Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Rennsimulation mit Pandasoftware

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 18.03.2005, 10:30   #1
kolioni
 
Rennsimulation mit Pandasoftware - Icon17

Rennsimulation mit Pandasoftware



Moin Leutz!!
Hatte das gleiche Problem schon mal mit DTM und Kaspersky.Jetzt habe ich mir Pandasoftware Platinum Internet security draufgemacht was ja so ziemlich das beste sein soll laut Pc-Direkt 98% erkennung und beseitung.
Seitdem kann ich aber meine Rennsimulation GTR nicht mehr starten.Wenn ich Panda ausschalte kein Problem.Kann man in Panda auch Dateien so ausschließen das GTR wieder läuft wenn ja welche und wo muß ich das machen.Ist es die Firewall oder antirus ist ja beides in einem bei Panda.Habe den GTR Ordner mal vom Virenscan ausgeschlossen aber das hat nichts gebracht.Aber ich Denke einer von Euch hat eine Lösung.

ciao Heiko

Alt 18.03.2005, 13:40   #2
Cassandra
 
Rennsimulation mit Pandasoftware - Standard

Rennsimulation mit Pandasoftware



hilfreich könnte es an dieser stelle sein, sich darüber zu informieren, was eine firewall überhaupt macht....

ansonsten würde ich dir raten, den pandasoft-support zu nutzen, der steht dir als kunde ja zu .
__________________

__________________

Alt 18.03.2005, 13:51   #3
kolioni
 
Rennsimulation mit Pandasoftware - Standard

Rennsimulation mit Pandasoftware



Schönen Dank für deine Hilfe ?????? den Support habe ich auch schon angeschrieben sind anscheinend nicht die Schnellsten.Eigentlich seid ihr immer Schneller was solche Probleme angeht.Aber mit so einer Schnellen und ausage kräftigen Antwort habe ich nicht gerechnet.Aber jemand anders hat
bestimmt noch eine Lösung,die Du anscheinend nicht hast.

ciao Heiko
__________________

Alt 18.03.2005, 14:03   #4
Yopie
Moderator, a.D.
 
Rennsimulation mit Pandasoftware - Standard

Rennsimulation mit Pandasoftware



Was bringt Dir ein Virenwächter während einer Spiele-Session? Und die Firewall? Und was spricht also dagegen, sie dafür zu deaktivieren?

Gruß
Yopie

Alt 18.03.2005, 14:08   #5
Cassandra
 
Rennsimulation mit Pandasoftware - Standard

Rennsimulation mit Pandasoftware



oh sorry, keks?

[edit] Yopie's antwort entspricht etwa dem, was ich dir auch hätte sagen können. da dir diese antwort allerdings bestimmt nicht gefällt, spricht doch von meiner warte aus eigentlich nichts dagegen, dich an den hersteller dieses unnützen stück softwares zu verweisen. intention klar? [/edit]

__________________
The only secure computer is one that's unplugged, locked in a safe and buried 20 feet under the ground in a secret location... and i'm not even too sure about that one.." Dennis Huges, FBI

Geändert von Cassandra (18.03.2005 um 14:14 Uhr)

Alt 18.03.2005, 17:32   #6
kolioni
 
Rennsimulation mit Pandasoftware - Standard

Rennsimulation mit Pandasoftware



Kennt ihr das Wort Online Gaming.Aber wenn es natürlich nicht möglich ist einen rechner zu hacken während man Online Spielt kann ich es natürlich abschalten.Ich Melde mich dann wieder wenn der Rechner verseucht ist.

ciao Heiko

Der Panda Support hat sich immer noch nicht gemeldet mal sehen wer schneller ist der PcVersteher der mir das letzte mal geholfen hat(Hier)der support oder einer von Euch.

Alt 18.03.2005, 17:44   #7
Haui45
 
Rennsimulation mit Pandasoftware - Standard

Rennsimulation mit Pandasoftware



Zitat:
Aber wenn es natürlich nicht möglich ist einen rechner zu hacken während man Online Spielt kann ich es natürlich abschalten.
Denk bitte nochmal über das nach, was du da geschrieben hast. Niemand, der es ernsthaft auf deinen Rechner abgesehen hat, wird sich durch eine PFW aufhalten lassen...

