Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: INetztrafic überwachen

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 14.12.2011, 20:07   #1
fischer423
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



Hallo liebe Fachleute.

gibt es eine Möglichkeit, um zu verhindern, dass bestimmte Dateien ins
internet gesendet werden wenn ich online bin?

Also gibt es ein TOOL, dass z.B. Alle meine JPG- Dateien auf meinem
Rechner schützt, damit diese nicht in einem Paket ins NETZ gesaugt
werden.

bzw wäre ein tool gut, dass alle Dateien anzeigt, die sich gerade auf
den Weg ins Netz machen wollen.

Ich habe oft hundert tausende Pakete Upload und etwas wenigere Tausend
Pakete Downloand.

Wer kennt so ein tool?

Alt 15.12.2011, 13:56   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



Zitat:
gibt es eine Möglichkeit, um zu verhindern, dass bestimmte Dateien ins
internet gesendet werden wenn ich online bin?
Indem du selbst keine Uploads machst?
Von allein werden keine (privaten) Bilder oder was-auch-immer-Dateien von dir ins Internet gestellt!

Zitat:
Also gibt es ein TOOL, dass z.B. Alle meine JPG- Dateien auf meinem
Rechner schützt, damit diese nicht in einem Paket ins NETZ gesaugt
werden.
Nein, gibt es so nicht. Paketfilter arbeiten nicht auf Dateitypebene.
Und von so einem bunten Schwachsinn wie ZoneAlarm oder andere "Firewalls" lässt du mal schön die Finger. Die sind kontraproduktiv.

Zitat:
bzw wäre ein tool gut, dass alle Dateien anzeigt, die sich gerade auf
den Weg ins Netz machen wollen.
Wireshark?
__________________

__________________

Alt 15.12.2011, 16:55   #3
fischer423
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



Ich kann es einfach nicht glauben, dass es kein Programm/tool gibt, dass meine Dateien vor einen UPLOAD schützt.

Wireshark ist ein Schmarn und mit dem kann ich gar keine normalen-Dateien sehen, sondern nur lauter Hex-Dateien.

Liebe Fachleute, WER kennt ein Programm/TOOL, das Bilder und Documente vor einen UPLOAD sperrt oder wenigstens mir anzeigt wenn Dokumente oder Picture sich auf den Weg ins Internet machen wollen.
__________________

Alt 15.12.2011, 18:33   #4
fischer423
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



gibt es keinen Schutz für meine Dateien? damit diese nicht ausgespät werden können?

Alt 15.12.2011, 19:16   #5
Acid303
 

INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



Wireshark ist das beste tool überhaupt um networktraffic zu überwachen. Anscheinend hast du gerade ein Verstaendigungsproblem. Deine Bilder werden NICHT gesendet wenn du das nicht selbst machst. Zu den Paketen, jede Anfrage deines Browsers ist ein Paket, da sind aber absolut KEINE Dateien drin!

Gruß

Acid

__________________
Kein Support per PM

Das befolgen der Tips und Anleitungen geschieht auf eigene Gefahr.

Alt 15.12.2011, 19:28   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



Zitat:
Zitat von fischer423 Beitrag anzeigen
Wireshark ist ein Schmarn und mit dem kann ich gar keine normalen-Dateien sehen, sondern nur lauter Hex-Dateien.
Sry aber wenn du unfähig bist, die Ergebnisse von Wireshark zu interpretieren bzw. das Programm zu bedienen, kannst du nicht so tun als würde das Programm an deiner Unfähigkeit schuld sein.

Zitat:
Ich kann es einfach nicht glauben, dass es kein Programm/tool gibt, dass meine Dateien vor einen UPLOAD schützt.
Dafür ist kein Programm notwendig. Entweder du erlabst den Zugriff auf deine Daten oder nicht bzw. du lädst Dateien hoch oder nicht.
Was genau ist daran nicht zu verstehen?
__________________
--> INetztrafic überwachen

Alt 16.12.2011, 08:32   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



Zitat:
Zitat von fischer423 Beitrag anzeigen
Ich kann es einfach nicht glauben, dass es kein Programm/tool gibt, dass meine Dateien vor einen UPLOAD schützt.
Schmeiß die Programme runter, mit denen du anderen Nutzern Zugriff auf dein System erlaubst (Filesharingtools) -daher weht doch bei dir der Wind oder?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 16.12.2011, 08:51   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
-daher weht doch bei dir der Wind oder?
Wenn man zwischen den Zeilen liest wird man wohl zu diesem Schluss kommen
Anstatt diesen Unfug sein zu lassen oder das Filesharingtool entsprechend einzustellen, wird lieber nach einer Extrawurst gefragt und auf Programme geschimpft, die man aufgrund seiner eigenen Unwissenheit nicht bedienen oder gar verstehen kann
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 16.12.2011, 09:58   #9
fischer423
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



@ Cosinus und Schatten,

Was Ihr euch da zusammenspinnt ist mir ein Rätsel, NUR wenn man selber so Schlechte Gedanken hat kommt man auf so einen UNSINN.

