Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 04.10.2012, 08:45   #1
firegirl979
 
Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10 - Standard

Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10



Hallo,

beim Start von Windows erscheint folgende Fehlermeldung.
Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10

Was kann ich tun?
Vielen Dank für Eure Hilfe.

Alt 04.10.2012, 12:40   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10 - Standard

Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10



Bitte erstmal routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten. =>ALLE lokalen Datenträger (außer CD/DVD) überprüfen lassen!
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss!

Die Funde mit Malwarebytes bitte alle entfernen, sodass sie in der Quarantäne von Malwarebytes aufgehoben werden! NICHTS voreilig aus der Quarantäne entfernen!

Falls Logs aus älteren Scans mit Malwarebytes vorhanden sind, bitte auch davon alle posten!




ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset




Bitte alles nach Möglichkeit hier in CODE-Tags posten.

Wird so gemacht:

[code] hier steht das Log [/code]

Und das ganze sieht dann so aus:

Code:
ATTFilter
 hier steht das Log
         
__________________

__________________

Alt 08.10.2012, 21:55   #3
firegirl979
 
Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10 - Standard

Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10



Hallo cosinus,

danke für die info.

Hier das Ergebnis von Malwarebytes:
Code:
ATTFilter
 Malwarebytes Anti-Malware  (Test) 1.65.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.10.04.04

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 8.0.7601.17514
Tim :: TIM-PC [Administrator]

Schutz: Aktiviert

04.10.2012 13:20:59
mbam-log-2012-10-04 (13-20-59).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|)
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 408067
Laufzeit: 59 Minute(n), 59 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 7
C:\$Recycle.Bin\S-1-5-21-3371136440-3747496116-3047845779-1000\$RQ6UBM2.exe (Adware.Hotbar) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Tim\Downloads\etypesetup (1).exe (PUP.BundleInstaller.BI) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Tim\Downloads\etypesetup (2).exe (PUP.BundleInstaller.BI) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Tim\Downloads\etypesetup (3).exe (PUP.BundleInstaller.BI) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Tim\Downloads\etypesetup.exe (PUP.BundleInstaller.BI) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Tim\Downloads\video_downloader.exe (PUP.BundleInstaller.VG) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Tim\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\ctfmon.lnk (Trojan.Ransom.Gen) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)
         
Leider geht jetzt gar nix mehr an dem Rechner.
Also das Problem war/ist natürlich, das es ein Rechner ohne Antivirensoftware war. Soetwas gibt es tatsächlich noch :-(
Die CPU-Auslustung liegt dauerhaft bei 100 %. Der Rechner ist zwar online - ich kann eine Email verschicken - aber im IE oder Mozilla öffnet sich keine Seite. Die Maus schleicht über den Bildschirm.
Somit krieg ich auch keinen Scan mit ESET mehr hin.

