Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Bounce Spam-Email

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 20.07.2012, 16:21   #1
Henry84
 
Bounce Spam-Email - Standard

Bounce Spam-Email



Ich bekomme immer wieder Spam-Emails von verschiedenen Absendern aber die Rückantwort soll immer an "<bounce@deallx.at>" gehen. Beim untersten Header steht am Ende auch ...(envelope-from <bounce@deallx.at>).
Bounce bedeutet doch, dass die Email an mich zurück kommt und sie nicht zugestellt werden konnte, oder? Oder hat dieses Bounce etwas völlig anderes zu bedeuten? Im untersten Header steht auch keine IP nur:
"by XXX.emms.com" paar Zahlen und "for meine.emailAdresse@gmx.de" Datum/Uhrzeit und am Ende dann eben (envelope-from <bounce@deallx.at>).
Im Text gehts unter anderem um Abnehme Pillen, Stromsparen etc.
Heißt das, dass Jemand anderes meinen Absender benutzt und dann diese Email wo hin auch immer schickt, sie nicht zugestellt werden kann und an mich zurück kommt oder wie?
Aber in der Mail steht absolut nichts von einer Begründung warum das so ist. Außer vielleicht in einem Bild, denn ich habe Bilder in Emails nicht aktiviert.

Alt 21.07.2012, 14:33   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Bounce Spam-Email - Standard

Bounce Spam-Email



Zitat:
Zitat von Henry84 Beitrag anzeigen
Heißt das, dass Jemand anderes meinen Absender benutzt und dann diese Email wo hin auch immer schickt, sie nicht zugestellt werden kann und an mich zurück kommt oder wie?
Das kann es heißen, muss aber nicht.
Theoretisch kann auch ein "Bounce" an sich gefälscht werden und es ist "nicht verboten" seine/eine E-Mail-Antwortadresse "bounce@irgendwas" zu nennen, um falschen Eindruck oder "Abschreckung" ("Antwort an diese Adresse lohnt sich nicht") zu signalisieren.

Zitat:
Zitat von Henry84 Beitrag anzeigen
Aber in der Mail steht absolut nichts von einer Begründung warum das so ist. Außer vielleicht in einem Bild, denn ich habe Bilder in Emails nicht aktiviert.
Bei einem echten "Bounce" sollte eine Begründung (nach RFC) drinnen stehen, muss aber nicht. Sicherlich aber nicht irgendwie versteckt. Und ein "guter Bounce" ist immer im reinen Textmodus, kann also kein Bild wirklich enthalten.
__________________

__________________

Alt 23.07.2012, 06:46   #3
Henry84
 
Bounce Spam-Email - Standard

Bounce Spam-Email



Das heißt das ist keine echte Bounce Email?
__________________

Alt 29.07.2012, 14:53   #4
Henry84
 
Bounce Spam-Email - Standard

Bounce Spam-Email



Hat das irgendwas zu bedeuten wenn die ip Adresse von einer SPAM mail 192.168 anfängt? Das hat ich jetzt schon öfters. Steht immer im untersten Header. Die 192.168 sind doch normal Adressen im privaten Netzwerk, oder?

Alt 29.07.2012, 18:00   #5
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Bounce Spam-Email - Standard

Bounce Spam-Email



Hinter einem Router hat ein absendender PC (im SoHo-Bereich) i.d.R. immer eine private IP-Adresse, aber nicht jeder Mail-Client gibt die mit.

__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 29.07.2012, 18:05   #6
Henry84
 
Bounce Spam-Email - Standard

Bounce Spam-Email



Ah ok danke für die Antwort.

Dachte schon dass sich da jemand in mein Netzwerk gehackt hat, oder so.

Dann haben die sich erst die Mails selber zugeschickt? Denn in dem Header steht u.a von unten nach oben:

received: from blablabla 192.168.98.106 by relay blablabla
received: from relay 192.168.98.27 by blablabla for<meine.email@adresse>blablabla
received: from blablabla (82.98.114.70) by mx0.gmx usw.

Alt 29.07.2012, 18:21   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Bounce Spam-Email - Standard

Bounce Spam-Email



Private IP-Adressen kann jeder haben.
Es ist in Unternehmen durchaus üblich, dass Arbeitsplatzcomputer Mails an einen netzinternen Mailserver senden und diese dann die Mails "nach außen" leitet. Manche Privatleute haben so etwas auch. Der faktische Sender kann durchaus ein gekaperter PC sein
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 29.07.2012, 19:55   #8
Henry84
 
Bounce Spam-Email - Standard

Bounce Spam-Email



Also alles in Ordnung, oder wie?

Antwort

Themen zu Bounce Spam-Email
absender, absendern, absolut, aktiviert, anderem, anderes, bedeuten, begründung, bild, bilder, gmx.de, header, immer wieder, konnte, nichts, pille, schickt, spam-emails, verschiedene, verschiedenen, warum, zahlen



Ähnliche Themen: Bounce Spam-Email


  1. 1&1 Email Adressen senden Spam
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 27.04.2016 (38)
  2. web.de Spam Email an alle Kontakte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.09.2015 (9)
  3. DHL PDF im Spam Email geöffnet
    Log-Analyse und Auswertung - 20.05.2015 (13)
  4. Email (Spam) geöffnet und auch den Link
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 03.08.2014 (3)
  5. email von watchever Spam?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.06.2014 (7)
  6. Email versendet Spam Ja, auch bei mir :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.06.2014 (3)
  7. Windows 8.1: Spam Email mit anhang geöffnet !
    Log-Analyse und Auswertung - 22.01.2014 (5)
  8. Spam-Email-Anhang (Zip) geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.08.2013 (9)
  9. Spam Email mit Mahnung, Zip geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.08.2013 (9)
  10. Email-Account versendet selbstständig Spam
    Log-Analyse und Auswertung - 15.04.2012 (6)
  11. EMAIL versendet SPAM an Kontakte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.03.2012 (3)
  12. Spam-Email von meinem Account verschickt
    Log-Analyse und Auswertung - 19.11.2011 (1)
  13. Email-Spam
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.04.2011 (1)
  14. Ich verschicke per MSN Email spam Nachrichten
    Log-Analyse und Auswertung - 23.08.2010 (14)
  15. Thunderbird - Bounce Addon?
    Alles rund um Windows - 18.12.2009 (8)
  16. email Spam wird von mir versendet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.09.2006 (2)

Zum Thema Bounce Spam-Email - Ich bekomme immer wieder Spam-Emails von verschiedenen Absendern aber die Rückantwort soll immer an "<bounce@deallx.at>" gehen. Beim untersten Header steht am Ende auch ...(envelope-from <bounce@deallx.at>). Bounce bedeutet doch, dass die - Bounce Spam-Email...
Archiv
Du betrachtest: Bounce Spam-Email auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.