Filesharing habe ich noch NIE gemacht, da dies kriminell ist.

Mir geht es um Abwehr von Spionage. Überwiegend um Dokumente.

Bei mir laufen max 16 Dienste.

Ausserdem habe ich als Schutz meiner Dokumente, diese extra mit Viren versäucht, sodass Diebe, nicht viel Freude an meinen Dokumenten haben.

Aber ich hatte mir überlegt, dass es einfach besser wäre nur bestimmte Dateien zu schützen und somit können die Hacker sich mit belanglosen Daten herumspielen.

Ich bin mir sicher, dass es so ein Tool gibt, denn es ist NICHTS unmöglich.
Alles kann man Programmieren, nur mir fehlt die Zeit dazu.

Mal sehen ob ich da richtig liege.
P.S.
Werft mal lieber selber eure Freeware und shareware herunter.

Alt 16.12.2011, 10:02   #10
fischer423
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



Zitat:
Zitat von Acid303 Beitrag anzeigen
Deine Bilder werden NICHT gesendet wenn du das nicht selbst machst.
Gruß
Acid

Ach so ??? und ist es NIcht möglich, dass Hacker Dokumente von fremden Rechner hochladen.
Meist wohl, dass ich den Hackern die erlaubnis dafür geben muss. ODER??

Alt 16.12.2011, 10:19   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



Zitat:
Filesharing habe ich noch NIE gemacht, da dies kriminell ist.
Ist Quatsch
Filesharing an sich ist nicht illegal es kommt auf den getauschenden Content an

Zitat:
Ausserdem habe ich als Schutz meiner Dokumente, diese extra mit Viren versäucht,
Achso und wir spinnen uns was zusammen
Dokumente mit Viren verseuchen (wie das auch immer gehen mag) nennst du einen Schutz?

Zitat:
Bei mir laufen max 16 Dienste.
Was soll diese Info wenn man nicht weiß was genau?

Zitat:
Aber ich hatte mir überlegt, dass es einfach besser wäre nur bestimmte Dateien zu schützen und somit können die Hacker sich mit belanglosen Daten herumspielen.
Wurde dir schon mehrfach gesagt. Auf Netzwerkebene kann man nicht nur bestimmte Dateitypen schützen.
Außerdme ist dieser Ansatz schon sowas von schwachsinnig und sinnfrei, du solltest dir echt mal ein paar Grundlagen wissen. Vllt würde auch ein PC-Grundkurs schon helfen.

Zitat:
Ich bin mir sicher, dass es so ein Tool gibt, denn es ist NICHTS unmöglich.
Dann viel Spaß beim Suchen und Finden, es gibt ja sowas bestimmt. Ich halte dich bei deiner Suche nicht auf.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 16.12.2011, 11:31   #12
Shadow
/// Mr. Schatten
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



Zitat:
Zitat von fischer423 Beitrag anzeigen
Was Ihr euch da zusammenspinnt ist mir ein Rätsel, NUR wenn man selber so Schlechte Gedanken hat kommt man auf so einen UNSINN.
Nein, man (zumindest Schatten) haben so "schlechte" Gedanken, weil sie das typische Klientel kennen.
Zitat:
Zitat von fischer423 Beitrag anzeigen
Filesharing habe ich noch NIE gemacht, da dies kriminell ist.
Wie cosinus schon gesagt hat, es ist nicht per se kriminell, auch wenn es vermutlich meistens oder zumindest sehr, sehr häufig und überwiegend für illegales eingesetzt wird. Der Inhalt der "shared files" macht es zu legal oder illegal.
Zitat:
Zitat von fischer423 Beitrag anzeigen
Ausserdem habe ich als Schutz meiner Dokumente, diese extra mit Viren versäucht, sodass Diebe, nicht viel Freude an meinen Dokumenten haben.


Da es völlig irrational und "brain-less" ist, bei einem "Hackerangriff" nur seine Bildchen schützen zu wollen, statt dafür zu sorgen, dass kein "Hacker" auf das System kommt und es auch das geringere Problem wäre, wenn ein "Hacker" sich deiner netten Bildchen bemächtigt UND du geschrieben hast
Zitat:
Zitat von fischer423 Beitrag anzeigen
damit diese nicht in einem Paket ins NETZ gesaugt werden.
(Hervorhebung durch mich) ist die Vermutung "Filesharing" noch die harmlose Variante.

Den Contentfilter auf Bilderformate findest du bei professionellen, externen (echten) Firewallsystemen, da wird dann aber auch das Filesharing ziemlich schwer.
Und das Zeug ist nicht billig und kostet gerne deutlich Bandbreite.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 19.12.2011, 18:43   #13
fischer423
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



@ Shadow

ZITAT: wenn ein "Hacker" sich deiner netten Bildchen bemächtigt

habe doch extra mehrmals geschrieben, dass es NICHT um Bildchen geht, sonder überwiegend um Dokumente, z.B. DOC oder auch Exeldateien.

ferner schreibt Ihr immer von Filesharing.

Filesharing interessiert mich NICHT, egal ob dies nun Illegal oder wie Ihr es sagt nur manchmal Illigal ist.

