Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Weißer Bildschirm nach Windowsstart

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 16.11.2012, 09:51   #1
Nils.k91
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



Guten Morgen liebe Gemeinde,

ich habe ein Problem mit meinem Windows Netbook:

Nachdem ich Windows hochgefahren habe und mein Kennwort eingegeben habe erscheint ein weißer Bildschirm, der sich nicht mehr wegmachen lässt

Erst wenn ich länger auf den "power" Knopf Drücke verschwindet der weiße Bildschirm, der normale Desktop kommt und dann fährt das Netbook runter

Kann mir jemand bei dem Problem helfen ich wäre euch sehr dankbar ich verzweifel daran.

MfG Nils

Alt 17.11.2012, 23:23   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



Hallo und

Bevor wir uns an die Arbeit machen, möchte ich dich bitten, folgende Punkte vollständig und aufmerksam zu lesen.
  • Lies dir meine Anleitungen, die ich im Laufe dieses Strangs hier posten werde, aufmerksam durch. Frag umgehend nach, wenn dir irgendetwas unklar sein sollte, bevor du anfängst meine Anleitungen umzusetzen.

  • Solltest du bei einem Schritt Probleme haben, stoppe dort und beschreib mir das Problem so gut du kannst. Manchmal erfordert ein Schritt den vorhergehenden.

  • Bitte nur Scans durchführen zu denen du von einem Helfer aufgefordert wurdest! Installiere / Deinstalliere keine Software ohne Aufforderung!

  • Poste die Logfiles direkt in deinen Thread (bitte in CODE-Tags) und nicht als Anhang, ausser du wurdest dazu aufgefordert. Logs in Anhängen erschweren mir das Auswerten!

  • Beachte bitte auch => Löschen von Logfiles und andere Anfragen

Note:
Sollte ich drei Tage nichts von mir hören lassen, so melde dich bitte in diesem Strang => Erinnerung an meinem Thread.
Nervige "Wann geht es weiter" Nachrichten enden mit Schließung deines Themas. Auch ich habe ein Leben abseits des Trojaner-Boards.


Funktioniert noch der abgesicherte Modus mit Netzwerktreibern? Mit Internetverbindung?



Abgesicherter Modus zur Bereinigung
  • Windows mit F8-Taste beim Start in den abgesicherten Modus bringen.
  • Starte den Rechner in den abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern:

    Windows im abgesicherten Modusstarten
__________________

__________________

Alt 19.11.2012, 09:43   #3
Nils.k91
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



Guten morgen,

Ich habe das gerade ausprobiert. Sogar im abgesicherten Modus kommt dann der weiße Bildschirm nachdem ich mein Kennwort eingegeben habe.

MfG nils
__________________

Alt 19.11.2012, 09:54   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



Mit einem sauberen 2. Rechner eine OTLPE-CD erstellen und den infizierten Rechner dann von dieser CD booten:

Falls Du kein Brennprogramm installiert hast, lade dir bitte ISOBurner herunter. Das Programm wird Dir erlauben, OTLPE auf eine CD zu brennen und sie bootfähig zu machen. Du brauchst das Tool nur zu installieren, der Rest läuft automatisch => Wie brenne ich eine ISO Datei auf CD/DVD.
  • Lade OTLPENet.exe von OldTimer herunter und speichere sie auf Deinem Desktop. Anmerkung: Die Datei ist ca. 120 MB groß und es wird bei langsamer Internet-Verbindung ein wenig dauern, bis Du sie runtergeladen hast.
  • Wenn der Download fertig ist, mache einen Doppelklick auf die Datei und beantworte die Frage "Do you want to burn the CD?" mit Yes.
  • Lege eine leere CD in Deinen Brenner.
  • ImgBurn (oder Dein Brennprogramm) wird das Archiv extrahieren und OTLPE Network auf die CD brennen.
  • Wenn der Brenn-Vorgang abgeschlossen ist, wirst Du eine Dialogbox sehen => "Operation successfully completed".
  • Du kannst nun die Fenster des Brennprogramms schließen.
Nun boote von der OTLPE CD. Hinweis: Wie boote ich von CD
  • Dein System sollte nach einigen Minuten den REATOGO-X-PE Desktop anzeigen.
  • Mache einen Doppelklick auf das OTLPE Icon.
  • Hinweis: Damit OTLPE auch das richtige installierte Windows scant, musst du den Windows-Ordner des auf der Platte installierten Windows auswählen, einfach nur C: auswählen gibt einen Fehler!
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load the remote registry", dann wähle Yes.
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load remote user profile(s) for scanning", dann wähle Yes.
  • Vergewissere Dich, dass die Box "Automatically Load All Remaining Users" gewählt ist und drücke OK.
  • OTLpe sollte nun starten.
  • Drücke Run Scan, um den Scan zu starten.
  • Wenn der Scan fertig ist, werden die Dateien C:\OTL.Txt und C:\Extras.Txt erstellt
  • Kopiere diese Datei auf Deinen USB-Stick, wenn Du keine Internetverbindung auf diesem System hast.
  • Bitte poste den Inhalt von C:\OTL.Txt und Extras.Txt.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 19.11.2012, 10:21   #5
Nils.k91
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



Nur hab ich leider kein cd Laufwerk an meinem Netbook


Alt 19.11.2012, 10:50   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



Erstellen wir einen bootbaren USB Stick für OTLPE
Du benötigst dazu einen anderen (sauberen!) Rechner, am besten einen mit WindowsXP, da unter Vista und Win7 erstellte OTLPE-Sticks nicht bootfähig waren. Mit Win7 hab ich es selbst schon mehrmals getestet, Stick war nicht bootfähig, Vista hab ich nocht nicht getestet, aber ein mit XP erstellter OTLPE-Stick ist bootfähig.

Wichtig:
Der USB Stick muss mindestens 512 MB oder mehr haben. Sichere gegebenfalls alle Dateien von dem USB Stick, diese werden nach den folgenden Schritten nicht mehr vorhanden sein.
  • Downloade dir OTLPEstd.exe und speichere die Datei auf dem Desktop.
  • Solltest Du kein 7-zip oder Winrar auf deinem System haben, lade dir 7-zip herunter und installiere es.
  • Nach der Installation von 7-zip, extrahiere OTLPEstd mit einem Rechtsklick auf OTLPE.iso und wähle Entpacken nach "OTLPEstd\".





