Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: "Spam" Mail Drohung

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 02.08.2008, 10:21   #1
Crusader
/// Helfer-Team
 
"Spam" Mail Drohung - Ausrufezeichen

"Spam" Mail Drohung



Hallo,

Ich habe vor kurzem eine E-Mail bekommen in der Stand das ich irgendetwas bezahlen müsste, das ich aber nie in Anspruch genommen hatte!!
Sie schrieben das sie meine IP-Adresse haben (die auch im Mail vorkam und stimmte) und die auch "gegen mich" verwenden können!!!

Jetzt meine Frage: Kann man durch die IP-Adresse irgendetwas genaueres als den Provider herausfinden, also z.b.: Wohnort, Telefonnummer, Straße, usw.??

Muss ich mir da jetzt noch weiter Sorgen machen oder hat sich da jemand eh nur einen Scherz gemacht?!

Danke für Hilfe! (Ich hoffe das ich hier richtig gepostet habe, denn ich finde sonst kein anderes passenderes Forum?!)

Alt 02.08.2008, 11:07   #2
Taranis
 
"Spam" Mail Drohung - Standard

"Spam" Mail Drohung



Das ganze ist lediglich eine Abzockmasche.
"Die" könnten zwar theoretisch deine Adresse etc. über deinen Provider rausfinden, aber diese Daten werden nur auf Antrag der Staatsanwaltschaft herausgegeben und soweit wird es auf keinen Fall kommen.
Schlimmstenfalls muss man halt einen Widerspruch schreiben (am besten per Einschreiben mit Rückschein), bei den Verbraucherzentralen gibts dazu auch Vordrucke.

Hier ist ein guter Beitrag zu dem Thema Internet-Abzocke, da ist das wichtigste drin zusammengefasst:

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/184094,0.html

LG
Taranis
__________________


Geändert von Taranis (02.08.2008 um 12:06 Uhr) Grund: Link korrigiert, danke @-SkY-

Alt 02.08.2008, 11:16   #3
-SkY-
Gast
 
"Spam" Mail Drohung - Standard

"Spam" Mail Drohung



Von wem war diese E-Mail? Wenn du dir ganz und 100% sicher bist das du dich nirgendwo angemeldet hast, dann ignorier die E-Mail, und antworte auf keinen Fall.

lg, Sky

Edit: Taranis dein Link ist irgendwie schief so ist er richtig http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/184094,0.html

Edit2: Crusader wie alt bist du?
__________________

Geändert von -SkY- (02.08.2008 um 11:21 Uhr)

Alt 03.08.2008, 13:37   #4
Crusader
/// Helfer-Team
 
"Spam" Mail Drohung - Daumen hoch

"Spam" Mail Drohung



Hallo und danke,

Also um es kurz zu fassen:

Erstens gibt es die "Firma" von der ich das Mail bekommen hatte, 100% nicht "im echten Leben"!
Aber darauf will ich jetzt nicht näher eingehen.......

Was mir auffiel, es wurden die Kontodaten zum Überweisen des Betrages von ca. 54€ im Mail angegeben, ist das nicht ein wenig "voreilig"??

Also muss ich mir da jetzt noch Sorgen machen oder soll ich das einfach wieder vergessen??

---------------------------------------------

Von irgendeinem, naja ich weiß nicht mehr genau, da ich sie gleich gelöscht habe und mir erst später darüber Gedanken gemacht habe.....
Wahrscheinlich war es keine Firma, sonder eigendein, sagen wir mal eine "Private Firma"!? (ich weiß es nicht anders auszudrücken)

Nein antworten kann ich sowieso nicht mehr!

Ach und danke für den Link!

Warum willst du es wissen??

LG und besten Dank!

Alt 03.08.2008, 15:31   #5
-SkY-
Gast
 
"Spam" Mail Drohung - Standard

"Spam" Mail Drohung



Hiho

Zitat:
Erstens gibt es die "Firma" von der ich das Mail bekommen hatte, 100% nicht "im echten Leben"!
Name? Und woher weißt du das?
Zitat:
Was mir auffiel, es wurden die Kontodaten zum Überweisen des Betrages von ca. 54€ im Mail angegeben, ist das nicht ein wenig "voreilig"??
Nö, die wollen ja schließlich das schnelle Geld machen

Zitat:
Nein antworten kann ich sowieso nicht mehr!
Umso besser Denn wenn die Kerle sehen das das eine echte E-Mail(adresse) ist, dann bomben die dich zu mit dem ganzen Spam.

Zitat:
Warum willst du es wissen?
Meinst du dein Alter? Wenn du unter 16 bist, bist du nicht geschäftsfähig (kannst also keine Verträge abschließen die gültig sind), und von 16-18 nur begrenzt, denn wenn dir deine Eltern keine Erlaubnis gegeben haben, ist der Vertrag nicht gültig

lg, Sky


Alt 04.08.2008, 10:57   #6
blow-in
 
"Spam" Mail Drohung - Standard

"Spam" Mail Drohung



Zitat:
Zitat von -SkY- Beitrag anzeigen
Meinst du dein Alter? Wenn du unter 16 bist, bist du nicht geschäftsfähig
Mit der Aussage liegst du etwas daneben. Geschäftsunfähig bist du nur unter 7 Jahre. Bis zum 18. Lebensjahr bist du dann eingeschränkt geschäftsfähig. Ansonsten dürften sich Kinder und Jugendliche ja nicht mal ein Eis in der Eisdiele kaufen. Bei größeren Geschäften hängt es dann halt von der Zustimmung der Eltern ab.

