Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 19.02.2015, 13:53   #1
MisterBen
 
Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick? - Standard

Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?



Gibts einen (kostenlosen) Ordnerschutz mitdem ich Ordner und Dateien auf PC und USB Sticks sichern kann. Am besten mit der Sicherheit, dass die Dateien gelöscht (am besten überschrieben) werden wenn man mehrmals ein falsches Passwort eingibt? Also Passwortsicher in kombination mit Eraser?

Alt 19.02.2015, 14:17   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick? - Standard

Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?



Hi,

das ist so ein falscher Ansatz. Was du willst ist eine Verschlüsselung. Dafür kann man immer noch bedenkenlos TrueCrypt 7.1a verwenden => TrueCrypt - Download - heise online
__________________

__________________

Alt 19.02.2015, 15:15   #3
Kronos60
 
Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick? - Standard

Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?



Wenn du Archive verschlüsseln willst kannst du es mit diesem:
http://www.7-zip.de/download.html
Tool machen.
__________________

Alt 19.02.2015, 15:21   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick? - Standard

Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?



Erfüllt nicht die "Eraser" Anforderung. TrueCrypt schon, denn der gesamte Stick wird ein verschlüsseltes Device.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 19.02.2015, 15:47   #5
MisterBen
 
Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick? - Standard

Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?



Und TRue Crypt kann ich auf mienem USB stick laden und auch Ordner auf dem USB stick verschlüsseln btw schnell wieder entschlüsseln? Geht um Arbeitsdaten, ich muss da also auch rankommen und nicht immer nen PC haben auf dem True crypt installiert ist.


Alt 19.02.2015, 16:29   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick? - Standard

Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?



Truecrypt - Sicherheit auf dem USB-Stick - Blog botfrei
__________________
--> Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?

Alt 21.02.2015, 12:23   #7
MisterBen
 
Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick? - Standard

Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Truecrypt - Sicherheit auf dem USB-Stick - Blog botfrei
Okay, nur eine Verständnisfrage noch:

Da steht ja, dass die Containergröße vomSpeicherplatz des Volumens abgezogen wird.

Ich habe einen Stick mit 58 GB und will gesamtmengen von 40GB speichern.

Muss ich dann den Container 40+GB machen damit alles reinpasst?

Oder muss der container kleiner sein, sogar kleiner als die 40GB oder als die 18 GB Restspeicherplatz?


Und wenn ich den Container auf dem USB stick habe, steht da ja ich soll auf "Dismount All" klicken wenn alle Dateien auf dem Stick sind.

Dann ist der komplett verschlüsselt ooder kann ich da noch wieder drauf zugreifen um Dateien hinzuzufügen/zu löschen?

Alt 21.02.2015, 16:13   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick? - Standard

Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?



Der Truecrypt-Container ist eine ganz normale Datei im Dateisystem.

Zitat:
Ich habe einen Stick mit 58 GB und will gesamtmengen von 40GB speichern.
Dann einfach einen TrueCrypt Container auf dem Stick erstellen mit einer Kapazität von 40 GiB. Dieser Container stellt sich dann als Datei mit einer Größe von 40 GiB auf deinem Stick dar. Um in diesen Container zu schreiben (verschlüsselt) musst du diesen mit TrueCrypt mounten
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 07.03.2015, 16:48   #9
Zenon49
 
Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick? - Standard

Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?



Ich pflichte cosinus bei, Ordnerschutz kann man leicht umgehen, da deine Daten noch in Reinform vorhanden sind. Wenn du jedoch verschlüsselst, dann BRAUCHST du das Password, da ansonsten der Datenwirrwarr einfach nicht lesbar ist. Daher kann man bei verschlüsselten Dateien (oder Dateien die in sog. Containern abgelegt sind) auch nichts umgehen. Das Passwort ist zwingend erforderlich.

Da Truecrypt OUTDATED ist und NICHT mehr weiter entwicket wird empfehle ich Umstieg auf VeraCrypt, welches das gleiche GUI Layout hat mit den gleichen Funktionen, jedoch auch Sicherheitsupdates und eine AKTIVE Entwicklung. Du kannst auch alte TrueCrypt Container öffnen.

Original Bemerkungen des franz. Entwicklerteams (Zitat):
Zitat:
VeraCrypt adds enhanced security to the algorithms used for system and partitions encryption making it immune to new developments in brute-force attacks.
VeraCrypt also solves many vulnerabilities and security issues found in TrueCrypt. The following post describes parts of the major enhancements and corrections done so far: https://veracrypt.codeplex.com/discussions/569777#PostContent_1313325

As an example, when the system partition is encrypted, TrueCrypt uses PBKDF2-RIPEMD160 with 1000 iterations whereas in VeraCrypt we use 327661. And for standard containers and other partitions, TrueCrypt uses at most 2000 iterations but VeraCrypt uses 655331 for RIPEMD160 and 500000 iterations for SHA-2 and Whirlpool.

This enhanced security adds some delay only to the opening of encrypted partitions without any performance impact to the application use phase. This is acceptable to the legitimate owner but it makes it much harder for an attacker to gain access to the encrypted data.