Zitat:
Ich Melde mich dann wieder wenn der Rechner verseucht ist.
Tu das.


btw: ich hab keine Firewall und wurde noch nicht "gehackt"

Alt 18.03.2005, 17:47   #8
Yopie
Moderator, a.D.
 
Rennsimulation mit Pandasoftware - Standard

Rennsimulation mit Pandasoftware



Zitat:
Zitat von kolioni
Kennt ihr das Wort Online Gaming.Aber wenn es natürlich nicht möglich ist einen rechner zu hacken während man Online Spielt kann ich es natürlich abschalten.Ich Melde mich dann wieder wenn der Rechner verseucht ist.
Ja. Online-Gaming kenne ich. Was willst Du denn abschalten? Firewall? Virenscanner? Hast Du WindowsXP?

Vielleicht solltest Du Dich erstmal erkundigen, wogegen genau Dich so ein separates Stück Software schützt.[1] Nur soviel: "Hacker" ist die falsche Antwort!

Und mit "erkundigen" meine ich nicht bunte Postillen wie die PC-Direkt…

Viel Spaß dann noch!

Gruß
Yopie

[1] Rf fpuügmg Qvpu ibe nyyrz qnibe, Qrva Tryq orffre namhyrtra.

Alt 18.03.2005, 21:19   #9
kolioni
 
Rennsimulation mit Pandasoftware - Standard

Rennsimulation mit Pandasoftware



Sagen wir mal so ich will nichts abschalten ich möchte nur ein Paar dateien die jetzt wohl irgendwie von Panda geschützt werden ausschließen,damit ich es wieder Starten kann auch mit Panda.So wie bei diesem Tread HIER mit DTM2 .
Und jetzt mal den ganzen Kinderkramm beiseite könnt ihr mir helfen oder könnt ihr es net.Welche Zeitschriften ließt du denn ??????

ciao Heiko

Alt 19.03.2005, 15:39   #10
Arkam
 
Rennsimulation mit Pandasoftware - Standard

Rennsimulation mit Pandasoftware



Hallo zusammen,

ich würde erst Mal rausfinden was denn wirklich stört. Ich würde erst Mal auf die Firewall tippen. Also Mal die Firewall ausschalten und dann schauen ob es mit dem spielen funktioniert.
Wenn das der Fall ist solltest du auch Mal nachschauen welche Regel die Firewall für das Spiel eingerichtet hat und ob eine Änderung der Regel beim Spielvergnügen weiterhilft.
Wenn es ohne Firewall funktioniert und die Regel sich nicht anpassen läßt manuell oder per Programm, etwa unter http://www.dingens.org/ , die offenen Ports auf dem Rechner schließen, auch generell empfehlenswert.
Hier im Forum gab es schon die ein oder andere Diskussion über personal Firewalls. Am besten etwas stöbern und dann selbst entscheiden ob du deine noch verwenden willst.
Falls es zu meiner Verblüffung doch der Virenscanner sein sollte der dich am Spielvergnügen hindert wirklich Mal die Antwort des Supports abwarten oder zum spielen einen kostenlosen Virenscanner verwenden der das Spiel nicht behindert.

Beim Support würde ich auf jeden Fall nicht locker lassen. Es kann ja nun nicht sein das der versprochene Support von Privatpersonen geleistet wird die dafür nicht bezahlt werden.

Gruß Jochen

Alt 19.03.2005, 17:48   #11
kolioni
 
Rennsimulation mit Pandasoftware - Icon30

Rennsimulation mit Pandasoftware



Danke das ist mal eine Antwort.Ich werde nach deinen Punkten verfahren und dann melde ich mich wieder.

Ciao Heiko

Antwort

Themen zu Rennsimulation mit Pandasoftware
ausschließen, beste, dateien, erkennung, firewall, heulen, inter, interne, internet, internet security, leutz, nicht mehr, nichts, ordner, platinum, problem, scan, security, simulation, starte, virenscan, ziemlich




Zum Thema Rennsimulation mit Pandasoftware - Moin Leutz!! Hatte das gleiche Problem schon mal mit DTM und Kaspersky.Jetzt habe ich mir Pandasoftware Platinum Internet security draufgemacht was ja so ziemlich das beste sein soll laut Pc-Direkt - Rennsimulation mit Pandasoftware...
Archiv
Du betrachtest: Rennsimulation mit Pandasoftware auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.