Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Thema geschlossen
Alt 14.01.2008, 14:15   #1
Roechlinger
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Standard

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



Hallo an die Gemeinde,

da ich die Boardstruktur noch nicht vollends kenne, möge man mir verzeihen, wenn mein Thema im falschen Subforum ist, denke aber, hier ist es am ehesten gut aufgehoben. Ich hab auch über google nichts finden können.

Also, zu meinem Problem, bzw. zu dem eines Bekannten.

Mein Bekannter erhält seit wenigen Tagen in MSN Droh-Nachrichten, die von seinem eigenen Account aus versendet wurden. Sprich, es gilt zu vermuten, dass sich jemand in seinen Account eingehackt hat. Der unbekannte Dritte ging sogar mittlerweile soweit, dass er sich in unsere Gespräche eingeschaltet hat, in dem er Dinge geschrieben hat, die mein Bekannter - laut eigener Aussage - nicht geschrieben hat. Wenn mein Bekannter offline ging, war der andere noch da, und hat sich einen Scherz aus der ganzen Sache gemacht.

Zudem frage ich mich, wie es möglich sein kann, dass der "Hacker" - trotz Umänderung des Passwortes - nach wie vor in den Account hinein kommt, mehr noch: wie es denn möglich ist, dass er sowohl das sieht, was ich ihm schreibe, als auch das, was der Bekannte schreibt, der in diesem Fall betroffen ist. Er hat sich sozusagen, wie auch immer das möglich ist, zwischen geschaltet.

Nun zu meinen Fragen:

1) Ist das von mir aufgeführte Szenario technisch möglich?
2) Wenn sich jemand auf einen anderen Rechner aufschaltet (vielleicht hat der Dritte ja ein Remotetool, oder sowas), könnte man dann im Zweifelsfall irgendwie an die IP-Adresse kommen?
3) Wenn es durch eine Sicherheitslücke bei MSN entstanden ist, kann man dann über Microsoft an die IP kommen? (ich denke, eher unwahrscheinlich, oder?)
4) Was kann mein Kollege tun, damit das Problem nicht mehr auftritt?
5) Wieviel technisches Know-How bräuchte man, um das von mir beschriebene Szenario bei jemand anderen durchführen zu können?
6) Macht in solchen Fällen eine Anzeige Sinn?

Vielen Dank schon mal im voraus.

Gruß Roechlinger

Geändert von Roechlinger (14.01.2008 um 14:38 Uhr) Grund: Überschrift fehlerhaft

Alt 14.01.2008, 15:49   #2
-SkY-
Gast
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Standard

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



Hallo,

Zitat:
Mein Bekannter erhält seit wenigen Tagen in MSN Droh-Nachrichten, die von seinem eigenen Account aus versendet wurden.
Das vestehe ich nicht


Zitat:
1) Ist das von mir aufgeführte Szenario technisch möglich?
Theoretisch ja.

Zitat:
2) Wenn sich jemand auf einen anderen Rechner aufschaltet (vielleicht hat der Dritte ja ein Remotetool, oder sowas), könnte man dann im Zweifelsfall irgendwie an die IP-Adresse kommen?
Kommt drauf an...Wenn der Kerl schlau ist wohl eher nicht, wenn der Zugriff aber "stümperhaft" gemacht wurde, dürfte das wohl möglich sein.

Zitat:
3) Wenn es durch eine Sicherheitslücke bei MSN entstanden ist, kann man dann über Microsoft an die IP kommen? (ich denke, eher unwahrscheinlich, oder?)
Wenn er das PW geändert hat, und dieses Problem immernoch besteht, ist es wahrscheinlich nicht eine Sicherheitslücke im MSN.

Zitat:
4) Was kann mein Kollege tun, damit das Problem nicht mehr auftritt?
Nachdenken. Sind Programme wie VNC, oder sonstige Remotetools drauf? Wenn nein dann ist es nicht sehr gut...

Zitat:
5) Wieviel technisches Know-How bräuchte man, um das von mir beschriebene Szenario bei jemand anderen durchführen zu können?
Kommt auch drauf an, ob eben der PC selbst "gehackt" wurde, oder ob es über ein Programm gemacht wurde...

Zitat:
6) Macht in solchen Fällen eine Anzeige Sinn?
Kann ich dir nicht sagen.

