Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Datei lässt sich nicht löschen

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 05.03.2015, 08:23   #1
DanteHasta
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Problem: Datei lässt sich nicht löschen



Windows 7 64

Hallo Community,

Ich bin ein wenig ratlos.
Und zwar möchte ich eine Datei löschen und das Verzeichnis dazu.
Die Datei lässt sich aber schon nicht löschen.
Es scheint, als würde bei der Berechnung der Datei schon einiges schief laufen,
denn an dem Punkt bleibt das Windows eigene Löschprogramm hängen.
Versuche ich die Datei umzubenennen, reagiert der Explorer nicht mehr
und muss Neu Gestartet werden.
Über Eigenschaften kann ich die Datei auch nicht betrachten.

Was ich versucht habe: Und zwar habe ich die Festplatte auf Fehler geprüft.
Über Tools ---> Laufwerk auf Fehler überprüfen.
Fehler wurden keine gefunden.

Die Dateigröße wird mit 4 kb angegeben, was vermutlich so stimmt(e).
Die Konsole (CMD) zeigt ein leeres Verzeichnis.
Versuche ich über "rd" zu löschen, wird das mit einer Fehlermeldung abgebrochen,
weil das Verzeichnis nicht leer wäre.
Mit del *.* lässt sich die Datei auch nicht löschen.

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Gruß Brantgaard

Alt 05.03.2015, 09:10   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Datei lässt sich nicht löschen Anleitung / Hilfe



Hi,

NTFS-Rechte verbogen? Du hast Vollzugriff auf die zu löschenden Objekte? Wenn nicht evtl. mal sicherstellen, dass du der Besitzer bist.

Zitat:
Versuche ich über "rd" zu löschen, wird das mit einer Fehlermeldung abgebrochen,
Probier mal rd mit den Parameter s und q also:

Code:
ATTFilter
rd /s /q Verzeichnisname
         
__________________

__________________

Alt 05.03.2015, 09:22   #3
Fragerin
/// TB-Senior
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Datei lässt sich nicht löschen Details



Grundsätzlich lassen sich zwei Kategorien von Dateien unter Windows schlecht löschen: welche, die angeblich gerade benutzt werden und welche, die unzulässige Dateinamen haben. Deine Problembeschreibung hört sich eher nach letzterem an, aber dass es mit rd und Wildcard auch nicht geht, finde ich seltsam. Wie heißt die Datei denn?
Die Holzhammermethode wäre, ein Linux-Live-System von Stick oder Disc zu booten, von dort aus auf die Festplatte zuzugreifen und die Datei zu löschen. Aber Vorsicht, damit kannst du auch wichtige Systemdateien etc. löschen.
Oder - damit kenne ich mich nicht aus, aber in Bereinigungsthreads hier im Forum sieht man häufiger, dass die Helfer ihre Tools mit Fixlists auch dazu einsetzen, um bestimmte Dateien zu löschen. Vielleicht kann dir jemand von den Experten damit helfen.
__________________
__________________

Alt 05.03.2015, 09:39   #4
DanteHasta
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Lösung: Datei lässt sich nicht löschen



Hallo @Cosinus,

die Datei und das Verzeichnis wurden nicht durch ein Setup Programm
erzeugt, sondern durch simples Kopieren.
Die Datei ist eine von vielen in dem Verzeichnis, wobei die anderen Dateien sich
problemlos löschen ließen. Es wird nur noch diese eine Datei angezeigt.
Eigenschaften Verzeichnis funktioniert.
1 Dateien 0 Ordner Größe 4 KB (3,64 KB)

Mit "rd /s /q Verzeichnisname" konnte ich das Verzeichnis auch nicht löschen.

Hallo @Fragerin,
Die Datei wurde unter Windows 7 garantiert nicht genutzt,
sie wurde möglicher weise von der DosBox genutzt.
(gehört nicht zur Dosbox)
Allerdings spätestens mit dem schließen der Dosbox, wäre das Thema ja erledigt.
Wobei die Dosbox eine virtuelle Umgebung ist.

Die Datei hat schon einen gültigen Windows Dateinamen.
Dieser lautet CGA40850.FON
Daran liegt es glaube ich nicht.

Diese Datei scheint irgendwie nicht zu existieren und auf der anderen Seite irgendwie doch.
Eine richtige Geisterdatei.

Nachtrag:
Ich habe mir das Programm "Unlocker" runter geladen und installiert.
Habe das Verzeichnis ausgewählt ---> Prozess töten und dann wurde das Verzeichnis anstandslos gelöscht
und in den Papierkorb.
Um sicher zu gehen, wollte ich den Papierkorb leeren.
Das ging auch, aber diese eine Datei will sich jetzt wieder nicht löschen lassen/leeren.
Ich bin wirklich verzweifelt.

Geändert von DanteHasta (05.03.2015 um 09:52 Uhr)

Alt 05.03.2015, 09:47   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Wie Datei lässt sich nicht löschen



Kompletter Pfad lautet wie?
Exakter Wortlaut der Fehlermeldung beim Löschen?

