Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: SystemCareAntivirus

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 27.05.2013, 19:58   #1
keichenlaub
 
SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



Hallo,
wir haben uns SystemCareAntivirus eingefangen. Ich habe Malwarebytes mehrfach darüber laufen lassen - siehe Logs im Anhang. Quarantine files gibt es auch einige - muss ich die auch posten? Ich habe auch Spyware Terminator 2012 darüber laufen lassen - hatte auch etwas gefunden - hier finde ich die Logs nicht. Da mir das alles zu suspekt war/ist, habe ich mich bei Euch angemeldet. Ich habe wie angegeben defogger laufen lassen - Erg. war ok. Dann OTL - txt files auch im Anhang. Dann Gmer - dieses läuft jedoch nicht durch - d.h. ich kann nicht sichern. Habe es zweimal versucht jedoch ohnen Erfolg - Gmer bleibt immer an der gleichen Stelle stecken - InprocServer32. Was oll ich jetzt tun? Danke für Eure Hilfe.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt OTL.Txt (47,9 KB, 154x aufgerufen)
Dateityp: txt Extras.Txt (32,1 KB, 150x aufgerufen)
Dateityp: txt mbam-log-2013-05-27 (08-21-58).txt (4,3 KB, 146x aufgerufen)
Dateityp: txt mbam-log-2013-05-26 (10-22-00).txt (2,9 KB, 150x aufgerufen)
Dateityp: txt mbam-log-2013-05-27 (14-13-33).txt (2,2 KB, 140x aufgerufen)

Alt 27.05.2013, 20:55   #2
schrauber
/// the machine
/// TB-Ausbilder
 

SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



Hi,

XP ohne SP3? hattet ihr die letzen, sagen wir mal 5 Jahre, keinen Internetzugang?

Combofix sollte ausschließlich ausgeführt werden, wenn dies von einem Teammitglied angewiesen wurde!
Downloade dir bitte Combofix vom folgenden Downloadspiegel

Link 1


WICHTIG - Speichere Combofix auf deinem Desktop
  • Deaktiviere bitte all deine Anti Viren sowie Anti Malware/Spyware Scanner. Diese können Combofix bei der Arbeit stören.

Starte die Combofix.exe und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Combofix wird überprüfen, ob die Microsoft Windows Wiederherstellungskonsole installiert ist.
    Ist diese nicht installiert, erlaube Combofix diese herunter zu laden und zu installieren. Folge dazu einfach den Anweisungen und aktzeptiere die End Nutzer Lizenz.
    Bei heutiger Malware ist dies sehr empfehlenswert, da diese uns eine Möglichkeit bietet, dein System zu reparieren, falls was schief geht.
    Bestätige die Information, dass die Wiederherstellungskonsole installiert wurde mit Ja.
Hinweis: Ist diese bereits installiert, wird Combofix mit der Malwareentfernung fortfahren.


Wenn Combofix fertig ist, wird es eine Logfile erstellen. Bitte poste die C:\Combofix.txt in deiner nächsten Antwort.
__________________

__________________

Alt 28.05.2013, 01:17   #3
keichenlaub
 
SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



Hallo,
ich habe es jetzt 2x versucht - aber Combofix/mein Rechner hängt sich immer wieder auf.
Beim ersten Mal nach ca. 40min - beim 2ten Mal nach ca. 30 min. Ich bekomme kein Logfile.
Gruß
__________________

Alt 28.05.2013, 09:04   #4
schrauber
/// the machine
/// TB-Ausbilder
 

SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



An welchem Punkt? Ändere mal den Namen von Combofix in NoMBR.exe und versuch es nochmal.

Antivirenprogramme alle abgeschaltet?
__________________
gruß,
schrauber

Proud Member of UNITE and ASAP since 2009

Spenden
Anleitungen und Hilfestellungen
Trojaner-Board Facebook-Seite

Keine Hilfestellung via PM!

Alt 28.05.2013, 09:13   #5
keichenlaub
 
SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



Hi, soll ich Combofix (NoMBR) im normalen oder abgesicherten Modus laufen lassen?
Ich kann leider nicht erkennen an welchem Punkt - es erschien immer nur ein blaues Fenster.
Combofix hat 2x reklamiert, dass Avira noch aktiv sei obwohl ich ihn deaktiviert hatte - habe es dann ignoriert und laufen lassen. Muss ich auch hier noch etwas tun?


