Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Vollständige Säuberung&instandsetzung des PCs

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 16.08.2011, 20:39   #1
S.O
 
Vollständige Säuberung&instandsetzung des PCs - Standard

Vollständige Säuberung&instandsetzung des PCs



Ich hatte in lezter zeit so viel Probleme mit meinem Pc, die alle aus dem nichts kamen.
Jezt möchte ich meinen Pc sozusagen wieder "wie neu" machen.
Kann mir vlt einer eine Schritt für Schritt Anleitung erklären, die z.B beinhaltet
1. Welche Viren Programme brauche ich
2. Was muss ich wie eingestellt haben
3. welche Programme
und und und...
Ich weiß einfach nicht was mit meinem Pc los ist...
Siehe meine anderen Beiträge über mein Problem, dass noch bis gestern bestand...

Edit by cad:
Ursprungsthread -> http://www.trojaner-board.de/102380-...tml#post693966


Geändert von cad (16.08.2011 um 21:03 Uhr)

Alt 17.08.2011, 05:57   #2
kira
/// Helfer-Team
 
Vollständige Säuberung&instandsetzung des PCs - Standard

Vollständige Säuberung&instandsetzung des PCs



Hallo S.O.!

Zitat:
Zitat von S.O Beitrag anzeigen
1. Welche Viren Programme brauche ich
Zitat von Sprecher des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Bonn:
Zitat:
Virenschutz muss nicht viel Geld kosten: In einem aktuellen Test schnitten auch diverse kostenfrei nutzbare Programme ordentlich ab..."Man kann auch mit kostenlosen Programmen Sicherheit herbeiführen"!
Ich kann nur zustimmen.
Jedoch gilt es einige wichtige Dinge zu beachten:

- sollte schnell und ressourcenfreundlich (RAM, CPU-Last) wie möglich sein
- richtig konfiguriert sein und mindestens täglich 1 X Update
- übersichtlich, verständlich und leicht bedienbar
wenn kostenlos:
Avira -> Download von hier:-> Avira AntiVir Personal - Free Antivirus
-> Avira AntiVir Personal - Free Antivirus
Wenn irgendeine Software, Toolbar etc angeboten wird, bitte abwählen!

Avast -> avast! Free Antivirus
Microsoft Security Essentials-> Microsoft Security Essentials
Zitat:
Zitat von S.O Beitrag anzeigen

2. Was muss ich wie eingestellt haben
Standardeinstellung belassen - außer Du andere Wünsche hast, dann benutzerdefinierter Einstellungen wählen

Zitat:
Zitat von S.O Beitrag anzeigen
3. welche Programme
► Welche Software meinst wofür?
ansonsten auf vielfältige Weise an deine Bedürfnisse anpassen!

Tipps:
Anleitung: Neuaufsetzen des Systems + Absicherung
Anleitung zum Neuaufsetzen - Windows XP, Vista und Win7

Lesestoff Nr.1:
  • Wie erstelle ich ein eingeschränktes Benutzerkonto?
  • Software immer auf dem neuesten Stand halten!:
    ALLE auf dem System installierten Programme und Treiber, sollten regelmäßig upgedatet werden um Sicherheitslücken zu vermeiden und um das reibungslose Arbeitsabläufe zu erreichen!
  • Ein sicherer Browser als IE z.B. *Ein Wechsel des Standardbrowsers zu...von SETI@home* - Firefox - FirefoxWiki/Einstellungen - Erweiterungen für Firefox - Standardbrowser
  • Sichere eMail Clients z.B. Thunderbird-->Erweiterungen für Mozilla Thunderbird
  • Sichere Paswort - Die sichere Passwort-Wahl - (sollte man eigentlich regelmäßigen Abständen ca. alle 3-5 Monate ändern)
    auch noch hier unter: Sicheres Kennwort (Password)
    Die fünf häufigsten Passwort-Fehler[/b[
  • "Never accept software from strangers" - Installiere grundsätzlich immer nur Programme, die Du auch wirklich benötigst und von denen Du überzeugt bist, dass sie seriös sind.
    Du hast die Wahl!, welche zusätzlichen Komponenten noch installiert werden sollen? -> Bei der Installation immer mitlesen, Sponsoren und Partnerprogramme, Toolbars oder eventuell noch andere extra angebotene Programme möglichst abwählen!
  • NICHT irgendwelche Programme aus dem Netz laden, wenn nicht zu 100% fest steht, dass es sich dabei um saubere Software handelt. Nette Versprechen der Hersteller garantieren noch lange keine einwandfreie Funktionsweise, also vorher blättere die Seiten bei GOOGLE, da kannst Du Dir wertvolle Informationen holen!!!
  • Vorsicht bei der Nutzung fremder Computer und anschliessbare Externe Speichermedien wie Festplatte, USB Sticks, Speicherkarten usw![/color] - IT-Betrüger machen keinen Urlaub!/bsi-fuer-buerger.de - auch zeitweise anschließen und scannen lassen (sehe unter `kostenlose Online-Viren-Scanner`)
  • Webseiten ohne Gültiges Impressum nicht besuchen
  • Lizenzkosten sparen? - Vorsicht bei Dateien/Programmen aus nicht vertrauenswürdigen Quellen! - "full Keygen, Crack, Serial, Warez, keygenerators" etc.
    Sind immer verseucht mit diverse Malware/Schadprogramme/Code, es gibt keine seite wo Viren frei ist. (Man sollte nicht absitlich der Teufel holen) Eine weitere höchst unsichere Quelle ist das File-Sharing der sog. (Musik-)Tauschbörsen.
    ► Ausserdem machst Du dich damit strafbar!
  • Nur eine Firewall sowie ein Antiviren Programm verwenden, welche sich immer auf dem aktuellsten Stand befinden sollten!
    Das Installieren von `zuviel` Software beeinträchtigt die Systemleistung und Sicherheit, verlangsamt den Start-Vorgang enorm und belastet den Arbeitsspeicher (weil laufen ja die Programme nebeneinander gleichzeitig, die viel Performance fressen, aber wenig Qualität bringen). Im Laufe der Zeit wird der rechner durch zu viel unnötigen Ballast immer langsamer, und unsicherer. Um so mehr Programme installiert sind, um so häufiger treten Probleme auf, die dann unter Umständen nur schwer lösen können. Dazu kommt noch, das einige Programme große Sicherheitsrisiken mit sich bringen
  • Virenscanner
  • BSI für Bürger
  • SETI@home - [Sicherheit] Sicherheitskonzept
  • Entwicklung schädlicher Websites/viruslist.com
  • Brennpunkt: Bilder und Töne
    Gefährliche Bilder, schräge Töne/BSI

