Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 13.05.2021, 17:39   #1
WhiteKnight
 
Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2) - Standard

Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)



Hallo Trojaner-Board!

Ich bin mit meinen Latein am Ende.
ich habe folgendes problem:

Vor 3 Tagen hab ich Morgens ganz normal meinen rechner gestartet...der darauf nach 2-3 minuten wieder ausging.Als ich die hitze bemerkt habe hab ich den rechner geöffnet,aufgemacht und nochmal gestartet.Dann viel mir sofort auf das der kühler vom CPU sich nicht drehte..nach einen kleinen schuber dann aber wieder ging.Der ist mittlerweile ausgetauscht weil das kugellager schrott ist und sich manuell nur sehr schwer drehen lässt.
Ersatzweise hab ich einen uralten lüfter drin momentan der mit 6.500RPM läuft ....!
Ich habe dann das Kontrollprogramm CPUID HWMONITOR runtergeladen wo ich die temperatur auslesen kann!
Ich poste das bild im anhang und hoffe das mir jemand helfen kann wie ich die temperatur wieder runter kriege.
Ist das Mainboard Defekt ? Oder der CPU ? Ich weiss es nicht.
Ich hoffe jemand kann mir helfen was los ist.

Mfg
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-trojaner.jpg  

Alt 13.05.2021, 19:58   #2
Yatagan
 
Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2) - Standard

Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)



Ich verstehe nicht, was du willst. Die Temperatur der CPU scheint halbwegs normal zu sein.
2 der 3 Innenraumsensoren sind schon etwas heiß, aber da ist dann die Frage, wo die sitzen und was du da überhaupt für ein Gehäuse hast.

Hier werden die 3 Sensoren erläutert:
https://forums.tomshardware.com/thre...board.2024453/

Ist der PC selbst zusammengebaut? Hast du beim Lüftertausch die Wärmeleitpaste erneuert? Wie viele Lüfter sind noch im PC?
Sind das Messwerte unter Last oder idle?
__________________

__________________

Geändert von Yatagan (13.05.2021 um 20:07 Uhr)

Alt 13.05.2021, 20:09   #3
WhiteKnight
 
Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2) - Standard

Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)



Hallo Yatagan!
Ich denke nicht das 94grad normal sind bei den sensoren wenn die CPU einigermassen okay ist.
94grad ist schon echt heftig...Normal kann das ja nicht sein so heiss wurde der noch nie.
Vorallem nicht nach 5 min Spielen!Wärmeleitpaste ist selbstverständlich drauf.
Ich habe noch 2 Lüfter an Vorne an der Front,einen am Netzteil unten,grafikkarte und CPU.
Den PC habe ich vor knapp 3 Jahren so gekauft wie er war fix und fertig.
__________________

Alt 13.05.2021, 20:15   #4
webwatcher
 
Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2) - Standard

Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)



Egal wo die Innenraumfühler sitzen, welches Bauteil außer der CPU könnte überhaupt solche Temperaturen erzeugen? Moderne Netzteile bestimmt nicht.
__________________
Glaub ja nicht, was du denkst, wer ich bin

Alt 13.05.2021, 20:15   #5
stefanbecker
 
Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2) - Standard

Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)



"Ersatzweise hab ich einen uralten lüfter drin momentan der mit 6.500RPM läuft ....!"

Die Drehzahl alleine ist nicht entscheidend. Hier würde ich mal anfangen. Lüfter neu kaufen, der zur CPU passt. Nicht nur mechanisch, sondern eben auch leistungstechnisch.

__________________
+++ Mit 1&1 noch eine Rechnung offen: Geprellter Kunde sprüht "= 2" an Firmenzentrale +++

(https://www.der-postillon.com/2021/04/newsticker-1640.html)

Alt 13.05.2021, 20:24   #6
Yatagan
 
Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2) - Standard

Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)



Der fragliche Sensor misst wohl die Northbridge.

Frage wäre noch ob der Luftstrom innerhalb des Gehäuses richtig ist. Bei einem selbstgebauten PC wäre es denkbar, dass da ein falsches Konzept besteht und die Warmluft nicht richtig nach außen abgeleitet wird.

Aber auch Stefans Einwand ist bedenkenswert. Gut möglich, dass der „Behelfslüfter“ nicht optimal ist.
__________________
--> Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)

Geändert von Yatagan (13.05.2021 um 20:54 Uhr)

Alt 13.05.2021, 20:32   #7
WhiteKnight
 
Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2) - Standard

Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)



Genau!Das ist die Northbride...tut mir leid ich bin in der zeile verrutscht!
Aber trotzdem ist das nicht zuviel?Vorallem weil es vorher nicht so war...Ich werd mir jetzt sowieso einen neuen Lüfter besorgen!Dann auch nen guten der passt.
Kommt mir immernoch seltsam vor das dass angeblich normal sein soll teilweise..so gut kenne ich mich mit PC´s auch nicht aus.Danke für die vielen antworten.Die Lüfter sind aufjedenfall richtig eingebaut!

Mfg

Alt 13.05.2021, 20:35   #8
stefanbecker
 
Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2) - Standard

Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)



Schon mal ins Nerd Kochbuch geschaut? Man brate die Spiegeleier im Turbomodus bei 5 Gigahertz

Die CPUs brauchen heute teilweise bis zu 125 W. Grafikkarten locker 200 W und mehr.