Alt 28.05.2013, 09:15   #6
schrauber
/// the machine
/// TB-Ausbilder
 

SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



Nee, warscheinlich hat sich Avira wieder hundertmal eingetragen. Einfach NoMBR.exe Doppelklick im normalen Modus.
__________________
--> SystemCareAntivirus

Alt 28.05.2013, 10:35   #7
keichenlaub
 
SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



Hallo, hat geklappt - anbei das Logfile. Gruß KE
Angehängte Dateien
Dateityp: txt ComboFix.txt (6,7 KB, 143x aufgerufen)

Alt 28.05.2013, 10:39   #8
schrauber
/// the machine
/// TB-Ausbilder
 

SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



Downloade Dir bitte AdwCleaner Logo Icon AdwCleaner auf deinen Desktop.
  • Schließe alle offenen Programme und Browser. Bebilderte Anleitung zu AdwCleaner.
  • Starte die AdwCleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Stimme den Nutzungsbedingungen zu.
  • Klicke auf Optionen und vergewissere dich, dass die folgenden Punkte ausgewählt sind:
    • "Tracing" Schlüssel löschen
    • Winsock Einstellungen zurücksetzen
    • Proxy Einstellungen zurücksetzen
    • Internet Explorer Richtlinien zurücksetzen
    • Chrome Richtlinien zurücksetzen
    • Stelle sicher, dass alle 5 Optionen wie hier dargestellt, ausgewählt sind
  • Klicke auf Suchlauf und warte bis dieser abgeschlossen ist.
  • Klicke nun auf Löschen und bestätige auftretende Hinweise mit Ok.
  • Dein Rechner wird automatisch neu gestartet. Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei. Poste mir deren Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner\AdwCleaner[Cx].txt. (x = fortlaufende Nummer).


Beende bitte Deine Schutzsoftware um eventuelle Konflikte zu vermeiden.
Bitte lade Junkware Removal Tool auf Deinen Desktop

  • Starte das Tool mit Doppelklick. Ab Windows Vista (oder höher) bitte mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten.
  • Drücke eine beliebige Taste, um das Tool zu starten.
  • Je nach System kann der Scan eine Weile dauern.
  • Wenn das Tool fertig ist wird das Logfile (JRT.txt) auf dem Desktop gespeichert und automatisch geöffnet.
  • Bitte poste den Inhalt der JRT.txt in Deiner nächsten Antwort.




ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset



und ein frisches OTL logfile.
__________________
gruß,
schrauber

Proud Member of UNITE and ASAP since 2009

Spenden
Anleitungen und Hilfestellungen
Trojaner-Board Facebook-Seite

Keine Hilfestellung via PM!

Alt 28.05.2013, 14:12   #9
keichenlaub
 
SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



Hallo,
alles erledigt. Im Anhang befinden sich die verschiedenen Logfiles.
Gruß KE
Angehängte Dateien
Dateityp: txt AdwCleaner[S1].txt (10,8 KB, 168x aufgerufen)
Dateityp: txt JRT.txt (951 Bytes, 155x aufgerufen)
Dateityp: txt log.txt (715 Bytes, 149x aufgerufen)
Dateityp: txt OTL.Txt (65,9 KB, 143x aufgerufen)

Alt 28.05.2013, 16:13   #10
schrauber
/// the machine
/// TB-Ausbilder
 

SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



Hi,

Fixen mit OTL

  • Starte bitte die OTL.exe.
  • Kopiere nun den Inhalt aus der Codebox in die Textbox.
Code:
ATTFilter
:files
C:\WINDOWS\tasks\At*.job
         
  • Solltest du deinen Benutzernamen z. B. durch "*****" unkenntlich gemacht haben, so füge an entsprechender Stelle deinen richtigen Benutzernamen ein. Andernfalls wird der Fix nicht funktionieren.
  • Schließe bitte nun alle Programme.
  • Klicke nun bitte auf den Fix Button.
  • OTL kann gegebenfalls einen Neustart verlangen. Bitte dies zulassen.
  • Nach dem Neustart findest Du ein Textdokument auf deinem Desktop.
    ( Auch zu finden unter C:\_OTL\MovedFiles\<Uhrzeit_Datum>.txt)
    Kopiere nun den Inhalt hier in Deinen Thread



Downloade Dir bitte SecurityCheck und:

  • Speichere es auf dem Desktop.
  • Starte SecurityCheck.exe und folge den Anweisungen in der DOS-Box.
  • Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.
Poste den Inhalt bitte hier.


