Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Bundespolizei-Trojaner Ukash

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 11.08.2012, 19:00   #1
15XP
 
Bundespolizei-Trojaner Ukash - Standard

Bundespolizei-Trojaner Ukash



Hallo,

ich habe mir heute den Bundespolizei-Trojaner eingefangen.
Desktop wird im normalen Modus blockiert, funtioniert aber im abgesicherten Modus einwandfrei.
Habe in den Beiträgen schon verschiedene Wege gelesen, und mir mit dem Laptop OTL runtergeladen und bereits run scan ausgeführt.
Die Logs habe ich angehängt.

Wäre toll, wenn Ihr mir helfen könntet.
Danke

Alt 14.08.2012, 06:32   #2
t'john
/// Helfer-Team
 
Bundespolizei-Trojaner Ukash - Standard

Bundespolizei-Trojaner Ukash





Die Bereinigung besteht aus mehreren Schritten, die ausgefuehrt werden muessen.
Diese Nacheinander abarbeiten und die 4 Logs, die dabei erstellt werden bitte in deine naechste Antwort einfuegen.

1. Schritt

Fixen mit OTL

Lade (falls noch nicht vorhanden) OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop (nicht woanders hin).

  • Deaktiviere etwaige Virenscanner wie Avira, Kaspersky etc.
  • Starte die OTL.exe.
    Vista- und Windows 7-User starten mit Rechtsklick auf das Programm-Icon und wählen "Als Administrator ausführen".
  • Kopiere folgendes Skript in das Textfeld unterhalb von Benuterdefinierte Scans/Fixes:


Code:
ATTFilter
:OTL
SRV - [2012/08/09 12:50:30 | 000,110,576 | ---- | M] (Google Inc.) [On_Demand] -- C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Partner\partner.exe -- (Partner Service) 
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] -- -- (WDICA) 
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] -- -- (PDRFRAME) 
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] -- -- (PDRELI) 
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] -- -- (PDFRAME) 
DRV - File not found [Kernel | On_Demand] -- -- (PDCOMP) 
DRV - File not found [Kernel | System] -- -- (PCIDump) 
DRV - File not found [Kernel | System] -- -- (lbrtfdc) 
DRV - File not found [Kernel | System] -- -- (Changer) 
IE - HKU\.DEFAULT\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings: "ProxyEnable" = 0 
IE - HKU\Lutz_Homeier_ON_C\..\URLSearchHook: {00000000-6E41-4FD3-8538-502F5495E5FC} - C:\Programme\Ask.com\GenericAskToolbar.dll (Ask) 
IE - HKU\Lutz_Homeier_ON_C\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings: "ProxyEnable" = 0 
O2 - BHO: (Partner BHO Class) - {83FF80F4-8C74-4b80-B5BA-C8DDD434E5C4} - C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Partner\partner.dll (Google Inc.) 
O2 - BHO: (Avira SearchFree Toolbar plus Web Protection) - {D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440} - C:\Programme\Ask.com\GenericAskToolbar.dll (Ask) 
O3 - HKLM\..\Toolbar: (no name) - {0BF43445-2F28-4351-9252-17FE6E806AA0} - No CLSID value found. 
O3 - HKLM\..\Toolbar: (Avira SearchFree Toolbar plus Web Protection) - {D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440} - C:\Programme\Ask.com\GenericAskToolbar.dll (Ask) 
O4 - HKLM..\Run: [] File not found 
O4 - HKLM..\Run: [ApnUpdater] C:\Programme\Ask.com\Updater\Updater.exe (Ask) 
O4 - HKU\Lutz_Homeier_ON_C..\Run: [gixdcjqkdhekmsz] C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\gixdcjqk.exe () 
O4 - HKLM..\RunOnce: [HPWebUpdate] File not found 
O7 - HKU\.DEFAULT\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer: NoDriveTypeAutoRun = 145 
O7 - HKU\Administrator_ON_C\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer: NoDriveTypeAutoRun = 145 
O7 - HKU\LocalService_ON_C\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer: NoDriveTypeAutoRun = 145 
O7 - HKU\Lutz_Homeier_ON_C\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer: NoDriveTypeAutoRun = 145 
O7 - HKU\NetworkService_ON_C\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer: NoDriveTypeAutoRun = 145 
O32 - HKLM CDRom: AutoRun - 1 
O32 - AutoRun File - [2008/07/07 14:21:58 | 000,000,000 | ---- | M] () - C:\AUTOEXEC.BAT -- [ NTFS ] 
O32 - AutoRun File - [2006/03/24 07:06:41 | 000,000,053 | R--- | M] () - X:\AUTORUN.INF -- [ CDFS ] 
O33 - MountPoints2\{d6726318-4c60-11dd-a4a1-806d6172696f}\Shell - "" = AutoRun 
O33 - MountPoints2\{d6726318-4c60-11dd-a4a1-806d6172696f}\Shell\AutoRun - "" = Auto&Play 
O33 - MountPoints2\{d6726318-4c60-11dd-a4a1-806d6172696f}\Shell\AutoRun\command - "" = E:\setup.exe 
O34 - HKLM BootExecute: (autocheck autochk *) - File not found 

