Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 27.05.2019, 14:49   #1
Peter L
 
Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten? - Standard

Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?



Hallo,

ich habe vorhin einen Anruf von der Telefonnummer +49 221 80100 erhalten, soll wohl Köln sein. Die Herren sprachen auf englisch und gaben an, sie riefen aus Kalifornien von Microsoft an weil mein Rechner wohl von einem Virus befallen sei und andere Rechner im Internet störe.

Sie baten mich die linke Windows-Taste + R zu drücken, dann sollte ich "eventvwr" eingeben und auf OK klicken. In dem nun erscheinenden Fenster sollte ich in der linken Spalte auf "Benutzerdefinierte Ansichten" klicken und im mittleren Feld dann auf "Administrative Ereignisse" doppelklicken. Hieraufhin öffnete sich dann die entsprechende Ansicht und er meinte die Warnungen und Fehler wären alle durch den Virus verursacht und soweit ich ihn verstanden habe sollte ich aber keins davon anklicken weil er dann richtig aktiviert würde dieser Virus.

Um das Problem zu beheben fragte er mich, ob ich Google Chrome installiert hätte und bat mich die folgende URL einzugeben:

hxxp://www.supremocontrol.com

Ich für meinen Teil fand das nicht so ganz geheuer warum einer aus Kalifornien bei mir in Berlin anrufen sollte, wo ich doch mit meinem 20€uro Win 10 Pro gar kein richtiger Support-Kunde für Microsoft bin und habe das an dieser Stelle abgebrochen und das Gespräch beendet.

Was haltet davon?
Was haltet ihr von Win 10 Defender, ich hatte doch gelesen der wäre sicher und man bräuchte nichts weiter?

Vielen Dank im voraus

Peter

Alt 27.05.2019, 14:57   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten? - Standard

Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?



Betrüger sind das! Und das ist auch nicht wirklich neu.

Zitat:
Ich für meinen Teil fand das nicht so ganz geheuer warum einer aus Kalifornien bei mir in Berlin anrufen sollte, wo ich doch mit meinem 20€uro Win 10 Pro gar kein richtiger Support-Kunde für Microsoft bin und habe das an dieser Stelle abgebrochen und das Gespräch beendet.
Sehr gute Entscheidung. Hättest du die an deinen Rechner gelassen wäre nämlich eine Neuinstallation fällig.

Siehe auch Warnung vor Telefonanrufen von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern / Betrüger geben sich als Mitarbeiter des Microsoft-Supports aus
__________________

__________________

Alt 27.05.2019, 14:59   #3
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten? - Standard

Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?








Zitat:
Zitat von Peter L Beitrag anzeigen
ich habe vorhin einen Anruf von der Telefonnummer +49 221 80100 erhalten, soll wohl Köln sein. Die Herren sprachen auf englisch und gaben an, sie riefen aus Kalifornien von Microsoft an weil mein Rechner wohl von einem Virus befallen sei und andere Rechner im Internet störe.

Sie baten mich die linke Windows-Taste + R zu drücken, dann sollte ich "eventvwr" eingeben und auf OK klicken. In dem nun erscheinenden Fenster sollte ich in der linken Spalte auf "Benutzerdefinierte Ansichten" klicken und im mittleren Feld dann auf "Administrative Ereignisse" doppelklicken. Hieraufhin öffnete sich dann die entsprechende Ansicht und er meinte die Warnungen und Fehler wären alle durch den Virus verursacht und soweit ich ihn verstanden habe sollte ich aber keins davon anklicken weil er dann richtig aktiviert würde dieser Virus.

Um das Problem zu beheben fragte er mich, ob ich Google Chrome installiert hätte und bat mich die folgende URL einzugeben:

hxxp://www.supremocontrol.com

Ich für meinen Teil fand das nicht so ganz geheuer warum einer aus Kalifornien bei mir in Berlin anrufen sollte, wo ich doch mit meinem 20€uro Win 10 Pro gar kein richtiger Support-Kunde für Microsoft bin und habe das an dieser Stelle abgebrochen und das Gespräch beendet.

