Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Ständig beschädigte Daten

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 16.03.2006, 16:25   #1
Talos
 
Ständig beschädigte Daten - Standard

Ständig beschädigte Daten



moinsen an alle,

leider weiss ich nich 100 pro ob ich nen virus/trojaner hab aber ich vermute es. allerdings kann weder antivirxp noch adaware etwas finden.
tatsache is, dass ständig ganze ordner beschädigt sind und daher nich geöffnet und auch nich gelöscht werden können. ich werde dann veranlasst CHKDSK auszuführen, hab ich gemacht; bzw ich hab neu gestartet.
dann gehts auch mal nen tag ohne derartige meldungen aber nach spätestens 2 tagen hab ich das problem wieder.
zuletzt is zu sagen dass ich vor kurzem nen virus/trojaner hatte der mir sämtliche daten gekillt hat, hab dann formatiert aber das problem bleibt, wenn auch nich so schwerwiegend.
ich bedanke mich schonmal im vorraus für hilfe.

cyam

Alt 16.03.2006, 16:36   #2
Bilbo
 
Ständig beschädigte Daten - Standard

Ständig beschädigte Daten



Welches Betriebssystem, welches Servicepack, welches Dateisystem, welche Plattengröße, wie partitioniert?
Möglichkeiten gibt es viele. U.a.:
http://www.wintotal.de/Tipps/tipp650,rubrik4.html
__________________

__________________

Alt 16.03.2006, 16:53   #3
Talos
 
Ständig beschädigte Daten - Standard

Ständig beschädigte Daten



win 2k mit sp 4
2 seagate barracuda festplatten, 1x80gb, 1x 200gb
4 partitionen, eine davon fat32(windows 8gb), die anderen ntfs(1x 65gb, 2x 92gb)

cyam
__________________

Alt 16.03.2006, 17:12   #4
chaosman
 
Ständig beschädigte Daten - Standard

Ständig beschädigte Daten



@Talos
zuletzt is zu sagen dass ich vor kurzem nen virus/trojaner hatte der mir sämtliche daten gekillt hat, hab dann formatiert aber das problem bleibt, wenn auch nich so schwerwiegend.
Wenn du uns noch verrätst um welcher es sich handelt?

chaosman
__________________
Bonus vir semper tiro

Alt 16.03.2006, 18:10   #5
Talos
 
Ständig beschädigte Daten - Standard

Ständig beschädigte Daten



kann ich nich sagen, der fehler hat mir alle meine daten gekillt un danach hab ich direkt formatiert.

cyam


Alt 16.03.2006, 18:30   #6
Bilbo
 
Ständig beschädigte Daten - Standard

Ständig beschädigte Daten



Ich würde
Code:
ATTFilter
chkdsk /f /r
         
ausführen, wenn Defragmentierung möglich ist, schau dir den Bericht über nicht defragmentierbare Dateien an, wenn du die nicht brauchst, lösch sie.
Hast du den Registrierungsschlüssel LBA kontrolliert?
__________________
--> Ständig beschädigte Daten

Alt 17.03.2006, 22:53   #7
Talos
 
Ständig beschädigte Daten - Standard

Ständig beschädigte Daten



moinsen,
gibts n gutes diagnose tool für festplatten?

cyam

Alt 17.03.2006, 23:03   #8
BataAlexander
> MalwareDB
 
Ständig beschädigte Daten - Standard

Ständig beschädigte Daten



Hallo,

von Hitachi, geht aber für alle Platten
Link

Gruß

Schrulli
__________________
If every computer is running a diverse ecosystem, crackers will have
no choice but to resort to small-scale, targetted attacks, and the
days of mass-market malware will be over
[...].
Stuart Udall

Alt 19.03.2006, 19:14   #9
Talos
 
Ständig beschädigte Daten - Standard

Ständig beschädigte Daten



hab das diagnosetool durchlaufen lassen, hat aber keine fehler gezeigt.

"Hast du den Registrierungsschlüssel LBA kontrolliert?"
wie mach ich das?

cyam

Alt 19.03.2006, 19:19   #10
Bilbo
 
Ständig beschädigte Daten - Standard

Ständig beschädigte Daten



Zitat:
Zitat von Talos
"Hast du den Registrierungsschlüssel LBA kontrolliert?"
wie mach ich das?
cyam

Zitat:
Unter HKEY_LOCAL_MACHINE\ System\ CurrentControlSet\ Services\ Atapi\ Parameters\ muss der Wert EnableBigLba als DWORD mit dem Wert 1 angelegt werden. Danach lässt sich die Festplatte ebenfalls voll nutzen. Dies wird aber nur mit installiertem SP1 empfohlen.

