Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 22.05.2010, 00:08   #1
Todestakt
 
atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall - Standard

atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall



damit begrüß ich mich mal eben selber ^^.
Um nicht lange drum rum zu reden, ich hab mir wohl nen hässlichen Schnupfen eingefangen wie der Titel des Threads schon aussaugt. Ich habe mir zuerst ein paar threads im Internet durchgelesen aber keine wirkliche Lösung gefunden.

in diesem Thread hab ich mich mal informiert und das mit PartedMagic probiert leider erfolglos.

Format C: wollt ich zwar anfangs vermeiden aber da ich bei weiterer Google Suche das, als einzig effektive Lösung sah dacht ich mir "naja jetzt Wochende, da setz ich mich halt hin und setze C: neu auf.
Dann kam ich aber auf die schlaue Idee vorher mal meine andere Festplatte (E: intern) mit GMER zu scannen und traf auf einige nicht sehr freundlich aussehende Ergebnisse.

werde das Ergebniss gleich mal posten, jedoch editier ich lieber weil mein PC dazu neigt sich aufzuhängen nach einem Scan.
(liegt wohl vermutlich an nem Virus)

-// Ich denke immernoch daran C: zu formatieren allerdings will ich zumindest E: sauber haben

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und ein dickes im voraus.

Alt 22.05.2010, 07:10   #2
Todestakt
 
atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall - Standard

atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall



hier der Link zu dem thread (der Leider irgendwie vorher so nicht wollte)
h**p://www.trojaner-board.de/82985-rootkit-problem-wie-krieg-ich-de-dreck-weg-4.html
Code:
ATTFilter
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 07:18:37, on 22.05.2010
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18702)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Sygate\smc.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\avmwlanstick\wlangui.exe
E:\Treiber & Updates\Razer\Lachesis\razerhid.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
E:\Tools\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
E:\Tools\Square Free\a2service.exe
C:\Programme\avmwlanstick\WlanNetService.exe
e:\Tools\Tobit ClipInc\Server\ClipInc-Server.exe
E:\Tools\Hamachi\hamachi-2.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
E:\Tools\Alcohol 120\StarWind\StarWindService.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
E:\Tools\Tunngle\TnglCtrl.exe
E:\Treiber & Updates\Razer\Lachesis\OSD.exe
E:\Treiber & Updates\Razer\Lachesis\razertra.exe
E:\Treiber & Updates\Razer\Lachesis\razerofa.exe
C:\Programme\Tools\Mozilla Firefox 3.5\firefox.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Tools\Trend Micro (Hijack)\HijackThis.exe

R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R3 - URLSearchHook: DeviceVM Url Search Hook - {0063BF63-BFFF-4B8F-9D26-4267DF7F17DD} - C:\WINDOWS\system32\dvmurl.dll
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - E:\Tools\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: Ask Toolbar BHO - {D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440} - C:\Programme\Ask.com\GenericAskToolbar.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O3 - Toolbar: Ask Toolbar - {D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440} - C:\Programme\Ask.com\GenericAskToolbar.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [AVMWlanClient] C:\Programme\avmwlanstick\wlangui.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SmcService] C:\PROGRA~1\Sygate\smc.exe -startgui
O4 - HKLM\..\Run: [IMEKRMIG6.1] C:\WINDOWS\ime\imkr6_1\IMEKRMIG.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Lachesis] E:\Treiber & Updates\Razer\Lachesis\razerhid.exe
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe ARM] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\ARM\1.0\AdobeARM.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\Tools\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\RunOnce: [Norman Malware Cleaner] "C:\Dokumente und Einstellungen\***\Desktop\Downloads\Norman_TDSS_Cleaner.exe" /paramfile:"C:\DOKUME~1\***~1\LOKALE~1\Temp\0000424b.tmp" /run 
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] E:\Tools\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - E:\Tools\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - E:\Tools\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O23 - Service: a-squared Free Service (a2free) - Emsi Software GmbH - E:\Tools\Square Free\a2service.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: AVM WLAN Connection Service - AVM Berlin - C:\Programme\avmwlanstick\WlanNetService.exe
O23 - Service: ClipInc 001 (ClipInc001) - Unknown owner - e:\Tools\Tobit ClipInc\Server\ClipInc-Server.exe
O23 - Service: LogMeIn Hamachi 2.0 Tunneling Engine (Hamachi2Svc) - LogMeIn Inc. - E:\Tools\Hamachi\hamachi-2.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: nProtect GameGuard Service (npggsvc) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\GameMon.des.exe (file missing)
O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
O23 - Service: Sygate Personal Firewall (SmcService) - Sygate Technologies, Inc. - C:\Programme\Sygate\smc.exe
O23 - Service: StarWind iSCSI Service (StarWindService) - Rocket Division Software - E:\Tools\Alcohol 120\StarWind\StarWindService.exe
O23 - Service: TunngleService - Tunngle.net GmbH - E:\Tools\Tunngle\TnglCtrl.exe

--
End of file - 6038 bytes
         
>,< Wieso hat das... mein GMER log gelöscht ???
ich verwende übrigens den ein oder anderen Crack und XP Antispy
__________________


Geändert von Todestakt (22.05.2010 um 07:29 Uhr)

Alt 22.05.2010, 09:46   #3
Angel21
 
atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall - Standard

atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall



Zitat:
ich verwende übrigens den ein oder anderen Crack und XP Antispy
Na dann wundert mich dein Befall nicht mehr, wegen den Cracks, Keygens und Serials.
Da hast du dir selber Wasser in den Ofen gekippt.