Was haltet davon?
1.
Hast du von dieser Betrugsmasche noch nie gehört? Die gibt es jetzt doch schon bald seit 10 Jahren...
Bitte lesen: Warnung vor Telefonanrufen von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern

2.
Es war gut, dass du das Gespräch beendet hast, du hättest das allerdings schon VIEL früher machen sollen.
Du hättest gleich beim ersten Satz wieder auflegen sollen... reine Zeitverschwendung, sich solchen Müll anzuhören.




Zitat:
Zitat von Peter L Beitrag anzeigen
Was haltet ihr von Win 10 Defender, ich hatte doch gelesen der wäre sicher und man bräuchte nichts weiter?
Was hat der Windows Defender (oder allgemein ein Anti-Malwareprogramm) mit diesem Anruf zu tun?
Gar nichts.
Hier ein paar Tipps, deinen Rechner abzusichern:
__________________
__________________

Alt 27.05.2019, 15:11   #4
webwatcher
 
Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten? - Standard

Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?



Die Rufnummer 049/0221 80100 ist gespooft.
Die Nummer ist tatsächlich M$ aber der Anruf kommt nicht von dort.
In den letzten Tagen explodieren die Anrufe mit dieser Nummer
https://telefonnummer.net/rufnummer/4922180100
Microsoft selber ist nicht gerade erbaut davon

Alt 27.05.2019, 18:51   #5
Peter L
 
Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten? - Standard

Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?



Zitat:
Zitat von M-K-D-B Beitrag anzeigen

1.
Hast du von dieser Betrugsmasche noch nie gehört? Die gibt es jetzt doch schon bald seit 10 Jahren...
Bitte lesen: Warnung vor Telefonanrufen von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern
Ist mir halt noch nie passiert und bin sonst auch nicht in Windows-Foren unterwegs weil ich Windows eigentlich nur brauche um mein BIOS zu aktualisieren oder in seltenen Fällen mal einen Film zu schauen. Nutze sonst Linux.

Werde ich lesen.

Zitat:
Zitat von M-K-D-B Beitrag anzeigen
2.
Es war gut, dass du das Gespräch beendet hast, du hättest das allerdings schon VIEL früher machen sollen.
Du hättest gleich beim ersten Satz wieder auflegen sollen... reine Zeitverschwendung, sich solchen Müll anzuhören.
War halt neugierig wie die vorgehen. Als es dann darum ging, die Webseite aufzurufen habe ich ja abgebrochen, weiss ja keiner wie diese Seite präpariert wurde.

Zitat:
Zitat von M-K-D-B Beitrag anzeigen
Was hat der Windows Defender (oder allgemein ein Anti-Malwareprogramm) mit diesem Anruf zu tun?
Gar nichts.

Hier ein paar Tipps, deinen Rechner abzusichern:
Weiss ja nicht wie die darauf gekommen sein wollen dass ich einen Virus habe und was diese Warnungen und Fehler unter Administrative Ereignisse bedeuten.

Werde ich lesen.


Alt 27.05.2019, 19:08   #6
stefanbecker
 
Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten? - Standard

Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?



Wenn du im System Event Log nachsiehst, hast du immer 1000e unkritische Meldungen darin.

Wäre wirklich der erste Virus, der Logausgaben schreibt

Alt 27.05.2019, 19:33   #7
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten? - Standard

Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?



Zitat:
Zitat von Peter L Beitrag anzeigen
Als es dann darum ging, die Webseite aufzurufen habe ich ja abgebrochen, weiss ja keiner wie diese Seite präpariert wurde.
Die Seite wurde wahrscheinlich nicht präpariert... aber von dieser Seite solltest du nun eine Remote-Software herunterladen, von dem sie dann Zugriff auf deinen Rechner erhalten (ähnlich wie TeamViewer... vielleicht sagt dir diese Software ja was).




Zitat:
Zitat von stefanbecker Beitrag anzeigen
Wenn du im System Event Log nachsiehst, hast du immer 1000e unkritische Meldungen darin.
Und die meisten DAUs bekommen daraufhin Angst und machen dann "blind" alles, was der Anrufer sagt...



Wie gut, dass du richtig reagiert hast.
__________________
Grüße aus Bayern
M-K-D-B

______________________________________

Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 27.05.2019, 20:33   #8
Peter L
 
Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten? - Standard

Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?