Sowohl für Windows 2000 mit SP3, sowie Windows XP mit SP1 gibt es ein Tool von Seagate, welches die Änderungen in der Registry automatisch vornimmt.
Download hier. Auch das Tool EnableBigLba von www.48bitlba.com übernimmt automatisch die Einstellung, falls der Wert in der Registry fehlt.
http://www.wintotal.de/Tipps/tipp650,rubrik4.html
Das ist der Link, den ich oben gesetzt habe.
__________________
root@PEBKAC:~# rm -rf .*

Alt 19.03.2006, 19:33   #11
Talos
 
Ständig beschädigte Daten - Standard

Ständig beschädigte Daten



sry hab ich verpeilt.

hab mir das tool runtergalden und ausgeführt und da kommt dies:

Support is currently enabled for 48-bit Logical Block Adressing (LBA) for ATAPI disk drives. You do not need to run this registry update. Click "OK" to exit.

cyam

Antwort

Themen zu Ständig beschädigte Daten
adaware, antivirxp, beschädigt, beschädigte, beschädigte daten, chkdsk, daten, formatiert, gekillt, gelöscht, gen, kurzem, meldungen, neu, ordner, problem, sache, schonmal, sämtliche, tagen, vermute, virus/trojaner



Ähnliche Themen: Ständig beschädigte Daten


  1. Werde beim surfen ständig aufgefordert Java und Adobe Flash up zu Daten. Trojaner?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.11.2014 (11)
  2. Windows 8.1: PC lädt ständig Daten ins Internet
    Log-Analyse und Auswertung - 05.02.2014 (24)
  3. Rechner m. E. clean aber sendet ständig Daten
    Log-Analyse und Auswertung - 27.01.2014 (9)
  4. beschädigte Festplattem Cluster
    Log-Analyse und Auswertung - 19.07.2011 (4)
  5. Beschädigte Festplatte-Cluster gefunden. Private Daten sind in Gefahr
    Log-Analyse und Auswertung - 09.06.2011 (16)
  6. Schwarzer Desktop, Computer ständig am arbeiten, Daten sind weg
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.06.2011 (5)
  7. Beschädigte Festplatte-Cluster
    Log-Analyse und Auswertung - 23.05.2011 (21)
  8. Beschädigte Festplatte-Cluster
    Mülltonne - 22.05.2011 (1)
  9. Kritischer Fehler. Beschädigte Festplatten-Cluster gefunden. Private Daten sind in Gefahr
    Log-Analyse und Auswertung - 04.05.2011 (14)
  10. Kritischer Fehler. Beschädigte Festplatten-Cluster gefunden. Private Daten sind in Gefahr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.04.2011 (41)
  11. Kritischer Fehler. Beschädigte Festplatten-Cluster gefunden. Private Daten sind in Gefahr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.04.2011 (23)
  12. Kritischer Fehler. Beschädigte Festplatten-Cluster gefunden. Private Daten sind in Gefahr
    Log-Analyse und Auswertung - 29.04.2011 (37)
  13. Kritischer Fehler. Beschädigte Festplatten-Cluster gefunden. Private Daten sind in Gefahr
    Alles rund um Windows - 24.04.2011 (3)
  14. PC sendet ständig Daten ins Internet
    Mülltonne - 29.11.2008 (0)
  15. PC sendet ständig Daten
    Mülltonne - 29.11.2008 (0)
  16. DSL Modem sendet oder empfängt STÄNDIG Daten!
    Log-Analyse und Auswertung - 31.10.2007 (15)
  17. Winlogon.exe sendet ständig daten ins inet!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.01.2006 (1)

Zum Thema Ständig beschädigte Daten - moinsen an alle, leider weiss ich nich 100 pro ob ich nen virus/trojaner hab aber ich vermute es. allerdings kann weder antivirxp noch adaware etwas finden. tatsache is, dass ständig - Ständig beschädigte Daten...
Archiv
Du betrachtest: Ständig beschädigte Daten auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.