Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 24.01.2009, 13:43   #1
faebi
 
Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?) - Ausrufezeichen

Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)



Hallo
Also ich habe ein komisches riesiges Problem. Ich habe so wie es aussieht einen Trojaner oder Virus auf unseren PCs. Ich denke mal er verteilt sich über die Dateifreigabe und auch über USB Sticks.
Wenn ich z.B auf http://windowsupdate.microsoft.com/ gehen will um die Windows Updates zu beziehen lande ich auf Google? Das passiert mit IE, Firefox und Opera.
Sogar bei unserem neuen PC den wir erst seit dieser Woche haben kommt man, wenn man auf Windows Update im Startmenu klickt auf Google. Der neue PC ist nur am gleichen Router, Dateifreigabe oder ähnliches wurde nicht eingerichtet. Er hat nur ein paar Daten per USB Stick bekommen.
Beim neuen PC haben wir auch den Norton Antivirus drauf, aber der verweigert auch die Updates. Er sagt das er keine Verbindung zum Internet bekommt. Bei unseren anderen PCs haben wir den kostenlosen Antivir. Dieser verweigert auch seit neustem die Updates.
Wir hatten auch mal kurz den Laptop von der Freundin meines Bruders dran, sie konnte dort den Kaspersky nicht Updaten. So zur Info, sie hat Vista.

Kommischerweise braucht der svchost etwas mehr Leistung als sonst und die Comodo Firewall sagt, das er bei Systemstart ins Internet geht. Er macht aber etwas überdurchschnittlich viel Traffic....


Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen. Ich habe das Problemsogut es geht geschildert.
Das ganze macht mir relativ angst, vorallem weil mein Vater E-Banking macht.

Alt 26.01.2009, 20:31   #2
faebi
 
Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?) - Standard

Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)



Kann mir den niemand helfen. Ich kann keine Windows Updates beziehen oder sonst etwas von microsoft.com downloaden. Ich komme ja nichteinmal auf Skydrive oder spases....


edit: ich komme ja nichteinmal auf http://www.malwarebytes.org ?!!!?
__________________


Geändert von faebi (26.01.2009 um 20:41 Uhr)

Alt 27.01.2009, 06:03   #3
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?) - Standard

Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)



Zitat:
Das ganze macht mir relativ angst, vorallem weil mein Vater E-Banking macht.
Das sollte es auch.

Hallo erstmal.

Eine Bereinigung ist möglich, unter deinen Umständen aber empfehlenswert!
Besser wäre es den Rechner nauaufzusetzen!

Zitat:
die Comodo Firewall sagt, das er bei Systemstart ins Internet geht.
Hat Comodo erst mit Beginn der Infektion angefangen die svchost anzuzeigen oder davor auch schon?

Bereinigung nach einer Kompromitierung


Hinweis: Die Analyse eines Virenscanners ist völlig unzureichend, um Aussagen über das System zu machen, kann aber als Hilfsmittel eingesetzt werden, sofern er von einem sauberen System aus betrieben wird.

Leider tauchen momentan immer mehr Schädlinge auf die sich in den Master Boot Record, kurz MBR einschreiben. Dieser wird bei einer herkömmlichen Neuinstallation nicht komplett überschrieben und stellt somit ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Vor der Neuinstallation sollte daher sichergegangen werden, dass der MBR in Ordnung ist.

Master Boot Record überprüfen:

Lade dir die mbr.exe von GMER auf den Desktop und führe die Datei mit Administrator-Rechten aus.

Sollte ein MBR Rootkit gefunden worde sein, das wird im log durch den Ausdruck
Zitat:
MBR rootkit code detected !
indiziert, musst du eine Bereinigung vornehmen.
Downloade dir dafür die mbr.bat.txt von BataAlexander und speichere sie neben der mbr.exe auf dem Desktop.
Ändere die Endung der mbr.txt.bat in mbr.bat Eine vernünftige Ordneransicht ist dafür nötig.
Dann führe die mbr.bat. durch einen Doppelklick aus.
Dabei muss sich die mbr.exe von GMER ebenfalls auf dem Desktop befinden!

