Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Sparkasse Allgäu Trojaner

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 29.11.2011, 20:30   #1
krise1
 
Sparkasse Allgäu Trojaner - Standard

Sparkasse Allgäu Trojaner



Hi, ich habe mirauf meinem PC den sogannten " Sparkasse Allgäu Trojaner" eingefangen und natürlich sofort mein Online-Banking sperren lassen.
Nun ist es für mich von großem Interesse auf eine Neuinstallation meines Systems zu verzichten.
Otl und GMER hab ich schon ausgeführt und im Anhang eingebracht.
Da ich bei einigen anderen schon reingelesen hab, hoffe ich auf Hilfe!
Vielen Dank im Voraus für eure Zeit und Antworten.
MfG
Jakob
Angehängte Dateien
Dateityp: txt OTL.Txt (90,6 KB, 191x aufgerufen)

Alt 29.11.2011, 20:34   #2
markusg
/// Malware-holic
 
Sparkasse Allgäu Trojaner - Standard

Sparkasse Allgäu Trojaner



sehe es mir an, moment
__________________

__________________

Alt 29.11.2011, 20:36   #3
markusg
/// Malware-holic
 
Sparkasse Allgäu Trojaner - Standard

Sparkasse Allgäu Trojaner



hi

achtung!
dieses script sowie evtl. folgende scripts sind nur für den jeweiligen user.
wenn ihr probleme habt, eröffnet eigene topics und wartet auf, für euch angepasste scripts.


• Starte bitte die OTL.exe
• Kopiere nun das Folgende in die Textbox.



Code:
ATTFilter
:OTL
O4 - HKCU..\Run: [{281C8182-FB7B-7F64-D2BC-94684E5F65A0}] C:\Users\Jule\AppData\Roaming\Wyw\epfacey.exe ()
[2011/11/28 21:16:27 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Jule\AppData\Roaming\Ihubu
[2011/11/28 20:15:17 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Jule\AppData\Roaming\5051
[2011/11/25 19:08:28 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Jule\AppData\Roaming\5050
[2011/11/21 15:55:05 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Jule\AppData\Roaming\5045
[2011/11/20 17:03:39 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Jule\AppData\Roaming\5044
[2011/11/19 00:38:33 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Jule\AppData\Roaming\5043
[2011/11/17 10:52:15 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Jule\AppData\Roaming\5042
[2011/11/16 21:14:24 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Jule\AppData\Roaming\5041
[2011/11/16 21:14:09 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Jule\AppData\Roaming\xmldm
[2011/11/16 21:14:07 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Users\Jule\AppData\Roaming\kock
[2011/11/29 19:13:00 | 000,050,240 | ---- | M] () -- C:\Users\Jule\AppData\Roaming\appconf32.exe.vir
:Files
C:\Users\Jule\AppData\Roaming\Wyw
:Commands
[purity]
[EMPTYFLASH] 
[emptytemp]
[Reboot]
         


• Schliesse bitte nun alle Programme.
• Klicke nun bitte auf den Fix Button.
• OTL kann gegebenfalls einen Neustart verlangen. Bitte dies zulassen.
• Nach dem Neustart findest Du ein Textdokument, dessen inhalt in deiner nächsten antwort hier reinkopieren.



öffne computer, öffne C: dann _OTL
dort rechtsklick auf moved files
wähle zu moved files.rar oder zip hinzufügen.
folge dem link, und lade das archiv im upload channel hoch
http://www.trojaner-board.de/54791-a...ner-board.html
__________________
__________________

Alt 29.11.2011, 20:54   #4
krise1
 
Sparkasse Allgäu Trojaner - Standard

Sparkasse Allgäu Trojaner



Hi,
vielen dank für deine schnelle Hilfe.
Im folgendem die Liste,
Mfg
Jakob

Alt 30.11.2011, 10:48   #5
markusg
/// Malware-holic
 
Sparkasse Allgäu Trojaner - Standard

Sparkasse Allgäu Trojaner



hi,
ich weis, du willst nicht formatieren, aber wichtiger als das du nicht formatieren willst ist die sicherheit deines pcs und damit deines bankkontos und deines geldes, denke mal da stimmst du mir zu
da wir nicht garantieren können dass wir das system 100 %ig sicher säubern können ist ein formatieren das einzig sichere was man machen kann.
du kannst natürlich daten, wie bilder, musik, vidios etc sichern.
ich würde dir alles erklären, wie man formatiert.
und dir dann zeigen, wie du das system in zukunft vernünftig absicherst.
danach musst du alle passwörter endern und dann werde ich auch noch was zum sicheren onlinebanking schreiben.