Zitat:
Zitat von M-K-D-B Beitrag anzeigen
Die Seite wurde wahrscheinlich nicht präpariert... aber von dieser Seite solltest du nun eine Remote-Software herunterladen, von dem sie dann Zugriff auf deinen Rechner erhalten (ähnlich wie TeamViewer... vielleicht sagt dir diese Software ja was).
Ja, habe ich inzwischen auch gelesen dass es sich um eine Fernwartungssoftware handeln soll und Teamviewer kenne ich und nutze es selber.

Zitat:
Zitat von M-K-D-B Beitrag anzeigen
Und die meisten DAUs bekommen daraufhin Angst und machen dann "blind" alles, was der Anrufer sagt...
Naja, wer da so in Angst versetzt wird...

Wie steht es nun mit anderen Programmen wie CC Cleaner, AVG TuneUp, Norton Internet Security, Revo Uninstaller? Ratet ihr von allen ab???

Alt 28.05.2019, 07:11   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten? - Standard

Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?



Zitat:
Zitat von Peter L Beitrag anzeigen
Wie steht es nun mit anderen Programmen wie CC Cleaner, AVG TuneUp, Norton Internet Security, Revo Uninstaller? Ratet ihr von allen ab???
Ja schon seit Ewigkeiten. Das einzig noch vertretbare Tool der von dir genannten ist revo obwohl wir den aber auch nicht mehr wirklich verwenden. Alle anderen sind reines Schlangenöl und nur Problemverursacher!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 31.05.2019, 12:49   #10
Fragerin
/// TB-Senior
 
Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten? - Standard

Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?



Zitat:
Weiss ja nicht wie die darauf gekommen sein wollen dass ich einen Virus habe
Die rufen einfach per Zufallsprinzip Nummern an. Kommt ja selten vor, dass jemand gar kein Windows hat.
__________________
Zum Schutz vor Trojanerinnen und Femaleware ist bei einem aktuellen Windows 10 die Windows-Defenderin ausreichend.

Antwort

Themen zu Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?
abgebrochen, aktiviert, anrufen, befallen, berlin, bräuchte, defender, englisch, erhalte, fehler, fenster, folge, folgende, gen, google, installiert, internet, klicke, microsoft, nichts, problem, rechner, verursacht, virus, warnungen



Ähnliche Themen: Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?


  1. Microsoft Fake-Anruf - Smartphone mitbetroffen?
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 04.07.2017 (7)
  2. Microsoft Fake-Anruf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.07.2017 (21)
  3. W7 Pro x64, Virus mit Passwortabfrage, Anruf von angeblichen Microsoft Mitarbeiter
    Alles rund um Windows - 20.05.2017 (8)
  4. Hilfe Microsoft Fake Anruf Windows 10
    Log-Analyse und Auswertung - 07.02.2017 (3)
  5. Supremo - Microsoft Betrüger Anruf
    Log-Analyse und Auswertung - 29.11.2016 (5)
  6. Microsoft Anruf
    Log-Analyse und Auswertung - 16.09.2016 (18)
  7. Microsoft Anruf Fernwartung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.06.2016 (25)
  8. Windows 8 / 10: anruf microsoft - anmeldefenster bleibt
    Log-Analyse und Auswertung - 17.04.2016 (16)
  9. Microsoft Fake Anruf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.02.2016 (20)
  10. vermutlich Microsoft Fake Anruf!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.02.2016 (9)
  11. Was tun bei falschem Microsoft Techniker Anruf und Remote Control
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.12.2015 (3)
  12. Anruf von Microsoft in London
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 03.10.2015 (2)
  13. Fake Anruf von Microsoft
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.06.2015 (21)
  14. Microsoft Betrüger Anruf und Pc Übernahme durch Haker
    Log-Analyse und Auswertung - 07.11.2014 (3)
  15. was ist davon zu halten ???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.02.2004 (2)

Zum Thema Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten? - Hallo, ich habe vorhin einen Anruf von der Telefonnummer +49 221 80100 erhalten, soll wohl Köln sein. Die Herren sprachen auf englisch und gaben an, sie riefen aus Kalifornien von - Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten?...
Archiv
Du betrachtest: Microsoft-Anruf: Was ist davon zu halten? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.