Der MBR wird bereinigt und es erscheint ein log. Dieses log solltest du hier posten!
Nachdem das O.k. durch deinen Helfer gegeben wurde kannst du mit der sicheren Neuinstallation beginnen.

Lies dir bitte bevor du dich an die Arbeit machst folgende Anleitung ganz genau durch:

Neuaufsetzen des Systems mit abschließender Absicherung.

Wenn du diese Anleitung zum Neuaufsetzen nicht ganz genau befolgst ist das Neuaufsetzen sinnlos!

Alle Festplatten müssen komplett formatiert werden!

Daten solltest du am besten keine sichern.
Wenn du sehr wichtige, unersetzliche Dateien sichern möchtest so musst du dies nach strengen Kriterien tun:

a) Die Datei darf nicht ausführbar sein. Das heisst sie darf keine der hier aufgeführte Dateiendung haben. Beachte bitte, dass einige Schädlinge ihre Dateiendung tarnen. Abhilfe schafft hier eine vernünftige Ordneransicht.

b) Jede Datei sollte, bevor sie wieder auf den frischen Rechner gelangt mit MWAV/eScan durchsucht werden.

c) Auch wenn du die Punkte a) und b) ganz genau einhältst sind die Dateien nicht vertrauenswürdig!!
Schädlinge können auch nicht-ausführbare Dateien wie .mp3 .doc usw. infizieren!! Und MWAV sowie andere AV-Scanner findet nur einen Bruchteil aller infizierten Dateien!
Nachdem du neuaufgesetzt hast musst du unbedingt alle Passwörter und Zugangsaccounts ändern!!!
__________________
__________________

Alt 27.01.2009, 08:13   #4
faebi
 
Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?) - Standard

Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)



Hmm also leider kommt Neuaufsetzen nicht in Frage, da bei einem PC keine Windows CD mitgegeben wurde und bei den anderen die letzten Schlüssel noch aktiv ist. Man darf ihn ja nur ein paar mal benutzen.


Hier mal das MBR Log:

Stealth MBR rootkit detector 0.2.4 by Gmer, http://www.gmer.net

device: opened successfully
user: MBR read successfully
kernel: MBR read successfully
user & kernel MBR OK


Ich konnte noch den Malwarebytes von einer anderen Seite Downloaden und starten:

Malwarebytes' Anti-Malware 1.33
Datenbank Version: 1696
Windows 5.1.2600 Service Pack 3

27.01.2009 08:47:53
mbam-log-2009-01-27 (08-47-53).txt

Scan-Methode: Vollständiger Scan (C:\|D:\|)
Durchsuchte Objekte: 152764
Laufzeit: 2 hour(s), 28 minute(s), 21 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 12
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 7
Infizierte Verzeichnisse: 1
Infizierte Dateien: 4

