Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Notebook für HD Videos

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 10.10.2012, 20:11   #1
hujhuj
 
Notebook für HD Videos - Standard

Notebook für HD Videos



Hey.

Ich kenne mich leider kaum mit Hardware aus und würde mich deswegen gern mit meinem Anliegen an euch wenden.

Ich möchte mir ein Notebook zulegen (da mein Zimmer relativ klein ist, und mein uralter Aldi PC mir den Platz für nen Full HD TV stiehlt. Abgesehen davon ist der PC auch performancemäßig nicht mehr meinen Ansprüchen entsprechend.

Ich möchte mit dem Notebook hauptsächlich Bildbearbeitung (Photoshop) betreiben, im Internet surfen, Office Anwendungen nutzen und vor allem HD Videos ansehen. Schön wäre natürlich Full-HD, 720p ist aber auch in Ordnung. Auf meinem jetzigen System ruckeln die meisten 720p Videos und die Performance an sich ist mehr als nervig, da ständig alles ruckelt. Ich möchte später über den HDMI Port die HD Videos vom Notebook auf meinen TV (den ich noch nicht besitze) streamen. Reicht folgendes Notebook dafür?

hxxp://www.nullprozentshop.de/Notebooks+PCs+Hardware/Notebooks/HP+Pavilion+G7+2147SG.html

Wenn nein, hat jemand einen Rat für mich?

Alt 11.10.2012, 08:25   #2
bootsie
 
Notebook für HD Videos - Standard

Notebook für HD Videos



Hi hujhuj,

also ich würde das Gerät absegnen. Wenn ich mich nicht irre ist PS Prozessorlastig und mit dem Intel bist du recht gut bedient. Auch HD-Videos müssten damit abgespielt werden.
Teste ihn ausgiebig, auch im Hinblick auf Lüftergeräusche, Wärme etc.

Und wenn du doch nicht zufrieden bist, hast du ja 14-tägiges Widerrufsrecht
__________________


Alt 11.10.2012, 09:15   #3
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Notebook für HD Videos - Standard

Notebook für HD Videos



Zitat:
Zitat von bootsie Beitrag anzeigen
Teste ihn ausgiebig, auch im Hinblick auf Lüftergeräusche, Wärme etc.

Und wenn du doch nicht zufrieden bist, hast du ja 14-tägiges Widerrufsrecht
Das Widerrufsrecht gilt nicht für ausgiebige Tests, hat das Gerät Fingertapper, ist Windows fertiginstalliert etc. kann der Verkäufer die Kosten für die Wiederherstellung des Auslieferungszustands verlangen und dies ist ganz schnell im dreistelligen Bereich.
Also nicht ausgiebig, sondern höchstens vorsichtig testen. Dünne Baumwollhandschuh, Maus, externe Tastatur und ein Linux-Live-System können dabei helfen Kosten zu sparen.
__________________
__________________

Alt 11.10.2012, 13:02   #4
bootsie
 
Notebook für HD Videos - Standard

Notebook für HD Videos



@Shadow:

Dass man vorsichtig umgeht und nicht gerade mit fettverschmierten Fingern darauf rumhackt, habe ich erwartet.
Externe Maus und Tastatur ist natürlich ein guter Tip

Das Windows 7 müsste vorinstalliert sein. Wenn man also ein HD-Video mit einem PortablePlayer abspielt, sollte das System davon keinen Schaden nehmen. Ein Live-Linux-System erspart einem sowas, aber wenn ich mit Windows später "arbeite", würde ich das OS zumindestens testen.

Alt 11.10.2012, 15:25   #5
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Notebook für HD Videos - Standard

Notebook für HD Videos



... und bereit sein zu zahlen?

Das Widerrufsrecht schließt explizit einen solchen ausführlichen Test NICHT ein, dazu ist es nicht gedacht!

Und auf schwarzen Pseudoklavierlack-Hochglanzgehäusen ist jeder Finger fettig, deshalb gibt es Handschuh.

__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 11.10.2012, 17:50   #6
hujhuj
 
Notebook für HD Videos - Standard

Notebook für HD Videos



Okay, danke für den Tip.

Alt 12.10.2012, 08:45   #7
bootsie
 
Notebook für HD Videos - Standard

Notebook für HD Videos



@Shadow

Das Widerrufsrecht sieht es aber vor und wurde auch von manchen Urteilen so bestätigt, dass man bei Internetkäufen die Geräte wie im Laden "ausprobieren" kann. Und im Laden kann man ja auch Demovideos oder Grafikdemos betrachten.
Dass es aber bei dem Thema Wertverfall dann zu Streitigkeiten kommen kann (was jedoch ein Armutszeugnis für den Online-Händler wär), schließe ich nicht aus.