    Nun öffne bitte den Ordner OTLPEStd und mache einen Rechtklick auf die OTLPE_New_Std.iso und wähle in 7zip Dateien entpacken



    Entpacke die Dateien in einen Ordner ( OTLPE ) auf dem Desktop. Nehme bitte ebenfalls die Einstellung wie im Bild vor.

Downloade dir eeepcfr.zip und entpacke die Datei nach Systemroot (meistens C:\).
  • Leere den USB Stick auf den Du OTLPE erstellen willst.
  • Navigiere nach C:\eeecpfr und starte usb_prep8.cmd.
  • Drücke im DOS Fenster eine beliebige Taste.
  • Gehe nun sicher das der richtige Laufwerksbuchstabe deines USB Sticks ganz oben steht.
    Für Drive Label: gib ein OTLPE.
    Unter Source Path to built BartPE/WinPE Files klicke ... und wähle den vorher erstellten OTLPE Ordner .
    Setze ein Häckchen bei Enable File Copy.
  • Klicke Start, akzeptiere die Nutzungsbestimmungen.
Nun kannst Du mit dem USB Stick dein System starten!

Nun boote von mit der OTLPE USB Stick.
Hinweis: Wie boote ich von CD (einfach statt ner CD USB Device auswählen)
  • Dein System sollte nach einigen Minuten den REATOGO-X-PE Desktop anzeigen.
  • Mache einen Doppelklick auf das OTLPE Icon.
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load the remote registry", dann wähle Yes.
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load remote user profile(s) for scanning", dann wähle Yes.
  • Vergewissere Dich, dass die Box "Automatically Load All Remaining Users" gewählt ist und drücke OK.
  • OTLpe sollte nun starten.
  • Drücke Run Scan, um den Scan zu starten.
  • Wenn der Scan fertig ist, werden die Dateien C:\OTL.Txt und C:\Extras.Txt erstellt
  • Kopiere diese Datei auf Deinen USB-Stick, wenn Du keine Internetverbindung auf diesem System hast.
  • Bitte poste den Inhalt von C:\OTL.Txt und Extras.Txt.
__________________
--> Weißer Bildschirm nach Windowsstart

Alt 19.11.2012, 11:14   #7
Nils.k91
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



Ok vielen vielen dank für die schnelle Hilfe ich werde das so schnell wie möglich versuchen

Alt 22.11.2012, 12:00   #8
Nils.k91
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



Morgen

Ich habe jetzt die Datei eeepcfr.zip runtergeladen. Du hast geschrieben ich sollte diese in C:/Systemroot entpacken. Nur leider finde ich diesen Ordner nicht auf meinem Rechner.
Ich habe dann die Datei in Laufwerk C:/ entpackt und dort die Datei usb_prep8.cmd gestartet.
Dort habe ich alles eingegeben wie von Dir beschrieben und die häckchen gesetzt.
Nur leider wenn ich auf start drücke und die Nutzungsbedingungen aktezptiere kommt ein Fehler.

"FormatEX Error[11]: An Error Occurred Formating the Drive."

Kannst Du mir da weiter helfen?

MfG Nils

Alt 22.11.2012, 12:54   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



Zitat:
Du hast geschrieben ich sollte diese in C:/Systemroot entpacken.
Das hast du falsch interpretiert, guck mal was da genau stand:

Downloade dir eeepcfr.zip und entpacke die Datei nach Systemroot (meistens C:\).

Das Hauptverzeichnis (auch bekannt als Wurzelverzeichnis) von C wird hier mit "systemroot" gemeint (root=Wurzel)

Navigiere nach C:\eeecpfr und starte usb_prep8.cmd.

Hier steht ja auch C:\eeecpfr und nicht C:\systemroot\eeecpfr

Zitat:
"FormatEX Error[11]: An Error Occurred Formating the Drive."
Da steht nur, dass er einen Fehler hatte. Welcher sehe ich nicht, error11? Ist der Stick vllt größer als 2 GB?
Wenn ja, dann nimmt bitte einen Stick mit min. 512 MB aber max. 2 GB
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 25.11.2012, 13:00   #10
Nils.k91
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



Also der USB Stick ist jetzt Bootbar Vielen vielen Dank schonmal

Der PC macht dann auch alles so wie du es gesagt hast, bis zu dem Punkt an dem ich auf das OTLPEicon klicken soll. Da erscheint dann ein Fenster "Browse For Folder" und darunter "Choose Windows Directory"
Da habe ich dann die Auswahlmöglichkeiten:
- RAMDisk (B:)
- Local Disk (C:)
- Removable Disk (D:)
- OTLPE (X:)
- Shared Documents

Wenn ich dann auf irgendeins daraufklicke erscheint ein Fenster "RunScanner Error" Target is not windows 2000 or later.

Natürlich sollen das unten keine Smileys sein sondern : und )

Geändert von cosinus (26.11.2012 um 15:51 Uhr) Grund: NOPARSE wg. Smilies

Alt 26.11.2012, 15:50   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



Zitat:
Wenn ich dann auf irgendeins daraufklicke erscheint ein Fenster "RunScanner Error" Target is not windows 2000 or later.
Windows-Ordner musst du auswählen von Local Disk C:
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 27.11.2012, 15:24   #12
Nils.k91
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



/Volumes/OTLPE/OTL.txt

OTL Logfile:
Code:
ATTFilter
OTL logfile created on: 11/27/2012 4:20:47 PM - Run 
OTLPE by OldTimer - Version 3.1.48.0     Folder = X:\Programs\OTLPE
Windows Vista (TM) Home Premium Service Pack 2 (Version = 6.0.6002) - Type = System
Internet Explorer (Version = 9.0.8112.16421)
Locale: 00000407 | Country: Deutschland | Language: DEU | Date Format: dd.MM.yyyy
 
2.00 Gb Total Physical Memory | 2.00 Gb Available Physical Memory | 86.00% Memory free
2.00 Gb Paging File | 2.00 Gb Available in Paging File | 96.00% Paging File free
Paging file location(s): ?:\pagefile.sys [binary data]
 