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
HKEY_CLASSES_ROOT\AppID\AleWinSecure.EXE (Adware.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CLASSES_ROOT\AppID\{a93a1ba9-9ee8-469f-a9fe-fd1c26700bda} (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{a1789eb6-b263-4bd6-8830-d3daaf78949a} (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CLASSES_ROOT\Interface\{1d2cc793-b043-4dd2-a52c-3d9ade61bbbd} (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CLASSES_ROOT\Interface\{7be6b643-6201-4cf7-b8b1-d79ffae57cba} (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CLASSES_ROOT\Typelib\{58696980-c6b3-4ad2-ab53-718f1c3c57ca} (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CLASSES_ROOT\Typelib\{97641909-2311-4513-8581-f5c84b3f05f2} (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CLASSES_ROOT\alewinsecure.winsecure (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CLASSES_ROOT\alewinsecure.winsecure.1 (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{a75e294e-c047-4d29-b07e-37b792881bef} (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Active Setup\Installed Components\{9b71d88c-c598-4935-c5d1-43aa4db90836} (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{a75e294e-c047-4d29-b07e-37b792881bef} (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
HKEY_CLASSES_ROOT\regfile\shell\open\command\ (Broken.OpenCommand) -> Bad: ("regedit.exe" "%1") Good: (regedit.exe "%1") -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Tcpip\Parameters\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.70 85.255.112.147 -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{a4950ca3-d55c-433c-a458-1cf8882856d2}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.70 85.255.112.147 -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet003\Services\Tcpip\Parameters\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.70 85.255.112.147 -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet003\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{a4950ca3-d55c-433c-a458-1cf8882856d2}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.70 85.255.112.147 -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.70 85.255.112.147 -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{a4950ca3-d55c-433c-a458-1cf8882856d2}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.70 85.255.112.147 -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Verzeichnisse:
C:\WINDOWS\system32\win32GI (Backdoor.Bifrose) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Dateien:
C:\Dokumente und Einstellungen\*USERNAME*\Anwendungsdaten\addon.dat (Malware.Trace) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\WINDOWS\AutoUpdateWin31.dll (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\WINDOWS\server.exe (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\WINDOWS\system32\win32GI\klog.dat (Backdoor.Bifrose) -> Quarantined and deleted successfully.



Das wegen dem svchost weiss ich nicht. Kann auch sein das der schon früher ins internet wollte.

edit:

Hilfe ich komme nun auf garkeine Website mehr ausser auf eure????!!!!!!!!


edit2: also es geht garnichts ausser trojaner-board, xboxfront.de und halobase.de . youtube google und alles andere sind nicht mehr erreichbar?!?

Geändert von faebi (27.01.2009 um 08:20 Uhr)

Alt 27.01.2009, 08:25   #5
Leonidas88
 
Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?) - Standard

Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)



Verstehe mich nicht falsch, aber irgendwann ist Schluss mit Lustig und die Kosten einer XP-CD bzw. neuen Key stehen in keinem Verhältnis zum Verlust privater Daten bzw. einem leeren Konto.


Alt 27.01.2009, 09:51   #6
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?) - Standard

Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)



feabi, dein Rechner ist höchstgradig kompromitiert! Da läuft Bifrost drauf. Der ermöglicht Vollen Zugriff auf dein System! Damit ist dein rechner nicht mehr zu retten da keiner sagen kann was alles verändert wurde.

Trenne den Rechner umgehend physikalisch vom Netz -> LAN-Stecker ziehen und ändere alle deine Passwörter und Zugansaccounts!
Alles was auf deinem PC an daten ist musst du nun als öffentlich betrachen.
Der Angreifer kann sogar sehen was wir hier grade schreiben.!.

Setzte das Systemumgehend nach Anleitung neu auf!
__________________
--> Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)

Alt 27.01.2009, 16:17   #7
faebi
 
Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?) - Standard

Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)



Hmm also ich habe jetzt mal Ubuntu neben dem XP draufgemacht. Ich komme immer noch nicht auf Malwarebytes? Obwohl ja alles frei ein sollte wenn ich Ubuntu habe. Irgendwie schon komisch? Wo könnte den das Problem den sonst noch liegen? Der Virus kann ja wohl nicht gut im Router oder Modem sein(oder doch?:O)

Naja einen neuen Schlüssel werde ich nun wohl oder übel kaufen müssen.

Alt 27.01.2009, 17:02   #8
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?) - Standard

Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)



Was du da versuchst bringt alles nichts. Das hast du ja nun selber gemerkt.

Hast du dir mal durchgelesen was eine Kompromitierung bedeutet? Manchmal verstehe ich nicht wie Leute mit ihrem System umgehen... bzw. warum ich mir überhaupt noch die Mühe mache zu helfen..
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 27.01.2009, 17:50   #9
faebi
 
Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?) - Standard

Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)



Ich verstehs nicht. Ich werde ihn ja neu aufsetzen, aber wenn ich ja Ubuntu auf den PC gemacht habe sollte ja eigentlich das internet wieder normal gehen. Aber es geht ja immer noch nicht normal????

