B012-9C450E1B7327-5P-1.C7483456-A289-439d-8115-601632D005A0
2017-11-19 17:57 - 2009-07-14 05:45 - 000021072 ____H C:\windows\system32\7B296FB0-376B-497e-B012-9C450E1B7327-5P-0.C7483456-A289-439d-8115-601632D005A0
2017-11-19 17:50 - 2011-09-02 23:10 - 000198369 _____ C:\windows\system32\fastboot.set
2017-11-19 17:49 - 2009-07-14 06:08 - 000000006 ____H C:\windows\Tasks\SA.DAT
2017-11-19 17:13 - 2017-08-17 14:57 - 000000971 _____ C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\TeamViewer 12.lnk
2017-11-19 17:13 - 2017-08-17 14:57 - 000000959 _____ C:\Users\Public\Desktop\TeamViewer 12.lnk
2017-11-19 17:13 - 2017-08-17 14:57 - 000000000 ____D C:\Program Files (x86)\TeamViewer
2017-11-19 14:27 - 2011-11-02 15:51 - 000000000 ____D C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\VideoLAN
2017-11-19 14:21 - 2015-07-25 16:08 - 000000000 ____D C:\ProgramData\Package Cache
2017-11-19 14:14 - 2014-06-10 20:38 - 000000000 ____D C:\Users\*****\AppData\Roaming\Avira
2017-11-19 14:12 - 2014-06-10 13:32 - 000000000 ____D C:\Users\Admin\AppData\LocalLow\Adobe
2017-11-19 14:01 - 2011-09-02 22:57 - 000000000 ____D C:\windows\SysWOW64\Macromed
2017-11-18 23:15 - 2011-11-03 12:55 - 000002519 _____ C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Apple Software Update.lnk
2017-11-18 23:13 - 2011-11-03 12:55 - 000000000 ____D C:\Program Files\Common Files\Apple
2017-11-18 23:04 - 2014-06-10 10:31 - 000000000 ____D C:\Users\Admin\AppData\Roaming\Mozilla
2017-11-18 23:04 - 2011-12-11 11:29 - 000000000 ____D C:\Users\Admin\AppData\Roaming\Apple Computer
2017-11-18 23:00 - 2012-10-06 10:11 - 000000000 ____D C:\ProgramData\Adobe
2017-11-18 22:57 - 2011-11-01 15:49 - 000000000 ____D C:\Users\Admin
2017-11-18 22:56 - 2014-06-10 10:33 - 000000000 ____D C:\Program Files (x86)\Mozilla Maintenance Service
2017-11-18 21:54 - 2016-11-18 21:33 - 000000000 ____D C:\Users\*****\AppData\LocalLow\Mozilla
2017-11-18 20:11 - 2011-11-01 17:29 - 000000000 ____D C:\Users\*****\AppData\Roaming\Mozilla
2017-11-18 20:11 - 2011-11-01 17:26 - 000000936 _____ C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Mozilla Firefox.lnk
2017-11-18 19:57 - 2011-10-04 18:56 - 000074424 _____ C:\Users\****\AppData\Local\GDIPFONTCACHEV1.DAT

Einige Dateien in TEMP:
====================
2014-06-10 20:31 - 2015-07-25 16:08 - 000000000 ____D () C:\Users\*****\AppData\Local\Temp\avgnt.exe

==================== Bamital & volsnap ======================

(Es ist kein automatischer Fix für Dateien vorhanden, die an der Verifikation gescheitert sind.)

C:\windows\system32\winlogon.exe => Datei ist digital signiert
C:\windows\system32\wininit.exe => Datei ist digital signiert
C:\windows\SysWOW64\wininit.exe => Datei ist digital signiert
C:\windows\explorer.exe => Datei ist digital signiert
C:\windows\SysWOW64\explorer.exe => Datei ist digital signiert
C:\windows\system32\svchost.exe => Datei ist digital signiert
C:\windows\SysWOW64\svchost.exe => Datei ist digital signiert
C:\windows\system32\services.exe => Datei ist digital signiert
C:\windows\system32\User32.dll => Datei ist digital signiert
C:\windows\SysWOW64\User32.dll => Datei ist digital signiert
C:\windows\system32\userinit.exe => Datei ist digital signiert
C:\windows\SysWOW64\userinit.exe => Datei ist digital signiert
C:\windows\system32\rpcss.dll => Datei ist digital signiert
C:\windows\system32\dnsapi.dll => Datei ist digital signiert
C:\windows\SysWOW64\dnsapi.dll => Datei ist digital signiert
C:\windows\system32\Drivers\volsnap.sys => Datei ist digital signiert

LastRegBack: 2017-11-19 14:46

==================== Ende von FRST.txt ============================
         
Addition.txt:
Code:
ATTFilter
Zusätzliches Untersuchungsergebnis von Farbar Recovery Scan Tool (x64) Version: 19-11-2017
durchgeführt von Admin (20-11-2017 13:33:19)
Gestartet von C:\Users\Admin\Desktop\FRST
Windows 7 Home Premium Service Pack 1 (X64) (2011-10-04 17:56:06)
Start-Modus: Normal
==========================================================


==================== Konten: =============================

Admin (S-1-5-21-3586288104-4239199817-1981771041-1001 - Administrator - Enabled) => C:\Users\Admin
Administrator (S-1-5-21-3586288104-4239199817-1981771041-500 - Administrator - Disabled)
***** (S-1-5-21-3586288104-4239199817-1981771041-1000 - Limited - Enabled) => C:\Users\*****
Gast (S-1-5-21-3586288104-4239199817-1981771041-501 - Limited - Disabled)
HomeGroupUser$ (S-1-5-21-3586288104-4239199817-1981771041-1003 - Limited - Enabled)

==================== Sicherheits-Center ========================

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird er entfernt.)

AS: Windows Defender (Enabled - Out of date) {D68DDC3A-831F-4fae-9E44-DA132C1ACF46}

==================== Installierte Programme ======================

(Nur Adware-Programme mit dem Zusatz "Hidden" können in die Fixlist aufgenommen werden, um sie sichtbar zu machen. Die Adware-Programme sollten manuell deinstalliert werden.)