%SystemDrive% = C: | %SystemRoot% = C:\Windows | %ProgramFiles% = C:\Program Files
Drive C: | 298.09 Gb Total Space | 212.18 Gb Free Space | 71.18% Space Free | Partition Type: NTFS
Drive X: | 1.87 Gb Total Space | 1.53 Gb Free Space | 81.82% Space Free | Partition Type: FAT
 
Computer Name: REATOGO | User Name: SYSTEM
Boot Mode: Normal | Scan Mode: All users
Company Name Whitelist: Off | Skip Microsoft Files: Off | No Company Name Whitelist: On | File Age = 30 Days
Using ControlSet: ControlSet001
 
========== Win32 Services (SafeList) ==========
 
SRV - [2012/07/27 15:51:26 | 000,063,960 | ---- | M] (Adobe Systems Incorporated) [Auto] -- C:\Program Files\Common Files\Adobe\ARM\1.0\armsvc.exe -- (AdobeARMservice)
SRV - [2012/01/12 11:26:46 | 000,253,600 | ---- | M] (Adobe Systems Incorporated) [On_Demand] -- C:\Windows\System32\Macromed\Flash\FlashPlayerUpdateService.exe -- (AdobeFlashPlayerUpdateSvc)
SRV - [2011/04/16 19:45:11 | 000,130,008 | R--- | M] (Symantec Corporation) [Auto] -- C:\Program Files\Norton 360\Engine\5.2.2.3\ccSvcHst.exe -- (N360)
SRV - [2011/04/01 04:14:30 | 000,183,560 | ---- | M] (Microsoft Corporation.) [On_Demand] -- C:\Program Files\Microsoft\BingBar\BBSvc.EXE -- (BBSvc)
SRV - [2011/03/28 04:21:16 | 000,249,648 | ---- | M] (Microsoft Corporation) [Auto] -- C:\Program Files\Microsoft\BingBar\SeaPort.EXE -- (SeaPort)
SRV - [2009/02/27 00:54:22 | 000,870,672 | ---- | M] (Intel(R) Corporation) [Auto] -- C:\Program Files\Intel\WiFi\bin\EvtEng.exe -- (EvtEng) Intel(R)
SRV - [2009/02/26 23:38:38 | 000,473,360 | ---- | M] (Intel(R) Corporation) [Auto] -- C:\Program Files\Common Files\Intel\WirelessCommon\RegSrvc.exe -- (RegSrvc) Intel(R)
SRV - [2008/01/20 21:23:32 | 000,272,952 | ---- | M] (Microsoft Corporation) [Auto] -- C:\Program Files\Windows Defender\MpSvc.dll -- (WinDefend)
 
 
========== Driver Services (SafeList) ==========
 
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] --  -- (Tosrfusb)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] --  -- (TosRfSnd)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] --  -- (tosrfnds)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] --  -- (Tosrfhid)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] --  -- (Tosrfcom)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] --  -- (tosrfbnp)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] --  -- (tosrfbd)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] --  -- (tosporte)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] --  -- (NwlnkFwd)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] --  -- (NwlnkFlt)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] --  -- (IpInIp)
DRV - [2012/10/23 18:34:24 | 000,995,488 | ---- | M] (Symantec Corporation) [Kernel | System] -- C:\ProgramData\Norton\{0C55C096-0F1D-4F28-AAA2-85EF591126E7}\N360_5.0.0.125\Definitions\BASHDefs\20121106.001\BHDrvx86.sys -- (BHDrvx86)
DRV - [2012/10/10 12:18:01 | 001,601,184 | ---- | M] (Symantec Corporation) [Kernel | On_Demand] -- C:\ProgramData\Norton\{0C55C096-0F1D-4F28-AAA2-85EF591126E7}\N360_5.0.0.125\Definitions\VirusDefs\20121114.008\NAVEX15.SYS -- (NAVEX15)
DRV - [2012/10/10 12:18:00 | 000,376,480 | ---- | M] (Symantec Corporation) [Kernel | System] -- C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\EENGINE\eeCtrl.sys -- (eeCtrl)
DRV - [2012/10/10 12:18:00 | 000,092,704 | ---- | M] (Symantec Corporation) [Kernel | On_Demand] -- C:\ProgramData\Norton\{0C55C096-0F1D-4F28-AAA2-85EF591126E7}\N360_5.0.0.125\Definitions\VirusDefs\20121114.008\NAVENG.SYS -- (NAVENG)
DRV - [2012/08/31 19:27:25 | 000,386,720 | ---- | M] (Symantec Corporation) [Kernel | System] -- C:\ProgramData\Norton\{0C55C096-0F1D-4F28-AAA2-85EF591126E7}\N360_5.0.0.125\Definitions\IPSDefs\20121114.001\IDSvix86.sys -- (IDSVix86)
DRV - [2012/08/16 11:21:21 | 000,106,656 | ---- | M] (Symantec Corporation) [Kernel | On_Demand] -- C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\EENGINE\EraserUtilRebootDrv.sys -- (EraserUtilRebootDrv)
DRV - [2012/01/04 15:24:08 | 000,126,584 | ---- | M] (Symantec Corporation) [Kernel | On_Demand] -- C:\Windows\System32\drivers\SYMEVENT.SYS -- (SymEvent)
DRV - [2011/09/12 11:52:20 | 000,055,296 | ---- | M] (Sentelic Corporation) [Kernel | On_Demand] -- C:\Windows\System32\drivers\fspad_win732.sys -- (fspad_win732)
DRV - [2011/09/12 11:51:39 | 000,182,304 | ---- | M] (Realtek Semiconductor Corp.) [Kernel | On_Demand] -- C:\Windows\System32\drivers\RtsUStor.sys -- (RSUSBSTOR)
DRV - [2011/04/20 20:37:49 | 000,331,384 | ---- | M] (Symantec Corporation) [Kernel | System] -- C:\Windows\System32\Drivers\N360\0502020.003\SYMTDIV.SYS -- (SYMTDIv)
DRV - [2011/03/30 22:00:09 | 000,516,216 | ---- | M] (Symantec Corporation) [File_System | On_Demand] -- C:\Windows\System32\Drivers\N360\0502020.003\SRTSP.SYS -- (SRTSP)
DRV - [2011/03/30 22:00:09 | 000,050,168 | ---- | M] (Symantec Corporation) [Kernel | System] -- C:\Windows\system32\drivers\N360\0502020.003\SRTSPX.SYS -- (SRTSPX) Symantec Real Time Storage Protection (PEL)
DRV - [2011/03/14 21:31:23 | 000,744,568 | ---- | M] (Symantec Corporation) [File_System | Boot] -- C:\Windows\System32\drivers\N360\0502020.003\symefa.sys -- (SymEFA)
DRV - [2011/02/22 07:21:54 | 000,319,592 | ---- | M] (Realtek                                            ) [Kernel | On_Demand] -- C:\Windows\System32\drivers\Rtlh86.sys -- (RTL8169)
DRV - [2011/01/27 01:47:10 | 000,340,088 | ---- | M] (Symantec Corporation) [Kernel | Boot] -- C:\Windows\System32\drivers\N360\0502020.003\symds.sys -- (SymDS)
DRV - [2010/11/15 20:45:33 | 000,136,312 | R--- | M] (Symantec Corporation) [Kernel | System] -- C:\Windows\system32\drivers\N360\0502020.003\Ironx86.SYS -- (SymIRON)
DRV - [2010/10/20 07:43:08 | 000,007,680 | ---- | M] (MSI) [Kernel | On_Demand] -- C:\Program Files\MSI\Live Update 5\NTIOLib.sys -- (NTIOLib_1_0_4)
DRV - [2010/05/10 03:44:42 | 000,025,912 | ---- | M] (Your Corporation) [Kernel | On_Demand] -- C:\Program Files\MSI\Live Update 5\msibios32_100507.sys -- (MSI_MSIBIOS_010507)
DRV - [2010/03/15 01:44:48 | 000,127,488 | ---- | M] (Intel(R) Corporation) [Kernel | On_Demand] -- C:\Windows\System32\drivers\IntcHdmi.sys -- (IntcHdmiAddService) Intel(R)
DRV - [2009/03/04 03:49:22 | 004,232,704 | ---- | M] (Intel Corporation) [Kernel | On_Demand] -- C:\Windows\System32\drivers\NETw5v32.sys -- (NETw5v32) Intel(R)
DRV - [2008/10/09 09:42:42 | 000,017,408 | ---- | M] (Windows (R) Codename Longhorn DDK provider) [Kernel | On_Demand] -- C:\Windows\System32\drivers\KMWDFILTER.sys -- (KMWDFILTER)
 