Starting from version 1.0f, VeraCrypt can load TrueCrypt volume. It also offers the possibility to convert TrueCrypt containers and non-system partitions to VeraCrypt format.

UPDATE January 5th 2015 : Support of the old TrueCrypt 6.0 has been included in VeraCrypt 1.0f-1, which is a minor update of VeraCrypt 1.0f.
Projektseite:
https://veracrypt.codeplex.com/

Geändert von Zenon49 (07.03.2015 um 16:57 Uhr)

Alt 07.03.2015, 23:20   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick? - Standard

Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?



Zitat:
Da Truecrypt OUTDATED ist und NICHT mehr weiter entwicket wird empfehle ich Umstieg auf VeraCrypt
Das hast du hier jetzt mehrmals erwähnt. Erklär doch mal warum. Dass TrueCrypt nicht mehr weiterentwickelt wird ist schon klar, aber hast du auch einen Beweis für die Unsicherheit der Version 7.1a? Ich verwende die weiterhin.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 09.03.2015, 02:56   #11
Zenon49
 
Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick? - Standard

Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?



https://opencryptoaudit.org/reports/iSec_Final_Open_Crypto_Audit_Project_TrueCrypt_Security_Assessment.pdf

(Speziell Seite 13 & 14 lesen)

Diese Mängel wurden bei VC geschlossen.

TC ist aus dem Jahr 2002, die Key Derivation ist SEHR SCHWACH und nicht mehr zeitgemäß in Anbetracht der wachsenden Rechner-Leistungsfähigkeit und der technischen Fortschritte bei Brute-Force Angriffen. Die Key Derivation Funktion leitet hierbei aus dem Benutzerpasswort einen symmetrischen Schlüssel ab. Und die Zahl gibt dabei die Wiederholungen an, je höher die Wiederholungsanzahl, desto schwieriger ist ein Angriff und Rückschluss. Natürlich spielt hier auch die Art der Funktion eine Rolle wie Ressourcenlastig ein Angriff ist! Bei Truecrypt wurden 1000 für Systempartitionen & 2000 für den Rest (Container & Nicht-System-Partition) vorgesehen. Bei VC sind's wie schon erwähnt 327661 bei Systempartition & entweder 655331 mit RIPEMD160 bzw. 500000 mit WHIRLPOOL und SHA-2. Diese Erhöhung erschwert Angriffe immens, soweit ich mich richtig erinnere um einen Faktor zwischen 10 und 100 im Vergleich zu Truecrypt. (vlg. https://veracrypt.codeplex.com/discussions/548164 )

Und da wir den brisanten Fortschritt kennen und das Mooresches Gesetz, ist es besser immer einige Schritte voraus zu sein. Ansonsten kann man sich Verschlüsselung auch gleich ersparen.

Geändert von Zenon49 (09.03.2015 um 03:07 Uhr)

Antwort

Themen zu Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?
beste, besten, dateien, dateien gelöscht, eraser, falsches, gelöscht, kostenlose, kostenlosen, mehrmals, passwort, sicherheit, sichern, stick, sticks, usb, usb stick, überschrieben



Ähnliche Themen: Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?


  1. USB Stick schützen?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 24.01.2015 (6)
  2. USB Stick defekt?
    Netzwerk und Hardware - 13.01.2015 (1)
  3. Immer, wenn ich den USB Stick vom Fernseher abziehe und mit dem PC wieder verbinde, erscheint auf dem Stick eine CM0013 Datei.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.09.2014 (7)
  4. USB Stick Bootfähig
    Alles rund um Windows - 11.01.2012 (2)
  5. WORM/Phorpiex.B.64 auf USB-Stick - Datenrettung vom USB-Stick?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.11.2011 (32)
  6. Virus auf USB-Stick? - USB-Stick wird beim Einstecken als Ordner angezeigt.
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 21.07.2010 (5)
  7. Virenscanner für USB Stick
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2010 (7)
  8. Conficker auf USB-Stick
    Log-Analyse und Auswertung - 15.02.2010 (18)
  9. bak.exe (mit autorun auf usb-stick)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2010 (4)
  10. USB Stick
    Netzwerk und Hardware - 17.07.2009 (3)
  11. USB Stick
    Log-Analyse und Auswertung - 13.05.2009 (1)
  12. USB-Stick infiziert?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.03.2009 (36)
  13. virus via usb-stick?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.03.2009 (26)
  14. usb stick streigt
    Netzwerk und Hardware - 14.02.2009 (23)
  15. Conficker auf USB-Stick
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2009 (0)
  16. Trojaner auf USB-Stick
    Log-Analyse und Auswertung - 12.11.2008 (3)
  17. Hilfe für USB Stick
    Alles rund um Windows - 26.10.2008 (3)

Zum Thema Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick? - Gibts einen (kostenlosen) Ordnerschutz mitdem ich Ordner und Dateien auf PC und USB Sticks sichern kann. Am besten mit der Sicherheit, dass die Dateien gelöscht (am besten überschrieben) werden wenn - Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick?...
Archiv
Du betrachtest: Passwortgesicherter Ordnerschutz für PC und USB Stick? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.