Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 26.08.2013, 10:36   #1
Surveve
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Hallo!

Habe vor 2 Monaten den PC neu aufgesetzt. Mein Junior spielt Minecraft, Hungergames, und kuckt You Tube Videos. Mein Sohn sagt seit einigen Tagen, dass er bei seinen Spielen nicht auf gewisse Server zugreifen kann. Er hat für sich auch Skype installiert und ist auf Facebook. Gestern startete der Internet Explorer nicht mehr und machte mich auf ein Sicherheitsproblem aufmerksam. Ich führte heute einen Scan mit Avira durch, kein Fund. Installierte Malwarebytes, der fand PUP Browser Defender A und Babylon A. Habe hier im Board gelesen, dass diese Malware beim Neustarten wieder kommt. Bei mir war sie nach Neustart erstmal weg. Meine Fragen: Kann ich auf eine andere Art noch feststellen, ob sie sicher gelöscht ist und wie vermeide ich den Befall?

Danke im Voraus, mfg

Surveve

Hier der Scan:

Malwarebytes Anti-Malware (Test) 1.75.0.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2013.08.25.06

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 10.0.9200.16660
Eveline :: EVELINE-PC [Administrator]

Schutz: Aktiviert

26.08.2010 09:38:00
mbam-log-2010-08-26 (09-38-00).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 237280
Laufzeit: 2 Minute(n), 26 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 4
C:\Users\Eveline\AppData\Roaming\Babylon (PUP.Optional.Babylon.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144 (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8} (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\traking_settings (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Dateien: 17
C:\Users\Eveline\Downloads\rcpsetup_2005.exe (PUP.Optional.RegCleanerPro) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Eveline\AppData\Roaming\Babylon\log_file.txt (PUP.Optional.Babylon.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\bl (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\BrowserDefender.settings (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\dm (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\traking_settings\00 (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\traking_settings\01 (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\traking_settings\02 (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\traking_settings\03 (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\traking_settings\10 (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\traking_settings\11 (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\traking_settings\12 (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\traking_settings\13 (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\traking_settings\20 (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\traking_settings\21 (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\traking_settings\22 (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\ProgramData\BrowserDefender\2.6.1339.144\{c16c1ccb-7046-4e5c-a2f3-533ad2fec8e8}\traking_settings\23 (PUP.Optional.BrowserDefender.A) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)

Alt 26.08.2013, 10:44   #2
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?






Mein Name ist Matthias und ich werde dir bei der Bereinigung deines Computers helfen.


Bitte beachte folgende Hinweise:
  • Falls wir Hinweise auf illegal erworbene Software finden, werden wir den Support unterbrechen bis jegliche Art von illegaler Software vom Rechner entfernt wurde.
  • Bitte arbeite alle Schritte in der vorgegebenen Reihefolge nacheinander ab und poste alle Logdateien in CODE-Tags.
  • Lies dir die Anleitungen sorgfältig durch. Solltest du Probleme haben, stoppe mit deiner Bearbeitung und beschreibe mir dein Problem so gut es geht.
  • Solltest du mir nicht innerhalb von 4 Tagen antworten, gehe ich davon aus, dass du keine Hilfe mehr benötigst. Dann lösche ich dein Thema aus meinem Abo.
    Solltest du einmal länger abwesend sein, so gib mir bitte Bescheid!
  • Alle zu verwendenen Programme sind auf dem Desktop abzuspeichern und von dort zu starten!
    Ich kann Dir niemals eine Garantie geben, dass auch ich alles finde. Eine Formatierung ist meist der schnellere und immer der sicherste Weg.
    Solltest Du Dich für eine Bereinigung entscheiden, arbeite solange mit, bis dir jemand vom Team sagt, dass Du clean bist.



Ich habe dein Thema in Arbeit und melde mich so schnell wie möglich mit weiteren Anweisungen.
__________________

__________________

Alt 26.08.2013, 10:45   #3
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Servus,



Zitat:
Kann ich auf eine andere Art noch feststellen, ob sie sicher gelöscht ist und wie vermeide ich den Befall?
Einfach meinen Anweisungen folgen, dann wird dein Rechner von der unerwünschten Software wieder vollständig befreit.





Bitte lade dir die passende Version von Farbar's Recovery Scan Tool auf deinen Desktop: FRST Download FRST 32-Bit | FRST 64-Bit
(Wenn du nicht sicher bist: Lade beide Versionen oder unter Start > Computer (Rechtsklick) > Eigenschaften nachschauen)
  • Starte jetzt FRST.
  • Ändere ungefragt keine der Checkboxen und klicke auf Untersuchen.
  • Die Logdateien werden nun erstellt und befinden sich danach auf deinem Desktop.
  • Poste mir die FRST.txt und nach dem ersten Scan auch die Addition.txt in deinem Thread (#-Symbol im Eingabefenster der Webseite anklicken)

__________________
__________________

Geändert von M-K-D-B (26.08.2013 um 10:54 Uhr)

Alt 26.08.2013, 12:53   #4
Surveve
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Hallo Matthias,

die Logs sind zu lang, hab ein paar Mal versucht, sie mit # einzufügen, FRST geht aber nicht, muss sie zippen.
Code:
ATTFilter
Additional scan result of Farbar Recovery Scan Tool (x64) Version: 26-08-2013
Ran by Eveline at 2010-08-26 12:25:18
Running from C:\Users\Eveline\Desktop
Boot Mode: Normal
==========================================================


==================== Installed Programs =======================

   
µTorrent (x32 Version: 3.3.0.29677)
Adobe Flash Player 11 ActiveX (x32 Version: 11.8.800.94)
Adobe Reader XI (11.0.03) - Deutsch (x32 Version: 11.0.03)
Adobe Shockwave Player 12.0 (x32 Version: 12.0.2.122)
Adobe Shockwave Player 12.0 (x32 Version: 12.0.3.133)
Advanced System Protector (x32 Version: 2.1.1000.10905)
Ask Toolbar (x32 Version: 1.15.26.0)
Avira Free Antivirus (x32 Version: 13.0.0.3885)
Avira SearchFree Toolbar plus Web Protection Updater (HKCU Version: 1.2.6.45268)
Canon MP Navigator EX 3.0 (x32)
Canon MP490 series Benutzerregistrierung (x32)
Canon MP490 series MP Drivers
Canon Utilities Easy-PhotoPrint EX (x32)
Canon Utilities My Printer (x32)
Canon Utilities Solution Menu (x32)
eaner (Version: 4.02)
Google Toolbar for Internet Explorer (x32 Version: 1.0.0)
Google Toolbar for Internet Explorer (x32 Version: 7.5.4413.1752)
Google Update Helper (x32 Version: 1.3.21.153)
Java 7 Update 25 (64-bit) (Version: 7.0.250)
Java 7 Update 25 (x32 Version: 7.0.250)
Malwarebytes Anti-Malware Version 1.75.0.1300 (x32 Version: 1.75.0.1300)
Microsoft .NET Framework 4 Client Profile (Version: 4.0.30319)
Microsoft .NET Framework 4 Client Profile DEU Language Pack (Version: 4.0.30319)
Microsoft Silverlight (Version: 5.1.20513.0)
Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable (x64) (Version: 8.0.59192)
Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable (x64) (Version: 8.0.61000)
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x64 9.0.30729.4148 (Version: 9.0.30729.4148)
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x64 9.0.30729.6161 (Version: 9.0.30729.6161)
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x86 9.0.30729.4148 (x32 Version: 9.0.30729.4148)
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x86 9.0.30729.6161 (x32 Version: 9.0.30729.6161)
Microsoft Visual C++ 2010  x86 Redistributable - 10.0.40219 (x32 Version: 10.0.40219)
NVIDIA 3D Vision Controller-Treiber 306.97 (Version: 306.97)
NVIDIA 3D Vision Treiber 306.97 (Version: 306.97)
NVIDIA Grafiktreiber 306.97 (Version: 306.97)
NVIDIA HD-Audiotreiber 1.3.18.0 (Version: 1.3.18.0)
NVIDIA Install Application (Version: 2.1002.108.688)
NVIDIA Stereoscopic 3D Driver (x32 Version: 7.17.13.0697)
NVIDIA Systemsteuerung 306.97 (Version: 306.97)
NVIDIA Update 1.11.3 (Version: 1.11.3)
NVIDIA Update Components (Version: 1.11.3)
Pandora Service (x32)
RegClean Pro (x32 Version: 6.21)
Secunia PSI (3.0.0.7009) (x32 Version: 3.0.0.7009)
Security Task Manager 1.8g (x32 Version: 1.8g)
Skype™ 6.7 (x32 Version: 6.7.102)
swMSM (x32 Version: 12.0.0.1)
The KMPlayer (remove only) (x32 Version: 3.6.0.87)
Update for Microsoft .NET Framework 4 Client Profile (KB2468871) (x32 Version: 1)
Update for Microsoft .NET Framework 4 Client Profile (KB2533523) (x32 Version: 1)
Update for Microsoft .NET Framework 4 Client Profile (KB2600217) (x32 Version: 1)
Update for Microsoft .NET Framework 4 Client Profile (KB2836939) (x32 Version: 1)
UxStyle Core Beta (Version: 0.2.1.1)
VLC media player 2.0.7 (x32 Version: 2.0.7)
vReveal (x32)
Windows XP Mode (Version: 1.3.7600.16422)
WinRAR 4.20 (64-Bit) (Version: 4.20.0)