Da Cracks, Keygens und Serials illegal sind wird hier nicht mehr supportet.
Da Cracks, Keygens und Serials eh zu nem besonders großen Teil versifft sind und verseucht hat du dir selber deine Sicherheit zunichte gemacht.

Folge dieser Anleitung: http://www.trojaner-board.de/51262-a...sicherung.html

Ändere danach deine Passwörter.
Danach würde ich dir für den weiteren Weg von solch zeugs abraten.
__________________
__________________

Alt 22.05.2010, 18:49   #4
Todestakt
 
atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall - Standard

atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall



Zitat:
Na dann wundert mich dein Befall nicht mehr, wegen den Cracks, Keygens und Serials.
Da hast du dir selber Wasser in den Ofen gekippt.
das würd ich nicht 100% sagen, ich überprüfe dateien (ála cracks) und Datenträger nach jedem download, und habe nichts dergleichen gefunden, zudem ist es schon min ein viertel Jahr her als ich sowas gezogen hab.

Da Cracks, Keygens und Serials illegal sind wird hier nicht mehr supportet. soweit ich weiß ist ein crack nur dann illegal wenn man ihn dafür verwendet um ein spiel das man nicht besitzt trotzdem spielen zu können, (Raupkopie...)

und den einen Keygen den ich hab, hab ich nur für nen spiel bei dem ich die Hülle irgendwann weggeschmissen hab (vll ist sie einfach auch verloren gegangen) und tjoa, war halt der code drin.

--natürlich kann letzteres jeder behaupten aber, was soll ich machen, euch die original disks zuschicken xD--

trotzdem danke für alles, aber wenn es irgendwie möglich ist würd ich die formatierung von E: vermeiden, also wenn doch noch jemand so frei sein und mir etwas Helfen... dickes danköö. (Die logs poste ich dann)

Antwort

Themen zu atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall
befall, dickes, eingefangen, festplatte, formatieren, freundlich, gen, gmer, google, interne, internet, lange, lieber, lösung, neu, partedmagic, platte, posten, sauber, scan, scanne, scannen, suche, tdss, threads, virus, woche



Ähnliche Themen: atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall


  1. Systemüberprüfung nach Befall durch MyStartSearch und weiterer Adware
    Log-Analyse und Auswertung - 24.01.2015 (12)
  2. C:\WINDOWS\system32\dmwu.exe und weiterer Befall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.03.2013 (3)
  3. Rootkit, Bootkit, Rootkit.win32.tdss.ld4 - ich weiss nicht weiter..
    Log-Analyse und Auswertung - 18.03.2013 (1)
  4. Rootkit.gen gefunden/Rootkit-Befall - Bin ich im dran? Brauche dringend Beratung !!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.05.2012 (3)
  5. Verdacht auf Rootkit: SYS-Dateien **LOCKED** + ntkrnlpa.exe + \Driver\atapi
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.10.2011 (4)
  6. Starforce? Rootkit Rootkit.TDSS! Bluescreens und Mbr laufend beschädigt!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.03.2011 (9)
  7. atapi.sys - Rootkit
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.01.2011 (15)
  8. Befall von Rootkit(TDSS.Gen), Trojan Fraudpack und Rogue Antivir
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.06.2010 (8)
  9. Nach Rootkit-Entfernung (TDSS) aus atapi.sys startet der Rechner nicht (Bluescreen)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.05.2010 (17)
  10. rootkit.win32.tdss.d
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.04.2010 (1)
  11. Rootkit.Win32.TDSS.d
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2010 (28)
  12. AVG findet Rootkit-Pakes.U in C:\WINDOWS\system32\drivers\atapi.sys
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2009 (10)
  13. Rootkit TDSS entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.09.2009 (54)
  14. Rootkit.TDSS kbiwkmbk...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.09.2009 (13)
  15. Rootkit.Win32.TDSS.a
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.05.2009 (15)
  16. Rootkit RKIT/TDss.G.22 Backdoorprogramm BDS/TDSS.adb und Trojaner TR/Proxy.GHY
    Log-Analyse und Auswertung - 21.12.2008 (28)

Zum Thema atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall - damit begrüß ich mich mal eben selber ^^. Um nicht lange drum rum zu reden, ich hab mir wohl nen hässlichen Schnupfen eingefangen wie der Titel des Threads schon aussaugt. - atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall...
Archiv
Du betrachtest: atapi.sys-Rootkit (TDSS) und weiterer Befall auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.