Grüße, SkY
__________________


Alt 14.01.2008, 19:48   #3
Roechlinger
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Standard

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



Zitat:
Zitat von -SkY- Beitrag anzeigen
Hallo,


Das vestehe ich nicht

Naja, der unbekannte Dritte schickt ihm die Drohnachrichten mit seinem eigenen Namen. Nehmen wir an, der Kollege heisst "Herbert" in MSN, dann bekommt er eben diese Nachrichten über seinen eigenen Account geschickt. Ich hoffe, das war jetzt verständlicher. Ansonsten erst mal danke für die Antworten.
__________________

Alt 14.01.2008, 19:53   #4
-SkY-
Gast
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Standard

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



Zitat:
Zitat von Roechlinger Beitrag anzeigen
Naja, der unbekannte Dritte schickt ihm die Drohnachrichten mit seinem eigenen Namen. Nehmen wir an, der Kollege heisst "Herbert" in MSN, dann bekommt er eben diese Nachrichten über seinen eigenen Account geschickt. Ich hoffe, das war jetzt verständlicher. Ansonsten erst mal danke für die Antworten.
Nene Das hab ich ja verstanden...Ich mein nur wie das gehen kann

Alt 14.01.2008, 20:02   #5
Roechlinger
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Standard

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



Ja, aus diesem Grund, und um das herauszufinden, habe ich mich ja mehr oder minder hier angemeldet. Ich verstehe es nämlich auch nicht. Wie gesagt, vielleicht nutzt der Dritte ja eine Art Remotetool. Ich werde aber mal nachfragen, ob der Kollege VNC oder so auf dem Rechner hat. Er hat zumindest schon mal eingeräumt, keine Firewall eingeschaltet zu haben.


Alt 14.01.2008, 20:04   #6
-SkY-
Gast
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Standard

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



Wenn er einen Router hat, ist die Firewall entbehrlich. Außerdem garantiert eine FW oder ein AV-Tool, nicht die Systemsicherheit.

Vielleicht könntest du von seinem System aus einen HJT-Log machen? (Anleitung)

Alt 14.01.2008, 20:09   #7
Roechlinger
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Standard

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



Zitat:
Zitat von -SkY- Beitrag anzeigen
Wenn er einen Router hat, ist die Firewall entbehrlich. Außerdem garantiert eine FW oder ein AV-Tool, nicht die Systemsicherheit.

Vielleicht könntest du von seinem System aus einen HJT-Log machen? (Anleitung)
Ja, in seinem System ist auf jeden Fall ein Router implementiert. Von daher ist dieses ganze Problem ja für mich noch undurchsichtiger. Ich werde ihm aber zu dem Log über Hijack raten und ihn dann hier ggf. posten.

Soweit erstmal danke für alles.

Alt 14.01.2008, 20:10   #8
MightyMarc
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Standard

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



Zitat:
Zitat von -SkY- Beitrag anzeigen
Wenn er einen Router hat, ist die Firewall entbehrlich. Außerdem garantiert eine FW oder ein AV-Tool, nicht die Systemsicherheit.
Schreibe bitte hundert mal: "Ein (NAT-)Router ist keine Sicherheitskomponente!"
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 19.01.2008, 16:56   #9
Roechlinger
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Standard

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



So, leider hat der Bekannte seine Platte formatiert und das Problem scheint dadurch behoben. Hätte mich dennoch interessiert, wie sowas gehen kann.

Alt 19.01.2008, 18:23   #10
-SkY-
Gast
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Standard

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



Zitat:
Zitat von MightyMarc Beitrag anzeigen
Schreibe bitte hundert mal: "Ein (NAT-)Router ist keine Sicherheitskomponente!"
Ich meine die Windoof-Firewall

Alt 30.01.2008, 17:39   #11
gutehexe88
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Standard

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



Hallo kannst du mir helfen ich habe nämlich ein riesiges Problem mit meinem Laptop.Wenn ich auf eine Datei gehe öffnet der Laptop sie mit Windows Media Player. Mitschüler haben mir gesagt das ich auf öffnen mit gehe aber das steht nicht da. Wäre nett wenn du mir antworten würdest.Mfg gutehexe88

Alt 30.01.2008, 18:45   #12
TrojanHunter
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Standard

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



moin,
Also dass sich zwei in den selben Account einloggen könne, geht ja wohl nicht ( oder bin ich da falsch informiert)
Aber ich denke, dass der "andere" sich über ein RAT Zugriff auf den PC verschafft hat.
Bei einem RAT kannst du den infizierten Rechner steuern, wie wenn du vor ihm sitzen würdest.
(Tastatur+Maus bedienen,Up/Downloadk, Webcam anzapfen,Tastatureingaben mitloggen....)
Über netstat hättest du wohl die Verbindung erkennen können, wenn der "andere" mit dem PC verbunden war.
Naja durch das drüberbügeln, hast du den Schädling eh entfernt, aber wirst jetzt keine Beweise mehr geben den Typen haben oder?
Und ja du hättest ihn Anzeigen können und die Behörden gehen so einer Sache sehr genau nach! (Hausdurchsuchung nur auf Verdacht möglich)

