Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Mac OSX & Linux

Alles rund um Mac OSX & Linux: Suse und Funk lan

Windows 7 Für alle Fragen rund um Mac OSX, Linux und andere Unix-Derivate.

Antwort
Alt 12.04.2003, 11:39   #1
Domino
 
Suse und Funk lan - Beitrag

Suse und Funk lan



Moin,

ich will einen linksys USB Adapter (WUSB11 ver2.6)
auf Suse 8.1 einsetzen.
Nun suche ich eine Installanleitung.
Gegoogelt habe ich schon :-(

Hat jemand einen guten Link oder Tip ?

Domino
__________________
Keep the spirit alive...

Alt 12.04.2003, 14:48   #2
n_dot_force
Gast
 
Suse und Funk lan - Beitrag

Suse und Funk lan



schau mal auf diesen link[1]

die beschriebenen treiber passen auch auf deine linksys-karte (da beide diesen atmel-chipsatz verwenden, nähreres entnimmst du der usb-tabelle auf der atmel-treiber-sourceforge-seite, link ist im unteren teil von [1] zu finden)

[img]graemlins/teufel3.gif[/img]

[1] http://www.zdv.uni-mainz.de/1326.html
__________________


Alt 12.04.2003, 20:55   #3
Domino
 
Suse und Funk lan - Beitrag

Suse und Funk lan



Danke,

das klappt schon fast gut, immerhin wurde der USB Drucker gefunden

Hmm, zwei bis drei Fragen

beim Editieren der etc/sysconfig/hotplug

ich habe die Originalzeile auskommentiert und die neue eingefügt.
Was heißt in der Anleitung "Dann noch die alte Zeile kopiert und die ersten Treiber herausnehmen...."
Welche alte zeile ? Die habe ich doch auskommentiert ?


Kompilation des Treibers :
In der Datei atmelwlandriver/scr/includes/usb/config.h
sehe ich das "richtige" USB Gerät (WUSB11 V2.6)

Welchen Treiber muss ich dann später auswählen, ich sehe keinen Zusammenhang zwischen den Treiberbezeichnungen und den Geräten !??.

Kann/darf ich da einfach mal alles an Treibern durchprobieren oder gibt das dann KuddelMuddel ?

Bisher ist an den USB Device kein "active driver" gebunden.

Linus macht Spaß ! *schwitz*

Domino
...das wird schon
__________________
__________________

Alt 13.04.2003, 12:43   #4
n_dot_force
Gast
 
Suse und Funk lan - Beitrag

Suse und Funk lan



hier kann ich nicht weiterhelfen, weil...

[angelo-mode]
...isch hab dosch gar kein ssussee...
[/angelo-mode]

/me hat gentoo und debian...

gentoo für die high performance (auf meinem heim-pc), und debian, um sachen für die arbeit auszuprobieren (auf zwei meiner testrechner)...

[img]graemlins/teufel3.gif[/img]

Alt 13.04.2003, 13:45   #5
Domino
 
Suse und Funk lan - Beitrag

Suse und Funk lan



...schade..

Naja, denn werd ich einfach mal "rumprobieren".

Hicks


Domino

__________________
Keep the spirit alive...

Alt 13.04.2003, 16:07   #6
n_dot_force
Gast
 
Suse und Funk lan - Beitrag

Suse und Funk lan



so...

hab mir das nochmal durchgelesen...

ich nehme an, du beziehst dich als erstes auf:

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />...
Wenn man die Originale, von der Distibution mitgelieferte Zeile einfach nur auskommentiert (das geschieht dadurch, daß man ein # als führendes Zeichen setzt) kann man später ohne größere Probleme wieder auf die alte Reihenfolge zurückgreifen. Dann noch die alte Zeile kopiert und die ersten Treiber herausnehmen und den Hotplug - Service neustarten.
...</font>[/QUOTE]damit ist nur etwas für tippfaule gemeint *g*

man kommentiere die originalzeile aus, und kopiere diese und die treiber, die man wirklich benötigt, gestartet werden, werden dort eingetragen...

wenn du das schon gemacht hast (bedenke: dort darf eine variable nur 1x vorkommen), dann ignoriere den satz.

welchen treiber du nehmen musst, steht in zeile darüber:

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />...
Wichtig ist hierbei, daß uhci als Treiber gestartet wird, da der Atmel - Treiber nicht unbedingt immer mit einem anderen USB - Treiber funktioniert.
...</font>[/QUOTE]die restlichen punkte (das holen der cvs-sources, das kompilieren usw.) führ genauso aus, wie beschrieben (bis auf den unterschied, das der howto-schreiber eine andere marke, die jedoch den gleichen chipsatz - und das ist das wichtige! - verwendet, ist alles gleiche wie bei dir)...

[img]graemlins/teufel3.gif[/img]

Antwort

Themen zu Suse und Funk lan
adapter, guten, suche, suse, usb



Ähnliche Themen: Suse und Funk lan


  1. Hacker starten Stratosphärenballon, um Drohnen-Funk mitzuschneiden
    Nachrichten - 22.09.2015 (0)
  2. USB-Ladegerät spioniert Funk-Tastaturen aus
    Nachrichten - 14.01.2015 (0)
  3. lost+found: Foto-Panne, Hacker-Bike, Python-Libs und Funk-Hürden
    Nachrichten - 23.11.2012 (0)
  4. Hilfe.... klogd1 - SUSE
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 07.02.2008 (8)
  5. SuSE und Windows XP?
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 24.07.2006 (3)
  6. Geforce 4 mx 440 mit Suse Linux 9
    Netzwerk und Hardware - 28.01.2006 (1)
  7. SUSE: Netzeinwahl
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 16.01.2006 (4)
  8. Umsteigen von Win auf Suse
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 17.09.2005 (10)
  9. W-LAN Router und Funk-Tastatur
    Netzwerk und Hardware - 26.03.2005 (2)
  10. Suse 9.o mit Pckarten_Brenner_Laufwerk starten..
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 08.02.2005 (5)
  11. SUSE-Linux-9.2-LiveDVD.iso (1,302MB)
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 02.11.2004 (1)
  12. CTKnoppix 3.4, Knoppix 3.3-09.02.04 und Suse 9.0 in CB
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 17.02.2004 (4)
  13. Suse 8.1 Partitionen erstellen
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 11.04.2003 (9)
  14. geforce 4 und suse 7.2
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 28.09.2002 (4)
  15. SuSE Linux 7.0 vs 8.0 - bezüglich Sicherheitsbugs
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 10.09.2002 (8)
  16. Hardwareerkennung bei SUSE 6.3
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 06.09.2002 (16)

Zum Thema Suse und Funk lan - Moin, ich will einen linksys USB Adapter (WUSB11 ver2.6) auf Suse 8.1 einsetzen. Nun suche ich eine Installanleitung. Gegoogelt habe ich schon :-( Hat jemand einen guten Link oder Tip - Suse und Funk lan...
Archiv
Du betrachtest: Suse und Funk lan auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.