Noch Probleme mit dem Rechner?
__________________
gruß,
schrauber

Proud Member of UNITE and ASAP since 2009

Spenden
Anleitungen und Hilfestellungen
Trojaner-Board Facebook-Seite

Keine Hilfestellung via PM!

Alt 28.05.2013, 17:28   #11
keichenlaub
 
SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



Hallo Schrauber, Rechner läuft - keine Probleme. Ist unser Rechner wieder sauber?
Anbei die zwei Files.
Gruß
KE
Angehängte Dateien
Dateityp: log 05282013_171545.log (568 Bytes, 123x aufgerufen)
Dateityp: txt checkup.txt (1,2 KB, 119x aufgerufen)

Alt 28.05.2013, 22:11   #12
schrauber
/// the machine
/// TB-Ausbilder
 

SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



Java, Flash, Adobe Reader deinstallieren, durch aktuelle Version ersetzen.


Die Reihenfolge ist hier entscheidend.
  1. Falls Defogger benutzt wurde: Defogger nochmal starten und auf re-enable klicken.
  2. Falls Combofix benutzt wurde: (Alternativ in uninstall.exe umbenennen und starten)
    • Windowstaste + R > Combofix /Uninstall (eingeben) > OK
    • Alternative: Combofix.exe in uninstall.exe umbenennen und starten
    • Combofix wird jetzt starten, sich evtl updaten und dann alle Reste von sich selbst entfernen.
  3. Downloade Dir bitte auf jeden Fall DelFix Download DelFix auf deinen Desktop:
    • Schließe alle offenen Programme.
    • Starte die delfix.exe mit einem Doppelklick.
    • Setze vor jede Funktion ein Häkchen.
    • Klicke auf Start.
    • Hinweis: DelFix entfernt u. a. alle verwendeten Programme, die Quarantäne unserer Scanner, den Java-Cache und löscht sich abschließend selbst.
    • Starte deinen Rechner abschließend neu.
  4. Sollten jetzt noch Programme aus unserer Bereinigung übrig sein kannst du sie bedenkenlos löschen.





Hier noch ein paar Tipps zur Absicherung deines Systems.


Ich kann garnicht zu oft erwähnen, wie wichtig es ist, dass dein System Up to Date ist.
  • Bitte überprüfe ob dein System Windows Updates automatisch herunter lädt
  • Windows Updates
    • Windows XP: Start --> Systemsteuerung --> Doppelklick auf Automatische Updates
    • Windows Vista / 7: Start --> Systemsteuerung --> System und Sicherheit --> Automatische Updates aktivieren oder deaktivieren
  • Gehe sicher das die automatischen Updates aktiviert sind.
  • Software Updates
    Installierte Software kann ebenfalls Sicherheitslücken haben, welche Malware nutzen kann, um dein System zu infizieren.
    Um deine Installierte Software up to date zu halten, empfehle ich dir Secunia Online Software.


Anti- Viren Software
  • Gehe sicher immer eine Anti Viren Software installiert zu haben und das diese auch up to date ist. Es ist nämlich nutzlos wenn diese out of date sind.


Zusätzlicher Schutz
  • MalwareBytes Anti Malware
    Dies ist eines der besten Anti-Malware Tools auf dem Markt. Es ist ein On- Demond Scan Tool welches viele aktuelle Malware erkennt und auch entfernt.
    Update das Tool und lass es einmal in der Woche laufen. Die Kaufversion biete zudem noch einen Hintergrundwächter.
    Ein Tutorial zur Verwendung findest Du hier.
  • WinPatrol
    Diese Software macht einen Snapshot deines Systems und warnt dich vor eventuellen Änderungen. Downloade dir die Freeware Version von hier.