Apple Application Support (32-Bit) (HKLM-x32\...\{D811A40A-9791-497C-B9DC-2D89C8E95EA1}) (Version: 6.1 - Apple Inc.)
Apple Mobile Device Support (HKLM\...\{787136D2-F0F8-4625-AA3F-72D7795AC842}) (Version: 7.1.1.3 - Apple Inc.)
Apple Software Update (HKLM-x32\...\{56EC47AA-5813-4FF6-8E75-544026FBEA83}) (Version: 2.2.0.150 - Apple Inc.)
Atheros Client Installation Program (HKLM-x32\...\{D3694B69-6F8C-42D3-8A0A-EB2AB528C02C}) (Version: 7.0 - Atheros)
Atheros Communications Inc.(R) AR81Family Gigabit/Fast Ethernet Driver (HKLM-x32\...\{3108C217-BE83-42E4-AE9E-A56A2A92E549}) (Version: 1.0.0.36 - Atheros Communications Inc.)
ATI Catalyst Install Manager (HKLM\...\{FCB6C82B-7E26-B4F4-E9D8-9C6C781CD33A}) (Version: 3.0.808.0 - ATI Technologies, Inc.)
ATI Uninstaller (HKLM\...\ATI Uninstaller) (Version: 8.813.3.2-110324a-116629C-Lenovo - ATI Technologies, Inc.)
Benutzerhandbuch (HKLM-x32\...\{F07C2CF8-4C53-4EC3-8162-A6221E36EB88}) (Version: 1.0.0.6 - Lenovo) Hidden
Bonjour (HKLM\...\{6E3610B2-430D-4EB0-81E3-2B57E8B9DE8D}) (Version: 3.0.0.10 - Apple Inc.)
ccc-core-static (HKLM-x32\...\{7F92ACEE-0694-1CEB-C0FA-46C359BB0A5E}) (Version: 2011.0324.2228.38483 - Ihr Firmenname) Hidden
Conexant HD Audio (HKLM\...\CNXT_AUDIO_HDA) (Version: 8.54.1.0 - Conexant)
D3DX10 (HKLM-x32\...\{E09C4DB7-630C-4F06-A631-8EA7239923AF}) (Version: 15.4.2368.0902 - Microsoft) Hidden
Energy Management (HKLM-x32\...\{D0956C11-0F60-43FE-99AD-524E833471BB}) (Version: 6.0.2.0 - Lenovo) Hidden
Energy Management (HKLM-x32\...\InstallShield_{D0956C11-0F60-43FE-99AD-524E833471BB}) (Version: 6.0.2.0 - Lenovo)
Intel(R) Control Center (HKLM-x32\...\{F8A9085D-4C7A-41a9-8A77-C8998A96C421}) (Version: 1.2.1.1007 - Intel Corporation)
Intel(R) Display Audio Driver (HKLM-x32\...\{F0E3AD40-2BBD-4360-9C76-B9AC9A5886EA}) (Version: 6.14.00.3074 - Intel Corporation)
Intel(R) Management Engine Components (HKLM-x32\...\{65153EA5-8B6E-43B6-857B-C6E4FC25798A}) (Version: 7.0.0.1144 - Intel Corporation)
Intel(R) Rapid Storage Technology (HKLM-x32\...\{3E29EE6C-963A-4aae-86C1-DC237C4A49FC}) (Version: 10.1.5.1001 - Intel Corporation)
Internet-TV für Windows Media Center (HKLM-x32\...\{9D318C86-AF4C-409F-A6AC-7183FF4CF424}) (Version: 4.2.2.0 - Microsoft Corporation)
iTunes (HKLM\...\{5A68A656-979F-4168-8795-E2E368AA4DC2}) (Version: 11.2.2.3 - Apple Inc.)
Junk Mail filter update (HKLM-x32\...\{1F6AB0E7-8CDD-4B93-8A23-AA9EB2FEFCE4}) (Version: 15.4.3502.0922 - Microsoft Corporation) Hidden
Lenovo EasyCamera (HKLM-x32\...\{ADE16A9D-FBDC-4ecc-B6BD-9C31E51D0332}) (Version: 13.11.616.1 - Vimicro)
Lenovo EE Boot Optimizer (HKLM\...\Lenovo EE Boot Optimizer) (Version: 0.0.1.6 - Lenovo)
Lenovo OneKey Recovery (HKLM\...\{46F4D124-20E5-4D12-BE52-EC177A7A4B42}) (Version: 7.0.1628 - CyberLink Corp.) Hidden
Lenovo OneKey Recovery (HKLM-x32\...\InstallShield_{46F4D124-20E5-4D12-BE52-EC177A7A4B42}) (Version: 7.0.1628 - CyberLink Corp.)
Lenovo YouCam (HKLM-x32\...\{01FB4998-33C4-4431-85ED-079E3EEFE75D}) (Version: 3.1.3728 - CyberLink Corp.) Hidden
Lenovo YouCam (HKLM-x32\...\InstallShield_{01FB4998-33C4-4431-85ED-079E3EEFE75D}) (Version: 3.1.3728 - CyberLink Corp.)
LibreOffice 4.2.7.2 (HKLM-x32\...\{A313C39F-79A7-408B-97EE-8F958407D694}) (Version: 4.2.7.2 - The Document Foundation)
Mesh Runtime (HKLM-x32\...\{8C6D6116-B724-4810-8F2D-D047E6B7D68E}) (Version: 15.4.5722.2 - Microsoft Corporation) Hidden
Microsoft .NET Framework 4.6.1 (Deutsch) (HKLM\...\{92FB6C44-E685-45AD-9B20-CADF4CABA132} - 1031) (Version: 4.6.01055 - Microsoft Corporation)
Microsoft .NET Framework 4.6.1 (HKLM\...\{92FB6C44-E685-45AD-9B20-CADF4CABA132} - 1033) (Version: 4.6.01055 - Microsoft Corporation)
Microsoft Office 2010 (HKLM-x32\...\{95140000-0070-0000-0000-0000000FF1CE}) (Version: 14.0.4763.1000 - Microsoft Corporation)
Microsoft Office Klick-und-Los 2010 (HKLM-x32\...\Office14.Click2Run) (Version: 14.0.4763.1000 - Microsoft Corporation)
Microsoft Office Starter 2010 - Deutsch (HKLM-x32\...\{90140011-0066-0407-0000-0000000FF1CE}) (Version: 14.0.4763.1000 - Microsoft Corporation)
Microsoft Silverlight (HKLM\...\{89F4137D-6C26-4A84-BDB8-2E5A4BB71E00}) (Version: 5.1.50901.0 - Microsoft Corporation)
Microsoft SQL Server 2005 Compact Edition [ENU] (HKLM-x32\...\{F0B430D1-B6AA-473D-9B06-AA3DD01FD0B8}) (Version: 3.1.0000 - Microsoft Corporation)
Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable (HKLM-x32\...\{710f4c1c-cc18-4c49-8cbf-51240c89a1a2}) (Version: 8.0.61001 - Microsoft Corporation)
Microsoft Visual C++ 2010  x64 Redistributable - 10.0.30319 (HKLM\...\{DA5E371C-6333-3D8A-93A4-6FD5B20BCC6E}) (Version: 10.0.30319 - Microsoft Corporation)
Microsoft Visual C++ 2010  x86 Redistributable - 10.0.40219 (HKLM-x32\...\{F0C3E5D1-1ADE-321E-8167-68EF0DE699A5}) (Version: 10.0.40219 - Microsoft Corporation)
Mozilla Firefox 57.0 (x64 de) (HKLM\...\Mozilla Firefox 57.0 (x64 de)) (Version: 57.0 - Mozilla)
Mozilla Maintenance Service (HKLM\...\MozillaMaintenanceService) (Version: 57.0 - Mozilla)
Mozilla Thunderbird (7.0.1) (HKLM-x32\...\Mozilla Thunderbird (7.0.1)) (Version: 7.0.1 (de) - Mozilla)
MSXML 4.0 SP3 Parser (HKLM-x32\...\{196467F1-C11F-4F76-858B-5812ADC83B94}) (Version: 4.30.2100.0 - Microsoft Corporation)
MSXML 4.0 SP3 Parser (KB2758694) (HKLM-x32\...\{1D95BA90-F4F8-47EC-A882-441C99D30C1E}) (Version: 4.30.2117.0 - Microsoft Corporation)
PMB (HKLM-x32\...\{B6A98E5F-D6A7-46FB-9E9D-1F7BF443491C}) (Version: 5.5.02.12220 - Sony Corporation)
Power2Go (HKLM-x32\...\{40BF1E83-20EB-11D8-97C5-0009C5020658}) (Version: 5.6.0.7303 - CyberLink Corp.)
PX Profile Update (HKLM-x32\...\{3BC74E89-1C0C-37EC-83AC-8200BF12B1E9}) (Version: 1.00.1. - AMD) Hidden
Realtek USB 2.0 Reader Driver (HKLM-x32\...\{62BBB2F0-E220-4821-A564-730807D2C34D}) (Version: 6.1.7600.10003 - Realtek Semiconductor Corp.)
Synaptics Pointing Device Driver (HKLM\...\SynTPDeinstKey) (Version: 15.3.0.0 - Synaptics Incorporated)
TeamViewer 12 (HKLM-x32\...\TeamViewer) (Version: 12.0.88438 - TeamViewer)
UserGuide (HKLM-x32\...\InstallShield_{F07C2CF8-4C53-4EC3-8162-A6221E36EB88}) (Version: 1.0.0.6 - Lenovo)
VeriFace (HKLM-x32\...\VeriFace) (Version: 4.0.0.1224 - Lenovo)
Windows Live Essentials (HKLM-x32\...\WinLiveSuite) (Version: 15.4.3508.1109 - Microsoft Corporation)
Windows Live Mesh ActiveX control for remote connections (HKLM-x32\...\{C5398A89-516C-4DAF-BA07-EE7949090E56}) (Version: 15.4.5722.2 - Microsoft Corporation)
Windows-Treiberpaket - Lenovo (ACPIVPC) System  (12/02/2010 6.1.0.1) (HKLM\...\EA12B1FB53CE4E387C31A85236C41EF559B5E392) (Version: 12/02/2010 6.1.0.1 - Lenovo)
WinMerge 2.14.0 (HKLM-x32\...\WinMerge_is1) (Version: 2.14.0 - Thingamahoochie Software)
WMV9/VC-1 Video Playback (HKLM\...\{779C9911-9F05-9D43-BFA8-C516D94C4790}) (Version: 1.00.0000 - ATI Technologies Inc.) Hidden

==================== Benutzerdefinierte CLSID (Nicht auf der Ausnahmeliste): ==========================