 
========== Standard Registry (SafeList) ==========
 
 
========== Internet Explorer ==========
 
 
 
IE - HKU\.DEFAULT\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings: "ProxyEnable" = 0
 
 
 
IE - HKU\Nils_ON_C\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = Google
IE - HKU\Nils_ON_C\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page Redirect Cache = MSN Deutschland: Hotmail, Skype Download und Messenger sowie Nachrichten, Unterhaltung, Video, Sport, Lifestyle, Finanzen, Auto uvm. bei MSN
IE - HKU\Nils_ON_C\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page Redirect Cache AcceptLangs = de
IE - HKU\Nils_ON_C\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page Redirect Cache_TIMESTAMP = ED 9C 00 29 69 71 CC 01  [binary data]
IE - HKU\Nils_ON_C\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,StartPageCache = 1
IE - HKU\Nils_ON_C\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings: "ProxyEnable" = 0
IE - HKU\Nils_ON_C\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings: "ProxyOverride" = *.local
 
 
FF - HKLM\Software\MozillaPlugins\@adobe.com/FlashPlayer: C:\Windows\System32\Macromed\Flash\NPSWF32_11_2_202_160.dll ()
FF - HKLM\Software\MozillaPlugins\@Apple.com/iTunes,version=:  
FF - HKLM\Software\MozillaPlugins\@Apple.com/iTunes,version=1.0: C:\Program Files\iTunes\Mozilla Plugins\npitunes.dll ()
FF - HKLM\Software\MozillaPlugins\@java.com/JavaPlugin: C:\Program Files\Java\jre7\bin\new_plugin\npjp2.dll (Oracle Corporation)
FF - HKLM\Software\MozillaPlugins\@Microsoft.com/NpCtrl,version=1.0: C:\Program Files\Microsoft Silverlight\4.1.10329.0\npctrl.dll ( Microsoft Corporation)
FF - HKLM\Software\MozillaPlugins\@microsoft.com/WLPG,version=15.4.3502.0922: C:\Program Files\Windows Live\Photo Gallery\NPWLPG.dll (Microsoft Corporation)
FF - HKLM\Software\MozillaPlugins\@microsoft.com/WLPG,version=15.4.3538.0513: C:\Program Files\Windows Live\Photo Gallery\NPWLPG.dll (Microsoft Corporation)
FF - HKLM\Software\MozillaPlugins\@microsoft.com/WLPG,version=15.4.3555.0308: C:\Program Files\Windows Live\Photo Gallery\NPWLPG.dll (Microsoft Corporation)
FF - HKLM\Software\MozillaPlugins\@microsoft.com/WPF,version=3.5: C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v3.5\Windows Presentation Foundation\NPWPF.dll (Microsoft Corporation)
FF - HKLM\Software\MozillaPlugins\Adobe Reader: C:\Program Files\Adobe\Reader 10.0\Reader\AIR\nppdf32.dll (Adobe Systems Inc.)
 
FF - HKEY_LOCAL_MACHINE\software\mozilla\Firefox\Extensions\\{BBDA0591-3099-440a-AA10-41764D9DB4DB}: C:\ProgramData\Norton\{0C55C096-0F1D-4F28-AAA2-85EF591126E7}\N360_5.0.0.125\IPSFFPlgn\ [2012/02/18 05:30:30 | 000,000,000 | ---D | M]
FF - HKEY_LOCAL_MACHINE\software\mozilla\Firefox\Extensions\\{2D3F3651-74B9-4795-BDEC-6DA2F431CB62}: C:\ProgramData\Norton\{0C55C096-0F1D-4F28-AAA2-85EF591126E7}\N360_5.0.0.125\coFFPlgn_2011_7_13_2 [2012/11/25 07:42:23 | 000,000,000 | ---D | M]
 
