Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Spy.Delf.ago.1

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 26.09.2007, 09:08   #1
Flufur
 
Spy.Delf.ago.1 - Icon17

Spy.Delf.ago.1



Hallo!

AntiVir hat gestern den Trojaner Tr/Spy.Delf.ago.1 auf meinem System gefunden und seiner Auskunft nach gelöscht.

Ich habe im abgesicherten Modus mit AntiVir und Stinger nochmal einen Scan durchgeführt und dabei 'DR/Softomate.AA.19' entfernt.

Hier ein Scan von HijackThis nach der Prozedur:

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 08:10:29, on 26.09.2007
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\abylonsoft\SAWipe\SAWCtrlSer.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\sstray.exe
C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe
C:\Programme\pdf24\PDF24Updater.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Telekom\Eumex 504PC USB\Capictrl.exe
C:\Programme\Stardock\ObjectDock\ObjectDock.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\****\Desktop\Weiche Ware\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,SearchAssistant = h**p://search.bearshare.com/sidebar.html?src=ssb
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = h**p://search.bearshare.com/sidebar.html?src=ssb
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://search.bearshare.com/sidebar.html?src=ssb
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant = h**p://search.bearshare.com/sidebar.html?src=ssb
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = http://1/
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O3 - Toolbar: Yahoo! Toolbar - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - (no file)
O4 - HKLM\..\Run: [nForce Tray Options] sstray.exe /r
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [PDFPrint] "C:\Programme\pdf24\PDF24Updater.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [routcnf] C:\Programme\Telekom\Eumex 504PC USB\routcnf.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - Startup: LAN-Verbindung.lnk = ?
O4 - Startup: Stardock ObjectDock.lnk = C:\Programme\Stardock\ObjectDock\ObjectDock.exe
O4 - Global Startup: CAPIControl.lnk = ?
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - D:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - D:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O16 - DPF: {B38870E4-7ECB-40DA-8C6A-595F0A5519FF} (MsnMessengerSetupDownloadControl Class) - h**p://messenger.msn.com/download/msnmessengersetupdownloader.cab
O20 - Winlogon Notify: WgaLogon - C:\WINDOWS\SYSTEM32\WgaLogon.dll
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: apm - SAW control service (apmSAWCtrl) - abylonsoft - Dr. Thomas Klabunde GbR - C:\Programme\abylonsoft\SAWipe\SAWCtrlSer.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPodService - Apple Computer, Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: SecuROM User Access Service (V7) (UserAccess7) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\UAService7.exe (file missing)
O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Zone Labs, LLC - C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe


Würde gerne wissen ob da noch was rumgeistert.. Ist der Scan in Ordnung?

Vielen herzlichen Dank für eure Hilfe
Flufur

Alt 26.09.2007, 10:38   #2
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Spy.Delf.ago.1 - Standard

Spy.Delf.ago.1



Hallo Flufur.

Von Bearshare solltest du die Finger lassen da kommen Schädlinge mit..

Deinstalliere es bitte über die Systemsteuerung. Danach Deaktivierst du die Systemwiederherstellung auf allen Laufwerken und suchst wie in meiner Signatur beschrieben nach folgender Datei: " UAService7.exe " sie sollte hoffentlich nicht vorhanden sein.

Fixe dann mit HJT folgende Einträge:

* R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,SearchAssistant = h**p://search.bearshare.com/sidebar.html?src=ssb *
* R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = h**p://search.bearshare.com/sidebar.html?src=ssb *
* R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://search.bearshare.com/sidebar.html?src=ssb *
* R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant = h**p://search.bearshare.com/sidebar.html?src=ssb *
* O3 - Toolbar: Yahoo! Toolbar - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - (no file) *
* O23 - Service: SecuROM User Access Service (V7) (UserAccess7) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\UAService7.exe (file missing *

Räume gleich danach mit CCleaner auf. Starte den Rechner neu und führe einen eScan nach der Anleitung aus meiner Signatur durch..

Gruß

Undoreal
__________________

__________________

Alt 27.09.2007, 09:23   #3
Flufur
 
Spy.Delf.ago.1 - Icon27

Spy.Delf.ago.1



Hallo Undoreal!

vielen Dank für deine prompte Antwort!

tja, bei Bearshare hab ich nicht gut genug auf meine lieben Geschwister aufgepasst....argh ....