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird er aus der Registry entfernt. Die Datei wird nicht verschoben solange sie nicht separat aufgelistet wird.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [VeriFace Enc] -> {771C7324-DA80-49D3-8017-753B0AF60951} => C:\windows\system32\IcnOvrly.dll [2011-09-02] ()
ContextMenuHandlers1: [WinMerge] -> {4E716236-AA30-4C65-B225-D68BBA81E9C2} => C:\Program Files (x86)\WinMerge\ShellExtensionX64.dll [2013-02-02] (hxxp://winmerge.org)
ContextMenuHandlers2: [WinMerge] -> {4E716236-AA30-4C65-B225-D68BBA81E9C2} => C:\Program Files (x86)\WinMerge\ShellExtensionX64.dll [2013-02-02] (hxxp://winmerge.org)
ContextMenuHandlers3: [IkeyShlExt] -> {F1E551D1-822B-40e6-B4D8-A9B4A48AA07A} => C:\windows\system32\SimpleExt.dll [2011-09-02] ()
ContextMenuHandlers4: [WinMerge] -> {4E716236-AA30-4C65-B225-D68BBA81E9C2} => C:\Program Files (x86)\WinMerge\ShellExtensionX64.dll [2013-02-02] (hxxp://winmerge.org)
ContextMenuHandlers5: [ACE] -> {5E2121EE-0300-11D4-8D3B-444553540000} => C:\Program Files (x86)\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\atiacm64.dll [2011-03-24] (Advanced Micro Devices, Inc.)
ContextMenuHandlers5: [igfxcui] -> {3AB1675A-CCFF-11D2-8B20-00A0C93CB1F4} => C:\windows\system32\igfxpph.dll [2011-03-25] (Intel Corporation)
ContextMenuHandlers5: [WinMerge] -> {4E716236-AA30-4C65-B225-D68BBA81E9C2} => C:\Program Files (x86)\WinMerge\ShellExtensionX64.dll [2013-02-02] (hxxp://winmerge.org)

==================== Geplante Aufgaben (Nicht auf der Ausnahmeliste) =============

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird er aus der Registry entfernt. Die Datei wird nicht verschoben solange sie nicht separat aufgelistet wird.)

Task: {91951B21-3371-436E-9FB9-8B1A594176E5} - System32\Tasks\Microsoft\Microsoft Antimalware\Microsoft Antimalware Scheduled Scan => c:\Program Files\Microsoft Security Client\MpCmdRun.exe
Task: {9746B65A-4955-4721-89E0-E467E7C709EF} - System32\Tasks\Apple\AppleSoftwareUpdate => C:\Program Files (x86)\Apple Software Update\SoftwareUpdate.exe [2016-02-23] (Apple Inc.)
Task: {F16430BF-B212-42F0-8D76-C0A6918DAE0B} - System32\Tasks\MirageAgent => C:\Program Files (x86)\Lenovo\YouCam\YCMMirage.exe [2011-01-29] (CyberLink)

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird die Aufgabe verschoben. Die Datei, die durch die Aufgabe gestartet wird, wird nicht verschoben.)


==================== Verknüpfungen & WMI ========================

(Die Einträge können gelistet werden, um sie zurückzusetzen oder zu entfernen.)


==================== Geladene Module (Nicht auf der Ausnahmeliste) ==============

2011-09-02 23:03 - 2011-09-02 23:03 - 001508192 _____ () C:\windows\system32\IcnOvrly.dll
2011-09-02 22:30 - 2011-03-25 10:28 - 000094208 _____ () C:\Windows\System32\IccLibDll_x64.dll
2008-12-20 04:20 - 2011-09-02 23:12 - 000054088 _____ () C:\Program Files (x86)\Lenovo\Energy Management\HookLib.dll
2008-12-20 04:20 - 2011-09-02 23:12 - 000054088 _____ () C:\Program Files (x86)\Lenovo\Energy Management\kbdhook.dll
2017-10-18 23:52 - 2017-10-18 23:52 - 000080184 _____ () C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Apple Application Support\zlib1.dll
2017-10-18 23:52 - 2017-10-18 23:52 - 001042232 _____ () C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Apple Application Support\libxml2.dll
2011-09-02 23:03 - 2011-09-02 23:03 - 000013664 _____ () C:\Program Files (x86)\Lenovo\VeriFace\ChooseLang.dll
2016-05-20 09:00 - 2016-05-20 09:00 - 000169472 _____ () C:\windows\assembly\NativeImages_v2.0.50727_32\IsdiInterop\94b44bfe2c37d8a5eca5550bbb18dc9e\IsdiInterop.ni.dll
2011-09-02 22:29 - 2011-02-18 09:16 - 000058880 _____ () C:\Program Files (x86)\Intel\Intel(R) Rapid Storage Technology\IsdiInterop.dll

==================== Alternate Data Streams (Nicht auf der Ausnahmeliste) =========

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird nur der ADS entfernt.)


==================== Abgesicherter Modus (Nicht auf der Ausnahmeliste) ===================

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird er aus der Registry entfernt. Der Wert "AlternateShell" wird wiederhergestellt.)


==================== Verknüpfungen (Nicht auf der Ausnahmeliste) ===============

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird der Registryeintrag auf den Standardwert zurückgesetzt oder entfernt.)


==================== Internet Explorer Vertrauenswürdig/Eingeschränkt ===============

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird er aus der Registry entfernt.)


==================== Hosts Inhalt: ===============================

(Wenn benötigt kann der Hosts: Schalter in die Fixlist aufgenommen werden um die Hosts Datei zurückzusetzen.)

2009-07-14 03:34 - 2009-06-10 22:00 - 000000824 _____ C:\windows\system32\Drivers\etc\hosts


==================== Andere Bereiche ============================

(Aktuell gibt es keinen automatisierten Fix für diesen Bereich.)

HKU\S-1-5-21-3586288104-4239199817-1981771041-1001\Control Panel\Desktop\\Wallpaper -> C:\Users\Admin\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Themes\TranscodedWallpaper.jpg
DNS Servers: 192.16.100.1
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System => (ConsentPromptBehaviorAdmin: 5) (ConsentPromptBehaviorUser: 3) (EnableLUA: 1)
Windows Firewall ist aktiviert.

==================== MSCONFIG/TASK MANAGER Deaktivierte Einträge ==


==================== Firewall Regeln (Nicht auf der Ausnahmeliste) ===============

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird er aus der Registry entfernt. Die Datei wird nicht verschoben solange sie nicht separat aufgelistet wird.)

FirewallRules: [{710946E8-8F77-4508-9F5B-9F02742B0324}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\Windows Live\Contacts\wlcomm.exe
FirewallRules: [{3599BB5D-4F08-4DE5-A752-8494DCAD05C5}] => (Allow) LPort=2869
FirewallRules: [{48EC694B-31FE-49CE-9A3A-7F6813A300DE}] => (Allow) LPort=1900
FirewallRules: [{3FE4B347-E390-4827-B86A-D577505D47DD}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\Windows Live\Messenger\msnmsgr.exe
FirewallRules: [{4F7E4A0D-6461-42AC-98EF-635BDBB8C4A6}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\Windows Live\Mesh\MOE.exe
FirewallRules: [{EF5B3584-CF6F-4B68-90CF-8E9EA55D4BF8}] => (Allow) C:\Program Files\Bonjour\mDNSResponder.exe
FirewallRules: [{74DEBAF9-33D0-46A5-88FD-35FD14F5DA75}] => (Allow) C:\Program Files\Bonjour\mDNSResponder.exe
FirewallRules: [{0ACA111D-DCA8-477F-9430-3ED04A9BBAAD}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\Bonjour\mDNSResponder.exe
FirewallRules: [{8284B610-074C-4D14-80C8-786D1EDB4A49}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\Bonjour\mDNSResponder.exe
FirewallRules: [{3EE37102-D0D5-4A22-BA7E-40CD8C04D7FA}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\iTunes\iTunes.exe
FirewallRules: [TCP Query User{674EE201-6E73-4E0A-A2A8-42854C7D9918}C:\program files (x86)\mozilla firefox\firefox.exe] => (Block) C:\program files (x86)\mozilla firefox\firefox.exe
FirewallRules: [UDP Query User{C5B07A4A-2C95-4A2B-997D-9CE6ADB2523D}C:\program files (x86)\mozilla firefox\firefox.exe] => (Block) C:\program files (x86)\mozilla firefox\firefox.exe
FirewallRules: [{B23E6654-C772-431C-A239-94E9A2F031DB}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\TeamViewer\TeamViewer.exe
FirewallRules: [{DCE98846-4DA4-485D-8FD2-98C38DEC4919}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\TeamViewer\TeamViewer.exe
FirewallRules: [{F8234CE1-0450-4A25-A0DB-6923A4520BE2}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\TeamViewer\TeamViewer_Service.exe
FirewallRules: [{07E7FA64-C38F-4E5C-AB5C-3F8E1C430A5C}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\TeamViewer\TeamViewer_Service.exe
FirewallRules: [{48261739-2B49-49BA-A745-C80D7E483485}] => (Allow) C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe
FirewallRules: [{7E356D7F-9EFD-48F0-8338-882FF189D19A}] => (Allow) C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe
FirewallRules: [{93CB8986-0989-4595-AFFA-DAC1F4DCEBC7}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\TeamViewer\TeamViewer.exe
FirewallRules: [{0DCCFF3A-C84D-4673-A3B1-2F2DD8378CED}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\TeamViewer\TeamViewer.exe
FirewallRules: [{EDD21E7F-2BD8-4FC8-BE3C-A307B8A90375}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\TeamViewer\TeamViewer_Service.exe
FirewallRules: [{A4820BF2-15F4-4CE7-B9BC-61FC1481ECF3}] => (Allow) C:\Program Files (x86)\TeamViewer\TeamViewer_Service.exe