Also Tipps von Shadow beachten.

Alt 12.10.2012, 09:37   #8
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Notebook für HD Videos - Standard

Notebook für HD Videos



[OT]
Zitat:
Zitat von bootsie Beitrag anzeigen
Das Widerrufsrecht sieht es aber vor und wurde auch von manchen Urteilen so bestätigt, dass man bei Internetkäufen die Geräte wie im Laden "ausprobieren" kann. Und im Laden kann man ja auch Demovideos oder Grafikdemos betrachten.
Genau dies und nur dies. Und genau dies - testen wie im Laden - ist aber doch deutlich weniger wie sein eigenes Windows installieren, seinen eigenen Dreck (soft- und hardware) auf einen Computer zu bringen, es ist was anderes wie intensiv testen.
Zitat:
Zitat von bootsie Beitrag anzeigen
Dass es aber bei dem Thema Wertverfall dann zu Streitigkeiten kommen kann (was jedoch ein Armutszeugnis für den Online-Händler wär),
Es ist eigentlich kein Armutszeugnis, sondern es wäre aus so etwas wie Anstand und Ethik Geräte nur vorsichtig zu testen, wenn man es noch tatsächlich nur erst ausprobieren will. Und es entstehen ja tatsächlich mitunter hohe Kosten. Die unsozialen Kunden die Computer ausgiebig "testen" wollen, die Schuhe und Kleidung für einen bestimmten Anlass "zum Testen" tragen, die sträuben sich ja auch ein Notebook mit Fingerabdrücken, einen Schuh oder Kleidung mit (auch nur ganz leichten) Tragespuren als "neu" zu kaufen. Denk mal darüber nach.

Auch wenn ich persönlich jedem Online-Computerhändler, der einfach nur ohne Service die Preise wirklich kaputt macht, den baldigen Bankrott wünsche. Auch durch Rücksendungen, dann sehen die mal, was Service auch sein kann.
Trotzdem ist es weder rechtlich noch moralisch korrekt, einen solchen ausführlichen Test zu machen. Wenn ein Händler ein ein prinzipielles intensives Test- und Rückgaberecht über das Widerrufsrecht hinausgehend einräumt, dann wäre es ein bisschen was anderes. Aber auch hier wäre ein sehr pfleglicher Umgang angemessen.
Aber ich komme in den Kulturpessimismus ab.
(Früher hatte aber wohl nur die Mehrheit keine Gelegenheit so ein Schwein zu sein )
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu Notebook für HD Videos
anwendungen, bildbearbeitung, folge, folgendes, hardware, interne, internet, klein, natürlich, nervig, nicht mehr, notebook, nutzen, office, pcs, photoshop, platz, port, relativ, ruckel, surfen, system, video, videos, würde



Ähnliche Themen: Notebook für HD Videos


  1. Videos gelöscht
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 11.09.2015 (4)
  2. Notebook fährt ohne Grund ständig runter! Virus? Trojaner oder neues Notebook?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2015 (9)
  3. l+f: Videos vom 31C3
    Nachrichten - 07.01.2015 (0)
  4. Videos/Streams laggen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.07.2013 (9)
  5. Musik/Videos im Hintergrund
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.04.2011 (1)
  6. Youtube videos mit Autostart ab 1 min 30 ? wie ?
    Diskussionsforum - 21.03.2010 (14)
  7. Videos laden zu langsam
    Log-Analyse und Auswertung - 14.01.2010 (1)
  8. Videos iPod Nano
    Alles rund um Windows - 12.01.2008 (0)
  9. Bluescreen bei Games und Videos
    Log-Analyse und Auswertung - 02.01.2008 (3)
  10. iPod videos!
    Alles rund um Windows - 28.10.2007 (7)
  11. Lustige Videos
    Mülltonne - 19.09.2007 (1)
  12. Wiedergabeprobleme bei Videos
    Netzwerk und Hardware - 28.08.2007 (1)
  13. problem mit videos
    Alles rund um Windows - 16.01.2007 (8)
  14. Live Videos
    Netzwerk und Hardware - 12.05.2005 (1)
  15. probleme mit gebrannten videos
    Netzwerk und Hardware - 30.09.2003 (6)

Zum Thema Notebook für HD Videos - Hey. Ich kenne mich leider kaum mit Hardware aus und würde mich deswegen gern mit meinem Anliegen an euch wenden. Ich möchte mir ein Notebook zulegen (da mein Zimmer relativ - Notebook für HD Videos...
Archiv
Du betrachtest: Notebook für HD Videos auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.