==================== Restore Points  =========================

06-01-2010 17:49:18 Geplanter Prüfpunkt
24-08-2010 14:14:25 Geplanter Prüfpunkt
26-08-2010 09:09:35 RegClean Pro Do, Aug 26, 10  11:09
26-08-2010 09:51:51 Removed Microsoft Office Professional Plus 2010

==================== Hosts content: ==========================

2009-07-14 04:34 - 2009-06-10 23:00 - 00000824 ____A C:\Windows\system32\Drivers\etc\hosts

==================== Scheduled Tasks (whitelisted) =============

Task: {2AC77F08-4188-41AC-8B38-EFBE066DD7C1} - System32\Tasks\CreateChoiceProcessTask => C:\Windows\System32\browserchoice.exe [2010-02-23] (Microsoft Corporation)
Task: {2CF7E1D9-92E5-440B-88FB-4A2DD4D8C25E} - System32\Tasks\GoogleUpdateTaskMachineUA => C:\Program Files (x86)\Google\Update\GoogleUpdate.exe [2013-06-15] (Google Inc.)
Task: {3D16E54C-CCD1-467C-B6D1-56971E46ED37} - System32\Tasks\GoogleUpdateTaskMachineCore => C:\Program Files (x86)\Google\Update\GoogleUpdate.exe [2013-06-15] (Google Inc.)
Task: {4231E830-7895-4CCC-8E0A-65036FE3A63E} - System32\Tasks\RegClean Pro_DEFAULT => C:\Program Files (x86)\RegClean Pro\RegCleanPro.exe [2013-08-22] (Systweak Inc)
Task: {8A16A806-D52B-41BE-8AF1-8CF6292D40A0} - System32\Tasks\RegClean Pro => C:\Program Files (x86)\RegClean Pro\RegCleanPro.exe [2013-08-22] (Systweak Inc)
Task: {9A7DC62A-F959-47D6-95F1-FA01DDACFFE6} - System32\Tasks\Adobe Flash Player Updater => C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash\FlashPlayerUpdateService.exe [2013-07-11] (Adobe Systems Incorporated)
Task: {A59F0498-202C-4527-89E6-22910D166132} - System32\Tasks\Scheduled Update for Ask Toolbar => C:\Program Files (x86)\Ask.com\UpdateTask.exe [2013-04-30] ()
Task: {B770CAD1-0E6D-4EC0-9C6D-ABC20DE981AC} - System32\Tasks\RegClean Pro_UPDATES => C:\Program Files (x86)\RegClean Pro\RegCleanPro.exe [2013-08-22] (Systweak Inc)
Task: {DDE4FED0-574F-47B7-B0D4-5252C47879F7} - System32\Tasks\Advanced System Protector_startup => C:\Program Files (x86)\Advanced System Protector\AdvancedSystemProtector.exe [2013-05-24] (Systweak)
Task: {F2DB3213-DCD0-46AE-BF2A-E288FC612C14} - System32\Tasks\CCleanerSkipUAC => C:\Program Files\CCleaner\CCleaner.exe [2013-05-24] (Piriform Ltd)
Task: C:\Windows\Tasks\Adobe Flash Player Updater.job => C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash\FlashPlayerUpdateService.exe
Task: C:\Windows\Tasks\GoogleUpdateTaskMachineCore.job => C:\Program Files (x86)\Google\Update\GoogleUpdate.exe
Task: C:\Windows\Tasks\GoogleUpdateTaskMachineUA.job => C:\Program Files (x86)\Google\Update\GoogleUpdate.exe
Task: C:\Windows\Tasks\RegClean Pro_DEFAULT.job => C:\Program Files (x86)\RegClean Pro\RegCleanPro.exe
Task: C:\Windows\Tasks\RegClean Pro_UPDATES.job => C:\Program Files (x86)\RegClean Pro\RegCleanPro.exe


==================== Faulty Device Manager Devices =============

Name: RTL8187_Wireless
Description: RTL8187_Wireless
Class Guid: 
Manufacturer: 
Service: 
Problem: : The drivers for this device are not installed. (Code 28)
Resolution: To install the drivers for this device, click "Update Driver", which starts the Hardware Update wizard.


==================== Event log errors: =========================

Application errors:
==================
Error: (08/26/2010 11:59:07 AM) (Source: PandoraService.exe) (User: )
Description: Socket Error # 11001
Host not found.

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Der Index kann nicht initialisiert werden.


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Die Anwendung kann nicht initialisiert werden.

Kontext: Windows Anwendung


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Das Gatherer-Objekt kann nicht initialisiert werden.

Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Plug-In in <Search.TripoliIndexer> kann nicht initialisiert werden.

Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Element nicht gefunden.  (HRESULT : 0x80070490) (0x80070490)

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Plug-In in <Search.JetPropStore> kann nicht initialisiert werden.

Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Die Eigenschaftenspeicherdaten können von Windows Search nicht geladen werden.

Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Die Inhaltsindexdatenbank ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041800) (0xc0041800)

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Windows Search wird aufgrund eines Problems bei der Indizierung The catalog is corrupt beendet.


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Vom Suchdienst wurden beschädigte Datendateien im Index {id=4700} erkannt. Vom Dienst wird versucht, dieses Problem durch Neuerstellung des Indexes automatisch zu beheben.


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Der Jet-Eigenschaftenspeicher kann von Windows Search nicht geöffnet werden.


Details:
	0x%08x (0xc0041800 - Die Inhaltsindexdatenbank ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041800))


System errors:
=============
Error: (08/26/2010 09:58:27 AM) (Source: Service Control Manager) (User: )
Description: Der Versuch des Dienststeuerungs-Managers, nach dem unerwarteten Beenden des Dienstes "Windows Search" Korrekturmaßnahmen (Neustart des Diensts) durchzuführen, ist fehlgeschlagen. Fehler: 
%%1056

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Service Control Manager) (User: )
Description: Der Dienst "Windows Search" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 30000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Service Control Manager) (User: )
Description: Der Dienst "Windows Search" wurde mit folgendem dienstspezifischem Fehler beendet: %%-1073473535.

Error: (08/25/2010 10:18:56 PM) (Source: Service Control Manager) (User: )
Description: Das Zeitlimit (30000 ms) wurde beim Warten auf eine Transaktionsrückmeldung von Dienst LanmanServer erreicht.

Error: (08/25/2010 09:29:38 PM) (Source: Service Control Manager) (User: )
Description: Der Dienst "Windows Search" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 30000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

Error: (08/25/2010 09:29:38 PM) (Source: Service Control Manager) (User: )
Description: Der Dienst "Windows Search" wurde mit folgendem dienstspezifischem Fehler beendet: %%-1073473535.