==================== Wiederherstellungspunkte =========================

26-09-2017 23:35:23 Geplanter Prüfpunkt
18-11-2017 22:19:22 Geplanter Prüfpunkt
19-11-2017 13:57:05 Revo Uninstaller's restore point - 7-Zip 9.20 (x64 edition)
19-11-2017 13:58:13 Revo Uninstaller's restore point - 7-Zip 9.20 (x64 edition)
19-11-2017 13:59:22 Revo Uninstaller's restore point - 7-Zip 9.20 (x64 edition)
19-11-2017 14:01:42 Revo Uninstaller's restore point - Adobe Flash Player 26 NPAPI
19-11-2017 14:09:24 Revo Uninstaller's restore point - Adobe Acrobat Reader DC - Deutsch
19-11-2017 14:12:34 Revo Uninstaller's restore point - Adobe Shockwave Player 12.1
19-11-2017 14:13:38 Revo Uninstaller's restore point - Avira Antivirus
19-11-2017 14:17:56 Revo Uninstaller's restore point - Avira
19-11-2017 14:25:52 Revo Uninstaller's restore point - VLC media player 1.1.11

==================== Fehlerhafte Geräte im Gerätemanager =============


==================== Fehlereinträge in der Ereignisanzeige: =========================

Applikationsfehler:
==================
Error: (11/20/2017 01:31:55 PM) (Source: Microsoft-Windows-LoadPerf) (EventID: 3011) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: Fehler beim Herunterladen der Zeichenfolgen der Leistungsindikatoren für Dienst "WmiApRpl" (WmiApRpl). Der Fehlercode ist das erste DWORD im Datenbereich.

Error: (11/20/2017 01:31:55 PM) (Source: Microsoft-Windows-LoadPerf) (EventID: 3012) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: Die Zeichenfolgen der Leistungsindikatoren in der Leistungsindikatorenregistrierung werden beschädigt wenn der Prozess "Performance" auf dem Erweiterungsleistungsindikator-Anbieter ausgeführt wird. Der Wert "BaseIndex" aus der Leistungsregistrierung ist das erste DWORD im Datenbereich, der Wert "LastCounter" ist das zweite DWORD im Datenbereich und der Werte "LastHelp" ist das dritte DWORD im Datenbereich.

Error: (11/20/2017 01:31:55 PM) (Source: Microsoft-Windows-LoadPerf) (EventID: 3012) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: Die Zeichenfolgen der Leistungsindikatoren in der Leistungsindikatorenregistrierung werden beschädigt wenn der Prozess "Performance" auf dem Erweiterungsleistungsindikator-Anbieter ausgeführt wird. Der Wert "BaseIndex" aus der Leistungsregistrierung ist das erste DWORD im Datenbereich, der Wert "LastCounter" ist das zweite DWORD im Datenbereich und der Werte "LastHelp" ist das dritte DWORD im Datenbereich.

Error: (11/19/2017 05:56:41 PM) (Source: Microsoft-Windows-LoadPerf) (EventID: 3011) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: Fehler beim Herunterladen der Zeichenfolgen der Leistungsindikatoren für Dienst "WmiApRpl" (WmiApRpl). Der Fehlercode ist das erste DWORD im Datenbereich.

Error: (11/19/2017 05:56:41 PM) (Source: Microsoft-Windows-LoadPerf) (EventID: 3012) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: Die Zeichenfolgen der Leistungsindikatoren in der Leistungsindikatorenregistrierung werden beschädigt wenn der Prozess "Performance" auf dem Erweiterungsleistungsindikator-Anbieter ausgeführt wird. Der Wert "BaseIndex" aus der Leistungsregistrierung ist das erste DWORD im Datenbereich, der Wert "LastCounter" ist das zweite DWORD im Datenbereich und der Werte "LastHelp" ist das dritte DWORD im Datenbereich.

Error: (11/19/2017 05:56:41 PM) (Source: Microsoft-Windows-LoadPerf) (EventID: 3012) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: Die Zeichenfolgen der Leistungsindikatoren in der Leistungsindikatorenregistrierung werden beschädigt wenn der Prozess "Performance" auf dem Erweiterungsleistungsindikator-Anbieter ausgeführt wird. Der Wert "BaseIndex" aus der Leistungsregistrierung ist das erste DWORD im Datenbereich, der Wert "LastCounter" ist das zweite DWORD im Datenbereich und der Werte "LastHelp" ist das dritte DWORD im Datenbereich.

Error: (11/19/2017 05:51:00 PM) (Source: WinMgmt) (EventID: 10) (User: )
Description: Ereignisfilter mit Abfrage "SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA "Win32_Processor" AND TargetInstance.LoadPercentage > 99" konnte im Namespace "//./root/CIMV2" nicht reaktiviert werden aufgrund des Fehlers 0x80041003. Ereignisse können nicht durch diesen Filter geschickt werden, bis dieses Problem gelöst ist.

Error: (11/19/2017 05:37:46 PM) (Source: Microsoft-Windows-LoadPerf) (EventID: 3011) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: Fehler beim Herunterladen der Zeichenfolgen der Leistungsindikatoren für Dienst "WmiApRpl" (WmiApRpl). Der Fehlercode ist das erste DWORD im Datenbereich.

Error: (11/19/2017 05:37:46 PM) (Source: Microsoft-Windows-LoadPerf) (EventID: 3012) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: Die Zeichenfolgen der Leistungsindikatoren in der Leistungsindikatorenregistrierung werden beschädigt wenn der Prozess "Performance" auf dem Erweiterungsleistungsindikator-Anbieter ausgeführt wird. Der Wert "BaseIndex" aus der Leistungsregistrierung ist das erste DWORD im Datenbereich, der Wert "LastCounter" ist das zweite DWORD im Datenbereich und der Werte "LastHelp" ist das dritte DWORD im Datenbereich.

Error: (11/19/2017 05:37:46 PM) (Source: Microsoft-Windows-LoadPerf) (EventID: 3012) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: Die Zeichenfolgen der Leistungsindikatoren in der Leistungsindikatorenregistrierung werden beschädigt wenn der Prozess "Performance" auf dem Erweiterungsleistungsindikator-Anbieter ausgeführt wird. Der Wert "BaseIndex" aus der Leistungsregistrierung ist das erste DWORD im Datenbereich, der Wert "LastCounter" ist das zweite DWORD im Datenbereich und der Werte "LastHelp" ist das dritte DWORD im Datenbereich.


Systemfehler:
=============
Error: (11/19/2017 05:48:27 PM) (Source: Service Control Manager) (EventID: 7000) (User: )
Description: Der Dienst "Apple Mobile Device" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet: 
Die Pipe wurde beendet.

Error: (11/19/2017 05:48:18 PM) (Source: Service Control Manager) (EventID: 7043) (User: )
Description: Der Dienst Windows Update konnte nach dem Empfang eines Preshutdown-Steuerelements nicht richtig heruntergefahren werden.

Error: (11/19/2017 05:47:39 PM) (Source: Schannel) (EventID: 4119) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: Es wurde eine schwerwiegende Warnung empfangen: 70.

Error: (11/19/2017 05:47:39 PM) (Source: Schannel) (EventID: 4119) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: Es wurde eine schwerwiegende Warnung empfangen: 70.

Error: (11/19/2017 05:47:30 PM) (Source: Service Control Manager) (EventID: 7034) (User: )
Description: Dienst "Application Virtualization Client" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal passiert.

Error: (11/19/2017 05:47:27 PM) (Source: Service Control Manager) (EventID: 7031) (User: )
Description: Der Dienst "Windows Live ID Sign-in Assistant" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 10000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

Error: (11/19/2017 05:47:27 PM) (Source: Service Control Manager) (EventID: 7034) (User: )
Description: Dienst "Intel(R) Management and Security Application User Notification Service" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal passiert.

Error: (11/19/2017 05:47:27 PM) (Source: Service Control Manager) (EventID: 7031) (User: )
Description: Der Dienst "Windows Media Player-Netzwerkfreigabedienst" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 30000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

Error: (11/19/2017 05:47:27 PM) (Source: Service Control Manager) (EventID: 7034) (User: )
Description: Dienst "iPod-Dienst" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal passiert.

Error: (11/19/2017 05:47:27 PM) (Source: Service Control Manager) (EventID: 7034) (User: )
Description: Dienst "Client Virtualization Handler" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal passiert.