Was mache ich wenn die Datei UAService7.exe aber doch zu finden ist??
Sie nennt sich 'UAService7.exe.q_804E001_q und war unter:

C:/Dokumente und Einstellungen/All Users/Anwendungsdaten/SecTaskMan

zu finden. hehe... nicht gut?

Die gehört natürlich nicht wirklich zum Security Task Manager? oder doch?

Ich habe die anderen Schritte bis auf den eScan trotzdem durchgeführt.

das Ergebnis vom eScan werde ich gleich posten.
und harre dem post der dann da kommen mag.

Gruß
Flufur
__________________

Alt 27.09.2007, 11:14   #4
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Spy.Delf.ago.1 - Standard

Spy.Delf.ago.1



Zitat:
zu finden. hehe... nicht gut?
nein, nicht gut.

Zitat:
Die gehört natürlich nicht wirklich zum Security Task Manager? oder doch?
nein gehört sie nicht.

Lade die Datei bitte auf VT und poste das Ergebnis.

Gruß

Undo
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 27.09.2007, 11:31   #5
Flufur
 
Spy.Delf.ago.1 - Icon16

Spy.Delf.ago.1



so erstmal noch das prächtige Ergebnis des eScan........

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Header
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
find.bat Version 2007.06.16.01

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
Bootmodus: NETWORK

eScan Version: 9.4.4
Sprache: German
Virus-Datenbank Datum: 9/27/2007

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Infektionsmeldungen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Object "grokster Spyware/Adware" in Dateisystem gefunden! Folgende Maßnahme wurde durchgeführt: Keine Aktion vorgenommen.
Object "grokster Spyware/Adware" in Dateisystem gefunden! Folgende Maßnahme wurde durchgeführt: Keine Aktion vorgenommen.
Object "wareout Adware" in Dateisystem gefunden! Folgende Maßnahme wurde durchgeführt: Keine Aktion vorgenommen.
System found infected with whenu.savenow Spyware/Adware ({c285d18d-43a2-4aef-83fb-bf280e660a97})! Action taken: Keine Aktion vorgenommen.


~~~~~~~~~~~
Dateien
~~~~~~~~~~~
~~~~ Infected files
~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~
~~~~ Tagged files
~~~~~~~~~~~
File D:\Software + Dokumentation\BSINSTALLDE.exe//WiseSFX Dropper//WISE0025.BIN markiert als "not-a-virus:AdTool.Win32.WhenU.a". Folgende Maßnahme wurde durchgeführt: Keine Aktion vorgenommen.
~~~~~~~~~~~
~~~~ Offending files
~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~
Ordner
~~~~~~~~~~~
Offending Folder found: C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\cyberlink\powerdvd\ipower\images\hd
~~~~~~~~~~~
Registry
~~~~~~~~~~~
Offending Key found: HKLM\Software\magnet !!!
Offending Key found: HKCR\magnet !!!


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Diverses
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Prozesse und Module
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Invalid Entry DllName = appmgmts.dll (in key SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\GPExtensions\{**************************}). Deleting Registry Key {*************************}...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Scanfehler
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\AntiVir PersonalEdition Classic\UPDATE\AVUPDATE_4679034d\engine\avewin32.dll.gz nicht gescannt. Wahrscheinlich durch Passwort geschützt...
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\AntiVir PersonalEdition Classic\UPDATE\AVUPDATE_468e4bd8\engine\avewin32.dll.gz nicht gescannt. Wahrscheinlich durch Passwort geschützt...
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\AntiVir PersonalEdition Classic\UPDATE\AVUPDATE_46d2c5b8\engine\avewin32.dll.gz nicht gescannt. Wahrscheinlich durch Passwort geschützt...
C:\Programme\Musicmatch\Musicmatch Update\MMJB\TDM\TDMInstall.exe nicht gescannt. Wahrscheinlich durch Passwort geschützt...
C:\Programme\Musicmatch\Musicmatch Update\TDM\TDMInstall.exe nicht gescannt. Wahrscheinlich durch Passwort geschützt...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Hosts-Datei
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
DataBasePath: %SystemRoot%\System32\drivers\etc
Zeilen die nicht dem Standard entsprechen:
C:\WINDOWS\System32\drivers\etc\hosts :
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Statistiken:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Gescannte Dateien: 135678
Gefundene Viren: 5
Anzahl der desinfizierten Dateien: 0
Umbenannte Dateien: 0
Anzahl der gelöschten Dateien: 0
Anzahl Fehler: 64
Dauer des Scans bisher: 01:19:54
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Scan-Optionen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Specherüberprüfung: Aktiviert
Registry Überprüfung: Aktiviert
System-Ordner Überprüfung: Aktiviert
Überprüfung der Systembereiche: Deaktiviert
Überprüfung der Dienste: Aktiviert
Überprüfung der Festplatten: Deaktiviert
Überprüfung aller Festplatten :Aktiviert