Error: (08/24/2010 07:15:40 PM) (Source: Service Control Manager) (User: )
Description: Das Zeitlimit (30000 ms) wurde beim Warten auf eine Transaktionsrückmeldung von Dienst LanmanServer erreicht.

Error: (08/24/2010 01:19:49 PM) (Source: Service Control Manager) (User: )
Description: Das Zeitlimit (30000 ms) wurde beim Warten auf eine Transaktionsrückmeldung von Dienst LanmanServer erreicht.

Error: (08/24/2010 01:18:20 PM) (Source: Service Control Manager) (User: )
Description: Das Zeitlimit (30000 ms) wurde beim Warten auf eine Transaktionsrückmeldung von Dienst LanmanServer erreicht.

Error: (08/24/2010 10:56:04 AM) (Source: Microsoft-Windows-Time-Service) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: Der Zeitdienst hat festgestellt, dass die Systemzeit um 94694407 Sekunden geändert werden muss. Die Systemzeit kann durch den Zeitdienst um maximal 54000 Sekunden geändert werden. Stellen Sie sicher, dass die Uhrzeit und Zeitzone richtig sind und dass die Zeitquelle time.windows.com,0x9 (ntp.m|0x9|0.0.0.0:123->64.4.10.33:123) ordnungsgemäß ausgeführt wird.


Microsoft Office Sessions:
=========================
Error: (08/26/2010 11:59:07 AM) (Source: PandoraService.exe)(User: )
Description: Socket Error # 11001
Host not found.

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: 
Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: Kontext: Windows Anwendung


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Element nicht gefunden.  (HRESULT : 0x80070490) (0x80070490)
Search.TripoliIndexer

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)
Search.JetPropStore

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Die Inhaltsindexdatenbank ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041800) (0xc0041800)

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: 
Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)
The catalog is corrupt

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: 
Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)
4700

Error: (08/26/2010 09:57:57 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: 
Details:
	0x%08x (0xc0041800 - Die Inhaltsindexdatenbank ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041800))


==================== Memory info =========================== 

Percentage of memory in use: 40%
Total physical RAM: 3326.49 MB
Available physical RAM: 1992.42 MB
Total Pagefile: 6651.17 MB
Available Pagefile: 4936.04 MB
Total Virtual: 8192 MB
Available Virtual: 8191.83 MB

==================== Drives ================================

Drive c: () (Fixed) (Total:297.99 GB) (Free:227.01 GB) NTFS
Drive e: (Volume) (Fixed) (Total:244.14 GB) (Free:60.19 GB) NTFS
Drive f: () (Fixed) (Total:454.4 GB) (Free:141.93 GB) NTFS

==================== MBR & Partition Table ==================

========================================================
Disk: 0 (MBR Code: Windows 7 or 8) (Size: 699 GB) (Disk ID: B9F8B9F8)
Partition 1: (Active) - (Size=100 MB) - (Type=07 NTFS)
Partition 2: (Not Active) - (Size=244 GB) - (Type=07 NTFS)
Partition 3: (Not Active) - (Size=454 GB) - (Type=07 NTFS)

========================================================
Disk: 1 (MBR Code: Windows 7 or 8) (Size: 298 GB) (Disk ID: B0C9B0C9)
Partition 1: (Active) - (Size=100 MB) - (Type=07 NTFS)
Partition 2: (Not Active) - (Size=298 GB) - (Type=07 NTFS)

==================== End Of Log ============================
         

Alt 26.08.2013, 12:57   #5
Surveve
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Hier die FRST:

Angehängte Dateien
Dateityp: zip FRST.zip (56,8 KB, 43x aufgerufen)

Alt 26.08.2013, 17:07   #6
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Servus,




Schritt 1
Downloade Dir bitte AdwCleaner Logo Icon AdwCleaner auf deinen Desktop.
  • Schließe alle offenen Programme und Browser. Bebilderte Anleitung zu AdwCleaner.
  • Starte die AdwCleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Stimme den Nutzungsbedingungen zu.
  • Klicke auf Optionen und vergewissere dich, dass die folgenden Punkte ausgewählt sind:
    • "Tracing" Schlüssel löschen
    • Winsock Einstellungen zurücksetzen
    • Proxy Einstellungen zurücksetzen
    • Internet Explorer Richtlinien zurücksetzen
    • Chrome Richtlinien zurücksetzen
    • Stelle sicher, dass alle 5 Optionen wie hier dargestellt, ausgewählt sind
  • Klicke auf Suchlauf und warte bis dieser abgeschlossen ist.
  • Klicke nun auf Löschen und bestätige auftretende Hinweise mit Ok.
  • Dein Rechner wird automatisch neu gestartet. Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei. Poste mir deren Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner\AdwCleaner[Cx].txt. (x = fortlaufende Nummer).





Schritt 2

Beende bitte Deine Schutzsoftware um eventuelle Konflikte zu vermeiden.
Bitte lade Junkware Removal Tool auf Deinen Desktop

  • Starte das Tool mit Doppelklick. Ab Windows Vista (oder höher) bitte mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten.
  • Drücke eine beliebige Taste, um das Tool zu starten.
  • Je nach System kann der Scan eine Weile dauern.
  • Wenn das Tool fertig ist wird das Logfile (JRT.txt) auf dem Desktop gespeichert und automatisch geöffnet.
  • Bitte poste den Inhalt der JRT.txt in Deiner nächsten Antwort.






Schritt 3
Downloade Dir bitte Malwarebytes Anti-Malware
  • Installiere das Programm in den vorgegebenen Pfad. (Bebilderte Anleitung zu MBAM)
  • Starte Malwarebytes' Anti-Malware (MBAM).
  • Klicke im Anschluss auf Scannen, wähle den Bedrohungssuchlauf aus und klicke auf Suchlauf starten.
  • Lass am Ende des Suchlaufs alle Funde (falls vorhanden) in die Quarantäne verschieben. Klicke dazu auf Auswahl entfernen.
  • Lass deinen Rechner ggf. neu starten, um die Bereinigung abzuschließen.
  • Starte MBAM, klicke auf Verlauf und dann auf Anwendungsprotokolle.
  • Wähle das neueste Scan-Protokoll aus und klicke auf Export. Wähle Textdatei (.txt) aus und speichere die Datei als mbam.txt auf dem Desktop ab. Das Logfile von MBAM findest du hier.
  • Füge den Inhalt der mbam.txt mit deiner nächsten Antwort hinzu.






Bitte poste mit deiner nächsten Antwort
  • die Logdatei von AdwCleaner,
  • die Logdatei von JRT,
  • die Logdatei von MBAM.
__________________
--> PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?

Alt 26.08.2013, 19:26   #7
Surveve
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Hallo Matthias,

Ich bekomme dauernd Fenster im re. unteren Desktopbereich, dass die Internetverbindung nicht korrekt funktioniert, dass die Avira Toolbar nicht korrekt installiert ist, die Seite zum Herunterladen von Malwarebytes ist blockiert worden wegen Zertifikatsproblemen und als Malwarebytes fertig war, wurde angezeigt, dass die Registry blockiert wird.
Hoffe, das ist "normal" durch die Programme bzw. Scans.