==================== Speicherinformationen =========================== 

Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-2430M CPU @ 2.40GHz
Prozentuale Nutzung des RAM: 24%
Installierter physikalischer RAM: 8135.86 MB
Verfügbarer physikalischer RAM: 6107.38 MB
Summe virtueller Speicher: 16269.9 MB
Verfügbarer virtueller Speicher: 14026.58 MB

==================== Laufwerke ================================

Drive c: () (Fixed) (Total:654.69 GB) (Free:545.6 GB) NTFS
Drive d: (LENOVO) (Fixed) (Total:29 GB) (Free:26.22 GB) NTFS

==================== MBR & Partitionstabelle ==================

========================================================
Disk: 0 (MBR Code: Windows 7 or 8) (Size: 698.6 GB) (Disk ID: 926D195F)
Partition 1: (Active) - (Size=200 MB) - (Type=07 NTFS)
Partition 2: (Not Active) - (Size=654.7 GB) - (Type=07 NTFS)
Partition 3: (Not Active) - (Size=29 GB) - (Type=OF Extended)
Partition 4: (Not Active) - (Size=14.8 GB) - (Type=12)

==================== Ende von Addition.txt ============================
         
__________________


Alt 20.11.2017, 12:55   #18
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene - Standard

Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene



Drücke bitte die Windowstaste + R Taste und schreibe notepad in das Ausführen Fenster.

Kopiere nun folgenden Text aus der Code-Box in das leere Textdokument

Code:
ATTFilter
S2 Avira.ServiceHost; "C:\Program Files (x86)\Avira\Launcher\Avira.ServiceHost.exe" [X]
C:\Program Files (x86)\Avira
C:\ProgramData\Avira
emptytemp:
         

Speichere diese bitte als Fixlist.txt auf deinem Desktop (oder dem Verzeichnis in dem sich FRST befindet).
  • Starte nun FRST erneut und klicke den Entfernen Button.
  • Das Tool erstellt eine Fixlog.txt.
  • Poste mir deren Inhalt.

__________________
__________________

Alt 20.11.2017, 13:30   #19
5150
 
Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene - Standard

Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene



Fixlist.txt:
Code:
ATTFilter
Entfernungsergebnis von Farbar Recovery Scan Tool (x64) Version: 19-11-2017
durchgeführt von Admin (20-11-2017 14:24:58) Run:1
Gestartet von C:\Users\Admin\Desktop\FRST
Geladene Profile: Admin (Verfügbare Profile: ***** & Admin)
Start-Modus: Normal
==============================================

fixlist Inhalt:
*****************
ATTFilter

S2 Avira.ServiceHost; "C:\Program Files (x86)\Avira\Launcher\Avira.ServiceHost.exe" [X]
C:\Program Files (x86)\Avira
C:\ProgramData\Avira
emptytemp:
         
*****************

ATTFilter => Fehler: Kein automatisierter Fix für diesen Eintrag gefunden.
HKLM\System\CurrentControlSet\Services\Avira.ServiceHost => Schlüssel erfolgreich entfernt
Avira.ServiceHost => Dienst erfolgreich entfernt
"C:\Program Files (x86)\Avira" => nicht gefunden.
C:\ProgramData\Avira => erfolgreich verschoben

=========== EmptyTemp: ==========

BITS transfer queue => 8388608 B
DOMStore, IE Recovery, AppCache, Feeds Cache, Thumbcache, IconCache => 7519779 B
Java, Flash, Steam htmlcache => 0 B
Windows/system/drivers => 1786726042 B
Edge => 0 B
Chrome => 0 B
Firefox => 119421045 B
Opera => 0 B

Temp, IE cache, history, cookies, recent:
Users => 0 B
Default => 0 B
Public => 0 B
ProgramData => 0 B
systemprofile => 42304752 B
systemprofile32 => 314364 B
LocalService => 0 B
NetworkService => 5188 B
***** => 298771267 B
Admin => 158208887 B

RecycleBin => 144648564 B
EmptyTemp: => 2.4 GB temporäre Dateien entfernt.

================================


Das System musste neu gestartet werden.

==== Ende von Fixlog 14:25:13 ====
         

Alt 20.11.2017, 13:52   #20
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene - Standard

Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene



Kontrollscans mit (1) MBAM, (2) ESET und (3) SecurityCheck bitte:


1. Schritt: Malwarebytes Version 3

Downloade Dir bitte Malwarebytes Anti-Malware 3
  • Installiere das Programm in den vorgegebenen Pfad.
  • Starte Malwarebytes' Anti-Malware (MBAM).
  • Klicke im Anschluss auf Scan, wähle den Bedrohungs-Scan aus und klicke auf Scan starten.
  • Lass am Ende des Suchlaufs alle Funde (falls vorhanden) in die Quarantäne verschieben. Klicke dazu auf Ausgewählte Elemente in die Quarantäne verschieben.
  • Lass deinen Rechner ggf. neu starten, um die Bereinigung abzuschließen.
  • Starte MBAM nach dem Neustart, klicke auf Berichte.
  • Wähle den neuesten Scan-Bericht aus, klicke auf Bericht anzeigen und dann auf Export.
  • Wähle Textdatei (.txt) aus und speichere die Datei als mbam.txt auf dem Desktop ab.
  • Füge den Inhalt der mbam.txt mit deiner nächsten Antwort hinzu.



2. Schritt: ESET

Downloade Dir bitte ESET Online Scanner (Bebilderte Anleitung)
  • Starte die Installationsdatei.
  • Akzeptiere die Nutzungsbedingungen.
  • Wähle Erkennung evtl. unerwünschter Anwendungen aktivieren aus und klicke auf Scannen.
  • Zuerst werden die notwendigen Signaturen heruntergeladen, anschließend startet ESET automatisch den Suchlauf.
  • Am Ende des Suchlaufs werden gegebenenfalls die gefundenen Elemente aufgelistet.
  • Schließe den ESET Online Scanner rechts oben [ X ] und klicke anschließend auf Schließen.
  • Drücke bitte die Tastenkombination WIN+R zum Ausführen und kopiere folgenden Text in die Zeile und drücke im Anschluss auf OK:
    Code:
    ATTFilter
    notepad "%tmp%\log.txt"
             
  • Kopiere den gesamten Text mittels STRG+A und STRG+C hier in deine Antwort in CODE-Tags



3. Schritt: SecurityCheck

Downloade Dir bitte SecurityCheck und:

  • Speichere es auf dem Desktop.
  • Starte SecurityCheck.exe und folge den Anweisungen in der DOS-Box.
  • Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.
Poste den Inhalt bitte hier.

__________________
Logs bitte immer in CODE-Tags posten

Alt 20.11.2017, 18:14   #21
5150
 
Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene - Standard

Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene



Hier also die Logs von MBAM, ESET und SecurityCheck:

mbam.txt:
Code:
ATTFilter
Malwarebytes
www.malwarebytes.com

-Protokolldetails-
Scan-Datum: 20.11.17
Scan-Zeit: 15:05
Protokolldatei: e467e2c8-cdfb-11e7-a4b4-b870f4382d67.json
Administrator: Ja

-Softwaredaten-
Version: 3.3.1.2183
Komponentenversion: 1.0.236
Version des Aktualisierungspakets: 1.0.3300
Lizenz: Testversion

-Systemdaten-
Betriebssystem: Windows 7 Service Pack 1
CPU: x64
Dateisystem: NTFS
Benutzer: Annamaria-PC\Admin

-Scan-Übersicht-
Scan-Typ: Bedrohungs-Scan
Ergebnis: Abgeschlossen
Gescannte Objekte: 363789
Erkannte Bedrohungen: 1
In die Quarantäne verschobene Bedrohungen: 1
Abgelaufene Zeit: 3 Min., 30 Sek.

