Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Firewall Auflistung

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 08.01.2005, 19:20   #1
RavenX
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



Ich weiß es gibt threads dazu, aber irgendwie habe ich doch nichts passendes gefunden.

Welche firewall soll ich verwenden, bzw. könnt ihr mir ein paar gute auflisten.
Hab im mom nur AntiVir drauf...

Alt 08.01.2005, 19:36   #2
Arkam
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



Hallo RavenX,

als ich die Frage gestellt habe hat man mich auf:
http://www.ntsvcfg.de/ und http://www.ntsvcfg.de/kss_xp/kss_xp.html verwiesen.
Auf diesen Seiten wird ein Script vorgestellt das diverse Ports schließt als auch eine Anleitung für das manuelle schließen der Ports gegeben.

Zusammen mit der Firewall die beim Service Pack 2 geliefert wird soll das die optimale Methode sein.

Mit dem "...soll das..." will ich nicht den Sachverstand der Leute anzweifeln sondern nur betonen das ich den Text nicht richtig begriffen habe udn deshalb die Maßnahmen nicht beurteilen kann.

Zudem würde ich noch Mal die diversen Threads durchforsten um PersonalAntivir noch mit einem Sicherheitskonzept, siehe im Windowsboard und ein paar zusätzlichen Programmen unter die Arme zu greifen.

Gruß Jochen
__________________


Alt 09.01.2005, 00:21   #3
keiflin1
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



Hi

Manuelles schließen von Ports halte ich für eine wenig taugliche Methode, weil dies nur mit der Deaktivierung des dahinter stehenden Dienstes einhergeht. Solche Dienste stehen in der Regel in Abhänigkeit zu anderen Diensten des Betriebssystems. So kann man seine ganze Konfiguration zerlegen.

Die beste Methode stellt noch immer die Nutzung einer Firewall dar, wenn man seine Ports, oder was auch immer, abschirmen will. Wenn durch einen Unbekannten ein System mittels Portscan abgeklopft wird, gewährleistet die installierte Firewall, dass der entsprechende Port von außen, in der Fachsprache auch REMOTE, nicht angesprochen werden kann. Keine Ansprache- kein Eindringen von außen.

Ein gutes Beispiel hierfür stellt der Windows Nachrichtendienst, der auf Port 135 TCP/UDP wartet, dar, der mit dem Windows SP 2 deaktiviert ist. Ich glaube über diesen Port hat Sasser sein Unwesen getrieben. Ausserdem wurde der 135 durch die bescheuerten Spammer genutzt, um unerfahrene Anwender auf irgendwelche dubiosen Websites zu locken. Man kann diesen Port manuell deaktivieren, ea aber auch lassen und diesen Port mittel Firewall reglementieren. Hierzu nutzt man eine gute Firewall mit entsprechenden Fähigkeiten. Nur nicht ZoneAlarm- die kann nämlich nichts außer Bunt aussehen. Eine sehr gute und preiswerte Lösung stellt Agnitums Outpost 2.5 dar, die für solche Aufgaben bestens gerüstet ist.

Die Aufgabe einer Firewall besteht schlicht und einfach die Reglementierung des ein- und ausgehenden Datenstroms dar. Die Reglementierung sollte auf Protokollebene erfolgen. Also werden eingehenden Anfragen auf Port 135 TCP und UDP einfach verboten. Wenn Port 135 nicht von außen angesprochen werden kann, dann kann auch niemand über diesen Port böses tun.

Mach es dir nicht so schwer RavenX. Ich würde dir Outpost 2.5 empfehlen. Die nutze ich seit nunmehr 2 Jahren. Lass die Finger von Zone Alarm, wenn du wirkliche Sicherheit willst.