__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 30.11.2011, 11:19   #6
krise1
 
Sparkasse Allgäu Trojaner - Standard

Sparkasse Allgäu Trojaner



hi markus!
Was sein muss, muss sein.....
Wie muss ich denn vorgehen beim Formatieren?
Danke für deine Hilfe!
Jakob

Alt 30.11.2011, 11:24   #7
markusg
/// Malware-holic
 
Sparkasse Allgäu Trojaner - Standard

Sparkasse Allgäu Trojaner



hi,
sichere erst mal deine daten, dann sag mir ob du ne windows cd recovery cd oder recovery partition hast, falls letzteres, welcher hersteller und gerätetyp ist dein pc?
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 30.11.2011, 15:20   #8
krise1
 
Sparkasse Allgäu Trojaner - Standard

Sparkasse Allgäu Trojaner



Ok,
Hersteller: Samsung
Gerättyp: Notebook NP-P530
System : Windows 7 Pro 32 bit
CD: System Recovery Media
für Windows 7 Pro
( This media is provided to recover your operating system
if u have an operating system error)

Alt 30.11.2011, 15:27   #9
markusg
/// Malware-holic
 
Sparkasse Allgäu Trojaner - Standard

Sparkasse Allgäu Trojaner



ok.
dann lege mal die cd ein, starte das gerät neu
falls du nicht automatisch von der cd starten kannst, must du mit f12 ins bootmenü gehen, bei den meisten geräten zu mindest, und dort das cd bzw dvd laufwerk auswählen.
bei ner "normalen" cd musst du jetzt auf benutzerdefiniert, und dann bis zu der laufwerksauswahl gehen, dort auf optionen, formatiren auswählen und dann windows instalieren.
da das bei recovery datenträgern immer etwas anders ist, lies bitte sehr aufmerksam!
wenn formatiert wurde und windows instaliert ist (falls daten während der instalation nach windows.old verschoben werden musst du noch mal zurück denn du hast nicht formatiert) dann evtl. vorhandene treiber und suport cds nutzen und instalieren.
die nun folgende anleitung ist lang, ich weis, aber sie sollte umgesetzt werden um ein sicheres system zu erhalten.
bei fragen, stelle sie ich helfe dir weiter!
anmerkungen:
- ich persönlich empfehle emsisoft, ist zwar kostenplichtig, für mich aber im moment das beste antimalware programm.
schüler und studenten erhalten es 50 % günstiger, alle können es 30 tage lang testen.
- kostenlos würde ich avast nutzen, zwar nicht so gut, aber das, für mich, beste kostenlose programm.
egal welches du nutzt, sags mir bitte damit ich dir ne anleitung erstellen kann.
- browser:
da würde ich opera vorschlagen, wenn du ihn aber nicht willst, sag mir das ebenfalls und ich muss teile anpassen, wie Sandboxie zb

http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
Starte bitte mit der Passage, Windows Vista und Windows 7
Bitte beginne damit, Windows Updates zu instalieren.
Am besten geht dies, wenn du über Start, Suchen gehst, und dort Windows Updates eingibst.
Prüfe unter "Einstellungen ändern" dass folgendes ausgewählt ist:
- Updates automatisch Instalieren,
- Täglich
- Uhrzeit wählen
- Bitte den gesammten rest anhaken, außer:
- detailierte benachichtungen anzeigen, wenn neue Microsoft software verfügbar ist.
Klicke jetzt die Schaltfläche "OK"
Klicke jetzt "nach Updates suchen".
Bitte instaliere zunächst wichtige Updates.
Es wird nötig sein, den PC zwischendurch neu zu starten. falls dies der Fall ist, musst du erneut über Start, Suchen, Windows Update aufrufen, auf Updates suchen klicken und die nächsten instalieren.
Mache das selbe bitte mit den optionalen Updates.
Bitte übernimm den rest so, wie es im Abschnitt windows 7 / Vista zu lesen ist.
aus dem Abschnitt xp, bitte den punkt "datenausführungsverhinderung, dep" übernehmen.

Als nächstes kommen wir zu dem Antimalware Programm.
Dieses ist ein wichtiger Bestandteil des Sicherheitskonzeptes, deswegen sollte man sich gut überlegen, welche Wahl man trifft.
Bei den kostenlosen Scannern halte ich Persönlich Avast! für die beste Wahl.
Als kostenpflichtiges würde ich Emsisoft empfehlen
Meine Antivirus-Empfehlung: Emsisoft Anti-Malware
Weitere Vertreter .
kaspersky:
Kaspersky Lab: Antivirus software
Symantec (Norton)
Symantec - AntiVirus, Anti-Spyware, Endpoint Security, Backup, Storage Solutions

Browserwahl:
Da wir häufig mit dem Browser arbeiten, ist diese Wahl natürlich ebenfalls wichtig, die wichtigen Vertreter befinden sich in dem Verlinktem Thema.
ich persönlich rate dir zum opera
Sandboxie
Die devinition einer Sandbox ist hier nachzulesen:
Sandbox
Kurz gesagt, man kann Programme fast 100 %ig isuliert vom System ausführen.

Der Vorteil liegt klar auf der Hand, wenn über den Browser Schadcode eingeschläust wird, kann dieser nicht nach außen dringen.
Download Link:
http://www.trojaner-board.de/71542-a...sandboxie.html
ausführliche anleitung als pdf, auch abarbeiten:
Anleitung: Backup mit Windows 7-Bordmitteln - NETZWELT
Dies ist aber leider nur für Windows 7 Nutzer vernünftig nutzbar.
Alle Anderen sollten sich aber auf jeden fall auch ein Backup Programm instalieren, denn dies kann unter Umständen sehr wichtig sein, zum Beispiel, wenn die Festplatte einmal kaputt ist.