Alt 04.08.2008, 14:56   #7
-SkY-
Gast
 
"Spam" Mail Drohung - Standard

"Spam" Mail Drohung



Zitat:
Zitat von blow-in Beitrag anzeigen
Mit der Aussage liegst du etwas daneben. Geschäftsunfähig bist du nur unter 7 Jahre.
Ups, Sorry. (Wie komm ich jetzt auf 16 o.O)

lg, Sky

Alt 04.08.2008, 18:49   #8
Crusader
/// Helfer-Team
 
"Spam" Mail Drohung - Icon19

"Spam" Mail Drohung



Hallo,

Ja da es um irgendeinen Account für ein Videoportal ging, bei dem ich anscheinend einen 48 Stunden Account "gekauft" oder "reserviert" hatte, aber den Seiten Namen weiß ich leider nicht mehr....

Ok, das hätte ich mir ja denken können!

Ja stimmt, aber Spam bekomme ich sowieso genug, da brauche ich nun nicht auch NOCH mehr! (benutze sowieso Thunderbird, da wird der Spam-Ordner nach dem Schließen geleert!)

Ja mein Alter, bin 16 Jahre alt!
Nun, da ich diesen Account aber nie "bestellt" habe....... was kann ich jetzt machen, oder einfach gar nichts??

Den Spam Mails bekomme ich jeden Tage so um die 40, nur diese "sprang" mir gleich ins Auge!

Alt 05.08.2008, 09:55   #9
blow-in
 
"Spam" Mail Drohung - Standard

"Spam" Mail Drohung



Hallo Crusade
Ich würde dir da mal das Forum von Computerbetrug empfehlen. Dort kennt man sich mit den diversen Abz....eien bestens aus. Vielleicht findest du dort auch ein Unterthema, was deinen Fall beschreibt.
Denn einfach so eine Brieffreundschaft mit den Forderungsstellern eingehen, sollte man sich überlegen. Vor allen solltest du auch deine Eltern einbeziehen und das Forum zeigen. Nicht das irgendwann mal Post im Briefkasten liegt und deine Eltern aus allen Wolken fallen.

Antwort

Themen zu "Spam" Mail Drohung
anderes, bezahlen, drohung, e-mail, forum, forum?, frage, gepostet, herausfinden, hilfe!, hoffe, ip-adresse, irgendetwas, kurzem, mail, nummer, provider, richtig, scherz, sorge, sorgen, spam, stand, straße, telefon, telefonnummer, verwenden



Ähnliche Themen: "Spam" Mail Drohung


  1. Bekomme massen E-Mail "This message was created automatically by mail delivery software."
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.08.2015 (2)
  2. Er konnte es nicht lassen: "Spam King" wegen Facebook-Spam am Haken
    Nachrichten - 26.08.2015 (0)
  3. E-Mail von "Deutsche Telekom Abuse Team" aufgrund von Spam-Mails/Viren/Trojanern
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.08.2015 (7)
  4. vor 1 Woche Trojaner mit "UPS-Mail" eingefangen, nun wieder Spam-Mails über meine Accounts...
    Log-Analyse und Auswertung - 23.03.2015 (11)
  5. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  6. E-Mail Weiterleitung "gekapert" und aktiv für Spam missbraucht
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 03.07.2014 (5)
  7. Ständige Spam Mails im Minutentakt "Mail Delivery System"
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 16.02.2014 (17)
  8. "Mail Delivery System" - Spam-Emails
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 17.01.2014 (3)
  9. Spam-Mail "Abmahnung" - Dateianhang geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2013 (7)
  10. "monstermarketplace.com" Infektion und ihre Folgen; "Anti-Virus-Blocker"," unsichtbare Toolbars" + "Browser-Hijacker" von selbst installiert
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2013 (21)
  11. Unmengen "Undeliverable Mail"-Eingänge, mail-Account jetzt gesperrt
    Log-Analyse und Auswertung - 15.10.2013 (9)
  12. SPAM-Vorwurf durch Internet-Anbieter / "Malwarebytes Anti-Malware"-Abstürze / Nachfrage zu "Secunia PSI"
    Log-Analyse und Auswertung - 30.08.2013 (17)
  13. "Falsche" E-Mail von Freund mit Link ins Netz -> Virus oder nur "Werbung"?
    Log-Analyse und Auswertung - 30.07.2012 (1)
  14. Avira hat "EXP/JAVA.Ternub.Gen" gemeldet und es wurde eine Spam Mail vom GMX Account versendet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.07.2012 (8)
  15. GEMA Trojaner aus Link in E-Mail erworben;Bildschirm zeigt "PC ist gesperrt" an "lt.Gema"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.02.2012 (7)
  16. "Adware.Virtumonde"/"Downloader.MisleadApp"/"TR/VB.agt.4"/"NewDotNet.A.1350"/"Fakerec
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2008 (6)
  17. Heute schon über 30 "Mail Delivery System "Mail Delivery System" Mail bekommen
    Log-Analyse und Auswertung - 26.05.2008 (4)

Zum Thema "Spam" Mail Drohung - Hallo, Ich habe vor kurzem eine E-Mail bekommen in der Stand das ich irgendetwas bezahlen müsste, das ich aber nie in Anspruch genommen hatte!! Sie schrieben das sie meine IP-Adresse - "Spam" Mail Drohung...
Archiv
Du betrachtest: "Spam" Mail Drohung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.