Schreib mal, für welche Firewall du dich entschieden hast!

bis dann
keiflin1
__________________

Alt 09.01.2005, 00:36   #4
cronos
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



Zitat:
Zitat von Arkam
Hallo RavenX,

als ich die Frage gestellt habe hat man mich auf:
http://www.ntsvcfg.de/ und http://www.ntsvcfg.de/kss_xp/kss_xp.html verwiesen.
Auf diesen Seiten wird ein Script vorgestellt das diverse Ports schließt als auch eine Anleitung für das manuelle schließen der Ports gegeben.
Es geht hier nicht um das Schliessen diverser Ports, hier geht es um grundsätzliche Abschalten von Diensten, die bei Win 2k und XP standartmäßig angeboten werden, die aber für den normalen Homeuser völlig unnötig sind z.B Dienste die für den Betrieb eines Netzwerks vorgesehen sind (Bsp. Intranet).
Diese Dienste werden beendet und damit sind die "Ports", die
der jeweilige Dienst beansprucht um kommunizieren zu können auch von aussen nicht mehr ansprechbar.
Auf deutsch:
Dienst abgeschaltet=nicht vorhanden
wo nichts ist,da kann auch nichts angegriffen werden.

aber was red ich lest euch zuerst mal das durch:
http://www.mathematik.uni-marburg.de...ompromise.html

Das gibt mal einen Einblick in die Thematik und obiges Script[ http://www.ntsvcfg.de/] findet auch seine Erwähnung.

Und hier noch mein Lieblingslink zum Thema Firewall.
Die Firewall FAQ von Lutz Donnerhacke.

Viel Spass an alle[edit], die davon noch nix gehört haben. [/edit]Lesen bildet ungemein




Geändert von cronos (09.01.2005 um 01:19 Uhr)

Alt 09.01.2005, 08:18   #5
Arkam
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



Hallo zusammen,

wie gesagt ich habe nur das wiedergegeben was ich als Antwort auf meine Frage nach einer Personal Firewall bekommen habe. Ich muß allerdings zugeben das ich die angegebenen Anleitungen für nicht Anfängertauglich halte. Von da aus bin ich auch weiterhin an einer Personal Firewall interessiert.

Mir ist klar das eine solche PF nur ein Baustein in einem Sicherheitskonzept ist.

Derzeit nutze ich die mit dem Service Pack 2 mitgelieferten internen Windows Firewall. Die aber nicht ganz meinen Erwartungen entspricht, siehe unten.

Meine Wunsch PF sollte folgende Dinge beinhalten:

Sie sollte Freeware sein oder wenigstens für Privatanwender kostenlos sein.

Die Benutzerführung sollte auf Deutsch erfolgen.

Man sollte die einzelnen Regeln einsehen und auch noch nachträglich verändern können.

Man sollte im Zweifelsfalle auch gezielt einzelne Ports oder Dienste sperren können.

Da die Traumfirewall wohl nicht existiert wäre ich für konkrete Produktbeschreibungen oder Links zu solchen dankbar.

Gruß Jochen


Alt 09.01.2005, 09:33   #6
GUA
entlassen
 
Firewall Auflistung - Cool

Firewall Auflistung



Zitat:
Zitat von Arkam
...Meine Wunsch PF sollte folgende Dinge beinhalten:
Sie sollte Freeware sein oder wenigstens für Privatanwender kostenlos sein.
Die Benutzerführung sollte auf Deutsch erfolgen.
Man sollte die einzelnen Regeln einsehen und auch noch nachträglich verändern können.
Man sollte im Zweifelsfalle auch gezielt einzelne Ports oder Dienste sperren können.
Da die Traumfirewall wohl nicht existiert wäre ich für konkrete Produktbeschreibungen oder Links zu solchen dankbar...

http://www.trojaner-info.de/soft_firewalls.shtml


GUA
(aus dem buch:"der duden wäre um einiges dünner und handlicher, wenn man nicht versuchen würde, jedem ding einen oder gar mehrere namen zu geben...")

