Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 15.05.2009, 17:43   #1
ManuelR
 
prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Standard

prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?



Hallo erstmal

Also gestern musste ich feststellen, dass ein eigenartiger Prozess bei mir lief, nämlich prnet.tmp. Dieser war zudem im Autostart (unter currentVersion/run) eingetragen. Da ich die letzten Tage den Rechner eigentlich nur im Ruhezustand hatte, wurde dieser Eintrag vermutlich nie wirklich ausgeführt.

Das einzige Symptom, welches ich feststellen konnte war, dass mein Antivir 8 Guard nicht mehr aktivierbar war. Also habe ich Antivir gleich komplett deinstalliert.


Nun, in meinem Leichtsinn habe ich die Datei dann einfach mal manuell aus windows/system32 gelöscht und auch den Autostart Eintrag entfernt.

Anschließend habe ich nach der Anleitung aus dem Board einen Super AntiSpyware Scan durchgeführt. Dieser brachte noch eine "E:\SONSTIGES\SYSTEMMUELL\TEMP\PRUN.TMP" zu Tage (das Verzeichnis entspricht %temp% und %tmp%). Diese habe ich direkt von Super Antispyware Scan löschen lassen. Danach wie in der Anleitung beschrieben habe ich im abgesicherten Modus einen letzten Scan durchgeführt und dieser zeigte dann keine Meldungen mehr an.

Jetzt frage ich mich, ob mein System wohl wieder frei vom Ungeziefer ist und ob jemand anhand dieser beiden Dateinamen zuordnen kann, welche Veränderungen diese noch am System vorgenommen haben könnten.
Zu diesem Zweck füge ich hier einmal mein HijackThis Log an, in der Hoffnung, dass mir hier jemand eine Entwarnung geben kann.

Schon einmal danke für jede Hilfe

Zunächst das Super Antispyware Scan Log:
Code:
ATTFilter
SUPERAntiSpyware Scan Log
http://www.superantispyware.com

Generated 05/15/2009 at 03:43 AM

Application Version : 4.26.1002

Core Rules Database Version : 3893
Trace Rules Database Version: 1841

Scan type       : Complete Scan
Total Scan Time : 02:08:45

Memory items scanned      : 523
Memory threats detected   : 0
Registry items scanned    : 5939
Registry threats detected : 0
File items scanned        : 403198
File threats detected     : 1

Trojan.Unknown Origin
	E:\SONSTIGES\SYSTEMMUELL\TEMP\PRUN.TMP
         
und hier nun das HijackThis Log:
Code:
ATTFilter
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 18:15:57, on 15.05.2009
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP3 (6.00.2900.5512)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
C:\Programme\Creative\SBAudigy2ZS\Surround Mixer\CTSysVol.exe
C:\Programme\Microsoft Hardware\Mouse\point32.exe
C:\WINDOWS\system32\CTHELPER.EXE
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe
D:\Programme\Rainlendar2\Rainlendar2.exe
D:\Programme\DVBViewer\DVBVCtrl.exe
D:\Programme\Hijackthis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://x.x.x/
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyServer = x
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame 

Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: FDMIECookiesBHO Class - {CC59E0F9-7E43-44FA-9FAA-8377850BF205} - D:\Programme\Free Download 

Manager\iefdm2.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - 

C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - 

C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O4 - HKLM\..\Run: [CTxfiHlp] CTXFIHLP.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [CTSysVol] C:\Programme\Creative\SBAudigy2ZS\Surround Mixer\CTSysVol.exe /r
O4 - HKLM\..\Run: [UpdReg] C:\WINDOWS\UpdReg.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [RemoteControl] D:\Programme\PowerDVD6\PDVDServ.exe
O4 - HKLM\..\Run: [POINTER] point32.exe
O4 - HKLM\..\Run: [CTHelper] CTHELPER.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [Rainlendar2] D:\Programme\Rainlendar2\Rainlendar2.exe
O4 - HKCU\..\Run: [DVBV Service Ctrl] D:\Programme\DVBViewer\DVBVCtrl.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O8 - Extra context menu item: Download all with Free Download Manager - file://D:\Programme\Free Download 

Manager\dlall.htm
O8 - Extra context menu item: Download selected with Free Download Manager - file://D:\Programme\Free Download 

Manager\dlselected.htm
O8 - Extra context menu item: Download video with Free Download Manager - file://D:\Programme\Free Download 