-Scan-Optionen-
Speicher: Aktiviert
Start: Aktiviert
Dateisystem: Aktiviert
Archive: Aktiviert
Rootkits: Deaktiviert
Heuristik: Aktiviert
PUP: Erkennung
PUM: Erkennung

-Scan-Details-
Prozess: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Modul: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsschlüssel: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungswert: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsdaten: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Daten-Stream: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Ordner: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Datei: 1
PUP.Optional.APNToolBar, C:\USERS\ADMIN\APPDATA\LOCAL\AVIRARESUME\OFFERCAST_AVIRAV7_.EXE, In Quarantäne, [6485], [76243],1.0.3300

Physischer Sektor: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)


(end)
         
ESET log.txt:
Code:
ATTFilter
17:24:27 # product=EOS
# version=8
# flags=0
# esetonlinescanner_deu.exe=2.0.19.0
# EOSSerial=
# end=init
# utc_time=2017-11-20 16:24:27
# local_time=2017-11-20 17:24:27 (+0100, Mitteleuropäische Zeit)
# country="Germany"
# osver=6.1.7601 NT Service Pack 1
17:24:33 # product=EOS
# version=8
# flags=0
# esetonlinescanner_deu.exe=2.0.19.0
# EOSSerial=932ceeefe232224c9fa650d369a571c1
# end=init
# utc_time=2017-11-20 16:24:33
# local_time=2017-11-20 17:24:33 (+0100, Mitteleuropäische Zeit)
# country="Germany"
# osver=6.1.7601 NT Service Pack 1
17:24:37 Updating
17:24:37 Update Init
17:24:38 Update Download
17:27:43 esets_scanner_reload returned 0
17:27:43 g_uiModuleBuild: 35463
17:27:43 Update Finalize
17:27:43 Call m_esets_charon_send
17:27:43 Call m_esets_charon_destroy
17:27:44 Updated modules version: 35463
17:27:53 Call m_esets_charon_setup_create
17:27:53 Call m_esets_charon_create
17:27:54 m_esets_charon_create OK
17:27:54 Call m_esets_charon_start_send_thread
17:27:54 Call m_esets_charon_setup_set
17:27:54 m_esets_charon_setup_set OK
17:27:54 Scanner engine: 35463
18:53:08 # product=EOS
# version=8
# flags=0
# esetonlinescanner_deu.exe=2.0.19.0
# EOSSerial=932ceeefe232224c9fa650d369a571c1
# engine=35463
# end=finished
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=true
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# sfx_checked=true
# utc_time=2017-11-20 17:53:08
# local_time=2017-11-20 18:53:08 (+0100, Mitteleuropäische Zeit)
# country="Germany"
# lang=1031
# osver=6.1.7601 NT Service Pack 1
# compatibility_mode_1=''
# compatibility_mode=5893 16776573 100 94 108807618 262830238 0 0
# scanned=2
# found=2
# cleaned=0
# scan_time=5123
sh=39644B07959EEDD50D7D790F19323BA5B29B9091 ft=1 fh=0000000000000000 vn="Variante von Win32/Kryptik.DTMS Trojaner" ac=I fn="C:\ProgramData\Adobe\ARM\Reader_10.1.10\21237\chromate\measures_of_central_tendency.exe"
sh=39644B07959EEDD50D7D790F19323BA5B29B9091 ft=1 fh=0000000000000000 vn="Variante von Win32/Kryptik.DTMS Trojaner" ac=I fn="C:\Users\All Users\Adobe\ARM\Reader_10.1.10\21237\chromate\measures_of_central_tendency.exe"
19:04:38 Call m_esets_charon_send
19:04:38 Call m_esets_charon_destroy
19:04:39 RecursiveRemoveDirectoryAndAllFiles: C:\Users\Admin\AppData\Local\ESET\ESETOnlineScanner\Quarantine\
         