Ich hab irgendwie noch den DE-Cleaner starten können.
Hier das Ergebnis:
Code:
ATTFilter
Automatische Untersuchung: abgeschlossen vor 11 Stunden  (Ereignis: 2, Objekte: 2281, Zeit: 00:07:39)	
07.10.2012 19:39:23	Aufgabe wurde abgeschlossen			
07.10.2012 19:31:44	Aufgabe wurde gestartet			
Automatische Untersuchung: abgeschlossen vor 1 Stunde  (Ereignis: 22, Objekte: 1896407, Zeit: 09:54:52)	
08.10.2012 05:41:31	Aufgabe wurde abgeschlossen			
08.10.2012 05:37:22	Verarbeitungsfehler	E:\FRITZ\voicebox\config	Lesefehler	
07.10.2012 20:54:44	Gefunden: HEUR:Trojan-Downloader.Win32.Generic	C:\Documents and Settings\Tim\Downloads\setup.exe		
07.10.2012 20:40:16	Gelöscht: HEUR:Exploit.Java.CVE-2012-4681.gen	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\40\e130de8-3c2f8b9c		
07.10.2012 20:40:10	Gefunden: HEUR:Exploit.Java.CVE-2012-4681.gen	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\40\e130de8-3c2f8b9c		
07.10.2012 20:40:10	Gelöscht: Exploit.Java.CVE-2012-1723.du	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\40\e130de8-3c2f8b9c/n111111a/n111111a.class		
07.10.2012 20:40:09	Gelöscht: Exploit.Java.CVE-2012-1723.cd	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\44\8f594ec-1d17057b/ha/hb.class		
07.10.2012 20:40:07	Gefunden: Exploit.Java.CVE-2012-1723.cd	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\44\8f594ec-1d17057b/ha/hb.class		
07.10.2012 20:40:04	Gelöscht: HEUR:Exploit.Java.CVE-2012-4681.gen	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\25\14390219-7184c5f2		
07.10.2012 20:40:03	Gefunden: Exploit.Java.CVE-2012-1723.du	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\40\e130de8-3c2f8b9c/n111111a/n111111a.class		
07.10.2012 20:40:02	Gelöscht: HEUR:Exploit.Java.CVE-2012-4681.gen	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\1\4249501-7501bcc0		
07.10.2012 20:39:51	Gelöscht: Exploit.Java.CVE-2012-1723.ep	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\3\6e15cd83-69120395/hk3la/hk3la.class		
07.10.2012 20:39:48	Gefunden: HEUR:Exploit.Java.CVE-2012-4681.gen	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\25\14390219-7184c5f2		
07.10.2012 20:39:48	Gelöscht: Exploit.Java.CVE-2012-1723.fn	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\25\14390219-7184c5f2/yahooa/yahooa.class		
07.10.2012 20:39:48	Gefunden: HEUR:Exploit.Java.CVE-2012-4681.gen	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\1\4249501-7501bcc0		
07.10.2012 20:39:48	Gelöscht: Exploit.Java.CVE-2012-1723.ed	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\1\4249501-7501bcc0/nrenera/nrenera.class		
07.10.2012 20:39:48	Gefunden: Exploit.Java.CVE-2012-1723.ep	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\3\6e15cd83-69120395/hk3la/hk3la.class		
07.10.2012 20:39:47	Gelöscht: Exploit.Java.CVE-2012-4681.c	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\3\6e15cd83-69120395/hk3la/hk3ld.class		
07.10.2012 20:06:07	Gefunden: Exploit.Java.CVE-2012-1723.fn	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\25\14390219-7184c5f2/yahooa/yahooa.class		
07.10.2012 20:06:07	Gefunden: Exploit.Java.CVE-2012-1723.ed	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\1\4249501-7501bcc0/nrenera/nrenera.class		
07.10.2012 20:06:07	Gefunden: Exploit.Java.CVE-2012-4681.c	C:\Documents and Settings\Tim\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\3\6e15cd83-69120395/hk3la/hk3ld.class		
07.10.2012 19:46:39	Aufgabe wurde gestartet
         
Gibt es noch Hoffnung? Oder besser gleich plattmachen :-((((

Danke für Eure HIlfe.
__________________

Geändert von cosinus (09.10.2012 um 12:17 Uhr) Grund: CODE-Tags...

Alt 09.10.2012, 12:18   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10 - Standard

Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10



Bitte beim nächsten Mal die Logs in CODE-Tags posten

Funktioniert noch der abgesicherte Modus mit Netzwerktreibern? Mit Internetverbindung?



Abgesicherter Modus zur Bereinigung
  • Windows mit F8-Taste beim Start in den abgesicherten Modus bringen.
  • Starte den Rechner in den abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern:

    Windows im abgesicherten Modusstarten
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 09.10.2012, 12:25   #5
firegirl979
 
Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10 - Standard

Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10



Hallo,

ich hatte gestern Abend so die Nase voll, dass ich die Daten gesichert habe - das hat bis heute morgen gedauert und dann das Ding einfach platt gemacht habe.

Bin fast durch - nur noch ein paar Treiber installieren - Virenscanner ist installiert :-)
Hoffe bei der Neuinstallation hat sich nicht noch irgendwo was versteckt? Werde auf jedenfall nochmal die PRogramme durchlaufen lassen und bei Bedarf posten.

Danke trotzdem für die Hilfe.


Alt 09.10.2012, 16:04   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10 - Standard

Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10



Da du alles komplett neu gemacht hast wären wir durch, abschließend poste ich noch meinen Updateleitfaden!