Alt 09.01.2005, 11:58   #7
MountainKing
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



Um es knallhart zu formulieren: eine Firewall, die auf dem System läuft, dass sie schützen soll, ist per se faktisch sinnlos. Entweder der Nutzer missachtet Grundregeln, die auch ständig wieder aufgeführt oder verlinkt werden, dann ist die Firewall ein Opfer dieses Fehlverhaltens oder er tut es nicht, dann braucht er diese Firewall auch nicht. Ports, hinter denen kein Dienst existiert, brauche ich nicht abzuschirmen, Dienste, die ich nicht brauche, schalte ich ab. Es ist sinnfrei, einen unnötigen Dienst laufen zu lassen, um ihn dann mit einer zusätzlichen Software an der Kommunikation zu hindern.

Es ist durchaus nachzuvollziehen, wenn manches als für Anfänger zu komplex erscheint, aber der einzige langfristige Weg zu mehr Sicherheit besteht gerade darin, sich zu informieren. Gerade die Überlegung, dass man sich diese Arbeit sparen könnte und stattdessen Software XY installiert, ist eines der Grundprobleme, mit denen wir uns hier immer herumschlagen müssen.

Alt 09.01.2005, 14:44   #8
shitzo
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



also sofern du WinXP hast empfehle ich dir das Servicepack 2 und wenn du eine zusätzliche firewall willst empfehle ich wenn du etwas geld ausgeben willst Sygate Profesionell.

Wenn du aber eine Kostenlose firewall willst dann nimm Kerio welche du hier finden kannst auf der 4. seite ist der downloadlink.

Naja ansonsten achte auf deine Surfgewohnheiten benutze einen sicheren Browser d.h. nicht den IE . ansonsten wenn jemand auf dein system zugreifen will dann tut er das ob du nun eine firewall hast oder nicht.

Alt 09.01.2005, 16:06   #9
cronos
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



Zitat:
Zitat von shitzo
ansonsten wenn jemand auf dein system zugreifen will dann tut er das ob du nun eine firewall hast oder nicht.
Nicht wenn die entsprechenden Dienste abgeschaltet sind
__________________
Only cronos endures

Alt 10.01.2005, 22:35   #10
Arkam
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



Hallo zusammen,

danke für die konstruktiven Antworten. Ich habe mir jetzt die diversen Firewalls heruntergeladen und werde dann Mal mit dem Testen beginnen. Nein keine Sorge ich werde brav ans Deinstallieren denken.

Für mich persönlich ist eine Personal Firewall wie ein Rettungsanker. Sie sollte mich nicht daran hindern Schwimmen zu lernen sollte mich aber am absinken hindern solange ich noch übe oder wenn ich wegen Übermüdung oder nach Alkoholgenuß Grundregeln zu mißachte.

In diesem Sinne werde ich mir dann also Mal als nächstes die Dienste vornehmen.

Gruß Jochen

Alt 19.01.2005, 05:52   #11
Arkam
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



Hallo zusammen,

ein Nachteil der Kerio PersonalFireWall der auf meinem System mit Windows XP und Service Pack 2 auftauchte soll nicht verschwiegen werden.
Mein Rechner lies sich anschließend nicht mehr in den Standby Modus schalten.

Gruß Jochen

Alt 19.01.2005, 08:49   #12
charlie1
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



MountainKing hat doch recht, ich fasse noch mal zusammen.
Ab dem Moment, wo man die sich die Fähigkeiten erworben hat, dass man eine FW sicher konfigurieren kann, ist sie auch schon überflüssig und davor nützt sie nichts.
LG, Charlie
__________________
Der Unterschied zwischen den Naturgesetzen und Murphy's Gesetz besteht darin, dass man bei den Naturgesetzen sicher sein kann, dass alles immer nach der geichen Methode schiefgeht.