SecurityCheck checkup.txt:
Code:
ATTFilter
 Results of screen317's Security Check version 1.009  
 Windows 7 Service Pack 1 x64 (UAC is enabled)  
 Internet Explorer 11  
``````````````Antivirus/Firewall Check:`````````````` 
Malwarebytes   
 Antivirus up to date!  
`````````Anti-malware/Other Utilities Check:````````` 
 Mozilla Thunderbird (7.0.1) Thunderbird out of Date!  
````````Process Check: objlist.exe by Laurent````````  
 Malwarebytes Anti-Malware mbamservice.exe  
 Malwarebytes Anti-Malware mbamtray.exe  
`````````````````System Health check````````````````` 
 Total Fragmentation on Drive C:  
````````````````````End of Log``````````````````````
         

Alt 20.11.2017, 19:27   #22
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene - Standard

Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene



Zitat:
Mozilla Thunderbird (7.0.1) Thunderbird out of Date!
Was hast du denn da noch für nen uralten Mozilla Thunderbird drauf?


Drücke bitte die Windowstaste + R Taste und schreibe notepad in das Ausführen Fenster.

Kopiere nun folgenden Text aus der Code-Box in das leere Textdokument

Code:
ATTFilter
C:\ProgramData\Adobe
C:\Users\All Users\Adobe
emptytemp:
         

Speichere diese bitte als Fixlist.txt auf deinem Desktop (oder dem Verzeichnis in dem sich FRST befindet).
  • Starte nun FRST erneut und klicke den Entfernen Button.
  • Das Tool erstellt eine Fixlog.txt.
  • Poste mir deren Inhalt.

__________________
Logs bitte immer in CODE-Tags posten

Alt 20.11.2017, 19:59   #23
5150
 
Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene - Standard

Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene



Hast Du was gegen meine Thunderbird-Version gesagt?! Die ist mitlerweile echt guut abgehangen (hust)
Werd vermutlich für die Zukunft Chocolatey o.ä. drauftun, damit die Chance besteht halbwegs aktuell zu bleiben.

Aktuell meldet sich Malwarebytes zyklisch mit ner Warnung. Hab nen Screenshot davon in den Anhang geladen. Ist das besorgniserregend?

Wie dem auch sei: Hier das FRST fixlog.txt
Code:
ATTFilter
Entfernungsergebnis von Farbar Recovery Scan Tool (x64) Version: 19-11-2017
durchgeführt von Admin (20-11-2017 20:37:27) Run:2
Gestartet von C:\Users\Admin\Desktop\FRST
Geladene Profile: Admin (Verfügbare Profile: ***** & Admin)
Start-Modus: Normal
==============================================

fixlist Inhalt:
*****************
C:\ProgramData\Adobe
C:\Users\All Users\Adobe
emptytemp:
         
*****************

C:\ProgramData\Adobe => erfolgreich verschoben
"C:\Users\All Users\Adobe" => nicht gefunden.

=========== EmptyTemp: ==========

BITS transfer queue => 8388608 B
DOMStore, IE Recovery, AppCache, Feeds Cache, Thumbcache, IconCache => 5261434 B
Java, Flash, Steam htmlcache => 0 B
Windows/system/drivers => 4276 B
Edge => 0 B
Chrome => 0 B
Firefox => 31638710 B
Opera => 0 B

Temp, IE cache, history, cookies, recent:
Users => 0 B
Default => 0 B
Public => 0 B
ProgramData => 0 B
systemprofile => 0 B
systemprofile32 => 0 B
LocalService => 0 B
NetworkService => 0 B
***** => 0 B
Admin => 156267 B

RecycleBin => 7828392 B
EmptyTemp: => 50.8 MB temporäre Dateien entfernt.

================================


Das System musste neu gestartet werden.

==== Ende von Fixlog 20:37:36 ====
         
Angehängte Grafiken
Dateityp: png WebseiteBlockiertSvcHostExe.PNG (15,0 KB, 84x aufgerufen)

Alt 20.11.2017, 20:23   #24
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene - Standard

Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene



Also das zu melden ergibt irgendwie wenig Sinn. Das ist das hier --> https://de.wikipedia.org/wiki/Broadcast

Mach aber nochmal nen Ducjhgang mit Hitman:

Downloade dir die passende Version von HitmanPro auf deinen Desktop: HitmanPro - 32 Bit | HitmanPro - 64 Bit.
  • Starte die HitmanPro.exe
  • Klicke auf
  • Entferne den Haken bei
  • Klicke auf
    und
  • Akzeptiere die Lizenzbedingungen und klicke auf
  • Klicke auf

    und auf
  • Wenn der Scan beendet wurde, nichts löschen lassen etc. sondern wähle unten links auf der Button-Leiste
    und speichere die Logdatei auf Deinem Desktop.
  • Schließe HitmanPro und poste mir das Log.

 

__________________
Logs bitte immer in CODE-Tags posten

Alt 20.11.2017, 20:51   #25
5150
 
Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene - Standard

Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene



Code:
ATTFilter
HitmanPro 3.7.20.286
www.hitmanpro.com

   Computer name . . . . : ANNAMARIA-PC
   Windows . . . . . . . : 6.1.1.7601.X64/4
   User name . . . . . . : Annamaria-PC\Admin
   UAC . . . . . . . . . : Enabled
   License . . . . . . . : Free

   Scan date . . . . . . : 2017-11-20 21:44:02
   Scan mode . . . . . . : Normal
   Scan duration . . . . : 4m 2s
   Disk access mode  . . : Direct disk access (SRB)
   Cloud . . . . . . . . : Internet
   Reboot  . . . . . . . : No

   Threats . . . . . . . : 0
   Traces  . . . . . . . : 2

   Objects scanned . . . : 1.463.522
   Files scanned . . . . : 21.227
   Remnants scanned  . . : 272.686 files / 1.169.609 keys

Suspicious files ____________________________________________________________

   C:\Users\Admin\Desktop\FRST\FRST-OlderVersion\FRST64.exe
      Size . . . . . . . : 2.392.064 bytes
      Age  . . . . . . . : 2.1 days (2017-11-18 18:21:01)
      Entropy  . . . . . : 7.6
      SHA-256  . . . . . : 86E272B0AF377D51BE3F1DCB3B6DA6DAB4D47DBCBD8D9A0083FC230286D53C7C
      Needs elevation  . : Yes
      Fuzzy  . . . . . . : 24.0
         Program has no publisher information but prompts the user for permission elevation.
         Entropy (or randomness) indicates the program is encrypted, compressed or obfuscated. This is not typical for most programs.
         Authors name is missing in version info. This is not common to most programs.
         Version control is missing. This file is probably created by an individual. This is not typical for most programs.
         Time indicates that the file appeared recently on this computer.

   C:\Users\Admin\Desktop\FRST\FRST64.exe
      Size . . . . . . . : 2.391.552 bytes
      Age  . . . . . . . : 0.3 days (2017-11-20 13:31:14)
      Entropy  . . . . . : 7.6
      SHA-256  . . . . . : 888A791EFFF6E8E325ADA12671AE5A1D4F3EBEAD3B573161700BECF695167F86
      Needs elevation  . : Yes
      Fuzzy  . . . . . . : 24.0
         Program has no publisher information but prompts the user for permission elevation.
         Entropy (or randomness) indicates the program is encrypted, compressed or obfuscated. This is not typical for most programs.
         Authors name is missing in version info. This is not common to most programs.
         Version control is missing. This file is probably created by an individual. This is not typical for most programs.
         Time indicates that the file appeared recently on this computer.
      Forensic Cluster
         -3.0s C:\Windows\Prefetch\DLLHOST.EXE-F44E39AD.pf
         -2.6s C:\Windows\Prefetch\CONSENT.EXE-531BD9EA.pf
         -1.4s C:\Users\Admin\AppData\LocalLow\Microsoft\CryptnetUrlCache\Content\5457A8CE4B2A7499F8299A013B6E1C7C_CE50F893881D43DC0C815E4D80FAF2B4
         -1.4s C:\Users\Admin\AppData\LocalLow\Microsoft\CryptnetUrlCache\MetaData\5457A8CE4B2A7499F8299A013B6E1C7C_CE50F893881D43DC0C815E4D80FAF2B4
         -1.3s C:\Users\Admin\AppData\LocalLow\Microsoft\CryptnetUrlCache\MetaData\5080DC7A65DB6A5960ECD874088F3328_6CBA2C06D5985DD95AE59AF8FC7C6220
         -1.3s C:\Users\Admin\AppData\LocalLow\Microsoft\CryptnetUrlCache\Content\5080DC7A65DB6A5960ECD874088F3328_6CBA2C06D5985DD95AE59AF8FC7C6220
         -0.3s C:\Users\Admin\AppData\LocalLow\Microsoft\CryptnetUrlCache\Content\9EC3B71635F8BA3FC68DE181A104A0EF_F6C39EF89D8A3A72327D8412589658B2
         -0.3s C:\Users\Admin\AppData\LocalLow\Microsoft\CryptnetUrlCache\MetaData\9EC3B71635F8BA3FC68DE181A104A0EF_F6C39EF89D8A3A72327D8412589658B2
         -0.2s C:\Users\Admin\AppData\LocalLow\Microsoft\CryptnetUrlCache\MetaData\64DCC9872C5635B1B7891B30665E0558_5552C20A2631357820903FD38A8C0F9F
         -0.2s C:\Users\Admin\AppData\LocalLow\Microsoft\CryptnetUrlCache\Content\64DCC9872C5635B1B7891B30665E0558_5552C20A2631357820903FD38A8C0F9F
          0.0s C:\Users\Admin\Desktop\FRST\FRST64.exe
          3.5s C:\Users\Admin\Desktop\FRST\FRST-OlderVersion\
          6.2s C:\Windows\Prefetch\FRST64.EXE-FC2586F6.pf
         14.7s C:\Users\Admin\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\acxfja4t.default\datareporting\archived\2017-11\1511181088845.35258f37-128a-4ff0-bc71-b07a4c57dab8.health.jsonlz4
         14.7s C:\Users\Admin\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\acxfja4t.default\datareporting\archived\2017-11\1511181088907.7c9cd3e4-e641-46a7-9cd2-2fede2baf452.main.jsonlz4
         15.6s C:\Windows\Prefetch\PINGSENDER.EXE-3F8DF758.pf
         

Alt 20.11.2017, 20:53   #26
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene - Standard

Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene



Dann wären wir durch!

Wenn Du möchtest, kannst Du hier sagen, ob Du mit mir und meiner Hilfe zufrieden warst...und/oder das Forum mit einer kleinen Spende unterstützen.

Abschließend müssen wir noch ein paar Schritte unternehmen, um dein System aufzuräumen (cleanup mit DelFix) und abzusichern; ich poste dir dazu mal meine Lesestoffe. Wichtiger als irgendein AV ist ein vernünftiger Umgang, also gewisse Verhaltensregeln am Gerät mit Internetzugang, und ein paar grundsätzliche Absicherungen. Deswegen kommen die zuerst. Gliederung:

  1. Cleanup mit DelFix

  2. Grundsätzliches

  3. Absicherung

  4. Virenscanner + Firewall

  5. Backup- und Imaging-Tools



Lesestoff:
Cleanup
Alle Logs gepostet? Dann lade Dir bitte DelFix herunter.
  • Schließe alle offenen Programme.
  • Starte die delfix.exe mit einem Doppelklick.
  • Setze vor jede Funktion ein Häkchen.
  • Klicke auf Start.

Hinweis: DelFix entfernt u.a. alle verwendeten Programme, die Quarantäne unserer Scanner, den Java-Cache und löscht sich abschließend selbst.
Starte Deinen Rechner abschließend neu. Sollten jetzt noch Programme aus unserer Bereinigung übrig sein, kannst Du diese bedenkenlos löschen.




Lesestoff:
