Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Mac OSX & Linux

Alles rund um Mac OSX & Linux: Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.

Windows 7 Für alle Fragen rund um Mac OSX, Linux und andere Unix-Derivate.

Antwort
Alt 31.03.2014, 16:40   #1
Dump
 

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Standard

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.



Nun aber wo ich Xubuntu drauf habe Freezt mein PC in unterschiedlichen Abständen einfach ein, und nichts geht mehr.
Maus, und Tastatur reagiert einfach nicht mehr und nur noch ein Hardreset ist nötig

Mein System:
Intel Pentium D 2x 2.85Ghz
2x2GB DDR2 Ram (4GB)
2x250GB Festplatten eins fürs System und eine für Daten
Geforce 7500 LE 512MB

Den aktuellsten Nvidia treiber habe ich drauf.

MfG Dump
__________________
Ich habe mein ganzes Leben lang nur versucht, nach oben zu kommen in der Gesellschaft, wo es legal und ehrlich zugeht. Aber je höher ich aufsteige, umso verlogener und schlimmer wird alles.

Alt 31.03.2014, 21:52   #2
W_Dackel
 
Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Standard

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.



Verwendest du irgendetwas was die 3D Treiber wirklich benötigt ? Also CAD, Videospiele mit extremer Grafik ?

Wenn nicht: steig mal probeweise wieder auf die freien Treiber um. Solches Verhalten liegt oft an den proprietären Grafikkartentreibern...
__________________


Alt 01.04.2014, 00:14   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Standard

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.



Zitat:
Zitat von W_Dackel Beitrag anzeigen
Solches Verhalten liegt oft an den proprietären Grafikkartentreibern...
Hm...hatte gestern erst wieder den Rechner von meiner Mutter aktualisiert.....der ist mit Grafikbrei abgestürzt und da waren die freien Grafikkartentreiber aktiv. Ist ein etwa 3-4 Jahre alter AMD-Rechner (Athlon X2) und nvidia onboard GeForce 7025/nForce 630a

Ich weiß jetzt nicht wie instabil der vorher war, meine Mutter und ihr Freund meinten die hätten schon lange das installierte Xubuntu nicht mehr gestartet. Jedenfalls hab ich das installierte Xubuntu 12.04.3 auf 12.04.4 aktualisiert und auch den Kernel auf 3.11 gebracht (über den LTS saucy enablement stack), danach fielen mir der Grafikbrei 2x auf als ich den Firefox startete.

Auf meinem Rechner hab ich auch eher bessere Erfahrungen mit den unfreien Grafiktreibern.
__________________
__________________

Alt 01.04.2014, 21:55   #4
W_Dackel
 
Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Standard

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.



Wenn der Fragesteller noch hier wäre würde ich ihn mal bitten nach so einem Absturz
Code:
ATTFilter
 sudo tail -n 30 /var/log/messages
         
durchzuführen,

Code:
ATTFilter
 sudo tail -n 30 /var/log/Xorg.0.log
         
durchzuführen und die Ergebnisse hier in Code Tags zu posten.

Als ich damals ein ähnliches Problem hatte war allerdings das Motherboard defekt... habe ewig gesucht...

Alt 01.04.2014, 23:32   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Standard

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.



Ob man aus diesen Logs immer sofort die Ursache herauslesen kann
Wissen wir eigentlich welches Ubuntu genau der TO einsetzt, welche Version?
Auf meinem einwandfrei laufenden Notebook hab ich so 1-2x im Monat nämlich auch Freezes, das aber erst seitdem ich hier mal mehr aus Langeweile Xubuntu 13.10 installiert hab. Und nun noch mehr Langeweile: es läuft sogar Kernel 3.13.6-031306-generic den ich mir vor wenigen Tagen aus der Kernel-Mainline mal installierte. Du siehst schon, mein Notebook, meine Spielwiese

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 01.04.2014, 23:47   #6
W_Dackel
 
Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Standard

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.