[2012/01/11 16:12:15 | 000,000,000 | ---D | M] (No name found) -- C:\Program Files\Mozilla Firefox\extensions
[2012/01/04 15:19:06 | 000,000,000 | ---D | M] (Java Console) -- C:\Program Files\Mozilla Firefox\extensions\{CAFEEFAC-0016-0000-0030-ABCDEFFEDCBA}
 
O1 HOSTS File: ([2006/09/18 16:41:30 | 000,000,761 | ---- | M]) - C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts
O1 - Hosts: 127.0.0.1       localhost
O1 - Hosts: ::1             localhost
O2 - BHO: (Symantec NCO BHO) - {602ADB0E-4AFF-4217-8AA1-95DAC4DFA408} - C:\Program Files\Norton 360\Engine\5.2.2.3\coieplg.dll (Symantec Corporation)
O2 - BHO: (Symantec Intrusion Prevention) - {6D53EC84-6AAE-4787-AEEE-F4628F01010C} - C:\Program Files\Norton 360\Engine\5.2.2.3\ips\ipsbho.dll (Symantec Corporation)
O2 - BHO: (Java(tm) Plug-In SSV Helper) - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Program Files\Java\jre7\bin\ssv.dll (Oracle Corporation)
O2 - BHO: (Bing Bar Helper) - {d2ce3e00-f94a-4740-988e-03dc2f38c34f} - C:\Program Files\Microsoft\BingBar\BingExt.dll (Microsoft Corporation.)
O2 - BHO: (Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper) - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Program Files\Java\jre7\bin\jp2ssv.dll (Oracle Corporation)
O3 - HKLM\..\Toolbar: (Norton Toolbar) - {7FEBEFE3-6B19-4349-98D2-FFB09D4B49CA} - C:\Program Files\Norton 360\Engine\5.2.2.3\coieplg.dll (Symantec Corporation)
O3 - HKLM\..\Toolbar: (Bing Bar) - {8dcb7100-df86-4384-8842-8fa844297b3f} - C:\Program Files\Microsoft\BingBar\BingExt.dll (Microsoft Corporation.)
O4 - HKLM..\Run: [APSDaemon] C:\Program Files\Common Files\Apple\Apple Application Support\APSDaemon.exe (Apple Inc.)
O4 - HKLM..\Run: [Windows Defender] C:\Program Files\Windows Defender\MSASCui.exe (Microsoft Corporation)
O4 - HKU\LocalService_ON_C..\Run: [WindowsWelcomeCenter] C:\Windows\System32\oobefldr.dll (Microsoft Corporation)
O4 - HKU\NetworkService_ON_C..\Run: [WindowsWelcomeCenter] C:\Windows\System32\oobefldr.dll (Microsoft Corporation)
O4 - HKU\Nils_ON_C..\Run: [ApplePhotoStreams] C:\Program Files\Common Files\Apple\Internet Services\ApplePhotoStreams.exe (Apple Inc.)
O4 - HKU\Nils_ON_C..\Run: [iCloudServices] C:\Program Files\Common Files\Apple\Internet Services\iCloudServices.exe (Apple Inc.)
O4 - HKU\Nils_ON_C..\Run: [ICQ] C:\Program Files\ICQ7M\ICQ.exe (ICQ, LLC.)
O4 - Startup: Error locating startup folders.
O9 - Extra Button: ICQ7M - {781B39EC-2E18-41FC-9B00-B84E4FFCA85F} - C:\Program Files\ICQ7M\ICQ.exe (ICQ, LLC.)
O9 - Extra 'Tools' menuitem : ICQ7M - {781B39EC-2E18-41FC-9B00-B84E4FFCA85F} - C:\Program Files\ICQ7M\ICQ.exe (ICQ, LLC.)
O10 - NameSpace_Catalog5\Catalog_Entries\000000000007 [] - C:\Program Files\Bonjour\mdnsNSP.dll (Apple Inc.)
O13 - gopher Prefix: missing
O16 - DPF: {8AD9C840-044E-11D1-B3E9-00805F499D93} hxxp://java.sun.com/update/1.7.0/jinstall-1_7_0_02-windows-i586.cab (Java Plug-in 10.2.0)
O16 - DPF: {CAFEEFAC-0017-0000-0002-ABCDEFFEDCBA} hxxp://java.sun.com/update/1.7.0/jinstall-1_7_0_02-windows-i586.cab (Java Plug-in 1.7.0_02)
O16 - DPF: {CAFEEFAC-FFFF-FFFF-FFFF-ABCDEFFEDCBA} hxxp://java.sun.com/update/1.7.0/jinstall-1_7_0_02-windows-i586.cab (Java Plug-in 1.7.0_02)
O16 - DPF: {CF84DAC5-A4F5-419E-A0BA-C01FFD71112F} hxxp://content.systemrequirementslab.com.s3.amazonaws.com/global/bin/srldetect_intel_4.4.24.0.cab (SysInfo Class)
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\Parameters: DhcpNameServer = 192.168.2.1 192.168.2.1
O20 - HKLM Winlogon: Shell - (explorer.exe) - C:\Windows\explorer.exe (Microsoft Corporation)
O20 - HKU\Nils_ON_C Winlogon: Shell - (explorer.exe) - C:\Windows\explorer.exe (Microsoft Corporation)
O20 - HKU\Nils_ON_C Winlogon: Shell - (C:\Users\Nils\AppData\Roaming\msconfig.dat) - C:\Users\Nils\AppData\Roaming\msconfig.dat ()
O32 - HKLM CDRom: AutoRun - 1
O32 - AutoRun File - [2006/09/18 16:43:36 | 000,000,024 | ---- | M] () - C:\autoexec.bat -- [ NTFS ]
O32 - AutoRun File - [2006/03/24 12:06:42 | 000,000,053 | ---- | M] () - X:\AUTORUN.INF -- [ FAT ]
O34 - HKLM BootExecute: (autocheck autochk *) -  File not found
O35 - HKLM\..comfile [open] -- "%1" %*
O35 - HKLM\..exefile [open] -- "%1" %*
O37 - HKLM\...com [@ = comfile] -- "%1" %*
O37 - HKLM\...exe [@ = exefile] -- "%1" %*
 