Batchstart: 11:24:18,15
Batchende: 11:24:36,79

Was soll das eigentlich heißen: Deleting Registry Key {*******}... ?
Und sollte ich den codieren oder nicht?

Man muss sich nur davor hueten, die Abwesenheit von Anomalien als Beweis fuer die Sauberkeit des Systems zu werten.--- Jürgen Schmidt @ heise.de
....wie wahr .... mir wird schlecht.
Gruß
Flufur


Alt 27.09.2007, 12:03   #6
Flufur
 
Spy.Delf.ago.1 - Pfeil

Spy.Delf.ago.1



ausgeführt !

Datei UAService7.exe.q_804E001_q empfangen 2007.09.27 11:38:23 (CET)
Status: Laden ... Wartend Warten Überprüfung Beendet Nicht gefunden Gestoppt
Ergebnis: 0/32 (0%)

Antivirus Version letzte aktualisierung Ergebnis
AhnLab-V3 2007.9.27.0 2007.09.27 -
AntiVir 7.6.0.15 2007.09.27 -
Authentium 4.93.8 2007.09.27 -
Avast 4.7.1043.0 2007.09.26 -
AVG 7.5.0.488 2007.09.26 -
BitDefender 7.2 2007.09.27 -
CAT-QuickHeal 9.00 2007.09.26 -
ClamAV 0.91.2 2007.09.26 -
DrWeb 4.33 2007.09.27 -
eSafe 7.0.15.0 2007.09.23 -
eTrust-Vet 31.2.5168 2007.09.27 -
Ewido 4.0 2007.09.27 -
FileAdvisor 1 2007.09.27 -
Fortinet 3.11.0.0 2007.09.27 -
F-Prot 4.3.2.48 2007.09.26 -
F-Secure 6.70.13030.0 2007.09.27 -
Ikarus T3.1.1.12 2007.09.27 -
Kaspersky 7.0.0.125 2007.09.27 -
McAfee 5128 2007.09.26 -
Microsoft 1.2803 2007.09.27 -
NOD32v2 2554 2007.09.26 -
Norman 5.80.02 2007.09.27 -
Panda 9.0.0.4 2007.09.27 -
Prevx1 V2 2007.09.27 -
Rising 19.42.32.00 2007.09.27 -
Sophos 4.21.0 2007.09.27 -
Sunbelt 2.2.907.0 2007.09.26 -
Symantec 10 2007.09.27 -
TheHacker 6.2.6.072 2007.09.27 -
VBA32 3.12.2.4 2007.09.26 -
VirusBuster 4.3.26:9 2007.09.26 -
Webwasher-Gateway 6.0.1 2007.09.27 -
weitere Informationen
File size: 122880 bytes
MD5: 7764d99877e27436e95e4734624c9b45
SHA1: 4b4a2838fe770abae9625e83a9ab8f86a3c05adb

Uff, das sieht doch ganz gut aus...
Wie soll ich die bei dem eScan gefundenen Dateien entfernen?

Gruß
Flufur

Alt 27.09.2007, 15:02   #7
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Spy.Delf.ago.1 - Standard

Spy.Delf.ago.1



Hmmmm. Ich traue dem VT Ergebniss nicht so ganz über den Weg.

http://www.file.net/prozess/uaservice7.exe.html -> Der Dateipfad den du angegeben hast ist absolut untypisch. Welche Größe hat die Datei?