[2012/08/11 09:42:18 | 000,057,344 | ---- | M] () -- C:\Dokumente und Einstellungen\Lutz Homeier\ms.exe 
[2012/08/11 09:42:18 | 000,057,344 | ---- | M] () -- C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\gixdcjqk.exe 
[2012/08/11 08:05:06 | 000,284,160 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\unin0407.exe 

 
[2012/08/11 09:42:23 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\ffhlumgcdwxrvui 
[2012/08/11 09:42:24 | 000,000,051 | ---- | M] () -- C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\yrvmhxizlpuyafm 
 
:Files


ipconfig /flushdns /c
:Commands
[purity]
[emptytemp]
         
  • Schließe alle Programme.
  • Klicke auf den Fix Button.
  • Wenn OTL einen Neustart verlangt, bitte zulassen.
  • Kopiere den Inhalt des Logfiles hier in Code-Tags in Deinen Thread.
    Nachträglich kannst Du das Logfile hier einsehen => C:\_OTL\MovedFiles\<datum_nummer.log>

Hinweis für Mitleser: Obiges OTL-Script ist ausschließlich für diesen User in dieser Situtation erstellt worden.
Auf keinen Fall auf anderen Rechnern anwenden, das kann andere Systeme nachhaltig schädigen!



2. Schritt
Bitte einen Vollscan mit Malwarebytes Anti-Malware machen und Log posten.
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss!

Malwarebytes Anti-Malware
- Anwendbar auf Windows 2000, XP, Vista und 7.
- Installiere das Programm in den vorgegebenen Pfad.
- Aktualisiere die Datenbank!
- Aktiviere "Komplett Scan durchführen" => Scan.
- Wähle alle verfügbaren Laufwerke (ausser CD/DVD) aus und starte den Scan.
- Funde bitte löschen lassen oder in Quarantäne.
- Wenn der Scan beendet ist, klicke auf "Zeige Resultate".
danach:

3. Schritt

Downloade Dir bitte AdwCleaner auf deinen Desktop.

  • Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Klicke auf Search.
  • Nach Ende des Suchlaufs öffnet sich eine Textdatei.
  • Poste mir den Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner[R1].txt.



4. Schritt
  • Schließe alle offenen Programme und Browser.
  • Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Klicke auf Delete.
  • Bestätige jeweils mit Ok.
  • Dein Rechner wird neu gestartet. Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei.
  • Poste mir den Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner[S1].txt.
__________________

__________________

Alt 27.09.2012, 20:36   #3
t'john
/// Helfer-Team
 
Bundespolizei-Trojaner Ukash - Standard

Bundespolizei-Trojaner Ukash



Fehlende Rückmeldung

Gibt es Probleme beim Abarbeiten obiger Anleitung?

Um Kapazitäten für andere Hilfesuchende freizumachen, lösche ich dieses Thema aus meinen Benachrichtigungen.

Solltest Du weitermachen wollen, schreibe mir eine PN oder eröffne ein neues Thema.
http://www.trojaner-board.de/69886-a...-beachten.html


Hinweis: Das Verschwinden der Symptome bedeutet nicht, dass Dein Rechner sauber ist.
__________________
__________________

Antwort

Themen zu Bundespolizei-Trojaner Ukash
abgesicherte, abgesicherten, abgesicherten modus, beiträge, bereits, blockiert, bundespolizei-trojaner, funtioniert, heute, laptop, modus, normale, normalen, runtergeladen, scan, ukash, verschiedene



Ähnliche Themen: Bundespolizei-Trojaner Ukash


  1. Bundespolizei/GVU/UKASH-Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.05.2013 (23)
  2. Ukash Bundespolizei Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.12.2012 (35)
  3. Trojaner Ukash Bundespolizei
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.11.2012 (27)
  4. GUV Trojaner / ukash / Bundespolizei
    Log-Analyse und Auswertung - 26.09.2012 (17)
  5. Trojaner Bundespolizei Ukash
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.09.2012 (5)
  6. Trojaner: Bundespolizei - 100€ Ukash
    Log-Analyse und Auswertung - 30.08.2012 (9)
  7. Trojaner Bundespolizei, Ukash 100€
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.08.2012 (5)
  8. Bundespolizei-Trojaner (ukash)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.07.2012 (19)
  9. XP Trojaner bundespolizei Ukash
    Log-Analyse und Auswertung - 30.07.2012 (13)
  10. UKash Bundespolizei Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.07.2012 (1)
  11. UKASH Bundespolizei Trojaner auf xp
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.07.2012 (8)
  12. Ukash-Bundespolizei Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 03.07.2012 (15)
  13. Bundespolizei Ukash Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.06.2012 (29)
  14. Ukash Bundespolizei Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2011 (1)
  15. Bundespolizei Trojaner (UKash)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.09.2011 (3)
  16. Bundespolizei - BKA - UKASH - Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 04.07.2011 (18)
  17. Bundespolizei Ukash Trojaner WIE?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.06.2011 (25)

Zum Thema Bundespolizei-Trojaner Ukash - Hallo, ich habe mir heute den Bundespolizei-Trojaner eingefangen. Desktop wird im normalen Modus blockiert, funtioniert aber im abgesicherten Modus einwandfrei. Habe in den Beiträgen schon verschiedene Wege gelesen, und mir - Bundespolizei-Trojaner Ukash...
Archiv
Du betrachtest: Bundespolizei-Trojaner Ukash auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.