Alt 19.01.2005, 14:49   #13
RavenX
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



Also ich habe im mom AntiVir oben, ist der AntiVir Guard ne gute Firewall oder kann man sowas überhaupt als firewall ansehen ?

hab jetzt den Kerio noch raufgetan; der AntiVir Guard wird somit deaktiviert...

Was soll ich machen ??
Reicht der AntiVir Guard ?

Alt 19.01.2005, 18:38   #14
Arkam
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



Hallo RavenX,

jetzt kommst du durcheinander.
AntiVir ist ein Mailwarescanner mit dem Schwerpunkt auf der Virensuche.

In den meisten Tests war das Urteil: Das Programm hat keine optimale Erkennungsrate ist aber kostenlos.

Eine PersonalFirewall soll anzeigen welches Programm beabsichtigt auf das Internet zu zugreifen und diesen Zugriff auf Wunsch verhindern. Dazu wird meistens ein Regelwerk erstellt das es ermöglicht das man ohne ständige Nachfragen im Internet zu arbeiten.
Eigentlich sollten sich PersonalAntivir und die Firewall nicht in die Quere kommen. Falls das bei dir der Fall ist versuche es doch mit dem AVG Virenscanner dessen kostenlose Version du unter http://www.grisoft.com/us/us_index.php herunterladen kannst. Wenigstens auf meinem System, Windows XP SP2 habe ich mit beiden Programmen gleichzeitig kein Problem.

Gruß Jochen

Alt 19.01.2005, 20:02   #15
PcVersteher
 
Firewall Auflistung - Standard

Firewall Auflistung



Hallo zusammen

Ich habe einen Vorschlag.

Bevor ihr hier wirres Zeug postet , wie wäre es mit einem Studium der Fachbegriffe :

-Malware
-Viren
-Trojaner
-Spyware
-Firewall
-Personalfirewall
-Desktopfirewall
-Firewall-FAQ
-Forum-Suchfunktion

etc.

Mailware = Emails die verkauft werden ? :aplaus:
Was kostet denn ein Dutzend ? (Erklärung 1 Dutzend = 12 stck.)

mfg PcVersteher
__________________
Ein Mensch muss nicht alles wissen , aber er sollte wissen wo es steht.

Antwort

Themen zu Firewall Auflistung
antivir, firewall, gefunde, nichts, threads, verwenden



Ähnliche Themen: Firewall Auflistung


  1. Avira-Firewall oder die Windows-Firewall benutzen?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 26.10.2015 (6)
  2. Auflistung von allen Standard-Prozessen im Task-Manager?
    Diskussionsforum - 07.01.2012 (6)
  3. Firewall ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.11.2007 (11)
  4. Firewall hinter Router-Firewall ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 27.01.2007 (4)
  5. Windows XP Firewall Symbol in Taskleiste ist nicht da, obwohl Firewall aktiviert ist!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 14.01.2007 (7)
  6. firewall
    Log-Analyse und Auswertung - 19.05.2006 (4)
  7. Firewall für KEN
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 15.10.2005 (2)
  8. AVK Firewall
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 24.07.2005 (2)
  9. Hat jmd nen Firewall Tip
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.06.2005 (9)
  10. aktivierte Windows Firewall ersetzt Personal Firewall??
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.02.2005 (3)
  11. Firewall bei T-DSL
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 13.11.2004 (19)
  12. Firewall
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.11.2004 (3)
  13. Firewall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.05.2004 (10)
  14. Firewall? Wie?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.04.2004 (18)
  15. firewall ist weg
    Alles rund um Windows - 25.09.2003 (4)
  16. Firewall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.05.2003 (10)
  17. Firewall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.04.2003 (5)

Zum Thema Firewall Auflistung - Ich weiß es gibt threads dazu, aber irgendwie habe ich doch nichts passendes gefunden. Welche firewall soll ich verwenden, bzw. könnt ihr mir ein paar gute auflisten. Hab im mom - Firewall Auflistung...
Archiv
Du betrachtest: Firewall Auflistung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.