** Der gesunde Menschenverstand, Windows und Internet-Software sicher konfigurieren ist der beste Weg zur Sicherheit im Webverkehr ist !!
Zitat:
Da der Bestand der Datenbank wird täglich ergänzt und erweitert bzw werden mit der aktuellen Virendefinition die Informationen über den betroffenen Virus aufgenommen, empfehle ich dir mindestens einmal pro Woche (später genügt es sicherlich einmal im Monat) dein System Online Scannen lassen (immer mit einen anderen Scanner), um eine zweite Meinung einzuholen - Die auf dem Speichermedium gesicherten Daten sollten auch mit einbezogen werden!
(benutzen meist ActiveX und/oder Java): Kostenlose Online Scanner -
Lesestoff Nr.2:
► Kann sich auf Dauer eine Menge Datenmüll ansammeln, sich Fehlermeldungen häufen, der PC ist wahrscheinlich nicht mehr so schnell, wie früher:gruß
kira
__________________

__________________

Geändert von kira (17.08.2011 um 06:02 Uhr)

Antwort

Themen zu Vollständige Säuberung&instandsetzung des PCs
andere, anderen, anleitung, beiträge, brauche, einfach, eingestellt, erklären, gestellt, gestern, leitung, neu, nichts, pcs, probleme, programme, schritt, säuberung, viren, vollständige



Ähnliche Themen: Vollständige Säuberung&instandsetzung des PCs


  1. Windows 7, Vollständige entfernung von Trojan.Win32.VB.geg
    Log-Analyse und Auswertung - 06.05.2015 (13)
  2. Avast Vollständige Überprüfung zeigt einige Windows Datein an als Warnungen !!
    Alles rund um Windows - 31.03.2015 (1)
  3. Notebook Instandsetzung Win 7
    Log-Analyse und Auswertung - 23.06.2014 (7)
  4. GVU-Trojaner - vollständige Bereinigung
    Log-Analyse und Auswertung - 20.01.2013 (41)
  5. GVU-Trojaner vollständige Systemwiederherstellung ausreichend?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.11.2012 (35)
  6. Vollständige Bereinigung nach dem Trojaner vom System Progressive Protection
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.10.2012 (11)
  7. GUV Trojaner Entfernung - vollständige PC Reinigung
    Log-Analyse und Auswertung - 07.10.2012 (29)
  8. GVU Trojaner - vollständige Entfernung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.09.2012 (11)
  9. Windows 7, vollständige Entfernung des Bundestrojaners (oder eines Ablegers...)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.04.2012 (27)
  10. grosse säuberung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.09.2011 (21)
  11. Unterschied Vollständige und Schnellüberprüfung
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 27.07.2011 (4)
  12. vollständige Entfernung von Trojaner 'TR/Scar.dhbr' [trojan]
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.01.2011 (16)
  13. Virus Anti Malware Doktor, wie überprüfe ich die vollständige Löschung?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.06.2010 (19)
  14. Virus Anti Malware Doktor, wie überprüfe ich vollständige Löschung?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.06.2010 (3)
  15. Spybot S&D lässt keine vollständige Immunisierung unter Windows Vista zu
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.11.2007 (2)
  16. Vollständige Deinstallation von PestPatrol fehlgeschlagen
    Alles rund um Windows - 15.01.2007 (5)
  17. Bundesrat beschließt vollständige Internet-Überwachung
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 25.12.2003 (14)

Zum Thema Vollständige Säuberung&instandsetzung des PCs - Ich hatte in lezter zeit so viel Probleme mit meinem Pc, die alle aus dem nichts kamen. Jezt möchte ich meinen Pc sozusagen wieder "wie neu" machen. Kann mir vlt - Vollständige Säuberung&instandsetzung des PCs...
Archiv
Du betrachtest: Vollständige Säuberung&instandsetzung des PCs auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.