Manager\dlfvideo.htm
O8 - Extra context menu item: Download with Free Download Manager - file://D:\Programme\Free Download 

Manager\dllink.htm
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://D:\PROGRA~1\MICROS~1\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network 

Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - 

C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - 

http://www.update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1207352896252
O16 - DPF: {6C269571-C6D7-4818-BCA4-32A035E8C884} (Creative Software AutoUpdate) - 

http://www.creative.com/softwareupdate/su/ocx/15101/CTSUEng.cab
O16 - DPF: {F6ACF75C-C32C-447B-9BEF-46B766368D29} (Creative Software AutoUpdate Support Package) - 

http://www.creative.com/softwareupdate/su/ocx/15103/CTPID.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{68F57622-D9F3-4018-8732-BCB22F2605D7}: NameServer = x.routerip.x
O20 - Winlogon Notify: !SASWinLogon - D:\Programme\SUPERAntiSpyware\SASWINLO.dll
O23 - Service: ##Id_String1.6844F930_1628_4223_B5CC_5BB94B879762## (Bonjour Service) - Apple Computer, Inc. - 

C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: DVBViewer Recording Service (DVBVRecorder) - CM & V - D:\Programme\DVBViewer\DVBVservice.exe
O23 - Service: FLEXnet Licensing Service - Macrovision Europe Ltd. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Macrovision 

Shared\FLEXnet Publisher\FNPLicensingService.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - 

C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: Remote Packet Capture Protocol v.0 (experimental) (rpcapd) - CACE Technologies - 

C:\Programme\WinPcap\rpcapd.exe
O23 - Service: ServiceLayer - Nokia. - C:\Programme\PC Connectivity Solution\ServiceLayer.exe
         

Alt 15.05.2009, 20:50   #2
Bluub
 
prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Standard

prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?



Hallo User,

Wilkommen im Support-Fourm von Trojaner-Board
Bitte führe alle Schritte in der vorgegeben Reihenfolge aus
Solltes du bei einem Schritt Hilfe benötigen,oder verstehst ihn nicht,so zögere nicht zu fragen.


Während unserer Reinigungphase nur Programme installieren und Scans durchführen, die wir anordnen.
Während der Bereinigung alle externen Medien, wie USB-Sticks, externe Festplatten und Flash-Karten an den Rechner anschließen!







Führe bitte Malwarebytes Anti-Malware
aus,und bereinige dein System,danach poste den Log.
Hier findest Du eine ausführliche und bebilderte http://www.trojaner-board.de/51187-a...i-malware.html




Führe bitte den CCLEANER aus und bereinige dein System !
Hier findest Du eine ausführliche und bebilderte http://www.trojaner-board.de/51464-a...tml#post333092
__________________

__________________

Alt 16.05.2009, 09:47   #3
ManuelR
 
prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Standard

prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?



Danke für die Antwort

Habe beides nach Anleitung ausgeführt. Hier das Log vom MAM:

(Ich vermute mal es ist ein Fehlalarm, weil ausgerechnet nur in mIRC Dateien was drin sein soll. Habs trotzdem mal gelöscht, da es eh nur Sicherungsdateien waren.)

Code:
ATTFilter
Malwarebytes' Anti-Malware 1.36
Datenbank Version: 2138
Windows 5.1.2600 Service Pack 3

16.05.2009 10:37:14
mbam-log-2009-05-16 (10-37-10).txt

Scan-Methode: Vollständiger Scan (C:\|D:\|E:\|Z:\|)
Durchsuchte Objekte: 498502
Laufzeit: 1 hour(s), 42 minute(s), 52 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 28