Hier die Log-Dateien:

Code:
ATTFilter
# AdwCleaner v3.001 - Report created 26/08/2010 at 18:04:27
# Updated 24/08/2013 by Xplode
# Operating System : Windows 7 Ultimate Service Pack 1 (64 bits)
# Username : Eveline - EVELINE-PC
# Running from : C:\Users\Eveline\Desktop\adwcleaner.exe
# Option : Clean

***** [ Services ] *****


***** [ Files / Folders ] *****

Folder Deleted : C:\ProgramData\Babylon
Folder Deleted : C:\ProgramData\BrowserDefender
Folder Deleted : C:\ProgramData\Systweak
Folder Deleted : C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Advanced System Protector
Folder Deleted : C:\Program Files (x86)\Advanced System Protector
Folder Deleted : C:\Program Files (x86)\Ask.com
Folder Deleted : C:\Program Files (x86)\WinZip Registry Optimizer
Folder Deleted : C:\Users\Eveline\AppData\Local\AskToolbar
Folder Deleted : C:\Users\Eveline\AppData\Local\Babylon
Folder Deleted : C:\Users\Eveline\AppData\LocalLow\AskToolbar
Folder Deleted : C:\Users\Eveline\AppData\LocalLow\delta
Folder Deleted : C:\Users\Eveline\AppData\Roaming\Systweak
File Deleted : C:\Windows\System32\roboot64.exe
File Deleted : C:\Windows\System32\Tasks\Scheduled Update for Ask Toolbar

***** [ Shortcuts ] *****


***** [ Registry ] *****

Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\GenericAskToolbar.DLL
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\GenericAskToolbar.ToolbarWnd
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\GenericAskToolbar.ToolbarWnd.1
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Prod.cap
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\ScriptHost.Tool
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\ScriptHost.Tool.1
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Tracing\apnstub_RASAPI32
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Tracing\apnstub_RASMANCS
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Tracing\askpartnercobrandingtool_RASAPI32
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\tracing\askpartnercobrandingtool_RASMANCS
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Tracing\AskSLib_RASAPI32
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Tracing\AskSLib_RASMANCS
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\{9B0CB95C-933A-4B8C-B6D4-EDCD19A43874}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\{C17DC5CF-54FF-4E63-8AC7-94335D6DA231}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\{D14D0EE2-2DD1-4230-BE70-3F3AD6172C40}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{00000000-6E41-4FD3-8538-502F5495E5FC}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{05366194-3126-4601-AC1A-DDE573E093DC}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{061F450C-37B9-4330-9235-0F25D9F75B33}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{19D2F415-D58B-46BC-9390-C03DCBC21EB2}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{22FEB0F5-0BA0-4D4B-8A66-55A21667BC31}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{26249267-15F4-4DA3-8247-C5A78E4FA918}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{39B217B4-8C69-4E45-A8DC-8CC4DAD3CF0A}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{3CB4CE45-8849-4638-9226-D6B615A15827}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{43AB7B5D-4C40-4103-A549-7002A116A7D5}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{6E45F3E8-2683-4824-A6BE-08108022FB36}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{996ED20F-A740-47A2-A7EF-9620D422BB4E}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{9F0F16DD-4E76-4049-A9B1-7A91E48F0323}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{D2B79F7D-2D7D-4420-B2A9-ECE52C7C83A0}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{F4288797-CB12-49CE-9DF8-7CDFA1143BEA}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{061F450C-37B9-4330-9235-0F25D9F75B33}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{22FEB0F5-0BA0-4D4B-8A66-55A21667BC31}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{6C434537-053E-486D-B62A-160059D9D456}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{91CF619A-4686-4CA4-9232-3B2E6B63AA92}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{AC71B60E-94C9-4EDE-BA46-E146747BB67E}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{D2B79F7D-2D7D-4420-B2A9-ECE52C7C83A0}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{1D55DAA5-04AC-4036-B0BE-DA81EE9676CD}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{212C2C4F-C845-4FBC-9561-C833A13D8DCE}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{2996F0E7-292B-4CAE-893F-47B8B1C05B56}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{3C5D1D57-16C8-473C-A552-37B8D88596FE}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{4A115D8A-6A7B-4C72-92B1-2E2D01F36979}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{58CBF821-A0C7-4AE8-9430-77DD1AF38E99}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{72BCBFF7-2837-4CA0-B3B5-3DAED7F54601}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{824125FD-7732-4DA2-9277-3A7D0A0A0813}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{99DF8440-814E-497F-BDDD-FB93E9E9DF96}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440}
Key Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440}
Key Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Settings\{D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Low Rights\ElevationPolicy\{83CAD530-387D-40FD-82EA-B9E863D92A9B}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Low Rights\ElevationPolicy\{A5AA24EA-11B8-4113-95AE-9ED71DEAF12A}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Low Rights\ElevationPolicy\{C17DC5CF-54FF-4E63-8AC7-94335D6DA231}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Low Rights\ElevationPolicy\{D14D0EE2-2DD1-4230-BE70-3F3AD6172C40}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Low Rights\ElevationPolicy\{F994E0D9-8335-48F1-99C2-A712C21F8D5F}
Value Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar [{D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440}]
Value Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar\WebBrowser [{D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440}]
Value Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\URLSearchHooks [{00000000-6E41-4FD3-8538-502F5495E5FC}]
Key Deleted : HKCU\Software\APN
Key Deleted : HKCU\Software\Ask.com
Key Deleted : HKCU\Software\AskToolbar
Key Deleted : HKCU\Software\systweak
Key Deleted : HKCU\Software\AppDataLow\Software\AskToolbar
Key Deleted : HKLM\Software\APN
Key Deleted : HKLM\Software\AskToolbar
Key Deleted : HKLM\Software\systweak
Key Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{79A765E1-C399-405B-85AF-466F52E918B0}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{86D4B82A-ABED-442A-BE86-96357B70F4FE}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\00212D92-C5D8-4ff4-AE50-B20F0F85C40A_Systweak_Ad~B9F029BF_is1

***** [ Browsers ] *****

-\\ Internet Explorer v10.0.9200.16660


*************************

AdwCleaner[R0].txt - [7243 octets] - [26/08/2010 18:03:06]
AdwCleaner[S0].txt - [6904 octets] - [26/08/2010 18:04:27]

########## EOF - C:\AdwCleaner\AdwCleaner[S0].txt - [6964 octets] ##########
         
Hier die JRT:

Code:
ATTFilter
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Junkware Removal Tool (JRT) by Thisisu
Version: 5.5.4 (08.22.2013:1)
OS: Windows 7 Ultimate x64
Ran by Eveline on 26.08.2010 at 18:09:27,44
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~




~~~ Services



~~~ Registry Values



~~~ Registry Keys

Successfully deleted: [Registry Key] HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes\installer\features\a28b4d68debaa244eb686953b7074fef
Successfully deleted: [Registry Key] HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes\installer\products\a28b4d68debaa244eb686953b7074fef
Successfully deleted: [Registry Key] HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes\installer\upgradecodes\f928123a039649549966d4c29d35b1c9
Successfully deleted: [Registry Key] HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchScopes\{60F899A7-DF85-4853-BBC4-22E16B047F2D}



~~~ Files



~~~ Folders



~~~ Event Viewer Logs were cleared





~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Scan was completed on 26.08.2010 at 18:13:03,96
End of JRT log
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
         
Malwarebytes:

Code:
ATTFilter
 Malwarebytes Anti-Malware  (Test) 1.75.0.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2013.08.26.04

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 10.0.9200.16660
Eveline :: EVELINE-PC [Administrator]

Schutz: Deaktiviert

26.08.2010 18:16:40
mbam-log-2010-08-26 (18-16-40).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 236137
Laufzeit: 2 Minute(n), 40 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 1
C:\Users\Eveline\Downloads\rcpsetup_2005_file.net_DE-RegPro.exe (PUP.Optional.RegCleanerPro) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)
         
Danke für Deine Mühe! lg

Nochmal Hallo,

Malwarebytes blockiert dauernd ausgehenden Prozess pandoraservice.exe, ist das etwas, das man braucht?

Danke, mlg

Alt 27.08.2013, 10:52   #8
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Servus,



Zitat:
Zitat von Surveve Beitrag anzeigen
Malwarebytes blockiert dauernd ausgehenden Prozess pandoraservice.exe, ist das etwas, das man braucht?
Nein, braucht man nicht zwingend.



Kontrollscan mit FRST
Führe wie zuvor beschrieben einen Scan mit FRST aus.
Setze dazu eine Haken bei Addition.txt rechts unten und klicke auf Scan.
Es werden wieder zwei Logdateien erzeugt. Poste mir diese.
__________________
Gruß
M-K-D-B



Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 27.08.2013, 11:58   #9
Surveve
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Hallo Matthias,

irgendetwas stimmt mit PC nicht, er ist schon paarmal einfach so heruntergefahren, ging dann aber normal starten. Gestern waren im CCleaner extrem viele Registryfehler.

Der Scan jetzt ist auch paar Mal stecken geblieben, aber dann weitergelaufen.