========== Files/Folders - Created Within 30 Days ==========
 
[2012/11/16 03:54:08 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\526f0faab2291deaa772cf
[2012/11/16 03:48:01 | 002,382,848 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\Windows\System32\mshtml.tlb
[2012/11/16 03:48:00 | 000,420,864 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\Windows\System32\vbscript.dll
[2012/11/16 03:47:59 | 000,176,640 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\Windows\System32\ieui.dll
[2012/11/16 03:47:59 | 000,142,848 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\Windows\System32\ieUnatt.exe
[2012/11/16 03:47:59 | 000,065,024 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\Windows\System32\jsproxy.dll
[2012/11/16 03:47:58 | 000,607,744 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\Windows\System32\msfeeds.dll
[2012/11/16 03:47:57 | 000,717,824 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\Windows\System32\jscript.dll
[2012/11/16 03:47:56 | 001,800,704 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\Windows\System32\jscript9.dll
[2012/11/16 03:47:56 | 000,231,936 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\Windows\System32\url.dll
[2012/11/16 03:47:52 | 001,427,968 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\Windows\System32\inetcpl.cpl
[2012/11/16 03:43:28 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Nils\AppData\Local\{83C41415-FBE5-4DB5-AE4F-F26223087865}
[2012/11/15 11:08:22 | 000,075,776 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\Windows\System32\synceng.dll
[2012/11/15 11:08:06 | 002,047,488 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\Windows\System32\win32k.sys
[2012/11/15 06:36:01 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Nils\AppData\Local\{1F314F92-7901-49B2-8358-52AB667A4104}
[2012/11/14 03:18:26 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Nils\AppData\Local\{4938A80A-4FFB-4384-93D8-05DFC30A2A41}
[2012/11/05 12:58:45 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Nils\AppData\Local\{B61249A4-462F-438B-B8E6-34E71E6B3751}
[2012/11/01 11:53:33 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Nils\AppData\Local\{95B1CF15-4237-4D32-B83E-D42AEFA3E423}
[2012/01/04 15:12:38 | 000,909,600 | ---- | C] (Sun Microsystems, Inc.) -- C:\Program Files\JavaSetup6u30.exe
[2011/06/03 05:44:26 | 000,004,096 | ---- | C] ( ) -- C:\Windows\System32\IGFXDEVLib.dll
 
========== Files - Modified Within 30 Days ==========
 
[2012/11/25 07:42:42 | 000,067,584 | --S- | M] () -- C:\Windows\bootstat.dat
[2012/11/25 07:42:28 | 000,004,576 | -H-- | M] () -- C:\Windows\System32\7B296FB0-376B-497e-B012-9C450E1B7327-2P-1.C7483456-A289-439d-8115-601632D005A0
[2012/11/25 07:42:28 | 000,004,576 | -H-- | M] () -- C:\Windows\System32\7B296FB0-376B-497e-B012-9C450E1B7327-2P-0.C7483456-A289-439d-8115-601632D005A0
[2012/11/19 04:37:43 | 000,000,004 | ---- | M] () -- C:\Users\Nils\AppData\Roaming\msconfig.ini
[2012/11/16 04:12:13 | 000,628,742 | ---- | M] () -- C:\Windows\System32\perfh007.dat
[2012/11/16 04:12:13 | 000,595,996 | ---- | M] () -- C:\Windows\System32\perfh009.dat
[2012/11/16 04:12:13 | 000,126,454 | ---- | M] () -- C:\Windows\System32\perfc007.dat
[2012/11/16 04:12:13 | 000,104,070 | ---- | M] () -- C:\Windows\System32\perfc009.dat
[2012/11/16 04:02:24 | 000,260,896 | ---- | M] () -- C:\Windows\System32\FNTCACHE.DAT
[2012/11/16 03:51:10 | 000,001,116 | ---- | M] () -- C:\Windows\tasks\GoogleUpdateTaskUserS-1-5-21-1164149480-2802420226-170597727-1000UA.job
[2012/11/15 06:33:00 | 000,000,884 | ---- | M] () -- C:\Windows\tasks\Adobe Flash Player Updater.job
[2012/11/14 03:55:36 | 000,001,999 | ---- | M] () -- C:\Users\Nils\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\Google Chrome.lnk
 
========== Files Created - No Company Name ==========
 
[2012/11/16 03:52:17 | 000,000,004 | ---- | C] () -- C:\Users\Nils\AppData\Roaming\msconfig.ini
[2012/01/12 11:06:23 | 000,000,306 | RHS- | C] () -- C:\ProgramData\ntuser.pol
[2012/01/11 16:17:58 | 000,004,586 | ---- | C] () -- C:\Windows\Sandboxie.ini
[2012/01/11 15:02:53 | 000,066,407 | ---- | C] () -- C:\Users\Nils\AppData\Roaming\msconfig.dat
[2011/10/23 11:08:47 | 000,005,632 | ---- | C] () -- C:\Users\Nils\AppData\Local\DCBC2A71-70D8-4DAN-EHR8-E0D61DEA3FDF.ini
[2011/09/12 09:05:31 | 000,117,248 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\EhStorAuthn.dll
[2011/09/12 09:04:08 | 000,107,612 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\StructuredQuerySchema.bin
[2011/09/12 06:40:49 | 000,018,904 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\StructuredQuerySchemaTrivial.bin
[2011/09/12 04:51:59 | 000,080,416 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\RtNicProp32.dll
[2011/09/12 04:44:07 | 000,000,680 | ---- | C] () -- C:\Users\Nils\AppData\Local\d3d9caps.dat
[2011/02/11 12:10:52 | 000,439,308 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\igcompkrng500.bin
[2011/02/11 12:10:50 | 000,982,240 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\igkrng500.bin
[2011/02/11 12:10:50 | 000,092,356 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\igfcg500m.bin
[2011/02/11 11:38:44 | 000,000,151 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\GfxUI.exe.config
[2010/03/15 01:44:34 | 000,005,120 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\HdmiCoin.dll
[2008/01/21 02:15:58 | 000,628,742 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\perfh007.dat
[2008/01/21 02:15:58 | 000,290,748 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\perfi007.dat
[2008/01/21 02:15:58 | 000,126,454 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\perfc007.dat
[2008/01/21 02:15:58 | 000,036,916 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\perfd007.dat
[2006/11/02 07:57:28 | 000,067,584 | --S- | C] () -- C:\Windows\bootstat.dat
[2006/11/02 07:47:37 | 000,260,896 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\FNTCACHE.DAT
[2006/11/02 07:35:32 | 000,005,632 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\sysprepMCE.dll
[2006/11/02 05:33:01 | 000,595,996 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\perfh009.dat
[2006/11/02 05:33:01 | 000,287,440 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\perfi009.dat
[2006/11/02 05:33:01 | 000,104,070 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\perfc009.dat
[2006/11/02 05:33:01 | 000,030,674 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\perfd009.dat
[2006/11/02 05:23:21 | 000,215,943 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\dssec.dat
[2006/11/02 03:58:30 | 000,043,131 | ---- | C] () -- C:\Windows\mib.bin
[2006/11/02 03:19:00 | 000,000,741 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\NOISE.DAT
[2006/11/02 02:40:29 | 000,013,750 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\pacerprf.ini
[2006/11/02 02:25:31 | 000,673,088 | ---- | C] () -- C:\Windows\System32\mlang.dat
 