Sicheres Browsen
  • SpywareBlaster
    Eine kurze Einführung findest du Hier
  • MVPs hosts file
    Ein Tutorial findest Du hier. Leider habe ich bis jetzt kein deutschsprachiges gefunden.
  • WOT (Web of trust)
    Dieses AddOn warnt Dich bevor Du eine als schädlich gemeldete Seite besuchst.


Alternative Browser

Andere Browser tendieren zu etwas mehr Sicherheit als der IE, da diese keine Active X Elemente verwenden. Diese können von Spyware zur Infektion deines Systems missbraucht werden.
  • Opera
  • Mozilla Firefox.
    • Hinweis: Für diesen Browser habe ich hier ein paar nützliche Add Ons
    • NoScript
      Dieses AddOn blockt JavaScript, Java and Flash und andere Plugins. Sie werden nur dann ausgeführt wenn Du es bestätigst.
    • AdblockPlus
      Dieses AddOn blockt die meisten Werbung von selbst. Ein Rechtsklick auf den Banner um diesen zu AdBlockPlus hinzu zu fügen reicht und dieser wird nicht mehr geladen.
      Es spart ausserdem Downloadkapazität.

Performance
Bereinige regelmäßig deine Temp Files. Ich empfehle hierzu TFC
Halte dich fern von jedlichen Registry Cleanern.
Diese Schaden deinem System mehr als sie helfen. Hier ein paar ( englishe ) Links
Miekemoes Blogspot ( MVP )
Bill Castner ( MVP )



Don'ts
  • Klicke nicht auf alles nur weil es Dich dazu auffordert und schön bunt ist.
  • verwende keine peer to peer oder Filesharing Software (Emule, uTorrent,..)
  • Lass die Finger von Cracks, Keygens, Serials oder anderer illegaler Software.
  • Öffne keine Anhänge von Dir nicht bekannten Emails. Achte vor allem auf die Dateiendung wie zb deinFoto.jpg.exe
Nun bleibt mir nur noch dir viel Spass beim sicheren Surfen zu wünschen.

Hinweis: Bitte gib mir eine kurze Rückmeldung wenn alles erledigt ist und keine Fragen mehr vorhanden sind, so das ich diesen Thread aus meinen Abos löschen kann.
__________________
gruß,
schrauber

Proud Member of UNITE and ASAP since 2009

Spenden
Anleitungen und Hilfestellungen
Trojaner-Board Facebook-Seite

Keine Hilfestellung via PM!

Alt 29.05.2013, 22:04   #13
keichenlaub
 
SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



Hallo, dein erster Satz, hängt der mit den darauf folgenden Schritten - Debugger, etc. - zusammen oder ist er getrennt davon zu verstehen? Falls getrennt, wie bekomme ich Java, etc. Deinstalliert?
Gruß KE

Alt 29.05.2013, 22:34   #14
schrauber
/// the machine
/// TB-Ausbilder
 

SystemCareAntivirus - Standard

SystemCareAntivirus



Getrennt, also aufgezählte Software deinstallieren und durch aktuelle ersetzen, falls Du die Software brauchst.

drücke Windows-Taste+R > schreibe appwiz.cpl und drücke Enter. Nun bist Du bei Programme/Funktionen.
__________________
gruß,
schrauber

Proud Member of UNITE and ASAP since 2009

Spenden
Anleitungen und Hilfestellungen
Trojaner-Board Facebook-Seite

Keine Hilfestellung via PM!

Antwort

Themen zu SystemCareAntivirus
angegeben, defogger, erfolg, files, gefunde, gmer, laufe, laufen, malwarebytes, mehrfach, nicht sicher, poste, posten, quarantine, spyware, spyware terminator, stecken, stelle, suspekt, terminator, versuch, versucht, zweimal




Zum Thema SystemCareAntivirus - Hallo, wir haben uns SystemCareAntivirus eingefangen. Ich habe Malwarebytes mehrfach darüber laufen lassen - siehe Logs im Anhang. Quarantine files gibt es auch einige - muss ich die auch posten? - SystemCareAntivirus...
Archiv
Du betrachtest: SystemCareAntivirus auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.