Code:
ATTFilter
Additional scan result of Farbar Recovery Scan Tool (x64) Version: 27-08-2013 01
Ran by Eveline at 2010-08-27 11:46:45
Running from C:\Users\Eveline\Downloads
Boot Mode: Normal
==========================================================


==================== Installed Programs =======================

   
µTorrent (x32 Version: 3.3.0.29677)
Adobe Flash Player 11 ActiveX (x32 Version: 11.8.800.94)
Adobe Reader XI (11.0.03) - Deutsch (x32 Version: 11.0.03)
Adobe Shockwave Player 12.0 (x32 Version: 12.0.2.122)
Adobe Shockwave Player 12.0 (x32 Version: 12.0.3.133)
Avira Free Antivirus (x32 Version: 13.0.0.3885)
Canon MP Navigator EX 3.0 (x32)
Canon MP490 series Benutzerregistrierung (x32)
Canon MP490 series MP Drivers
Canon Utilities Easy-PhotoPrint EX (x32)
Canon Utilities My Printer (x32)
Canon Utilities Solution Menu (x32)
eaner (Version: 4.02)
Google Toolbar for Internet Explorer (x32 Version: 1.0.0)
Google Toolbar for Internet Explorer (x32 Version: 7.5.4413.1752)
Google Update Helper (x32 Version: 1.3.21.153)
Java 7 Update 25 (64-bit) (Version: 7.0.250)
Java 7 Update 25 (x32 Version: 7.0.250)
Malwarebytes Anti-Malware Version 1.75.0.1300 (x32 Version: 1.75.0.1300)
Microsoft .NET Framework 4 Client Profile (Version: 4.0.30319)
Microsoft .NET Framework 4 Client Profile DEU Language Pack (Version: 4.0.30319)
Microsoft Silverlight (Version: 5.1.20513.0)
Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable (x64) (Version: 8.0.59192)
Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable (x64) (Version: 8.0.61000)
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x64 9.0.30729.4148 (Version: 9.0.30729.4148)
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x64 9.0.30729.6161 (Version: 9.0.30729.6161)
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x86 9.0.30729.4148 (x32 Version: 9.0.30729.4148)
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x86 9.0.30729.6161 (x32 Version: 9.0.30729.6161)
Microsoft Visual C++ 2010  x86 Redistributable - 10.0.40219 (x32 Version: 10.0.40219)
NVIDIA 3D Vision Controller-Treiber 306.97 (Version: 306.97)
NVIDIA 3D Vision Treiber 306.97 (Version: 306.97)
NVIDIA Grafiktreiber 306.97 (Version: 306.97)
NVIDIA HD-Audiotreiber 1.3.18.0 (Version: 1.3.18.0)
NVIDIA Install Application (Version: 2.1002.108.688)
NVIDIA Stereoscopic 3D Driver (x32 Version: 7.17.13.0697)
NVIDIA Systemsteuerung 306.97 (Version: 306.97)
NVIDIA Update 1.11.3 (Version: 1.11.3)
NVIDIA Update Components (Version: 1.11.3)
Pandora Service (x32)
Secunia PSI (3.0.0.7009) (x32 Version: 3.0.0.7009)
Security Task Manager 1.8g (x32 Version: 1.8g)
Skype™ 6.7 (x32 Version: 6.7.102)
swMSM (x32 Version: 12.0.0.1)
The KMPlayer (remove only) (x32 Version: 3.6.0.87)
Update for Microsoft .NET Framework 4 Client Profile (KB2468871) (x32 Version: 1)
Update for Microsoft .NET Framework 4 Client Profile (KB2533523) (x32 Version: 1)
Update for Microsoft .NET Framework 4 Client Profile (KB2600217) (x32 Version: 1)
Update for Microsoft .NET Framework 4 Client Profile (KB2836939) (x32 Version: 1)
UxStyle Core Beta (Version: 0.2.1.1)
VLC media player 2.0.7 (x32 Version: 2.0.7)
Windows XP Mode (Version: 1.3.7600.16422)
WinRAR 4.20 (64-Bit) (Version: 4.20.0)

==================== Restore Points  =========================

06-01-2010 17:49:18 Geplanter Prüfpunkt
24-08-2010 14:14:25 Geplanter Prüfpunkt
26-08-2010 09:09:35 RegClean Pro Do, Aug 26, 10  11:09
26-08-2010 09:51:51 Removed Microsoft Office Professional Plus 2010
26-08-2010 22:06:49 Windows Update

==================== Hosts content: ==========================

2009-07-14 04:34 - 2009-06-10 23:00 - 00000824 ____A C:\Windows\system32\Drivers\etc\hosts

==================== Scheduled Tasks (whitelisted) =============

Task: {2AC77F08-4188-41AC-8B38-EFBE066DD7C1} - System32\Tasks\CreateChoiceProcessTask => C:\Windows\System32\browserchoice.exe [2010-02-23] (Microsoft Corporation)
Task: {2CF7E1D9-92E5-440B-88FB-4A2DD4D8C25E} - System32\Tasks\GoogleUpdateTaskMachineUA => C:\Program Files (x86)\Google\Update\GoogleUpdate.exe [2013-06-15] (Google Inc.)
Task: {3D16E54C-CCD1-467C-B6D1-56971E46ED37} - System32\Tasks\GoogleUpdateTaskMachineCore => C:\Program Files (x86)\Google\Update\GoogleUpdate.exe [2013-06-15] (Google Inc.)
Task: {9A7DC62A-F959-47D6-95F1-FA01DDACFFE6} - System32\Tasks\Adobe Flash Player Updater => C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash\FlashPlayerUpdateService.exe [2013-07-11] (Adobe Systems Incorporated)
Task: {A59F0498-202C-4527-89E6-22910D166132} - \Scheduled Update for Ask Toolbar No Task File
Task: {A8B2504B-4BDE-4F6B-9EB9-1B51F58475B1} - System32\Tasks\Advanced System Protector_startup => C:\Program Files (x86)\Advanced System Protector\AdvancedSystemProtector.exe No File
Task: {F2DB3213-DCD0-46AE-BF2A-E288FC612C14} - System32\Tasks\CCleanerSkipUAC => C:\Program Files\CCleaner\CCleaner.exe [2013-05-24] (Piriform Ltd)
Task: C:\Windows\Tasks\Adobe Flash Player Updater.job => C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash\FlashPlayerUpdateService.exe
Task: C:\Windows\Tasks\GoogleUpdateTaskMachineCore.job => C:\Program Files (x86)\Google\Update\GoogleUpdate.exe
Task: C:\Windows\Tasks\GoogleUpdateTaskMachineUA.job => C:\Program Files (x86)\Google\Update\GoogleUpdate.exe

==================== Alternate Data Streams (whitelisted) ==========

AlternateDataStreams: C:\ProgramData\TEMP:890CC2F3


==================== Faulty Device Manager Devices =============


==================== Event log errors: =========================

Application errors:
==================
Error: (08/27/2010 09:53:24 AM) (Source: PandoraService.exe) (User: )
Description: Socket Error # 11001
Host not found.

Error: (08/27/2010 09:50:05 AM) (Source: Application Error) (User: )
Description: Name der fehlerhaften Anwendung: PanProcess.exe, Version: 1.0.1.2, Zeitstempel: 0x506004cc
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.18015, Zeitstempel: 0x50b83c8a
Ausnahmecode: 0xe06d7363
Fehleroffset: 0x0000c41f
ID des fehlerhaften Prozesses: 0xc7c
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0xPanProcess.exe0
Pfad der fehlerhaften Anwendung: PanProcess.exe1
Pfad des fehlerhaften Moduls: PanProcess.exe2
Berichtskennung: PanProcess.exe3

Error: (08/27/2010 00:03:10 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Der Index kann nicht initialisiert werden.


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/27/2010 00:03:10 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Die Anwendung kann nicht initialisiert werden.

Kontext: Windows Anwendung


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/27/2010 00:03:10 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Das Gatherer-Objekt kann nicht initialisiert werden.

Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/27/2010 00:03:10 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Plug-In in <Search.TripoliIndexer> kann nicht initialisiert werden.

Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Element nicht gefunden.  (HRESULT : 0x80070490) (0x80070490)

Error: (08/27/2010 00:03:08 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Plug-In in <Search.JetPropStore> kann nicht initialisiert werden.

Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/27/2010 00:03:08 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Die Eigenschaftenspeicherdaten können von Windows Search nicht geladen werden.

Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Die Inhaltsindexdatenbank ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041800) (0xc0041800)

Error: (08/27/2010 00:03:08 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Windows Search wird aufgrund eines Problems bei der Indizierung The catalog is corrupt beendet.


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/27/2010 00:03:08 AM) (Source: Windows Search Service) (User: )
Description: Vom Suchdienst wurden beschädigte Datendateien im Index {id=4700} erkannt. Vom Dienst wird versucht, dieses Problem durch Neuerstellung des Indexes automatisch zu beheben.


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)


System errors:
=============
Error: (08/27/2010 10:54:52 AM) (Source: Microsoft-Windows-HAL) (User: )
Description: Der Speicher wurde beim letzten Leistungsübergang des Systems von der Plattformfirmware beschädigt. Überprüfen Sie, ob für Ihr System aktualisierte Firmware verfügbar ist.

Error: (08/27/2010 00:03:10 AM) (Source: Service Control Manager) (User: )
Description: Der Dienst "Windows Search" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 30000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

Error: (08/27/2010 00:03:10 AM) (Source: Service Control Manager) (User: )
Description: Der Dienst "Windows Search" wurde mit folgendem dienstspezifischem Fehler beendet: %%-1073473535.

Error: (08/26/2010 08:10:22 PM) (Source: Microsoft-Windows-HAL) (User: )
Description: Der Speicher wurde beim letzten Leistungsübergang des Systems von der Plattformfirmware beschädigt. Überprüfen Sie, ob für Ihr System aktualisierte Firmware verfügbar ist.


Microsoft Office Sessions:
=========================
Error: (08/27/2010 09:53:24 AM) (Source: PandoraService.exe)(User: )
Description: Socket Error # 11001
Host not found.

Error: (08/27/2010 09:50:05 AM) (Source: Application Error)(User: )
Description: PanProcess.exe1.0.1.2506004ccKERNELBASE.dll6.1.7601.1801550b83c8ae06d73630000c41fc7c01cb45bb65d8c100C:\Program Files (x86)\PANDORA.TV\PanService\PanProcess.exeC:\Windows\syswow64\KERNELBASE.dllb458f470-b1af-11df-aa25-001bfccb3e00

Error: (08/27/2010 00:03:10 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: 
Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/27/2010 00:03:10 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: Kontext: Windows Anwendung


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/27/2010 00:03:10 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)

Error: (08/27/2010 00:03:10 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Element nicht gefunden.  (HRESULT : 0x80070490) (0x80070490)
Search.TripoliIndexer

Error: (08/27/2010 00:03:08 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)
Search.JetPropStore

Error: (08/27/2010 00:03:08 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: Kontext: Windows Anwendung, SystemIndex Katalog


Details:
	Die Inhaltsindexdatenbank ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041800) (0xc0041800)

Error: (08/27/2010 00:03:08 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: 
Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)
The catalog is corrupt

Error: (08/27/2010 00:03:08 AM) (Source: Windows Search Service)(User: )
Description: 
Details:
	Der Inhaltsindexkatalog ist fehlerhaft.  (HRESULT : 0xc0041801) (0xc0041801)
4700


==================== Memory info =========================== 

Percentage of memory in use: 31%
Total physical RAM: 3326.49 MB
Available physical RAM: 2283.64 MB
Total Pagefile: 6651.17 MB
Available Pagefile: 5096.11 MB
Total Virtual: 8192 MB
Available Virtual: 8191.83 MB

==================== Drives ================================

Drive c: () (Fixed) (Total:297.99 GB) (Free:225.97 GB) NTFS
Drive e: (Volume) (Fixed) (Total:244.14 GB) (Free:60.19 GB) NTFS
Drive f: () (Fixed) (Total:454.4 GB) (Free:141.93 GB) NTFS

==================== MBR & Partition Table ==================

========================================================
Disk: 0 (MBR Code: Windows 7 or 8) (Size: 699 GB) (Disk ID: B9F8B9F8)
Partition 1: (Active) - (Size=100 MB) - (Type=07 NTFS)
Partition 2: (Not Active) - (Size=244 GB) - (Type=07 NTFS)
Partition 3: (Not Active) - (Size=454 GB) - (Type=07 NTFS)

========================================================
Disk: 1 (MBR Code: Windows 7 or 8) (Size: 298 GB) (Disk ID: B0C9B0C9)
Partition 1: (Active) - (Size=100 MB) - (Type=07 NTFS)
Partition 2: (Not Active) - (Size=298 GB) - (Type=07 NTFS)

==================== End Of Log ============================
         

Alt 27.08.2013, 12:00   #10
Surveve
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Text ist wieder zu lang, muss es leider zippen.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip FRST neu.zip (56,5 KB, 36x aufgerufen)

Alt 27.08.2013, 16:14   #11
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Servus,



Zitat:
Zitat von Surveve Beitrag anzeigen
Gestern waren im CCleaner extrem viele Registryfehler.
Ja und? Hast du diese etwa bereinigt/entfernt?


Ich sehe, dass du sog. Registry Cleaner auf dem System hast.
In deinem Fall CCleaner.

Wir empfehlen auf keinen Fall jegliche Art von Registry Cleaner.

Der Grund ist ganz einfach:

Die Registry ist das Hirn des Systems. Funktioniert das Hirn nicht, funktioniert der Rest nicht mehr wirklich.
Wir lesen oft genug von Hilfesuchenden, dass deren System nach der Nutzung von Registry Cleanern nicht mehr booted.
  • Wie soll der Cleaner zu 100% wissen ob der Eintrag benötigt wird oder nicht ?
  • Es ist vollkommen egal ob ein paar verwaiste Registry Einträge am System sind oder nicht.
  • Auch die dauernd angepriesene Beschleunigung des Systems ist nur bedingt wahr. Du würdest es nicht merken.
Ein sogenanntes False Positive von einem Cleaner kann auch dein System unbootbar machen.
Zerstörst Du die Registry, zerstörst Du Windows.

Ich empfehle dir hiermit die oben genannte Software zu deinstallieren und in Zukunft auf solche Art von Software zu verzichten.
Am Ende empfehle ich dir ein anderes Tool, mit dem du deine temporären Dateien entfernen kannst.







wir entfernen die letzten Reste und kontrollieren nochmal alles:




Schritt 1
Drücke bitte die Windowstaste + R Taste und schreibe notepad in das Ausführen Fenster.

Kopiere nun folgenden Text aus der Code-Box in das leere Textdokument


Code:
ATTFilter
start
C:\Users\Eveline\Downloads\vlc-2.0.7-win32.exe
Task: {A59F0498-202C-4527-89E6-22910D166132} - \Scheduled Update for Ask Toolbar No Task File
end
         

Speichere diese bitte als Fixlist.txt auf deinem Desktop (oder dem Verzeichnis in dem sich FRST befindet).
  • Starte nun FRST erneut und klicke den Entfernen Button.
  • Das Tool erstellt eine Fixlog.txt.
  • Poste mir deren Inhalt.






Schritt 2
Downloade Dir bitte Malwarebytes Anti-Malware
  • Installiere das Programm in den vorgegebenen Pfad. (Bebilderte Anleitung zu MBAM)
  • Starte Malwarebytes' Anti-Malware (MBAM).
  • Klicke im Anschluss auf Scannen, wähle den Bedrohungssuchlauf aus und klicke auf Suchlauf starten.
  • Lass am Ende des Suchlaufs alle Funde (falls vorhanden) in die Quarantäne verschieben. Klicke dazu auf Auswahl entfernen.
  • Lass deinen Rechner ggf. neu starten, um die Bereinigung abzuschließen.
  • Starte MBAM, klicke auf Verlauf und dann auf Anwendungsprotokolle.
  • Wähle das neueste Scan-Protokoll aus und klicke auf Export. Wähle Textdatei (.txt) aus und speichere die Datei als mbam.txt auf dem Desktop ab. Das Logfile von MBAM findest du hier.
  • Füge den Inhalt der mbam.txt mit deiner nächsten Antwort hinzu.