Grundsätzliches

Ändere regelmäßig Deine wichtigen Online-Passwörter und erstelle regelmäßig Backups deiner wichtigen Dateien oder des Systems (genaueres dazu im Lesestoff zu Backups)

Finger weg von Registry-Cleanern, Optimizern usw!!! - die Performancesteigerung ist umstritten bis ganz klar nicht belegbar, dafür hast du ein großes Risiko dein System zu zerstören v.a. bei Registry-Operationen. Das Beste ist, die windowseigene Datenträgerbereinigung zu verwenden - und die Registry in Ruhe zu lassen!


Softwareinstallationen und Aktualisierungen

Für Windows gibt es seit einiger Zeit einen brauchbaren Paketmanager, der mit einfachen Befehlen es erlaubt, automatisiert Software herunterzuladen und zu installieren. Das erspart eine Menge Arbeit, denn ohne einen Paketmanager muss man jedes Programm selbst prüfen und separat manuell updaten, vorher manuell noch runterladen etc. pp. - siehe auch --> http://www.trojaner-board.de/186035-...r-windows.html


Ich empfehle daher, alle Programme, sofern verfügbar, über chocolatey zu installieren. Falls du schon mit Linux zu tun hattest, wird dir die Syntax sehr vertraut sein. Die FAQs zu choco findest du da --> Chocolatey: Häufig gestellte Fragen (englisch)


Für den seltenen Fall, dass du das benötigte Programm NICHT im repository von chocolatey findest: Lade diese Software immer von einem sauberen Portal wie . Finger weg von chip.de oder softonic!
Wähle beim Installieren von Software immer die benutzerdefinierte Option und entferne den Haken bei allen optional angebotenen Toolbars oder sonstigen, fürs Programm, irrelevanten Ergänzungen.
Um Adware wieder los zu werden, empfiehlt sich zunächst die Deinstallation sowie die anschließende Resteentfernung mit Adwcleaner.




Lesestoff:
Absicherung

Beim Betriebsystem Windows die automatischen Updates aktivieren. Auch sicherheitsrelevante Software sollte immer in aktueller Version vorliegen - sofern benötigt, wenn nicht benötigt natürlich sinnigerweise deinstallieren oder Alternativen verwenden (und diese aktuell halten).

Das zeitnahe Einspielen von Updates ist erforderlich, damit Sicherheitslücken geschlossen werden; Sicherheitslücken werden dazu ausgenutzt, um beim einfachen Besuch einer manipulierten Website per "Drive-by" Malware zu installieren. Besonders aufpassen bzgl. der Aktualität musst du bei folgender Software:
  • Browser (Internet Explorer, Edge, Firefox, Chrome, ...)

  • Flash Player: Was Adobe mit seinem Flash Player veranstaltet, ist irgendwo zwischen Frechheit und Inkompetenz einzustufen; in dem Teil werden ständig neue dicke Sicherheitslücken gefunden - für YT reicht meistens HTML5 aus, das ist der Standardplayer wenn der Flash Player inaktiv oder nicht installiert ist; für spezielle Browsergames kann es aber sein, dass du den Flash Player brauchst. Nutze Flash so sparsam wie möglich und wenn dann immer aktuell halten!!

  • Java: Spielt kaum noch eine Rolle. Fast nirgendwo werden mehr Java-Applets eingesetzt. Wird noch für spezielles Zeugs in OpenOffice genutzt, IIRC brauchen auch manche Games Java. Aber wirklich sehr selten.

  • PDF-Reader: NICHT den AdobeReader benutzen, sondern besser sowas wie PDF-XChange; der interne PDF-Betrachter vom Firefox reicht meist auch aus. Vermeide Adobe unbedingt, das ist eine Firma mit miserabler Sicherheitspolitik!


Optional:
NoScript verhindert das Ausführen von aktiven Inhalten (Java, JavaScript, Flash,...) für sämtliche Websites. Man kann aber nach dem Prinzip einer Whitelist festlegen, auf welchen Seiten Scripts erlaubt werden sollen. NoScript kann gerade bei technisch nicht allzu versierten Nutzern beim Surfen zum Nervfaktor werden; ob das Tool geeignet ist, muss jeder selbst mal ausprobieren und dann für sich entscheiden. Alternativen zu NoScript (wenn um das das Verhindern von Usertracking und Werbung auf Webseiten) geht wären da Ghostery oder uBlock. Ghostery ist eine sehr bekannte Erweiterung, die aber auch in Kritik geraten ist, vgl. dazu bitte diesen Thread => Ghostery schleift Werbung durch

Malwarebytes Anti Exploit: Schützt die Anwendungen des Computers vor der Ausnutzung bekannter Schwachstellen.




Lesestoff:
Virenscanner + Firewall

Vorab sei erwähnt, dass man niemals die Schutzwirkung eines Virenscanners überbewerten darf!

Die Dinger sind mittlerweile auch unter Windows stark umstritten und können Probleme bereiten, die man so ohne AV einfach nicht haben wird. Zudem werden sie auch niemals jeden Schädling finden können. Aussagen der Anbieter dieser Software entpuppen sich regelmäßig als Marketinggeblubber. Lies dazu => Aus aktuellem Anlass: Antivirus-Schlangenöl | Elias Schwerdtfeger und => http://www.golem.de/news/antivirenso...12-125148.html

Verwende also MAXIMAL ein einziges der folgenden AVs mit Echtzeitscanner und stets aktueller Signaturendatenbank; verwende immer nur reine Virenscanner (keine Produkte mit Suite oder Internet Security in Namen, denn diese bringen kontraproduktive Firewalls mit - die Windows-Firewall ist alles was benötigt wird!)



Microsoft Security Essentials (MSE) ist ab Windows 8 fest eingebaut, wenn du also Windows 8, 8.1 oder 10 und dich für MSE entschieden hast, brauchst du nicht extra MSE zu installieren. Bei Windows 7 muss es aber manuell installiert oder über die Windows Updates als optionales Update bezogen werden. Selbstverständlich ist ein legales/aktiviertes Windows Voraussetzung dafür.

Zusätzlich kannst Du Deinen PC regelmäßig mit Malwarebytes Anti-Malware und/oder mit dem ESET Online Scanner scannen.






Lesestoff:
Backup-/Image-Tools

IMHO sind Wiederherstellungspunkte nix weiter als eine Notlösung, wer sich auf was Funktionierendes verlassen will und muss, kommt um echte Backup/Imaging Software nicht herum. Ich nehme unter Windows immer Drive Snapshot - Disk Image Backup for Windows NT/2000/XP/2003/X64

Damit man sinnvolle Backups hat muss man regelmäßig zB wöchentlich ein Image auf eine separate externe Festplatte erstellen. Diese externe Festplatte wird nur dann angeschlossen, wenn man das Backup erstellen will (oder etwas wiederherstellen muss), sonsten bleibt sie aus Sicherheitsgründen sicher im Schrank verwahrt - allein schon aus dem Grund, die Backups vor Krypto-Trojaner zu schützen.



Option 1: Drivesnapshot

Offizielle TB-Anleitung --> http://www.trojaner-board.de/186299-...esnapshot.html






Drive Snapshot - Disk Image Backup for Windows NT/2000/XP/2003/X64
Download (32-Bit) => http://www.drivesnapshot.de/download/snapshot.exe
Download (64-Bit) => http://www.drivesnapshot.de/download/snapshot64.exe



Es gibt da auch leicht abgespeckte Versionen von Acronis TrueImage gratis wenn man Platten von Seagate und/oder Western Digital hat. Vllt sagen diese Programme dir mehr zu. Mein Favorit aber ist das kleine o.g. Drivesnapshot.



Option 2: Seagate DiscWizard
Download => Seagate DiscWizard - Download - Filepony


Screenshots:
http://filepony.de/screenshot/seagate_discwizard5.jpg
http://filepony.de/screenshot/seagate_discwizard4.png
http://filepony.de/screenshot/seagate_discwizard3.jpg




Option 3: Acronis TrueImage WD Edition
Download => Acronis True Image WD Edition - Download - Filepony


Screenshots:
http://filepony.de/screenshot/acroni...d_edition1.jpg
http://filepony.de/screenshot/acroni...d_edition2.jpg
__________________
Logs bitte immer in CODE-Tags posten

Antwort

Themen zu Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene
antivirus, avdevprot, avdevprot.sys, avira, cpu, device driver, failed, firefox, flash player, help, home, installation, internet explorer, malware, problem, problem gelöst, prozess, prozesse, registry, scan, security, server, software, svchost.exe, system, tcp, tr/agent.jnxym, udp, usb, win 7 64 bit, windows



Ähnliche Themen: Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene


  1. Nach Avira-Fund lässt sich Avira nicht mehr öffnen bzw. installieren
    Log-Analyse und Auswertung - 25.08.2017 (20)
  2. tr/agent.gcny ; Avira Meldung; Win7
    Log-Analyse und Auswertung - 02.11.2016 (17)
  3. Win Vista: Avira Fund - TR/Samca, TR/Crypt.ZPACK, TR/Agent
    Log-Analyse und Auswertung - 18.01.2016 (18)
  4. Avira-Fund: PHP/Agent.2565, OpenCandy.Gen, DownloadSponsor.Gen
    Log-Analyse und Auswertung - 13.01.2016 (23)
  5. Windows 7, Trojaner von Avira geblockt + entfernt, Malwarebytes möglicher Fund aber von Avira geblockt
    Log-Analyse und Auswertung - 13.05.2015 (13)
  6. Win7: Avira meldet Virus Fund 'JAVA/Dldr.Pesur.JE'
    Log-Analyse und Auswertung - 11.05.2015 (17)
  7. Win7, Troj.-TR/agent, Windows-Updates nicht aktivierbar, Avira deaktiviert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.08.2014 (21)
  8. WIN7: Avira meldet Fund tr/agent.143516.1
    Log-Analyse und Auswertung - 20.10.2013 (10)
  9. Win7; Avira-Fund:TR/Mevade.A.95 (143 Virenfunde laut Avira)
    Log-Analyse und Auswertung - 06.10.2013 (11)
  10. Win7: Avira Fund: Java/Dldr.Obfshlp.JC, Malwarbytes Funde: Hijack.SearchPage in Quarantäne - 35 Funde insgesamt
    Log-Analyse und Auswertung - 06.10.2013 (5)
  11. AVIRA-Fund: ADWARE/YONTOO.GEN2 und ESET-Fund: Win32/StartPage.OPH trojan
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.04.2013 (12)
  12. pup.blubbers in quarantaene malwarebytes
    Log-Analyse und Auswertung - 21.11.2012 (63)
  13. Malwarebytes Fund Backdoor.Agent / Avira mehrere Funde
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.08.2012 (3)
  14. Avira meldet Fund - Agent.depg.1 (Trojan)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.08.2012 (34)
  15. Avira fund RKIT/AGENT.4370492 und WORM/CONFICKER.Z59.Kan ich die sicher entfernen?
    Log-Analyse und Auswertung - 29.01.2012 (25)
  16. Avira Fund: Trojaner TR/Agent.49152.BE
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.04.2010 (1)
  17. Avira Fund TR/Agent.caaj B
    Log-Analyse und Auswertung - 18.05.2009 (4)

Zum Thema Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene - Ich brauche neue FRST-Logs . Haken setzen bei addition.txt dann auf Untersuchen klicken. - Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene...
Archiv
Du betrachtest: Win7: Avira-Fund TR/Agent.jnxym in Quarantaene auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.