Alt 31.01.2008, 14:09   #13
sufffer
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Standard

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



hmm wie willst du den anzeigen? im netstat steht nur die dynip bzw no-ip. diese schicken dann nur eine email an den betreffenden acc von wegen er solle mal anschrift und namen geben was wohl keiner macht. und da es eh eine fake email addy ist steht da kaum der richtige name...

Alt 26.02.2008, 00:16   #14
angieanakonda
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Icon17

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



hallo ihr schlauen menschen, ich hab da ein rießen problem(für mich zu mindesten). Also mein Exfreund hat sich irgendwie in mein MSN eingehackt und kennt alle meine Nachrichten. eigentlich kanns mir ja egal sein, aber fühle mich jetzt voll blöd wenn ich schreibe. mein passwort habe ich schon geändert, was kann ich noch machen das er meine nachrichten nicht mehr lesen kann???achso...alles fing mit einem link den ich von ihm über msn bekam, natürlich hab ich da meine addy und mein ich kanns garnet sagen, passwort reingeschrieben...ich bin hohl ich weiß...danke für eure hilfe

Alt 26.02.2008, 12:44   #15
angieanakonda
 
Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Icon22

Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen



Jungs bitte helft mir doch, jetzt komme ich garnichtmehr in mein MSN rein...aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

Thema geschlossen

Themen zu Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen
account, anderen, anzeige, bräuchte, dinge, falsche, frage, fragen, gehackt, google, hacker, ip-adresse, microsoft, msn, nicht mehr, nichts, offline, problem, rechner, remote, scherz, sicherheitslücke, thema, trotz, unbekannte, wieviel



Ähnliche Themen: Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen


  1. Windows 8: Problem beim Starten von C:\ Problem Files (x86)\HomeTab\TBUpdater.dll
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.02.2015 (9)
  2. Windows7: Adware bspw. VOPackage hat sich auf System eingeschlichen
    Log-Analyse und Auswertung - 12.10.2014 (12)
  3. windows xp: mit der insallation von jdownloader hat sich optimizer pro eingeschlichen nun habe ich mehrere Probleme
    Log-Analyse und Auswertung - 21.01.2014 (7)
  4. JS/EXP.Redir.EL.7 auf allen Webservern eingeschlichen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.06.2013 (41)
  5. Internet läuft langsam .. DNS Problem ? Manchmal friert alles ein Neustart behebt Problem
    Log-Analyse und Auswertung - 25.04.2012 (1)
  6. Trojaner eingeschlichen ! ->www.searchqu.com/406<-
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.06.2011 (13)
  7. gleiches Problem wie http://www.trojaner-board.de/99057-das-system-hat-ein-problem-mit-einem-oder-me
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.05.2011 (1)
  8. Problem mit explorer.exe verbunden mit Active Desktop-Problem
    Alles rund um Windows - 05.01.2011 (5)
  9. Firefox problem, Anti-banner problem, Flashplayer problem, Viren problem?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.10.2010 (11)
  10. Malware Defense hat sich bei mir eingeschlichen!Bitte helft mir!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.01.2010 (15)
  11. TR/Crypt.TPM.Gen eingeschlichen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.10.2008 (6)
  12. Eingeschlichen trotz Schutz
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 09.10.2008 (4)
  13. Bösartiger Trojaner hat sich eingeschlichen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.09.2008 (1)
  14. Hat sich bei mir etwas eingeschlichen?
    Mülltonne - 13.12.2007 (0)
  15. Komischer Benutzername hat sich eingeschlichen.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.08.2006 (3)
  16. Bitte mal schauen. Da hat sich was eingeschlichen..
    Log-Analyse und Auswertung - 28.09.2005 (4)
  17. log Hof das nichts sich eingeschlichen hat
    Log-Analyse und Auswertung - 13.01.2005 (5)

Zum Thema Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen - Hallo an die Gemeinde, da ich die Boardstruktur noch nicht vollends kenne, möge man mir verzeihen, wenn mein Thema im falschen Subforum ist, denke aber, hier ist es am ehesten - Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen...
Archiv
Du betrachtest: Problem mit MSN - Fremdling eingeschlichen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.