[OT]Warum nimmst du das Notebook als Spielwiese- und nicht eine Virtualbox? [/OT]

Wenn das Ding "einfriert" und man in den Logs nichts sieht hängt (mit hoher Wahrscheinlichkeit) der Kernel und eher nicht der Grafiktreiber, und schon gar nicht die Gui.

Ein anderer Test ist zu versuchen über Ethernet per Telnet einzuloggen oder eine Ping Antwort zu erhalten... gleiche Aussage.

Wenn man partout nichts findet ist es wahrscheinlich die Hardware- so war es bei mir damals. Hatte sogar einen Parameter geändert so dass Lognachrichten direkt auf die Platte geschrieben wurden (statt in den Plattenpuffer) - keine Logeinträge bei Freeze.

Den Fehler fand ich dann per Ausschlussverfahren: Freeze selbst wenn ich Ram ausgetauscht, nachdem ich eine neue Grafikkarte installiert und von Live CD gebootet hatte...


Wenn der TE sich aber nicht mehr meldet hat er wohl längst bei "Geiz ist geil " oder ähnlich ein neues Gerät mit dem "Linux aus Redmond" besorgt...

Alt 02.04.2014, 00:04   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Standard

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.



Zitat:
[OT]Warum nimmst du das Notebook als Spielwiese- und nicht eine Virtualbox? [/OT]
Weil das Notebook ein eher unerwartetes Geschenk war..altes Notebook von meinem Vaddi, und manchmal hab ich eher Lust vorm Notebook im Wohnzimmer zu hängen und dabei DMAX, ntv oder n24 zu glotzen. Am Desktop-PC fummel ich nicht soviel rum, hab da zwar per VirtualBox VMs installiert, aber nur Windows wenn ich denn mal was nachschauen muss...

Zitat:
Wenn das Ding "einfriert" und man in den Logs nichts sieht hängt (mit hoher Wahrscheinlichkeit) der Kernel und eher nicht der Grafiktreiber, und schon gar nicht die Gui.
Könnte sein, hab das jetzt nicht mitgelogt oder so (die Freezes sind einfach zu selten für mich) aber so sehr auf Stabilität bin ich bei dem Spielwiesenotebook auch nicht aus und ich rechne auch mit gelegentlichen Freezes. Zudem hat das Gerät auch schonmal ne feine Bierdusche abbekommen (was der Grund dafür war, das mein Vaddi sich ein neues gekauft hat )

Gleich mal Kernel 3.14 installieren...

Zitat:
oder ähnlich ein neues Gerät mit dem "Linux aus Redmond" besorgt...
Du meinst wohl Microsoft Linux - the premier linux distro
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 02.04.2014, 00:15   #8
W_Dackel
 
Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Standard

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.



Zitat aus deinem Link:
Microsoft Monkey colony on Mars....

ah.. und ich hatte mich schon gefragt woher die Idee kam PC Nutzern die mit Keyboard und Maus mit dem Teil _arbeiten_ müssen die Win 8+ Kacheloptik aufdrücken zu wollen. Wieder ein großes Mysterium geklärt...

Alt 02.04.2014, 00:51   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Standard

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.



Zitat:
Zitat von W_Dackel Beitrag anzeigen
Zitat aus deinem Link:
Microsoft Monkey colony on Mars....

ah.. und ich hatte mich schon gefragt woher die Idee kam PC Nutzern die mit Keyboard und Maus mit dem Teil _arbeiten_ müssen die Win 8+ Kacheloptik aufdrücken zu wollen. Wieder ein großes Mysterium geklärt...



Übrigens:

Code:
ATTFilter
cosinus@goldfield:~$ uname -a
Linux goldfield 3.14.0-031400-generic #201403310035 SMP Mon Mar 31 04:55:40 UTC 2014 i686 i686 i686 GNU/Linux
         
Und der über sieben Jahre Laptop läuft und läuft...kann aber keinen 64-Bit-Kernel ausführen
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 02.04.2014, 00:54   #10
W_Dackel
 
Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Standard

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.



Heute wollen alle 64 bit... zu meiner Zeit waren wir noch mit 8 bit glücklich !

