Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: XP Sirefef Befall - Datenrettung

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 26.01.2013, 10:27   #1
deHorse
 
XP Sirefef Befall - Datenrettung - Standard

XP Sirefef Befall - Datenrettung



hallo,

meine frau hat sich auf ihrem xp netbook gestern was eingefangen. Security Essentials und die Firewall waren lahm gelegt.
hab die festplatte gleich ausgebaut und mit meinem laptop per usb gescannt => mehrere Sirefef (auch im sys-restore) + 1 TD.Dofoil + 1 BD.Simda erkannt (auf der systempartition)
auf der datenpartition war nur das vermeintliche bild (blabla-JPG.scr - Wurm: Phorpiex.P)

ich will installiere ihr gerade ein win7 system auf einer neuen festplatte.

frage:
- wie kann ich die daten der datenpartition sicher zurückholen???
(sind wohl alle noch da und nach MS sec.essentials auch sauber, traue MSE aber grade nicht mehr wirklich )

danach will ich die platte mit DBAN wipen ... (is das richtig?)

danke!

Alt 26.01.2013, 22:41   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
XP Sirefef Befall - Datenrettung - Standard

XP Sirefef Befall - Datenrettung



Hallo,

Zitat:
danach will ich die platte mit DBAN wipen ... (is das richtig?)
Kann man machen ist aber eigentlich unnötig. Du willst ja nur nach der Datenrettung neu aufsetzen. Nach der Datenrettung einfach im Setup von der Windows-DVD alle Partitionen auflösen und neu erstellen.

Zum Thema Datensicherung von infizierten Systemen; mach das über ne Live-CD wie Knoppix, Ubuntu (zweiter Link in meiner Signatur) oder über PartedMagic. Grund: Bei einem Live-System sind keine Schädlinge des infizierten Windows-Systems aktiv, damit ist dann auch eine negative Beeinflussung des Backups durch Schädlinge ausgeschlossen.

Du brauchst natürlich auch ein Sicherungsmedium, am besten dürfte eine externe Platte sein. Sofern du nicht allzuviel sichern musst, kann auch ein USB-Stick ausreichen.

Hier eine kurze Anleitung zu PartedMagic, funktioniert prinzipiell so aber fast genauso mit allen anderen Live-Systemen auch.
  1. Lade Dir ISO-Image von PartedMagic
  2. Brenn es per Imagebrennfunktion auf CD, geht zB mit ImgBurn unter Windows
  3. Boote von der gebrannten CD, im Bootmenü von Option 1 starten und warten bis der Linux-Desktop oben ist
  4. Du müsstest ein Symbol "Mount Devices" finden, das doppelklicken
  5. Mounte die Partitionen wo Windows installiert ist, meistens ist das /dev/sda1 bzw. /dev/sda2 bei Win7 und natürlich noch etwaige andere Partitionen, wo noch Daten liegen und die gesichert werden müssen - natürlich auch die der externen Platte (du
    bekommmst nur Lese- und Schreibzugriffe auf die Dateisysteme, wenn diese gemountet sind)
  6. Kopiere die Daten der internen Platte auf die externe Platte - kopiere nur persönliche Dateien, Musik, Videos, etc. auf die Backupplatte, KEINE ausführbaren Dateien wie Programme/Spiele/Setups!!
  7. Wenn fertig, starte den Rechner neu, schalte die ext. Platte ab und boote von der Windows-DVD zur Neuinstallation (Anleitung beachten)
__________________

__________________

Alt 27.01.2013, 13:21   #3
deHorse
 
XP Sirefef Befall - Datenrettung - Standard

XP Sirefef Befall - Datenrettung



hey cosinus,
hat alles perfekt geklappt.
1000. dank für deine arbeit in diesem board!!
__________________

Alt 27.01.2013, 14:07   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
XP Sirefef Befall - Datenrettung - Standard

XP Sirefef Befall - Datenrettung



Danke, keine Ursache
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu XP Sirefef Befall - Datenrettung
befall, bild, datenrettung, erkannt, essen, festplatte, firewall, gescannt, gestern, installiere, lahm, laptop, neue, neuen, nicht mehr, platte, rettung, richtig, sauber, security, usb, win, win7, wirklich, wurm



Ähnliche Themen: XP Sirefef Befall - Datenrettung


  1. Windows 7: Befall von mehreren Trojanern/Viren -Win64/Conedex.B + C + I, Win64/Sirefef.AZ+BJ
    Log-Analyse und Auswertung - 15.02.2014 (86)
  2. Datenrettung möglich nach Befall mit PUP.Optional.BuzzSearch.A?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 15.11.2013 (13)
  3. Trojaner tr/atraps.gen2 und tr/sirefef.abx befall
    Log-Analyse und Auswertung - 09.10.2013 (3)
  4. Befall mit TR/Drop.Sirefef.G.25 und TR/Kazy.173253.7. Unterstützung bei der Bereinigung erbeten.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.06.2013 (19)
  5. multipler Befall: ATRAPS.Gen2, Sirefef.16896, BDS/ZeroAccess
    Log-Analyse und Auswertung - 29.08.2012 (13)
  6. System noch sicher nach Befall durch sirefef?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.08.2012 (2)
  7. Trojaner-Befall (Sirefef.GA/GY/GZ, W64.ZAccess, Generic.7629199) in Windows\Installer
    Log-Analyse und Auswertung - 13.07.2012 (1)
  8. doppelt: Sirefef.AG.35, ATRAPS.GEN2 u. Small.FI Befall
    Mülltonne - 17.06.2012 (0)
  9. TR/Sirefef BV 2 Befall auf .dll Dateien im System
    Log-Analyse und Auswertung - 24.04.2012 (13)
  10. kein Internetzugang, vermutlich nach Befall von sirefef.? (=diverse Buchstaben)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.04.2012 (34)
  11. tr/sirefef.bv.2 Befall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.04.2012 (40)
  12. Befall von Trojaner sirefef.k +.d +.e Was tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.01.2012 (11)
  13. Befall von Trojaner sirefef.k +.d +.e
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.01.2012 (11)
  14. Trojan:Win64/Sirefef.K, Sirefef.E und Sirefef.D kommen immer wieder
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.01.2012 (1)
  15. Sirefef.D + Sirefef.E +Sirefef.K Befall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.01.2012 (1)
  16. Trojaner-Befall durch Trojan:Win64/Sirefef.k .d .e
    Log-Analyse und Auswertung - 03.01.2012 (1)
  17. Befall: Downloader.misleadApp, Rechner bootet GAR NICHT, Datenrettung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.11.2010 (1)

Zum Thema XP Sirefef Befall - Datenrettung - hallo, meine frau hat sich auf ihrem xp netbook gestern was eingefangen. Security Essentials und die Firewall waren lahm gelegt. hab die festplatte gleich ausgebaut und mit meinem laptop per - XP Sirefef Befall - Datenrettung...
Archiv
Du betrachtest: XP Sirefef Befall - Datenrettung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.