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.03.2015, 10:00   #6
DanteHasta
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Wo Datei lässt sich nicht löschen Lösung!



Die Datei befindet sich jetzt im Papierkorb.
Eine Fehlermeldung gibt es keine.
Das ganze sieht so aus und bleibt auch so.

Jetzt habe ich mit dem Unlocker das Problem nur verschoben.
Hätte ich das besser mal gelassen.

Alt 05.03.2015, 10:45   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Datei lässt sich nicht löschen



Du willst die Datei aus dem Papierkorb löschen wieso nicht Papierkorb leeren?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.03.2015, 10:50   #8
DanteHasta
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Datei lässt sich nicht löschen



Ich kann auch die Dateien durch löschen aus dem Papierkorb eigentlich entfernen.
Das mit dem Papierkorn leeren habe ich vorher schon probiert.
Es geht nicht, wegen der einen Datei.
Der Papierkorb ist jetzt leer bis auf die eine Datei.

Alt 05.03.2015, 10:57   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Datei lässt sich nicht löschen



Was macht ein Windows 3.11 Ordner auf nem Windows-7-System

Leeren wir mal TEMP und Papierkorb mit FRST:

FRST-Fix

Virenscanner jetzt bitte komplett deaktivieren, damit sichergestellt ist, dass der Fix sauber durchläuft!


Drücke bitte die Windowstaste + R Taste und schreibe notepad in das Ausführen Fenster.

Kopiere nun folgenden Text aus der Code-Box in das leere Textdokument

Code:
ATTFilter
EmptyTemp:
         

Speichere diese bitte als Fixlist.txt auf deinem Desktop (oder dem Verzeichnis in dem sich FRST befindet).
  • Starte nun FRST erneut und klicke den Entfernen Button.
  • Das Tool erstellt eine Fixlog.txt.
  • Poste mir deren Inhalt.

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.03.2015, 11:35   #10
DanteHasta
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Datei lässt sich nicht löschen [gelöst]



Code:
ATTFilter
Fix result of Farbar Recovery Tool (FRST written by Farbar) (x64) Version: 04-03-2015 01
Ran by mathiaswolfgang at 2015-03-05 12:22:12 Run:1
Running from C:\Users\mathiaswolfgang\Desktop
Loaded Profiles: mathiaswolfgang & UpdatusUser (Available profiles: mathiaswolfgang & UpdatusUser)
Boot Mode: Normal
==============================================

Content of fixlist:
*****************
EmptyTemp:
*****************

EmptyTemp: => Removed 980.7 MB temporary data.


The system needed a reboot. 

==== End of Fixlog 12:22:59 ====
         
Der Papierkorb ist jetzt leer. Endlich *puh* Danke

Zu Deiner Frage:
Ich hatte mir Über die Dosbox versucht, Windows 311 zu installieren.
Dabei hatte ich einen Fehler gemacht und wollte deswegen das Verzeichnis
noch mal löschen, was ja dann nicht geklappt hat.
Mittlerweile habe ich Windows 311 installieren und einrichten können.
Tatsächlich gibt es ein paar Windows Spiele, die nicht mehr unter Windows 7
laufen, aber unter Windows 311, die ich gerne Spielen möchte.
Deswegen die Operation.

Frage: Was haltet ihr von dem Programm "Unlocker"
Scheint ja ein gutes Programm zu sein, Man kann vermutlich aber auch schnell mal was kaputt machen,
wenn man nicht aufpasst. Drauf lassen, oder eher löschen?

Alt 05.03.2015, 12:05   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Datei lässt sich nicht löschen [gelöst]



Was für ein Umstand deswegen muss man doch nicht Win3.x installieren!!

Ich weiß auch nicht was du immer mit deiner dosbox hast, wenn du mal die Software nehmen würdest, die tatsächlich DOSBox heißt dann musst du auch nicht mit uralter Windows-Schiete rumfrickeln... => DOSBox ? Wikipedia und für viele Spiele funktioniert ScummVM ? Wikipedia

UNd nein, die Eingabeaufforderung (cmd.exe) von Windows 7 ist keine dosbox...
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.03.2015, 12:49   #12
DanteHasta
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Datei lässt sich nicht löschen [gelöst]



Habe ich behauptet, dass CMD die DosBox wäre?
Also ich weiß schon, was die DosBox ist und ich habe sie in der Version 0.74
Funktioniert auch alles soweit. Aber ich wollte eben auch noch Windows 3.11
Und warum das? Es geht nicht darum, dass ich Windows 3.11 für meinen PC bräuchte,
sondern für mein Android Smartphone.
Das hat jetzt geklappt. Ich kann über die DosBox (Android) Windows 3.11 laufen lassen.
Jetzt kann ich als Beispiel auch mein Civilisation 2 auf meinem Android Handy spielen.
Ich kann jetzt mit Klick n Play eigene Spiele auf dem PC erstellen
und diese auf dem Android Windows 3.11 laufen lassen.
Und sicher gibt es noch mehr, wofür die DosBox alleine nicht gereicht hätte.
Hätte es da eine andere Lösung gegeben, auch für das Android?