Du könntest den SecTaskMang. einfach mal deinstallieren und danach mal gucken ob die Datei sich noch auf dem Rechner findet..

Zitat:
Wie soll ich die bei dem eScan gefundenen Dateien entfernen?
Welchsel in den abgesicherten Modus und lösche sie von Hand. Deaktiviere vorher die Systemwiederherstellung.
Solltest du sie nicht gelöscht bekommen nutze Killbox. Aber eigentlich sollte das funktionieren.

Zitat:
Was soll das eigentlich heißen: Deleting Registry Key {*******}... ?
Und sollte ich den codieren oder nicht?
poste bitte den kompletten uneditierten Eintrag hier. Oder sind dort wichtige pers. Informationen enthalten? Grundsätzlich solltest du nur deinen Namen usw. editieren.

Gruß

Undoreal
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 27.09.2007, 19:42   #8
Flufur
 
Spy.Delf.ago.1 - Standard

Spy.Delf.ago.1



Zitat:
Zitat von undoreal Beitrag anzeigen
Hmmmm. Ich traue dem VT Ergebniss nicht so ganz über den Weg.

http://www.file.net/prozess/uaservice7.exe.html -> Der Dateipfad den du angegeben hast ist absolut untypisch. Welche Größe hat die Datei?
Ich Depp, hätte erwähnen sollen, dass es 2 Dateien gibt:
1. UAService7.exe.q_804E001_q vom Dateityp "Konfigurationseinstellung"
338 Byte
2.UAService7.exe.q_804E001_q "Unbekannte Anwendung"
120 KB

Zitat:
Zitat von undoreal Beitrag anzeigen
Du könntest den SecTaskMang. einfach mal deinstallieren und danach mal gucken ob die Datei sich noch auf dem Rechner findet..
done. Beide Dateien befinden sich immer noch in dem Ordner, C:/Dokumente und Einstellungen/All Users/Anwendungsdaten/SecTaskMan, welcher übrigens versteckt ist. normal ??

Kann ich die Dateien nicht einfach löschen?

Zitat:
Zitat von undoreal Beitrag anzeigen
Welchsel in den abgesicherten Modus und lösche sie von Hand. Deaktiviere vorher die Systemwiederherstellung.
Solltest du sie nicht gelöscht bekommen nutze Killbox. Aber eigentlich sollte das funktionieren.
Wird gemacht!

Zitat:
Zitat von undoreal Beitrag anzeigen
http://www.file.net/prozess/uaservice7.exe.html -> Der Dateipfad den du angegeben hast ist absolut untypisch.
sry, aber wo habe ich das angegeben?

Gruß
Flufur

Alt 27.09.2007, 20:12   #9
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Spy.Delf.ago.1 - Standard

Spy.Delf.ago.1



Zitat:
Zitat:
Zitat von undoreal Beitrag anzeigen
http://www.file.net/prozess/uaservice7.exe.html -> Der Dateipfad den du angegeben hast ist absolut untypisch.
sry, aber wo habe ich das angegeben?
lol sry. da war was falsches in der Zwischenablage..

Ich meinte natürlich den hier: " C:/Dokumente und Einstellungen/All Users/Anwendungsdaten/SecTaskMan"

Lösche am besten den ganzen Ordner im abgesicherten Modus. Du könntest aber eigentlich echt vorher beide Dateien mal per e_mail an virustotal und/oder support@kaspersky.de
-Betreff: NewVirus
-Passwort: Infected
-Text: Password: infected . Bitte um kurze Rückmeldung.

Packe die Dateien vorher und belege sie mit dem Passwort " infected ".

Damit hilfst du dann anderen und das wäre ein feiner Schachzug. Außerdem bin ich echt gespannt was dabei rauskommt.

Gruß

Undoreal
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 27.09.2007, 20:14   #10
Flufur
 
Spy.Delf.ago.1 - Standard

Spy.Delf.ago.1



File D:\Software + Dokumentation\BSINSTALLDE.exe//WiseSFX Dropper//WISE0025.BIN markiert als "not-a-virus:AdTool.Win32.WhenU.a".

ist tot....