Nur meine Nachbarn meckern immer wenn ich den Lochkartenleser anwerfe.... Banausen...

Ich fürchte wir sollten aufhören den Thread zu kapern, vielleicht stellt der Threadersteller doch noch die Logs und mehr Info ein...

Alt 02.04.2014, 01:11   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Blinzeln

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.



Zitat:
Zitat von W_Dackel Beitrag anzeigen
Ich fürchte wir sollten aufhören den Thread zu kapern, vielleicht stellt der Threadersteller doch noch die Logs und mehr Info ein...
Da ich im Linux-Bereich auch Modrechte habe werd ich schon eingreifen und auslagern wenn es nötig wird
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 30.04.2014, 22:33   #12
Dump
 

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Standard

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.



Zitat:
Zitat von W_Dackel Beitrag anzeigen
Wenn der Fragesteller noch hier wäre würde ich ihn mal bitten nach so einem Absturz
Code:
ATTFilter
 sudo tail -n 30 /var/log/messages
         
durchzuführen,

Code:
ATTFilter
 sudo tail -n 30 /var/log/Xorg.0.log
         
durchzuführen und die Ergebnisse hier in Code Tags zu posten.

Als ich damals ein ähnliches Problem hatte war allerdings das Motherboard defekt... habe ewig gesucht...
Hallo sorry das ich erst so spät antworte
War wegen meiner Tochter im Krankenhaus vom 1.4 bis gestern (Herz OP)

Ich habe die messages datei leider nicht bei mir vorliegen

aber dafür die Xorg.0.log

Code:
ATTFilter
[    30.659] (**) evdev: AT Translated Set 2 keyboard: Device: "/dev/input/event2"
[    30.659] (--) evdev: AT Translated Set 2 keyboard: Vendor 0x1 Product 0x1
[    30.659] (--) evdev: AT Translated Set 2 keyboard: Found keys
[    30.659] (II) evdev: AT Translated Set 2 keyboard: Configuring as keyboard
[    30.659] (**) Option "config_info" "udev:/sys/devices/platform/i8042/serio0/input/input2/event2"
[    30.659] (II) XINPUT: Adding extended input device "AT Translated Set 2 keyboard" (type: KEYBOARD, id 9)
[    30.659] (**) Option "xkb_rules" "evdev"
[    30.659] (**) Option "xkb_model" "pc105"
[    30.659] (**) Option "xkb_layout" "de"
[    34.905] (II) NVIDIA(GPU-0): Display (LG Electronics W1934 (CRT-1)) does not support NVIDIA
[    34.905] (II) NVIDIA(GPU-0):     3D Vision stereo.
[    34.905] (**) NVIDIA(0): Using HorizSync/VertRefresh ranges from the EDID for display
[    34.905] (**) NVIDIA(0):     device LG Electronics W1934 (CRT-1) (Using EDID
[    34.905] (**) NVIDIA(0):     frequencies has been enabled on all display devices.)
[    35.060] (II) XKB: reuse xkmfile /var/lib/xkb/server-808BBA3D4C227BDB44C370226C34E44C5D69A4A9.xkm
[    35.305] (II) NVIDIA(GPU-0): Display (LG Electronics W1934 (CRT-1)) does not support NVIDIA
[    35.305] (II) NVIDIA(GPU-0):     3D Vision stereo.
[    35.305] (**) NVIDIA(0): Using HorizSync/VertRefresh ranges from the EDID for display
[    35.305] (**) NVIDIA(0):     device LG Electronics W1934 (CRT-1) (Using EDID
[    35.305] (**) NVIDIA(0):     frequencies has been enabled on all display devices.)
[    39.470] (II) NVIDIA(GPU-0): Display (LG Electronics W1934 (CRT-1)) does not support NVIDIA
[    39.470] (II) NVIDIA(GPU-0):     3D Vision stereo.
[    39.470] (**) NVIDIA(0): Using HorizSync/VertRefresh ranges from the EDID for display
[    39.470] (**) NVIDIA(0):     device LG Electronics W1934 (CRT-1) (Using EDID
[    39.470] (**) NVIDIA(0):     frequencies has been enabled on all display devices.)
[    39.562] (II) NVIDIA(GPU-0): Display (LG Electronics W1934 (CRT-1)) does not support NVIDIA
[    39.562] (II) NVIDIA(GPU-0):     3D Vision stereo.
[    39.562] (**) NVIDIA(0): Using HorizSync/VertRefresh ranges from the EDID for display
[    39.562] (**) NVIDIA(0):     device LG Electronics W1934 (CRT-1) (Using EDID
[    39.562] (**) NVIDIA(0):     frequencies has been enabled on all display devices.)
         