Alt 27.01.2009, 18:02   #10
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?) - Standard

Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)



Du verstehst noch etwas nicht: Selbst wenn es dir bzw. uns gelingen sollte die Internet Verbindung wieder herzustellen oder du dir Anti-Malware einfach von nem sauberen PC saugst ändert das nichts an deinen Problemen!
Das Programm löscht dann schön ein paar Dateien, hinterher gibt es auch erstmal keine Probleme mehr, du bist beruhigt, das Programm hat dir die Augengewischt und deine Kiste hängt munter in 'nem Bot Netz. Und nachher ist das Geheule groß wenn die Kripo bei dir vor der Tür steht oder dein Account ein Motorrad bei e-Bay ersteigert hat welches grade von deinem KOnto bezahlt in die Ukraine geliefert wird.
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Antwort

Themen zu Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)
antivirus, comodo, e-banking, firefox, firewall, google, internet, kaspersky, keine verbindung, klick, kostenlose, laptop, netzwerk, neue, neuen, norton, relativ, router, svchost, systemstart, trojaner, updates, usb, verbindung, virus, virus/trojaner, windows updates



Ähnliche Themen: Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)


  1. Alter laptop Windows vista sp2 32bit: (vermutlich)virus blockt Windows services und einige Internet verbindungen
    Log-Analyse und Auswertung - 04.11.2014 (3)
  2. Windows 7: Avira meldet Boo/ cidox.b virus und Windows ist nicht mehr aktiviert
    Log-Analyse und Auswertung - 20.10.2014 (15)
  3. Windows 8 - Haengt nach Nachrichten (FB) und blockt Avira
    Log-Analyse und Auswertung - 01.09.2014 (5)
  4. Virus als Avira getarnt? - "C:\Program Files (x86)\Avira\My Avira\Avira.OE.Systray.exe" /showMiniGui
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.08.2014 (3)
  5. Windows 7: UDP Flood aus meinem Netzwerk, Trojaner?
    Log-Analyse und Auswertung - 24.01.2014 (41)
  6. Hallo (; Windows 7 Firewall Tool von Chip.de Blockt svchost und System.exe ist das ein Virus?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.08.2013 (20)
  7. Virus, Trojaner, o.ä.? - Merkwürdige Netzwerk-Auffälligkeiten Win 7 x64
    Log-Analyse und Auswertung - 10.08.2013 (10)
  8. Windows 7 GVU 2.11 Trojaner blockt PC
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.01.2013 (22)
  9. Bka-Trojaner 2.10 auf meinem Notebook, sobald ich mein Wlan aktiviere öffnet sich gleich das Fenster des Virus und blockt alles!!
    Log-Analyse und Auswertung - 01.12.2012 (27)
  10. AKM Virus blockt den gesamten PC
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.07.2012 (28)
  11. Avira blockt Amazons Cloud-Speicher
    Nachrichten - 10.04.2012 (0)
  12. Virus blockt teils Internet verbindung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.01.2012 (14)
  13. Virus blockt PC, BKA?, 50€ zahlen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.01.2012 (1)
  14. Virus Blockt teilweise Internetverbindungen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.02.2011 (3)
  15. Virus blockt Inet für einige Programme...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.12.2010 (13)
  16. Virus blockt!
    Log-Analyse und Auswertung - 13.04.2009 (2)
  17. Virus blockt Norton&Co
    Log-Analyse und Auswertung - 23.08.2006 (1)

Zum Thema Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?) - Hallo Also ich habe ein komisches riesiges Problem. Ich habe so wie es aussieht einen Trojaner oder Virus auf unseren PCs. Ich denke mal er verteilt sich über die Dateifreigabe - Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?)...
Archiv
Du betrachtest: Virus/Trojaner blockt Windows-, Avira-, Nortonupdate. Ist im Netzwerk(?) auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.