========== LOP Check ==========
 
[2011/11/03 13:02:25 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\Users\Nils\AppData\Roaming\DVDVideoSoft
[2011/11/03 13:02:08 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\Users\Nils\AppData\Roaming\DVDVideoSoftIEHelpers
[2012/09/19 07:57:10 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\Users\Nils\AppData\Roaming\ICQ
[2012/01/04 15:23:06 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\Users\Nils\AppData\Roaming\Nokia Ovi Suite
[2011/09/13 11:16:50 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\Users\Nils\AppData\Roaming\OpenOffice.org
[2011/10/12 10:57:01 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\Users\Nils\AppData\Roaming\PC Suite
[2011/10/07 05:24:51 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\Users\Nils\AppData\Roaming\TuneUp Software
[2012/10/09 10:18:22 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\ProgramData\188F1432-103A-4ffb-80F1-36B633C5C9E1
[2011/09/12 04:41:50 | 000,000,000 | -HSD | M] -- C:\ProgramData\Anwendungsdaten
[2006/11/02 08:02:03 | 000,000,000 | -HSD | M] -- C:\ProgramData\Application Data
[2006/11/02 08:02:03 | 000,000,000 | -HSD | M] -- C:\ProgramData\Desktop
[2006/11/02 08:02:03 | 000,000,000 | -HSD | M] -- C:\ProgramData\Documents
[2011/09/12 04:41:50 | 000,000,000 | -HSD | M] -- C:\ProgramData\Dokumente
[2011/09/12 04:41:50 | 000,000,000 | -HSD | M] -- C:\ProgramData\Favoriten
[2006/11/02 08:02:03 | 000,000,000 | -HSD | M] -- C:\ProgramData\Favorites
[2011/10/12 11:19:03 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\ProgramData\Nokia
[2011/10/12 09:53:22 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\ProgramData\NokiaInstallerCache
[2011/10/12 10:02:00 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\ProgramData\PC Suite
[2011/09/12 12:19:21 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\ProgramData\Roaming
[2006/11/02 08:02:03 | 000,000,000 | -HSD | M] -- C:\ProgramData\Start Menu
[2011/09/12 04:41:50 | 000,000,000 | -HSD | M] -- C:\ProgramData\Startmenü
[2006/11/02 08:02:04 | 000,000,000 | -HSD | M] -- C:\ProgramData\Templates
[2012/01/04 15:08:16 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\ProgramData\TOSHIBA
[2011/10/07 05:25:35 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\ProgramData\TuneUp Software
[2011/09/12 04:41:50 | 000,000,000 | -HSD | M] -- C:\ProgramData\Vorlagen
[2012/09/04 13:57:27 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\ProgramData\WinZip
[2011/10/07 05:23:37 | 000,000,000 | -HSD | M] -- C:\ProgramData\{24036256-BFDB-4CD3-BE8A-A3D6160F2E16}
[2012/01/29 12:59:08 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\ProgramData\{429CAD59-35B1-4DBC-BB6D-1DB246563521}
[2012/11/25 07:42:27 | 000,032,530 | ---- | M] () -- C:\Windows\Tasks\SCHEDLGU.TXT
 
========== Purity Check ==========
 
 
< End of report >
         
--- --- ---

Das ist aber leider das einzige, was der mit geöffent hat nach dem Scan. hab ich was falsch gemacht ? von Extras.Txt stand da nichts

Alt 27.11.2012, 15:31   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



Mach einen OTL-Fix über OTLPE, starte OTL und kopiere folgenden Text in die "Custom Scan/Fixes" Box (unten in OTL): (das ":OTL" muss mitkopiert werden!!!)

Code:
ATTFilter
:OTL
O20 - HKU\Nils_ON_C Winlogon: Shell - (C:\Users\Nils\AppData\Roaming\msconfig.dat) - C:\Users\Nils\AppData\Roaming\msconfig.dat ()
[2012/11/19 04:37:43 | 000,000,004 | ---- | M] () -- C:\Users\Nils\AppData\Roaming\msconfig.ini
:Commands
[purity]
[resethosts]
         
Klick dann oben links auf den Button Fix!
Das Logfile müsste geöffnet werden, wenn Du nach dem Fixen auf ok klickst, poste das bitte. Evtl. wird der Rechner neu gestartet.

Die mit diesem Script gefixten Einträge, Dateien und Ordner werden zur Sicherheit nicht vollständig gelöscht, es wird eine Sicherheitskopie auf der Systempartition im Ordner "_OTL" erstellt.

Hinweis: Das obige Script ist nur für diesen einen User in dieser Situtation erstellt worden. Es ist auf keinen anderen Rechner portierbar und darf nicht anderweitig verwandt werden, da es das System nachhaltig schädigen kann!

Danach sollte Windows wieder normal starten - stell uns bitte den Quarantäneordner von OTL zur Verfügung. Dabei bitte so vorgehen:

1.) GANZ WICHTIG!! Virenscanner deaktivieren, der darf das Packen nicht beeinträchtigen!
2.) Ordner movedfiles in C:\_OTL in eine Datei zippen
3.) Die erstellte ZIP-Datei hier hochladen => http://www.trojaner-board.de/54791-a...ner-board.html

Hinweis: Die Datei bitte wie in der Anleitung zum UpChannel angegeben auch da hochladen. Bitte NICHT die ZIP-Datei hier als Anhang in den Thread posten!