Leistung geht halt nur über viel Strom und gute Lüftung.
__________________
+++ Mit 1&1 noch eine Rechnung offen: Geprellter Kunde sprüht "= 2" an Firmenzentrale +++

(https://www.der-postillon.com/2021/04/newsticker-1640.html)

Alt 19.05.2021, 19:42   #9
WhiteKnight
 
Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2) - Standard

Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)



Wollte euch nur Informieren das ich mir einen neuen Lüfter gekauft habe und die Temperaturen "normal" sind...
TMPIN 2 läuft jetzt um die 90 grad.Das ist vollkommen in Ordnung.Das scheint echt normal zu sein!
CPU Temperatur ist bei maximal 82Grad..Das ist auch sehr gut.Hab mir das mit der überhitzung wahrscheinlich nur eingeredet...mein PC läuft super!

Mfg

Alt 19.05.2021, 22:56   #10
mmk
 
Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2) - Standard

Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)



Lüfter sollten dennoch immer gut dimensioniert und aufeinander abgestimmt sein. Nicht oder nicht mehr richtig funktionierende sollten umgehend bzw. sehr zeitnah ersetzt werden. Auch ein gutes Lüftungskonzept ist wichtig; jemand hatte mal die Seitenwand des PCs entfernt, um für eine bessere Durchlüftung zu sorgen. Dabei geht dabei der Luftstrom verloren, was nachteilig für die Kühlung ist.

Solche und andere Kapriolen können also die Temperatur auf den Komponenten erhöhen.

- Defekte oder unterdimensionierte Lüfter
- Falsche Konfiguration der Lüftersteuerung
- Alte Wärmeleitpaste
- Nicht korrekt sitzender Kühler
- Nicht durchdachtes Strömungskonzept
- Staubschichten, die wie eine Isolation wirken
- Ungünstige Standposition des Gerätes während der Nutzung (direkte Sonneneinstrahlung im Hochsommer, Heizung, eingeschlossen im Wohnzimmerschrank, etc.)

Antwort

Themen zu Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)
anhang, auslesen, bild, computer, cpu, defekt, folge, folgendes, hitze, kleine, kleinen, lüfter, mainboard, manuell, minute, minuten, problem, rechner, schrott, schwer, sofort, stark, tan, temperatur, überhitzt



Ähnliche Themen: Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)


  1. Windows 10: Datenübertragung schwankt sehr stark und Chrome friert immer wieder ein.
    Log-Analyse und Auswertung - 10.02.2021 (12)
  2. Surface Pro4 CPU und DDR fast durchgehend auf 100%, überhitzt und lahmt und Bildschirm verzerrt stark bei zoom meetings
    Mülltonne - 31.05.2020 (10)
  3. Surface Pro4 CPU und DDR fast durchgehend auf 100%, überhitzt und lahmt und Bildschirm verzerrt stark bei zoom meetings
    Mülltonne - 30.05.2020 (5)
  4. Computer überhitzt sich, wenn ich im Internet unterwegs bin
    Netzwerk und Hardware - 22.04.2018 (18)
  5. Windows 10: Festplatte arbeitet ohne Grund, möglicher Internet-traffic sehr stark reduziert
    Diskussionsforum - 17.03.2017 (3)
  6. W10 64Bit Apple MacBook Pro 13" Programmstart sehr stark verzögert + PC sehr langsam
    Log-Analyse und Auswertung - 13.12.2016 (13)
  7. Pc laggt sehr stark (schwer bedienbar)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.02.2016 (7)
  8. Ping steigt zeitweise sehr stark an
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.06.2015 (13)
  9. Windows Vista: Seiten laden nicht richtig, Leistung stark vermindert, System sehr langsam
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.04.2015 (5)
  10. Windows 8.1 - Computer stark verlangsamt - Verdacht auf Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.04.2015 (19)
  11. Virusbefahl! Laptop überhitzt und ist sehr langsam Samsung RC730
    Log-Analyse und Auswertung - 19.03.2015 (5)
  12. Pc ruckelt sehr stark
    Netzwerk und Hardware - 15.03.2015 (20)
  13. Windows 7: Rechner laggt sehr stark
    Log-Analyse und Auswertung - 05.12.2014 (15)
  14. PC sehr stark verlangsamt, Virus? Systwork Seite öffnet immer
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.03.2014 (5)
  15. Computer überhitzt und schaltet Sicherheitscenter aus
    Log-Analyse und Auswertung - 05.09.2013 (13)
  16. Internet abends ab 20.00 Uhr sehr langsam, oder inaktiv. Router stark frequentiert
    Log-Analyse und Auswertung - 08.06.2010 (1)
  17. systemleistung schwankt sehr stark
    Alles rund um Windows - 03.03.2005 (11)

Zum Thema Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2) - Hallo Trojaner-Board! Ich bin mit meinen Latein am Ende. ich habe folgendes problem: Vor 3 Tagen hab ich Morgens ganz normal meinen rechner gestartet...der darauf nach 2-3 minuten wieder ausging.Als - Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2)...
Archiv
Du betrachtest: Computer überhitzt sehr stark,94grad(TMPIN1,TMPIN2) auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.