Bitte abschließend die Updates prüfen, unten mein Leitfaden dazu. Um in Zukunft die Aktualität der installierten Programme besser im Überblick zu halten, kannst du zB Secunia PSI verwenden.
Für noch mehr Sicherheit solltest Du nach der beseitigten Infektion auch möglichst alle Passwörter ändern.


Microsoftupdate

Windows XP: Besuch mit dem IE die MS-Updateseite und lass Dir alle wichtigen Updates installieren.

Windows Vista/7: Anleitung Windows-Update


PDF-Reader aktualisieren
Ein veralteter AdobeReader stellt ein großes Sicherheitsrisiko dar. Du solltest daher besser alte Versionen vom AdobeReader über Systemsteuerung => Software bzw. Programme und Funktionen deinstallieren, indem Du dort auf "Adobe Reader x.0" klickst und das Programm entfernst. (falls du AdobeReader installiert hast)

Ich empfehle einen alternativen PDF-Reader wie PDF Xchange Viewer, SumatraPDF oder Foxit PDF Reader, die sind sehr viel schlanker und flotter als der AdobeReader.

Bitte überprüf bei der Gelegenheit auch die Aktualität des Flashplayers:
Prüfen => Adobe - Flash Player
Downloadlinks => Adobe Flash Player Distribution | Adobe

Natürlich auch darauf achten, dass andere installierte Browser wie zB Firefox, Opera oder Chrome aktuell sind.


Java-Update
Veraltete Java-Installationen sind ein Sicherheitsrisiko, daher solltest Du die alten Versionen löschen (falls vorhanden, am besten mit JavaRa) und auf die neuste aktualisieren. Beende dazu alle Programme (v.a. die Browser), klick danach auf Start, Systemsteuerung, Software und deinstalliere darüber alle aufgelisteten Java-Versionen. Lad Dir danach von hier das aktuelle Java SE Runtime Environment (JRE) herunter und installiere es.
__________________
--> Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10

Antwort

Themen zu Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10
c:\windows, dll, eintrag, eintrag fehlt: fq10, erschein, erscheint, fehler, folge, folgende, folgender, rundll, rundll32.exe, start, start von windows, windows



Ähnliche Themen: Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10


  1. Fehler in C:\Windows\system32\rundll32.exe Folgender Eintrag fehlt: FQ10 !
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.02.2013 (8)
  2. Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10, Spyware.Zeus, Trojan.Ransom.Gen
    Log-Analyse und Auswertung - 07.02.2013 (17)
  3. Fehler in C:\Windows\system32\rundll32.exe Folgender Eintrag fehlt: FQ10 !
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.11.2012 (6)
  4. C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2012 (32)
  5. C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.10.2012 (2)
  6. C:\\Windows\SysWOW64\rundl32.exe Folgender Eintrag fehlt: FQ10
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.10.2012 (8)
  7. Trojaner C:\Windows\system32\rundll32.exe Folgender Eintrag fehlt: FQ10 Fehler in C:\Windows\system32\rundll32.exe Folgender Eintrag fehlt:
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.10.2012 (19)
  8. windows\SysWOW64\rundll32.exe - Eintrag FQ10 fehlt
    Log-Analyse und Auswertung - 27.09.2012 (2)
  9. Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.09.2012 (25)
  10. Meldung: C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.09.2012 (17)
  11. Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundl32.exe Folrgender Eintrag fehlt: FQ10
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2012 (10)
  12. Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.09.2012 (13)
  13. Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10
    Alles rund um Windows - 03.09.2012 (1)
  14. windows\SysWOW64\rundll32.exe - Eintrag FQ10 fehlt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.08.2012 (7)
  15. Mein Online-Banking wurde ausspioniert!! / Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10 (Beim Windows-Start)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.08.2012 (2)
  16. Fehler in C:\Windows\system32\rundll32.exe Folgender Eintrag fehlt: FQ10
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.08.2012 (22)
  17. C:\Windows\system32\rundll32.exe Folgender Eintrag fehlt: FQ10
    Log-Analyse und Auswertung - 19.08.2012 (1)

Zum Thema Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10 - Hallo, beim Start von Windows erscheint folgende Fehlermeldung. Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10 Was kann ich tun? Vielen Dank für Eure Hilfe. - Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10...
Archiv
Du betrachtest: Fehler in C:\Windows\SysWOW64\rundll32.exe. Folgender Eintrag fehlt: FQ10 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.