Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 01.09.2011, 22:17   #1
denny0105
 
Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - Standard

Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system



hallo, ich habe vollgendes Probleme: nach einen Neustart von Windows Update, können die Updates nicht Konfiguriert werden und werden rückgängig gemacht.
2. beim Suchen im Netz (egal welcher Browser) überspringt er beim Laden die gesuchte Seite, und öffnet ganz andere Seiten.
3. Der ganze Notebook ist extrem langsam geworden und auch das surfen ist extrem langsam geworden.

Ich denke (und hoffe) mal das das mit den 3 Bootsektorviren zu tun hat, die mit Antivir gefunden habe.

danke schon mal in vorraus. und ich hoffe ich habe alles richtig gemacht
(http://www.trojaner-board.de/69886-a...-beachten.html)

Geändert von denny0105 (01.09.2011 um 22:26 Uhr)

Alt 01.09.2011, 23:36   #2
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - Standard

Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system





Eine Bereinigung ist mitunter mit viel Arbeit für Dich verbunden.
  • Bitte arbeite alle Schritte der Reihe nach ab.
  • Lese die Anleitungen sorgfältig. Sollte es Probleme geben, bitte stoppen und hier so gut es geht beschreiben.
  • Nur Scanns durchführen zu denen Du von einem Helfer aufgefordert wirst.
  • Bitte kein Crossposting ( posten in mehreren Foren).
  • Installiere oder Deinstalliere während der Bereinigung keine Software ausser Du wurdest dazu aufgefordert.
  • Lese Dir die Anleitung zuerst vollständig durch. Sollte etwas unklar sein, frage bevor Du beginnst.
  • Poste die Logfiles direkt in deinen Thread. Nicht anhängen ausser ich fordere Dich dazu auf. Erschwert mir nämlich das auswerten.

Hinweis: Ich kann Dir niemals eine Garantie geben, dass ich auch alles finde. Eine Formatierung ist meist der Schnellere und immer der sicherste Weg.
Solltest Du Dich für eine Bereinigung entscheiden, arbeite solange mit, bis dir jemand vom Team sagt, dass Du clean bist.

Vista und Win7 User
Alle Tools mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten.

Schritt 1
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden, wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
Lade ComboFix von einem dieser Download-Spiegel herunter:

BleepingComputer - ForoSpyware

* Wichtig !! Speichere ComboFix auf dem Desktop
  • Deaktivere Deine Anti-Virus- und Anti-Spyware-Programme. Normalerweise kannst Du dies über einen Rechtsklick auf das Systemtray-Icon tun. Die Programme könnten sonst eventuell unsere Programme bei deren Arbeit stören.
  • Doppelklicke auf die ComboFix.exe und folge den Anweisungen.
  • ComboFix wird schauen, ob die Microsoft-Windows-Wiederherstellungskonsole installiert ist. Dies ist Teil des Prozesses. Angesichts der Art von Malware Infizierungen, die es heute gibt, wird dringend empfohlen, diese Wiederherstellungskonsole auf dem PC installiert zu haben, bevor jegliche Reinigung von Malware durchgeführt wird.
  • Folge den Anweisungen, um ComboFix das Herunterladen und Installieren der Wiederherstellungskonsole zu ermöglichen und stimme dem Lizenzvertrag (EULA) zu, sobald Du dazu aufgefordert wirst.
**Zur Information: Sollte die Wiederherstellungskonsole schon installiert sein, so wird ComboFix seine Malware-Entfernungsprozedur normal fortfahren.



Sobald die Wiederherstellungskonsole durch ComboFix installiert wurde, solltest Du folgende Nachricht sehen:



Klicke "Ja", um mit dem Suchlauf nach Malware fortzufahren.

Wenn ComboFix fertig ist, wird es ein Log erstellen. Bitte füge die C:\ComboFix.txt Deiner nächsten Antwort bei.

Schritt 2

Downloade dir bitte aswMBR.exe und speichere die Datei auf deinem Desktop.
  • Starte die aswMBR.exe - (aswMBR.exe Anleitung)
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Admininstartor starten"
  • Klicke auf Scan
  • Warte bitte bis Scan finished successfully im DOS Fenster steht.
  • Drücke auf Save Log und speichere diese auf dem Desktop.
Poste mir die aswMBR.txt in deiner nächsten Antwort.