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
D:\Programme\NNScript\backup\mirc.exe (Backdoor.Bot) -> No action taken.
D:\Programme\Mirc Sicherung\373SAV~1\MIRC.EXE (Backdoor.Bot) -> No action taken.
D:\Programme\Mirc Sicherung\373SAV~1\SCRIPT\DLLS\DMU.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
D:\Programme\Mirc Sicherung\373SAV~1\SCRIPT\DLLS\SYSTRAY.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
D:\Programme\Mirc Sicherung\7\MIRC.EXE (Backdoor.Bot) -> No action taken.
D:\Programme\Mirc Sicherung\KOPIEV~1\MIRC.EXE (Backdoor.Bot) -> No action taken.
D:\Programme\Mirc Sicherung\KOPIEV~1\SCRIPT\DLLS\DMU.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
D:\Programme\Mirc Sicherung\KOPIEV~1\SCRIPT\DLLS\SYSTRAY.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
D:\Programme\Mirc Sicherung\MIRC\NONAME~1\SCRIPT\DLLS\SYSTRAY.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
D:\Programme\Mirc Sicherung\MIRC\NONAME~2\SCRIPT\DLLS\SYSTRAY.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
D:\Programme\Mirc Sicherung\MIRC6T~1\MIRC.EXE (Backdoor.Bot) -> No action taken.
D:\Programme\Mirc Sicherung\NNSAVE~2\MIRC.EXE (Backdoor.Bot) -> No action taken.
D:\Programme\Mirc Sicherung\NNSAVE~2\SCRIPT\DLLS\DMU.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
D:\Programme\Mirc Sicherung\NNSAVE~2\SCRIPT\DLLS\SYSTRAY.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\NNScript\backup\mirc.exe (Backdoor.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\Mirc Sicherung\373SAV~1\MIRC.EXE (Backdoor.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\Mirc Sicherung\373SAV~1\SCRIPT\DLLS\DMU.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\Mirc Sicherung\373SAV~1\SCRIPT\DLLS\SYSTRAY.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\Mirc Sicherung\7\MIRC.EXE (Backdoor.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\Mirc Sicherung\KOPIEV~1\MIRC.EXE (Backdoor.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\Mirc Sicherung\KOPIEV~1\SCRIPT\DLLS\DMU.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\Mirc Sicherung\KOPIEV~1\SCRIPT\DLLS\SYSTRAY.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\Mirc Sicherung\MIRC\NONAME~1\SCRIPT\DLLS\SYSTRAY.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\Mirc Sicherung\MIRC\NONAME~2\SCRIPT\DLLS\SYSTRAY.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\Mirc Sicherung\MIRC6T~1\MIRC.EXE (Backdoor.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\Mirc Sicherung\NNSAVE~2\MIRC.EXE (Backdoor.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\Mirc Sicherung\NNSAVE~2\SCRIPT\DLLS\DMU.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
E:\Sonstiges\Images\Alt D\Mirc Sicherung\NNSAVE~2\SCRIPT\DLLS\SYSTRAY.DLL (Trojan.Bot) -> No action taken.
         
__________________

Alt 16.05.2009, 09:51   #4
Bluub
 
prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Standard

prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?



Combofix



Führe bitte Combofix aus.
Downloade es dir von hier:
http://download.bleepingcomputer.com/sUBs/ComboFix.exe

Wichtig !! Speichere ComboFix auf dem Desktop

-Deaktivere Deine Anti-Virus- und Anti-Spyware-Programme. Normalerweise kannst Du dies über einen Rechtsklick auf das Systemtray-Icon tun. Die Programme könnten sonst eventuell unsere Programme bei deren Arbeit stören.(Später nicht vergessen es wieder einzuschalten)

-Doppelklicke auf die ComboFix.exe und folge den Anweisungen.
ComboFix wird schauen, ob die Microsoft-Windows-Wiederherstellungskonsole installiert ist. Dies ist Teil des Prozesses. Angesichts der Art von Malware Infizierungen, die es heute gibt, wird dringend empfohlen, diese Wiederherstellungskonsole auf dem PC installiert zu haben, bevor jegliche Reinigung von Malware durchgeführt wird



Danach



HijackThis


Führe bitte das HijackThis aus,und poste den Log.
Hier findest Du eine ausführliche und bebilderte http://www.trojaner-board.de/51130-a...ijackthis.html
__________________
Kein Support über PM oder ähnliches
Ausschließlich über´s Fourm

Alt 16.05.2009, 10:00   #5
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Standard

prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?



Hy

nur schnell eine Frage

Wurden die Funde von Malwarebytes auch gelöscht ???
Code:
ATTFilter
D:\Programme\Mirc Sicherung\7\MIRC.EXE (Backdoor.Bot) -> No action taken.
         
Was sind Backdoors


Alt 16.05.2009, 10:07   #6
Bluub
 
prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Standard

prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?



Zitat:
Zitat von Larusso Beitrag anzeigen
Hy

nur schnell eine Frage

Wurden die Funde von Malwarebytes auch gelöscht ???
Code:
ATTFilter
D:\Programme\Mirc Sicherung\7\MIRC.EXE (Backdoor.Bot) -> No action taken.
         