Schritt 3

ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset






Schritt 4
Downloade Dir bitte SecurityCheck und:

  • Speichere es auf dem Desktop.
  • Starte SecurityCheck.exe und folge den Anweisungen in der DOS-Box.
  • Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.
Poste den Inhalt bitte hier.





Bitte poste mit deiner nächsten Antwort
  • die Logdatei von FRST,
  • die Logdatei von MBAM,
  • die Logdatei von ESET,
  • die Logdatei von SecurityCheck.
__________________
Gruß
M-K-D-B



Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 27.08.2013, 21:18   #12
Surveve
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Hallo Matthias,

danke für den Hinweis mit dem Reg.Cleaner, aber den hat mit hier t'john empfohlen..

Als Laie weiß ich auch nicht immer was ich glauben soll und was nicht und bin auf Ratschläge angewiesen.. Klar reinige ich täglich mit dem Cleaner bevor ich herunterfahre, werde das aber ändern.

Habe die Logdateien:

Code:
ATTFilter
Fix result of Farbar Recovery Tool (FRST written by Farbar) (x64) Version: 27-08-2013 03
Ran by Eveline at 2010-08-27 19:53:02 Run:1
Running from C:\Users\Eveline\Desktop
Boot Mode: Normal
==============================================

Content of fixlist:
*****************
start
C:\Users\Eveline\Downloads\vlc-2.0.7-win32.exe
Task: {A59F0498-202C-4527-89E6-22910D166132} - \Scheduled Update for Ask Toolbar No Task File
end

*****************

C:\Users\Eveline\Downloads\vlc-2.0.7-win32.exe => Moved successfully.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Schedule\TaskCache\Plain\{A59F0498-202C-4527-89E6-22910D166132} => Key deleted successfully.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Schedule\TaskCache\Tasks\{A59F0498-202C-4527-89E6-22910D166132} => Key deleted successfully.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Schedule\TaskCache\Tree\Scheduled Update for Ask Toolbar => Key deleted successfully.

==== End of Fixlog ====
         
Code:
ATTFilter
 Malwarebytes Anti-Malware  (Test) 1.75.0.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2013.08.27.07

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 10.0.9200.16660
Eveline :: EVELINE-PC [Administrator]

Schutz: Aktiviert

27.08.2010 19:55:58
mbam-log-2010-08-27 (19-55-58).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 236312
Laufzeit: 3 Minute(n), 3 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         
Code:
ATTFilter
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=8
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6920
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=31768edbb57d6342a65ac495e9ec935e
# engine=14920
# end=finished
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=false
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2010-08-27 06:58:03
# local_time=2010-08-27 08:58:03 (+0100, Mitteleuropäische Sommerzeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=6.1.7601 NT Service Pack 1
# compatibility_mode=1799 16775165 100 96 0 148362373 32565 0
# compatibility_mode=5893 16776574 66 85 0 34565333 0 0
# scanned=124734
# found=1
# cleaned=0
# scan_time=3309
sh=3693BDA779D0230AF80A1FE21E664D652343BBD1 ft=1 fh=e4b7667fd3efa8af vn="Win32/StartPage.OPH trojan" ac=I fn="C:\FRST\Quarantine\vlc-2.0.7-win32.exe"
         