Hinweis: Sollte der Scan Button ausgeblendet sein, schließe das Tool und starte es erneut. Sollte es erneut nicht klappen teile mir das bitte mit.
__________________


Alt 02.09.2011, 13:17   #3
denny0105
 
Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - Standard

Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system



alles prima geklappt
__________________
Angehängte Dateien
Dateityp: txt aswMBR.txt (1,6 KB, 187x aufgerufen)
Dateityp: txt ComboFix.txt (19,5 KB, 202x aufgerufen)

Alt 02.09.2011, 16:15   #4
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - Standard

Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system



Schritt 1

Dowloade Dir bitte TDSS Killer.exe und speichere die Datei am Desktop.
  • Schließe alle laufenden Programme.
  • Trenne dich von Internet.
  • Deaktiviere deine AntiViren Software.
  • Starte TDSSkiller.exe mit Doppelklick.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Drücke auf Start scan.
    Mache während dem Scan nichts am Rechner
    1. Sollte das Tool keine Funde aufweisen, klicke Close um es zu schließen.
    2. Wurde etwas gefunden werden die Funde in Scan results - Select action for found objects angezeigt und geben 3 Auswahlmöglichkeiten.
      Gehe sicher das Cure ( default ) angehackt ist ! Drücke Continue --> Reboot.
  • Die Logfile ist nach dem Neustart auf deinem Systemlaufwerk ( meist C: ) unter TDSSKiller_version_date_time_log.txt zu finden.
  • Bitte poste mir den Inhalt hier in deinen Thread.
Bebilderte Anleitung zur Benutzung von TDSSKiller.

Schritt 2

Downloade Dir bitte MBRCheck (by a_d_13) und speichere die Datei auf dem Desktop.
  • Doppelklick auf die MBRCheck.exe.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Das Tool braucht nur eine Sekunde.
  • Danach solltest du eine MBRCheck_<Datum>_<Uhrzeit>.txt auf dem Desktop finden.
Poste mir bitte den Inhalt des .txt Dokumentes

Alt 02.09.2011, 22:55   #5
denny0105
 
Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - Standard

Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system



hallo, nach den durchlauf von tdsskiller wurde eine datei gefunden, auf cure und dann neu gestartet, jetzt kommt immer ein blue screen kurz bevor das windows anmelde stardbild erscheint. nach dem 4 versuch, habe ich jetzt im abgesicherten modus gestartet. was hat das zu bedeuten?!

habe MBRcheck jetzt im abgesichertenmodus durchlaufen lassen.

Angehängte Dateien
Dateityp: txt MBRCheck_09.02.11_22.47.42.txt (8,4 KB, 628x aufgerufen)

Alt 02.09.2011, 23:43   #6
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - Standard

Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system



MBR mit aswMBR von Avast wiederherstellen

Lade aswMBR.exe von Avast herunter und speichere das Tool auf deinem Desktop nicht woanders hin, falls noch nicht vorhanden.

Vista und Windows 7 Benutzer: Rechtsklick auf die aswMBR.exe und Als Administrator starten wählen.
Es wird sich ein Eingabe-Fenster mit einigen Angaben öffnen.

Klicke Scan, um den Suchlauf zu starten.

Wenn der Scan beendet ist, was mit Scan finished sucessfull! angezeigt wird, klicke auf FixMBR, um den MBR wiederherzustellen.

Alt 03.09.2011, 00:34   #7
denny0105
 
Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - Standard

Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system



hab es so gemacht wie gesagt. und es klappt noch immer nicht?!?
sollte es nicht besser werden? es ist alles noch schlimmer! ich hoffe wir bekommen
das wider hin.....

Alt 03.09.2011, 08:20   #8
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - Standard

Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system



Bitte
  • alle anderen Scanner gegen Viren, Spyware, usw. deaktivieren,
  • keine bestehende Verbindung zu einem Netzwerk/Internet (WLAN nicht vergessen),
  • nichts am Rechner arbeiten,
  • nach jedem Scan der Rechner neu gestarten.
Gmer scannen lassen
  • Lade Dir Gmer von dieser Seite herunter
    (auf den Button Download EXE drücken) und das Programm auf dem Desktop speichern.
  • Alle anderen Programme sollen geschlossen sein.
  • Starte gmer.exe (Programm hat einen willkürlichen Programm-Namen).
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick und als Administrator starten.
  • Sollte sich ein Fenster mit folgender Warnung öffnen:
    WARNING !!!
    GMER has found system modification, which might have been caused by ROOTKIT activity.
    Do you want to fully scan your system ?
    Unbedingt auf "No" klicken.
  • Entferne rechts den Haken bei:
    • IAT/EAT
    • Alle Festplatten ausser die Systemplatte (normalerweise ist nur C:\ angehackt)
    • Show all (sollte abgehackt sein)
  • Starte den Scan mit "Scan". Mache nichts am Computer während der Scan läuft.
  • Wenn der Scan fertig ist klicke auf Save und speichere die Logfile unter Gmer.txt[/B] auf deinem Desktop. Mit "Ok" wird GMER beendet.
Antiviren-Programm und sonstige Scanner wieder einschalten, bevor Du ins Netz gehst!