Einen PC vor Hacker zu schützen ist fast unmöglich, deshalb dachte ich mir, dass man einfach NUR einige Daten vor UPLOAD sichern soll, somit können sich die Hacker auf der HD austoben soviel sie wollen, können meine Virenverseuchten Daten ansehen und sich dabei Ihren Rechner mit Würmern etc verseuchen und meine 5-6 Wichtigen Dateien beiben dann für die Hacke unsichtbar.
Bin mir sicher, dass Konzerne mitlerweile dies so machen um Firmenspionage so zu bekämpfen.
Die Hacker meinen, dass sie wichtige Firmenunterlagen sich gezogen haben und beim betrachten der Dokumente, versauen sie sich dann Ihre Rechner mit hartnäckigen Würmern oder Lösch/Crashviren.
Alle meine DOkumennte habe ich so geschützt, da alle Firewalls den Rechner und Internetzugang nur unnötig verlangsamen.
Jetzt möchte ich nur noch 5-6 Dateien für die Hacker unsichtbar machen.

Alt 19.12.2011, 19:47   #14
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



Zitat:
Jetzt möchte ich nur noch 5-6 Dateien für die Hacker unsichtbar machen.
Anscheinend verstehst du nicht, dass du schon ein gewaltiges anderes Problem hast, wenn es "hacker" (du meinst eher "cracker" denn das sind die pöhsen) erstmal geschafft haben in dein System einzudringen. Dann bringt nichtmal u.U. eine Verschlüsselung etwas, da dein System "live" beobachtet wird bzw. voll unter Kontrolle ist und somit auch gemountete TrueCrypt-Container gelesen werden können.

Speicher die wichtigsten Daten auf einen OFFLINE Rechner oder Medium!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 20.12.2011, 11:50   #15
fischer423
 
INetztrafic überwachen - Standard

INetztrafic überwachen



Wieso soll es nicht möglich sein, dass eine spezielle Firewall nicht unter verschiedenen Datei-Endungen entscheiden kann.

NICHTS ist unmöglich.

JA das ist schon klar, dass Wichtige Daten nur auf OFFLINE PC´s stehen sollen, aber ich kann mir hier nicht 5 Rechner hinstellen.

Auch die Version, wichtige Firmendateien nur unter einer anderen Partition, die keine Netzwerksoftware installiert hat, wäre eine IDEE.

Als ich 1980 Apple einen Brief sandte, indem ich die VISION beschrieb von einem "MULTI" so wie iches damals nannte, dass alles konnte was heute gute I-Phones können und noch mehr, lachten die mich damals aus und sagten, dass man dies nicht alles in eine 2cm dicke DinA4 Schachtel packen könnte.

Heute sind die Teile noch viel kleiner und leichter.

Sie schrieben nur noch, dass sie meine Ideen gerne an die Entwicklungsabteilung weiter geben und legten einen kleinen Apfel.Anstecker bei.
Deshalb denke ich mir, dass NICHTS unmöglich ist.
Eine Firewall die sich nur einzellne Dateiendungen konzentriert "Du kummst hier net raus" muss es geben.

Antwort

Themen zu INetztrafic überwachen
bestimmte, dateien, gesendet, liebe, möglichkeit, online, pakete, schütz, schützt, tausende, tool, upload, verhindern, überwachen



Ähnliche Themen: INetztrafic überwachen


  1. W-Lan überwachen
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 01.10.2011 (3)
  2. Internetverlauf überwachen?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 24.09.2011 (3)
  3. Analyse von Dateien bzw. Systemgeschehen überwachen
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 13.06.2011 (11)
  4. Überwachen
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 06.01.2011 (11)
  5. Laptop mit Trojaner überwachen.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.04.2010 (5)
  6. Bundesdatenschützer will Kinderporno-Sperrliste nicht überwachen
    Nachrichten - 18.06.2009 (0)
  7. Trojaner: Traffic überwachen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.02.2009 (0)
  8. abschaltung überwachen
    Alles rund um Windows - 24.09.2008 (6)
  9. Tool zum Überwachen gesucht
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 24.03.2008 (9)
  10. Alle tätigkeiten einer Datei überwachen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.03.2008 (7)
  11. vmware traffic überwachen
    Netzwerk und Hardware - 13.02.2008 (1)
  12. überwachen
    Diskussionsforum - 10.08.2007 (2)
  13. Computer ohne Bildschirm per Remote übers Netz überwachen
    Alles rund um Windows - 01.11.2006 (6)
  14. Explorer überwachen
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 23.11.2004 (1)
  15. Proggi um Temp. zu überwachen?
    Netzwerk und Hardware - 27.01.2003 (8)

Zum Thema INetztrafic überwachen - Hallo liebe Fachleute. gibt es eine Möglichkeit, um zu verhindern, dass bestimmte Dateien ins internet gesendet werden wenn ich online bin? Also gibt es ein TOOL, dass z.B. Alle meine - INetztrafic überwachen...
Archiv
Du betrachtest: INetztrafic überwachen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.