Dankeschon mal für die Hilfe und sorry fürs lange warten
__________________
Ich habe mein ganzes Leben lang nur versucht, nach oben zu kommen in der Gesellschaft, wo es legal und ehrlich zugeht. Aber je höher ich aufsteige, umso verlogener und schlimmer wird alles.

Alt 01.05.2014, 02:33   #13
W_Dackel
 
Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Standard

Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.



Für mich nichts Auffälliges drin- beim nächsten Absturz dann mal in /var/log/messages gucken. Deiner Tochter wünsche ich Gute Besserung!

Antwort

Themen zu Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.
abständen, aktuellsten, einfach, festplatte, festplatten, freezt, nicht mehr, nichts, nvidia, nötig, pentium, platte, platten, ram, reagiert, system, tastatur, treiber, unterschiedliche, unterschiedlichen



Ähnliche Themen: Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit.


  1. Audio im Stream nach kurzer Zeit weg. Nach Reset wieder da.
    Alles rund um Windows - 16.03.2016 (11)
  2. Windows 7 nach Anmelden Schwarzer Bildschirm mit Maus / nach einer Zeit Windows Funktioniert nicht mehr
    Alles rund um Windows - 09.02.2015 (1)
  3. PC seit geraumer Zeit sehr Langsam befall?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.12.2014 (8)
  4. Windows 7, trotz Werbeblocker seit geraumer Zeit Pop-Ups, Werbeanzeigen, blau unterlegt Hyperlinks
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.09.2014 (16)
  5. linux xubuntu 14.04.1 antivirensoftware
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 30.07.2014 (11)
  6. Wechsel XP - Xubuntu
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 07.05.2014 (14)
  7. Nach einiger Zeit CPU-Auslastung 100%
    Log-Analyse und Auswertung - 02.04.2014 (12)
  8. GVU-Trojaner / Datenrettung mit Live-CD (Xubuntu) / Frage
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.04.2013 (2)
  9. Externer Sicherungsdatenträger lässt sich nach Datensicherug nicht aushängen (Xubuntu)
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 10.11.2012 (7)
  10. Pc friert nach kurzer Zeit ein.
    Alles rund um Windows - 27.06.2011 (14)
  11. Nach Anmeldung Schwarzer Bildschirm, bzw. Systemabsturz mit BSOD nach kurzer Zeit
    Log-Analyse und Auswertung - 25.04.2011 (11)
  12. PC Freeze nach einiger Zeit?
    Log-Analyse und Auswertung - 27.01.2010 (2)
  13. Nach gewisser Zeit kein Seitenaufbau !
    Log-Analyse und Auswertung - 02.11.2009 (2)
  14. Pc laggt nach einiger Zeit.
    Log-Analyse und Auswertung - 17.06.2009 (0)
  15. Internet nach Zeit langsamer...
    Mülltonne - 04.11.2008 (0)
  16. Pc nach einiger Zeit sehr langsam
    Log-Analyse und Auswertung - 26.06.2007 (6)

Zum Thema Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. - Nun aber wo ich Xubuntu drauf habe Freezt mein PC in unterschiedlichen Abständen einfach ein, und nichts geht mehr. Maus, und Tastatur reagiert einfach nicht mehr und nur noch ein - Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit....
Archiv
Du betrachtest: Xubuntu Freezt nach geraumer Zeit. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.