Alt 03.09.2011, 18:18   #9
denny0105
 
Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - Standard

Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system



bitte schön, ich hoffe wir kommen damit weiter

Alt 04.09.2011, 10:39   #10
denny0105
 
Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - Standard

Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system



mal eine andere frage, wenn ich jetzt mein system zurücksetze auf werkseinstellung, würde alles behoben werden?

Alt 04.09.2011, 18:47   #11
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - Standard

Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system



Nein. Du müsstest es neu aufsetzen.

Downloade Dir bitte Malwarebytes
  • Installiere das Programm in den vorgegebenen Pfad.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Starte Malwarebytes, klicke auf Aktualisierung --> Suche nach Aktualisierung
  • Wenn das Update beendet wurde, aktiviere Quick-Scan durchführen und drücke auf Scannen.
  • Wenn der Scan beendet ist, klicke auf Ergebnisse anzeigen.
  • Versichere Dich, dass alle Funde markiert sind und drücke Entferne Auswahl.
  • Poste das Logfile, welches sich in Notepad öffnet, hier in den Thread.
  • Nachträglich kannst du den Bericht unter "Log Dateien" finden.

Alt 05.09.2011, 11:37   #12
denny0105
 
Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - Standard

Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system



hat sich schon erledigt, es ging gar nix mehr und ich musste meine windows recovery cd nutzen. jetzt habe ich ein anderes problem, es wurden leider viele daten gelöscht, die sehr wichtig sind. jetzt habe ich sie wider gefunden mit einem recovery tool, die daten sind aber leider beschädigt. es sind doc. und pdf dateien. wie krieg ich die wieder ganz? ich weis das das nicht hier rein passt, aber vieleicht kennt ihr ja etwas oder jemanden?!

Alt 06.09.2011, 18:47   #13
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - Standard

Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system



Da kann ich Dir leider keinen Tip geben. Da eröffnest Du am besten einen eigenen Thread in das richtige Forum.

Antwort

Themen zu Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system
andere, boo/tdss.d, bootsektorvirus, bootsektorvirus boo/tdss.d, browser, ebook, extrem, gesuch, gesuchte, hoffe, konfiguriert, laden, langsam, neustart, notebook, probleme, richtig, rückgängig, seite, suche, surfe, surfen, system, update, updates, windows, windows update, öffnet



Ähnliche Themen: Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system


  1. Bootsektorvirus BOO/TDss.o
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.11.2013 (9)
  2. b00/tdss.0 Bootsektorvirus in MBR und in den Bootsektoren der USB-Sticks entdeckt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.11.2012 (5)
  3. System Fix Trojaner und AntiVirus findet Virus BOO.TDss.O
    Log-Analyse und Auswertung - 21.01.2012 (82)
  4. Bootsektorvirus BOO/TDss.M zeigt Antivir
    Log-Analyse und Auswertung - 14.12.2011 (3)
  5. Bootsektorvirus BOO/TDss.M
    Log-Analyse und Auswertung - 06.12.2011 (7)
  6. Bootsektorvirus BOO/TDss.D mehrmals im System
    Log-Analyse und Auswertung - 10.10.2011 (11)
  7. Komplette Festplatte nach Fund von Bootsektorvirus BOO/TDss.C verschwunden
    Log-Analyse und Auswertung - 30.09.2011 (30)
  8. wie entferne ich den bootsektorvirus BOO/TDss.M
    Log-Analyse und Auswertung - 11.09.2011 (1)
  9. Bootsektorvirus BOO/TDss.M
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.08.2011 (13)
  10. Bootsektorvirus BOO/TDss / Bluescreen IRQL NOT OR LESS EQUAL
    Log-Analyse und Auswertung - 05.07.2011 (4)
  11. Bootsektorvirus BOO/TDss.M in beiden Laufwerken und TR/Trash.Gen nach Wiederherst. von Netbook
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.06.2011 (28)
  12. Habe Boo/TDss.A auf meinem System
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.02.2011 (7)
  13. was macht der Virus MEM:Rootkit.Win64.TDSS.fa System Memory ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.11.2010 (7)
  14. Bootsektorvirus! Was tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.10.2010 (4)
  15. Trojan.TDss!K - Packed.Win32.Tdss!IK - und wer weiß was noch alles!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.12.2009 (1)
  16. Lästige Trojanerreste (Trojan.tdss) in Browsern und im System
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.05.2009 (0)
  17. Rootkit RKIT/TDss.G.22 Backdoorprogramm BDS/TDSS.adb und Trojaner TR/Proxy.GHY
    Log-Analyse und Auswertung - 21.12.2008 (28)

Zum Thema Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system - hallo, ich habe vollgendes Probleme: nach einen Neustart von Windows Update, können die Updates nicht Konfiguriert werden und werden rückgängig gemacht. 2. beim Suchen im Netz (egal welcher Browser) überspringt - Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system...
Archiv
Du betrachtest: Bootsektorvirus BOO/TDss.D 3 mal im system auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.