4.) Wenns erfolgreich war Bescheid sagen
5.) Erst dann wieder den Virenscanner einschalten
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 27.11.2012, 16:36   #14
Nils.k91
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



========== OTL ==========
Registry value HKEY_USERS\Nils_ON_C\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\\Shell:C:\Users\Nils\AppData\Roaming\msconfig.dat deleted successfully.
C:\Users\Nils\AppData\Roaming\msconfig.dat moved successfully.
C:\Users\Nils\AppData\Roaming\msconfig.ini moved successfully.
========== COMMANDS ==========
C:\Windows\System32\drivers\etc\Hosts moved successfully.
HOSTS file reset successfully

OTLPE by OldTimer - Version 3.1.48.0 log created on 11272012_173416

Hab ich das richtig verstanden, dass ich jetzt alles schließen kann und dann ganz normal ohne Stick hochfahren kann und der sollte wieder normal laufen ? oder soll ich jetzt erst was machen um den Quarantäneordner zu Verfügung zu stellen?

Also der PC startet jetzt wieder ganz normal.

Ich bekomm nur leider den VIrenscanner nicht aus -.- Habe Norton.

Und dann konnte ich das OTLPE icon nicht mehr finden, um die Quarantäne zu öffnen. Kannst Du mir nochmal einen Tipp zu den beiden Punkten geben?

Vielen vielen Dank für deine Hilfe hätte ich so nicht hingebekommen Danke

Kann ich den Computer denn so wieder ohne weiteres verwenden?? ohne muss ich nochwas beachten?

Mfg

Alt 27.11.2012, 18:30   #15
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Standard

Weißer Bildschirm nach Windowsstart



OTLPE brauchen wir erstmal nicht mehr, du kannst doch Windows nun wieder normal starten

Bitte nun Logs mit GMER (<<< klick für Anleitung) und aswMBR (Anleitung etwas weiter unten) erstellen und posten.
GMER stürzt häufiger ab, wenn das Tool auch beim zweiten Mal nicht will, lass es einfach weg und führ nur aswMBR aus.

aswMBR-Download => aswMBR.exe - speichere die Datei auf deinem Desktop.
  • Starte die aswMBR.exe Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Admininstartor starten"
  • Das Tool wird dich fragen, ob Du mit der aktuellen Virendefinition von AVAST! dein System scannen willst. Beantworte diese Frage bitte mit Ja. (Sollte deine Firewall fragen, bitte den Zugriff auf das Internet zulassen) Der Download der Definitionen kann je nach Verbindung eine Weile dauern.
  • Klicke auf Scan.
  • Warte bitte bis Scan finished successfully im DOS Fenster steht.
  • Drücke auf Save Log und speichere diese auf dem Desktop.
Poste mir die aswMBR.txt in deiner nächsten Antwort. Wichtig: Drücke keinesfalls einen der Fix Buttons ohne Anweisung Hinweis: Sollte der Scan Button ausgeblendet sein, schließe das Tool und starte es erneut. Sollte es erneut nicht klappen teile mir das bitte mit.

Noch ein Hinweis: Sollte aswMBR abstürzen und es kommt eine Meldung wie "aswMBR.exe funktioniert nicht mehr, dann mach Folgendes:
Starte aswMBR neu, wähle unten links im Drop-Down-Menü (unten links im Fenster von aswMBR) bei "AV scan" (none) aus und klick nochmal auf den Scan-Button.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Weißer Bildschirm nach Windowsstart
bildschirm, dankbar, desktop, drücke, erschein, erscheint, gemeinde, guten, hochgefahren, kennwort, liebe, länger, morgen, netbook, nicht mehr, normale, power, problem, runter, verschwindet, verzweifel, wegmachen, weißer, weißer bildschirm, windows, windowsstart



Ähnliche Themen: Weißer Bildschirm nach Windowsstart


  1. weißer bildschirm, schwarzer bildschirm, maus laggs nach systemstart, mausbewegungen in boxen.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.12.2013 (3)
  2. weißer BIldschirm nach PC Start.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.10.2013 (14)
  3. weißer Bildschirm bei Windowsstart; abgesicherter Modus mit Eingabefunktion funktioniert nur noch
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.06.2013 (21)
  4. Weißer Bildschirm nach Start Win XP
    Log-Analyse und Auswertung - 03.06.2013 (2)
  5. Weißer Bildschirm bei Windowsstart
    Log-Analyse und Auswertung - 31.05.2013 (9)
  6. Weißer Bildschirm nach Windowsstart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.05.2013 (31)
  7. Weißer Bildschirm nach dem normalen Windowsstart und auch im abgesicherten Modus
    Log-Analyse und Auswertung - 30.05.2013 (23)
  8. Weißer Bildschirm nach Start
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.05.2013 (17)
  9. Win 7 64-Bit nach Anmeldescreen weißer Bildschirm
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.05.2013 (9)
  10. Grauer Bildschirm nach Windowsstart
    Log-Analyse und Auswertung - 23.04.2013 (14)
  11. Bildschirm weis nach windowsstart
    Log-Analyse und Auswertung - 18.04.2013 (4)
  12. Wieder mal der weiße Bildschirm nach Windowsstart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2013 (5)
  13. Grauer Bildschirm nach Windowsstart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.02.2013 (16)
  14. weisser Bildschirm nach Windowsstart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2013 (4)
  15. Virus(Trojaner)-weißer Bildschirm nach Windowsstart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.10.2012 (11)
  16. "Weißer Bildschirm Trojaner", Nach dem Windowsstart nur weißer Bildschirm!
    Log-Analyse und Auswertung - 01.09.2012 (1)
  17. Weißer Hintergrund beim windowsstart
    Log-Analyse und Auswertung - 11.04.2012 (5)

Zum Thema Weißer Bildschirm nach Windowsstart - Guten Morgen liebe Gemeinde, ich habe ein Problem mit meinem Windows Netbook: Nachdem ich Windows hochgefahren habe und mein Kennwort eingegeben habe erscheint ein weißer Bildschirm, der sich nicht mehr - Weißer Bildschirm nach Windowsstart...
Archiv
Du betrachtest: Weißer Bildschirm nach Windowsstart auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.