Android hat doch schon so viele Spiele, die sind auch weitestgehend für ein Smartphone ausgelegt. Das ist schon richtig, aber die meisten sind von der Qualität nicht so gut,
haben ein Shop System oder massenhaft Werbung. Das habe ich bei den alten
Spielen nicht.

Alt 05.03.2015, 13:13   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Datei lässt sich nicht löschen [gelöst]



Zitat:
Es geht nicht darum, dass ich Windows 3.11 für meinen PC bräuchte,
sondern für mein Android Smartphone.
Kann ich zwar nicht nachvollziehen, aber wenn du es sagst wird es wohl so sein

BTW: Windows 3.x ist kein eigenständiges OS, sondern nur ein Aufsatz für DOS.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.03.2015, 13:30   #14
DanteHasta
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Datei lässt sich nicht löschen [gelöst]



Obwohl Windows 3.11 nur ein Dos Aufsatz ist,
werden reine Windows Programme/Spiele nicht unter Dos laufen.
Klick n Play jedenfalls funktioniert nicht unter Dos, aber unter Windows 3.11

Hat sich der Aufwand nun gelohnt?
Nein, hat er nicht. Das Touchsystem ist einfach kein echter Mausersatz.
Rechte Maustaste, oder Doppelklick, wüsste ich nicht zu realisieren.
Der Hauptgrund ist aber, dass der 5 Zoll Bildschirm zu klein ist. *seufz*

Aber vielleicht war ja auch der Weg das Ziel?
Und hey! Wer kann schon von sich behaupten, ein Smartphone mit Windows 3.11
OS zu besitzen?

Vielen Dank für die Hilfe natürlich.

Alt 05.03.2015, 13:49   #15
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Datei lässt sich nicht löschen - Standard

Datei lässt sich nicht löschen [gelöst]



Zitat:
Klick n Play jedenfalls funktioniert nicht unter Dos, aber unter Windows 3.11
Ich weiß nicht was du unter "Klick n Play" verstehst, aber damals waren DOS-Games auch ohne Windows 3.x lauffähig. Beispiele? Monkey Island 1 und 2, Siedler 1 und 2, Stunts, Oldtimer (MotorCity), Indiana Jones, ...

Civilization 2 scheint ein Windows-Game zu sein...ok...und als unterstes Windows wird 3.11 angegeben.
Womöglich wird Civilization 2 auch unter Linux mit wine laufen..
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Datei lässt sich nicht löschen
abgebrochen, cmd, community, datei, explorer, fehler, fehlermeldung, festplatte, gestartet, hoffe, laufen, laufwerk, löschen, neu, nicht löschen, platte, reagiert, schei, tools, vermutlich, versucht, verzeichnis, windows, windows 7, würde



Ähnliche Themen: Datei lässt sich nicht löschen


  1. Datei lässt sich nicht löschen! Begründung: Dateiname zu lang
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.03.2015 (4)
  2. .dll-Datei von Sophos als Hacking Tool eingestuft, lässt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.11.2014 (11)
  3. Datei lässt sich nicht löschen, Scanner haben Probleme mit Systemdateien
    Log-Analyse und Auswertung - 08.09.2014 (24)
  4. Laptop ruckelt nur noch, Iminent lässt sich nicht löschen und Radio schaltet sich alleine an und aus und lässt sich ebenfalls nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.06.2014 (3)
  5. .Exe-Datei in TEMP Ordner lässt sich nicht löschen :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.08.2011 (1)
  6. Datei/virus lässt sich nicht löschen und lässt Explorer crashen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.04.2010 (2)
  7. Datei von Realtek Azalia lässt sich nicht löschen
    Log-Analyse und Auswertung - 26.01.2010 (3)
  8. Datei lässt sich nicht löschen
    Mülltonne - 13.10.2008 (0)
  9. Datei runs.exe lässt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.07.2008 (19)
  10. dll-Datei lässt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.07.2008 (23)
  11. Datei lässt sich nicht löschen!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.01.2007 (1)
  12. Datei lässt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.12.2005 (4)
  13. Datei lässt sich nicht löschen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.11.2005 (14)
  14. Datei lässt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.06.2005 (2)
  15. Eine Datei lässt sich nicht löschen!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.03.2005 (13)
  16. datei lässt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.02.2005 (6)
  17. Datei lässt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.11.2004 (6)

Zum Thema Datei lässt sich nicht löschen - Windows 7 64 Hallo Community, Ich bin ein wenig ratlos. Und zwar möchte ich eine Datei löschen und das Verzeichnis dazu. Die Datei lässt sich aber schon nicht löschen. Es - Datei lässt sich nicht löschen...
Archiv
Du betrachtest: Datei lässt sich nicht löschen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.