Zum Schluss, die allgemeinen sicherheitstipps beachten, wenn es dich betrifft, den Tipp zum Onlinebanking beachten und alle Passwörter ändern
bitte auch lesen, wie mache ich programme für alle sichtbar:
Programme für alle Konten nutzbar machen - PCtipp.ch - Praxis & Hilfe
surfe jetzt also nur noch im standard nutzer konto und dort in der sandbox.
wenn du die kostenlose version nutzt, dann mit klick auf sandboxed web browser, wenn du die bezahlversion hast, kannst du erzwungene programm starts festlegen, dann wird Sandboxie immer gestartet wenn du nen browser aufrufst.
wenn du mit der maus über den browser fährst sollte der eingerahmt sein, dann bist du im sandboxed web browser
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 30.11.2011, 20:46   #10
krise1
 
Sparkasse Allgäu Trojaner - Standard

Sparkasse Allgäu Trojaner



Vielen Dank für deine Hilfe.
Hab alle deine Tipps befolgt und nun schnurrt der Laptop wieder wie ein Kätzchen

Ohne deine Hilfe würde ich wahrscheinlich mit dem Trojaner bis ans Ende meines Windows leben, ohne es zu merken.
Macht weiter so, wirklich super.
Danke für die investierte zeit und bis bald!

Alt 30.11.2011, 20:53   #11
markusg
/// Malware-holic
 
Sparkasse Allgäu Trojaner - Standard

Sparkasse Allgäu Trojaner



hi,
welches antimalware programm nutzt du, ich sagte ja das ich das für weitere hinweise wissen muss.
schon ein backup erstellt?
kommst du mit allen neuen programmen wie opera, sandbox update checker (secunia, file hippo) und den sonstigen einstellungen klar?
bitte bei den updatecheckern folgendes beachten:
sie suchen nur englisch sprachige updates raus.
dies ist kein problem bei programmen wo ddu nicht auf die nutzeroberfläche zugreifst.
bei browsern, adobe reader, sandboxie evtl. schon.
deswegen speichere dir diese seiten in deinem browser in den favoriten ab, und dann, wenn eines der programme (secunia oder filehippo) updates zeigen, instaliere die direkt von der hersteller seite
und wie gesagt, gehe zur bank wegen nem card reader, ist nicht teuer, dafür aber sicher :-)
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Antwort

Themen zu Sparkasse Allgäu Trojaner
allgäu, andere, anderen, anhang, ausgeführt, e-banking, eingefangen, gefangen, gen, gmer, hoffe, interesse, natürlich, neuinstallation, online-banking, sofort, sparkasse, sperre, sperren, systems, troja, trojane, trojaner, worte



Ähnliche Themen: Sparkasse Allgäu Trojaner


  1. Trojaner Sparkasse
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.11.2014 (11)
  2. Trojaner Sparkasse Allgäu
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.07.2014 (11)
  3. Sparkasse Allgäu Trojaner - Onlinebanking gesperrt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.06.2014 (19)
  4. Trojaner von Sparkasse
    Log-Analyse und Auswertung - 24.10.2012 (15)
  5. Trojaner Sparkasse
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.09.2012 (6)
  6. Sparkasse Trojaner TAN
    Log-Analyse und Auswertung - 16.03.2012 (4)
  7. Sparkasse Allgäu - Trojaner, bin leider auch betroffen
    Log-Analyse und Auswertung - 18.12.2011 (25)
  8. Sparkasse Allgäu Trojaner mit TAN Abfrage + auch Problem bei Deutsche Bank
    Log-Analyse und Auswertung - 05.12.2011 (6)
  9. Sparkasse online Allgäu Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 03.12.2011 (1)
  10. Sparkasse Allgäu - Trojaner fordert TAN-Liste
    Log-Analyse und Auswertung - 01.12.2011 (5)
  11. Sparkasse TAN Trojaner - Sparkasse Allgäu - Abfrage von 25 TAN
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.11.2011 (45)
  12. Sparkasse Allgäu -Trojaner Wie bekomme ich diesen wieder los ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.11.2011 (10)
  13. Sparkasse 20 TAN Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.02.2011 (12)
  14. 20 Tan Trojaner Sparkasse
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.02.2011 (3)
  15. 20 TAN Trojaner Sparkasse
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.10.2010 (23)
  16. 20 Tan Trojaner Sparkasse usw.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.10.2010 (1)
  17. 20 Tan Trojaner - Sparkasse
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.10.2010 (31)

Zum Thema Sparkasse Allgäu Trojaner - Hi, ich habe mirauf meinem PC den sogannten " Sparkasse Allgäu Trojaner" eingefangen und natürlich sofort mein Online-Banking sperren lassen. Nun ist es für mich von großem Interesse auf eine - Sparkasse Allgäu Trojaner...
Archiv
Du betrachtest: Sparkasse Allgäu Trojaner auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.