Was sind Backdoors

Hallo Larusso,

nein,MWB löscht diese datei nicht...
Der User soll erst Combofix laufen lassen,und nach combofix soll er die datei bei VT hochladen !
__________________
--> prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?

Alt 16.05.2009, 10:29   #7
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Standard

prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?





Was mbam löscht die nicht

und google sollte helfen
nur ein Beispiel
MIRC.EXE
Zu VT lässt man keine Datein hochladen die schon erkannt werden

Und bei den Backdoors wird dir CF auch nicht viel weiter helfen aber gut

Alt 16.05.2009, 10:48   #8
ManuelR
 
prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Standard

prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?



Zitat:
Zitat von Larusso Beitrag anzeigen


Was mbam löscht die nicht

und google sollte helfen
nur ein Beispiel
MIRC.EXE
Zu VT lässt man keine Datein hochladen die schon erkannt werden

Und bei den Backdoors wird dir CF auch nicht viel weiter helfen aber gut
Ja ich habe die gleich löschen lassen, stand ja auch so in der Anleitung
Allerdings gehört die mirc.exe halt eigentlich zu dem IRC Client mIRC, den ich ja auch absichtlich bei mir installiert habe.

Ich habe auf Combofix aufgrund der letzten Antworten in diesem Thread erstmal nicht ausgeführt.
Habe aber eine mirc.exe (aus der MAM Quarantäne) mal bei VT hochgeladen und da kam folgendes bei raus:

Code:
ATTFilter
AntiVir	7.9.0.168	2009.05.15	-
Antiy-AVL	2.0.3.1	2009.05.15	-
Authentium	5.1.2.4	2009.05.15	W32/Renamed_mIRC.gen!Eldorado
Avast		4.8.1335.0	2009.05.15	-
AVG		8.5.0.336	2009.05.15	-
BitDefender	7.2		2009.05.16	-
CAT-QuickHeal	10.00	2009.05.15	RiskWare.mIRC.6.03 (Not a Virus)
ClamAV	0.94.1	2009.05.15	-
Comodo	1157		2009.05.08	not-a-virus.Client-IRC.Win32.mIRC.603
DrWeb	5.0.0.12182	2009.05.16	-
eSafe	7.0.17.0		2009.05.14	Win32.mIRC-based
eTrust-Vet	31.6.6508	2009.05.16	-
F-Prot	4.4.4.56	2009.05.15	W32/Renamed_mIRC.gen!Eldorado
F-Secure	8.0.14470.0	2009.05.15	Client-IRC.Win32.mIRC.603
Fortinet	3.117.0.0	2009.05.16	IRC/Client
GData	19		2009.05.16	-
Ikarus	T3.1.1.49.0	2009.05.16	not-a-virus:Client-IRC.Win32.mIRC
K7AntiVirus	7.10.735	2009.05.14	Non-Virus:Client-IRC.Win32.mIRC.603
Kaspersky	7.0.0.125	2009.05.16	not-a-virus:Client-IRC.Win32.mIRC.603
McAfee	5616		2009.05.15	potentially unwanted program IRC/Client
McAfee+Artemis	5616	2009.05.15	potentially unwanted program IRC/Client
McAfee-GW-Edition	6.7.6	2009.05.15	-
Microsoft	1.4602	2009.05.16	-
NOD32	4080		2009.05.15	-
Norman	6.01.05	2009.05.16	-
nProtect	2009.1.8.0	2009.05.16	-
Panda	10.0.0.14	2009.05.15	Bck/MIRCBased.BI
PCTools	4.4.2.0	2009.05.15	Backdoor.IRCBot
Prevx	3.0			2009.05.16	-
Rising	21.29.52.00	        2009.05.16	-
Sophos	4.41.0	2009.05.16	-
Sunbelt	3.2.1858.2	2009.05.16	-
Symantec	1.4.4.12	2009.05.16	-
TheHacker	6.3.4.1.326	2009.05.15	Aplicacion/Riskware.mIRC.6.03
TrendMicro	8.950.0.102	2009.05.15	-
VBA32	3.12.10.5	2009.05.16	BackDoor.IRC.based
ViRobot	5.15.1737	2009.05.15	Trojan.Win32.IRCFlood.1790465
VirusBuster	4.6.5.0	2009.05.15	-
         

Alt 16.05.2009, 11:06   #9
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Standard

prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?