Stelle ich mich blöd an oder gibt mir escan einfach nicht die Dateipfade für die restlichen Dateien an????
Steht der im Protokoll?? Habe sie nicht gefunden.

GRuß
Flufur
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Spy.Delf.ago.1-escan-datenmeldung.jpg  

Alt 27.09.2007, 20:31   #11
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Spy.Delf.ago.1 - Standard

Spy.Delf.ago.1



Lass dich von eScan nicht verwirren. Wenn du die BSINSTALLDE.exe gelöscht hast sollte dein Rechner sauber sein.

Gruß

Undoreal
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 27.09.2007, 21:06   #12
Flufur
 
Spy.Delf.ago.1 - Cool

Spy.Delf.ago.1



Zitat:
Zitat von undoreal Beitrag anzeigen
Lösche am besten den ganzen Ordner im abgesicherten Modus. Du könntest aber eigentlich echt vorher beide Dateien mal per e_mail an virustotal und/oder support@kaspersky.de
-Betreff: NewVirus
-Passwort: Infected
-Text: Password: infected . Bitte um kurze Rückmeldung.

Packe die Dateien vorher und belege sie mit dem Passwort " infected ".

uff....

done. Hab sie beide an Kaspersky geschickt.
Bin ebenfalls gespannt!!

h:

fein!! Vielen herzlichen Dank auch für die nette und kompetente Hilfe!
also dann:

Gruß
Flufur

Alt 27.09.2007, 21:12   #13
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Spy.Delf.ago.1 - Standard

Spy.Delf.ago.1



Zitat:
done. Hab sie beide an Kaspersky geschickt.
sauber. danke.

melde dich mal wieder hier wenn was zurückgekommen ist..

Zitat:
Vielen herzlichen Dank auch für die nette und kompetente Hilfe!
immer gerne.

lg

Undoreal
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Antwort

Themen zu Spy.Delf.ago.1
abgesicherten modus, adobe, avira, bho, computer, desktop, einstellungen, explorer, firefox, herzlichen dank, hijack, hijackthis, internet, internet explorer, microsoft, monitor, mozilla, mozilla firefox, pdf, programme, scan, software, system, thomas, trojaner, usb, windows, windows xp, yahoo



Ähnliche Themen: Spy.Delf.ago.1


  1. TR/PSW.Delf.est
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.03.2010 (1)
  2. Delf.NHC
    Log-Analyse und Auswertung - 01.06.2009 (0)
  3. TR/PSW.Delf.AB
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2009 (1)
  4. TR/PSW.Delf.AB
    Log-Analyse und Auswertung - 15.04.2009 (1)
  5. BDS/Delf.oex
    Log-Analyse und Auswertung - 17.03.2009 (14)
  6. Trojaner delf.bma
    Log-Analyse und Auswertung - 09.02.2009 (0)
  7. TR/Drop.Delf.cip; TR/Drop.Delf.cio; BkCln.Unknown
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2009 (13)
  8. Win32.Delf.qmw?
    Log-Analyse und Auswertung - 12.01.2009 (1)
  9. TR/Spy.Delf.cdp
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.06.2008 (9)
  10. TR/Spy.Delf.cfr - was ist das?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.05.2008 (0)
  11. BDS/Delf.DHU.1
    Mülltonne - 03.04.2008 (0)
  12. TR/rop.Delf.aej92
    Log-Analyse und Auswertung - 27.09.2007 (15)
  13. drj/delf
    Mülltonne - 10.06.2006 (1)
  14. TR/Delf.PX.1 ???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.05.2006 (6)
  15. win32.delf.h
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.09.2005 (2)
  16. Dropper.Delf.3.L
    Log-Analyse und Auswertung - 28.12.2004 (5)
  17. TR/delf.DY
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.09.2004 (21)

Zum Thema Spy.Delf.ago.1 - Hallo! AntiVir hat gestern den Trojaner Tr/Spy.Delf.ago.1 auf meinem System gefunden und seiner Auskunft nach gelöscht. Ich habe im abgesicherten Modus mit AntiVir und Stinger nochmal einen Scan durchgeführt und - Spy.Delf.ago.1...
Archiv
Du betrachtest: Spy.Delf.ago.1 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.