[CODE Results of screen317's Security Check version 0.99.72
Windows 7 Service Pack 1 x64 (UAC is disabled!)
Internet Explorer 10
``````````````Antivirus/Firewall Check:``````````````
Avira Desktop
Antivirus up to date! (On Access scanning disabled!)
`````````Anti-malware/Other Utilities Check:`````````
Secunia PSI (3.0.0.7009)
Malwarebytes Anti-Malware Version 1.75.0.1300
Java 7 Update 25
Adobe Reader XI
````````Process Check: objlist.exe by Laurent````````
Malwarebytes Anti-Malware mbamservice.exe
Malwarebytes Anti-Malware mbamgui.exe
Avira Antivir avgnt.exe
Avira Antivir avguard.exe
Malwarebytes' Anti-Malware mbamscheduler.exe
`````````````````System Health check`````````````````
Total Fragmentation on Drive C:
````````````````````End of Log``````````````````````
][/CODE]

Warte auf deine Antwort, mfg

Alt 28.08.2013, 09:32   #13
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Servus,



Wenn du keine Probleme mehr hast, dann sind wir hier fertig. Deine Logdateien sind sauber.
Zum Schluss müssen wir noch ein paar abschließende Schritte unternehmen, um deinen Pc aufzuräumen und abzusichern.





Schritt 1
Die Reihenfolge ist hier entscheidend.
  1. Falls Defogger benutzt wurde: Defogger nochmal starten und auf re-enable klicken.
  2. Falls Combofix benutzt wurde: (Alternativ in uninstall.exe umbenennen und starten)
    • Windowstaste + R > Combofix /Uninstall (eingeben) > OK
    • Alternative: Combofix.exe in uninstall.exe umbenennen und starten
    • Combofix wird jetzt starten, sich evtl updaten und dann alle Reste von sich selbst entfernen.
  3. Downloade Dir bitte auf jeden Fall DelFix Download DelFix auf deinen Desktop:
    • Schließe alle offenen Programme.
    • Starte die delfix.exe mit einem Doppelklick.
    • Setze vor jede Funktion ein Häkchen.
    • Klicke auf Start.
    • Hinweis: DelFix entfernt u. a. alle verwendeten Programme, die Quarantäne unserer Scanner, den Java-Cache und löscht sich abschließend selbst.
    • Starte deinen Rechner abschließend neu.
  4. Sollten jetzt noch Programme aus unserer Bereinigung übrig sein kannst du sie bedenkenlos löschen.







Schritt 2
Abschließend habe ich noch ein paar Tipps zur Absicherung deines Systems.


Ich kann gar nicht zu oft erwähnen, wie wichtig es ist, dass dein System Up to Date ist.
  • Bitte überprüfe ob dein System Windows Updates automatisch herunter lädt
  • Windows Updates
    • Windows XP: Start --> Systemsteuerung --> Doppelklick auf Automatische Updates
    • Windows Vista / 7: Start --> Systemsteuerung --> System und Sicherheit --> Automatische Updates aktivieren oder deaktivieren
  • Gehe sicher das die automatischen Updates aktiviert sind.
  • Software Updates
    Installierte Software kann ebenfalls Sicherheitslücken haben, welche Malware nutzen kann, um dein System zu infizieren.
    Um deine Installierte Software up to date zu halten, empfehle ich dir Secunia Online Software.


Anti- Viren Software
  • Gehe sicher, dass du immer nur eine Anti-Viren Software installiert hast und dass diese auch up to date ist!


Zusätzlicher Schutz
  • MalwareBytes Anti Malware
    Dies ist eines der besten Anti-Malware Tools auf dem Markt. Es ist ein On- Demond Scan Tool welches viele aktuelle Malware erkennt und auch entfernt.
    Update das Tool und lass es einmal in der Woche laufen. Die Kaufversion bietet zudem noch einen Hintergrundwächter.
    Ein Tutorial zur Verwendung findest Du hier.
  • WinPatrol
    Diese Software macht einen Snapshot deines Systems und warnt dich vor eventuellen Änderungen. Downloade dir die Freeware Version von hier.


Sicheres Browsen
  • SpywareBlaster
    Eine kurze Einführung findest du Hier
  • WOT (Web of trust)
    Dieses AddOn warnt dich, bevor Du eine als schädlich gemeldete Seite besuchst.


Alternative Browser
Andere Browser tendieren zu etwas mehr Sicherheit als der IE, da diese keine Active X Elemente verwenden. Diese können von Spyware zur Infektion deines Systems missbraucht werden.
  • Opera
  • Mozilla Firefox.
    • Hinweis: Für diesen Browser habe ich hier ein paar nützliche Add Ons
    • NoScript
      Dieses AddOn blockt JavaScript, Java and Flash und andere Plugins. Sie werden nur dann ausgeführt, wenn Du es bestätigst.
    • AdblockPlus
      Dieses AddOn blockt die meisten Werbung von selbst. Ein Rechtsklick auf den Banner um diesen zu AdBlockPlus hinzu zu fügen reicht und dieser wird nicht mehr geladen.
      Es spart ausserdem Downloadkapazität.


Performance
Bereinige regelmäßig deine Temp Files. Ich empfehle hierzu TFC


Halte dich fern von Registry Cleanern.
Diese Schaden deinem System mehr als dass sie helfen. Hier ein englischer Link:
Miekemoes Blogspot ( MVP )


Was du vermeiden solltest:
  • Klicke nicht auf alles, nur weil es dich dazu auffordert und schön bunt ist.
  • Verwende keine P2P oder Filesharing Software (Emule, uTorrent,..)
  • Lass die Finger von Cracks, Keygens, Serials oder anderer illegaler Software.
  • Öffne keine Anhänge von dir nicht bekannten Emails. Achte vor allem auf die Dateiendung wie z.B. deinFoto.jpg.exe.



Nun bleibt mir nur noch dir viel Spaß beim sicheren Surfen zu wünschen... ... und vielleicht möchtest du ja das Trojaner-Board unterstützen?


Hinweis: Bitte gib mir eine kurze Rückmeldung wenn alles erledigt ist und keine Fragen mehr vorhanden sind, so dass ich dieses Thema aus meinen Abos löschen kann.
__________________
Gruß
M-K-D-B



Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 28.08.2013, 10:19   #14
Surveve
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Hallo Matthias,

danke für die tolle Hilfe, habe nur noch 3 Fragen:

1. Was ist mit dem OPH Trojaner, den ESET gefunden hat? Hat einen Fund angezeigt.

2. Mein Internet Explorer startet noch immer nicht, zeigt Problem mit Sicherheitszertifikat an, und ich muss die Adresse direkt eingeben, um weiterzukommen.

3. Gibt es eine Möglichkeit, wie die Kinder den Pc benutzen können, auch für Skype und Onlinespiele, die updaten, ohne mir Malware draufzuladen?

Mlg Evelin

Alt 28.08.2013, 10:34   #15
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Standard

PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?



Zitat:
Zitat von Surveve Beitrag anzeigen
1. Was ist mit dem OPH Trojaner, den ESET gefunden hat? Hat einen Fund angezeigt.
Der befindet sich in der Quarantäne von FRST und kann keinen Schaden mehr anrichten.
Zudem wird FRST entfernt, wenn du DelFix ausführst.


Zitat:
Zitat von Surveve Beitrag anzeigen
2. Mein Internet Explorer startet noch immer nicht, zeigt Problem mit Sicherheitszertifikat an, und ich muss die Adresse direkt eingeben, um weiterzukommen.
Hhmm... wir könnten den IE noch zurücksetzen:

Setze folgendermaßen den Internet Explorer zurück:
  • Öffne den Internet Explorer und gehe zu Extras -> Internetoptionen.
  • Klicke in der Registerkarte Erweitert unter "Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen" auf Zurücksetzen...
  • Klicke im Dialogfeld "Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen" zum Bestätigen auf Zurücksetzen.
(Hier findest du die bebilderte Anleitung.)



Zitat:
Zitat von Surveve Beitrag anzeigen
3. Gibt es eine Möglichkeit, wie die Kinder den Pc benutzen können, auch für Skype und Onlinespiele, die updaten, ohne mir Malware draufzuladen?
Du soltest deinen Kindern schon früh genug sagen, worauf sie aufpassen sollen (siehe meine Tipps von vorhin).




Ich bin froh, dass wir helfen konnten

In diesem Forum kannst du eine kurze Rückmeldung zur Bereinigung abgeben, sofern du das möchtest:
Lob, Kritik und Wünsche
Klicke dazu auf den Button "NEUES THEMA" und poste ein kleines Feedback. Vielen Dank!

Dieses Thema scheint erledigt und wird aus meinen Abos gelöscht. Solltest Du das Thema erneut brauchen, schicke mir bitte eine PM.

Jeder andere bitte hier klicken und einen eigenen Thread erstellen.
__________________
Gruß
M-K-D-B



Das Trojaner-Board unterstützen

Antwort

Themen zu PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?
administrator, anti-malware, appdata, befall, defender, gelöscht, internet explorer, malwarebytes, nicht mehr, pup.optional.babylon.a, pup.optional.browserdefender.a, pup.optional.regcleanerpro, quarantäne, scan, spiele, spielen



Ähnliche Themen: PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?


  1. Malwarebytes erkennt Bedrohungen PUP.Optional.Spigot und PUP.Optional.Proinstall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.09.2015 (21)
  2. PUP.Optional.APNToolBar.Gen und PUP.Optional.AskAPN.Gen von Malwarebytes gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 01.08.2015 (9)
  3. WIN7: Fund PUP.Optional.DigitalSites.A, PUP.Optional.OpenCandy, PUP.Optional.Softonic.A, PUP.Optional.Updater.A. Weitere Vorgehensweise
    Log-Analyse und Auswertung - 08.10.2014 (11)
  4. Malwarebytes findet PUP.Optional.Babylon.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.09.2014 (11)
  5. Trojaner: PUP.Optional.CrossRider.A, PUP.Optional.MySearchDial.A, PUP.Optional.Babylon.A, PUP.Optional.BuenoSearch
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.07.2014 (3)
  6. Malwarebytes findet PUP.Optional.Iminent.A und PUP.Optional.OpenCandy
    Log-Analyse und Auswertung - 25.01.2014 (7)
  7. Malwarebytes 8 infizierte Objekte PUP.Optional.VShare/Babylon / Antivir deaktiviert / Echtzeitscanner aus /
    Log-Analyse und Auswertung - 11.01.2014 (9)
  8. Tastatur generiert Anschläge; Malwarebytes findet PUP.Optional.Delta.A, -MixiDJToolbar.A, -BProtector.A, -Babylon.A u.a.
    Log-Analyse und Auswertung - 08.01.2014 (15)
  9. PUP.Optinonal.Wajam.A, PUP.Optinonal.Babylon.A, PUP.BProtector, PUP.Optional.DataMgr.A, PUP.Optional.Babylon.Toolbar.A
    Log-Analyse und Auswertung - 11.12.2013 (11)
  10. Win7 - 'PUP.Optional.Babylon.A' und 'PUP.Optional.DownloadSponsor.A' gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2013 (7)
  11. Malwarebytes findet u.a PUP.Optional.Babylon.A und mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 30.10.2013 (10)
  12. malwarebytes findet Pup.optional.Tarma.a, Pup.optional.OpenCandy und Trojan.Downloader
    Log-Analyse und Auswertung - 13.10.2013 (12)
  13. Malwarebytes und Avira finden PUP.Optional.OpenCandy, PUP.Optional.Softonic, ADWARE/InstallCo.HF
    Log-Analyse und Auswertung - 14.09.2013 (9)
  14. PUP.Optional.Sweetpacks, PUP.Optional.Conduit bei Scan mit Malwarebytes gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 04.09.2013 (27)
  15. PUP.Optional.BrowserDefender.A, PUP.Optional.Babylon.A, PUP.Optional.Delta
    Log-Analyse und Auswertung - 25.08.2013 (8)
  16. PUP.Optional.Babylon.A 2 x und PUP.Optional.OpenCandy 1 x
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.08.2013 (17)
  17. Vista32 - Malwarebytes Check - Babylon (PUP.Optional.Babylon.A)
    Log-Analyse und Auswertung - 16.08.2013 (9)

Zum Thema PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? - Hallo! Habe vor 2 Monaten den PC neu aufgesetzt. Mein Junior spielt Minecraft, Hungergames, und kuckt You Tube Videos. Mein Sohn sagt seit einigen Tagen, dass er bei seinen Spielen - PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht?...
Archiv
Du betrachtest: PUP Optional. Browser Defender A und PUP Optional. Babylon A von Malwarebytes gelöscht? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.