Sehr GUT

ComboFix ist nur den Kompetenz-Team erlaubt

Ich würde dem ganze trotzdem nicht vertrauen und dein System neu aufsetzten

Ist der Sichereste Weg und auch in VT Log steht des öfteren Riskware

Backdoors können sich nämlich im Hintergrund einen Zugang über IRC verschaffen und dort die Anweisung des Authors ausführen

Für IRC gibt es sichere Software wie zb Chatzilla bei FF oder auch miranda

Denk mal drüber nach

Alt 16.05.2009, 11:20   #10
ManuelR
 
prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Standard

prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?



Ja du hast da sicher recht. Aber ich scheue schon sehr das neu Aufsetzen :/

Alt 16.05.2009, 11:34   #11
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Standard

prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?



Auch ich kann mich irren

ich habe mal einen Kompetenz-Team-Mitglied gebeten sich deiner anzunehmen

bitte warte auf seine Anweisungen

Alt 16.05.2009, 11:43   #12
ManuelR
 
prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Standard

prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?



Zitat:
Zitat von Larusso Beitrag anzeigen
Auch ich kann mich irren

ich habe mal einen Kompetenz-Team-Mitglied gebeten sich deiner anzunehmen

bitte warte auf seine Anweisungen
Ok

Alt 17.05.2009, 09:35   #13
ManuelR
 
prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Standard

prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?



Hmm, kam wohl doch keiner mehr.

Antwort

Themen zu prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?
abgesicherten modus, adobe, antispyware, antivir, bho, bonjour, computer, dll, excel, explorer, frage, free download, hijack, hijackthis, hijackthis log, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, nvidia, pdf, programme, prozess, rundll, scan, software, solution, super, temp, warnung, windows xp



Ähnliche Themen: prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?


  1. Reinigung + komisches Akamai
    Log-Analyse und Auswertung - 07.08.2015 (11)
  2. Danke an M-K-D-B (Reinigung von Lyrixeeker)
    Lob, Kritik und Wünsche - 26.10.2013 (1)
  3. Datensicherung nach Trojaner - Reinigung nur kurzzeitig erfolgreich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.09.2013 (21)
  4. Versuchte Reinigung von kontaminierter Services.exe bei W7/64
    Log-Analyse und Auswertung - 09.08.2013 (16)
  5. Grundlegende Reinigung des bestehenden Systems
    Log-Analyse und Auswertung - 02.08.2013 (13)
  6. Pc reinigung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.07.2013 (15)
  7. BKA-GVU Trojaner (?) - Systemwiederherstellung - Reinigung des Computers
    Log-Analyse und Auswertung - 19.12.2012 (1)
  8. GUV Trojaner Entfernung - vollständige PC Reinigung
    Log-Analyse und Auswertung - 07.10.2012 (29)
  9. Verschlüsselungs-Trojaner - nachträgliche PC reinigung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.09.2012 (1)
  10. BKA-Trojaner mit webcam --> endgültige Reinigung?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.08.2012 (19)
  11. Polizeitrojaner trotz Reinigung
    Log-Analyse und Auswertung - 05.07.2012 (2)
  12. Was war das denn? prun.exe wurde beendet, dann Absturz und jetzt finde ich sie nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.04.2010 (19)
  13. Immer neue Probleme: prun.tmp net.net Trojan.Agent swaw.tmp ODiag.evt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.11.2009 (9)
  14. Recycler - Reinigung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.03.2009 (0)
  15. SHeur2.FJD Trojaner in prun.tmp + Werbe-Webseiten im IE
    Log-Analyse und Auswertung - 12.12.2008 (1)
  16. Nach Reinigung: Ist das Log frei?
    Log-Analyse und Auswertung - 26.11.2008 (1)
  17. Nach Reinigung Troyaner!
    Log-Analyse und Auswertung - 09.03.2008 (1)

Zum Thema prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? - Hallo erstmal Also gestern musste ich feststellen, dass ein eigenartiger Prozess bei mir lief, nämlich prnet.tmp. Dieser war zudem im Autostart (unter currentVersion/run) eingetragen. Da ich die letzten Tage den - prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich?...
Archiv
Du betrachtest: prnet.tmp & prun.tmp - Reinigung Erfolgreich? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.