Zurück   Trojaner-Board > Archiv - Kein Posten möglich > Mülltonne

Mülltonne: Externe Festplatten. Auf was ist zu achten.

Windows 7 Beiträge, die gegen unsere Regeln verstoßen haben, solche, die die Welt nicht braucht oder sonstiger Müll landet hier in der Mülltonne...

 
Alt 08.08.2011, 13:58   #1
Chris94
Gesperrt
 
Externe Festplatten. Auf was ist zu achten. - Standard

Externe Festplatten. Auf was ist zu achten.



Hallo,

ich möchte mir demnächst eine 2TB externe Festplatte kaufen. Aber ich habe vorher noch eine Frage.

Frage 1:
Ist es möglich zwei Partitionen auf die Festplatte zu erstellen. Also ich stelle es mir so vor.

1TB = mit Fat32
1TB = mit NTFS

Frage 2: Worauf ist muss man beim kauf einer guten Festplatte achten. Ich habe mal gesucht und bei amazon eine festplatte gefunden die mir gefällt.

Western Digital Elements externe Festplatte 2tb. Ist sie gut, würdet ihr mir sie empfehlen?

hxxp://www.amazon.de/Western-Digital-Elements-WDBAAU0020HBK-EESN-Festplatte/dp/B0031SZRZG/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1312804044&sr=1-1

Alt 08.08.2011, 17:47   #2
BugBug
 
Externe Festplatten. Auf was ist zu achten. - Standard

Externe Festplatten. Auf was ist zu achten.



Mich würde das auch mal interressieren. Bzgl. Ob es in ordnung ist eine partition fürs System Backup zu nutzen und die andere Partition für irgendwas anderes. Und wenn von einem verseuchtem System, files auf eine externe Festplatte "gerettet" werden. EXE files, binaries, mp3, etc., etc. Wie kann eine erneute Infektion ausgeschlossen werden? bzw. die Festplatte geprüft und gescannt werden ohne den prüf-rechner auch noch zu infizieren? Und welche Daten sollte man nicht mehr kopieren sondern direkt neu besorgen ?
__________________


Alt 09.08.2011, 11:19   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Externe Festplatten. Auf was ist zu achten. - Standard

Externe Festplatten. Auf was ist zu achten.



Zitat:
Zitat von Chris94
Ist es möglich zwei Partitionen auf die Festplatte zu erstellen. Also ich stelle es mir so vor.

1TB = mit Fat32
1TB = mit NTFS
Ja, man kann auch eine externe Festplatte in mehrere Partitionen unterteilen. Externe Festplatten sind ganz normale Festplatten, die in einem Gehäuse stecken und per SATA2USB-Wandler über USB ans System angeschlossen werden (bzw. PATA wenn es eine ältere Platte ist, oder eben eSATA wenn's kein USB-Gehäuse ist)

Unter Windows kann man aber keine Partition mit 32 GiB oder mehr als FAT32 formatieren. Entweder man nimmt NTFS (was unter Windows eh zu empfehlen ist) oder man formatiert diese große Partition mit FAT32 mit dem Tool h2format - oder unter Linux (MacOS könnte vllt auch gehen )

Zitat:
Zitat von Chris94
Western Digital Elements externe Festplatte 2tb. Ist sie gut, würdet ihr mir sie empfehlen?
WesternDigital ist schon ok.

Zitat:
Zitat von BugBug
Bzgl. Ob es in ordnung ist eine partition fürs System Backup zu nutzen und die andere Partition für irgendwas anderes.
Kann man machen. Ist aber die Frage ob die Unterteilung zur logischen Trennung der Daten nicht besser ist, wenn man eine große Partition verwendet und dann Unterverzeichnisse. Mehrere Partitionen sind nur zwingend dann notwendig, wenn man zB einen Bereich als FAT32 und den anderen als NTFS haben will.

Zitat:
Zitat von BugBug
Wie kann eine erneute Infektion ausgeschlossen werden?
100% Sicherheit gibt es nicht. Man kann die Gefahr höchstens minimieren, indem nur persönliche Dateien und keine ausfühbaren Dateien mitgesichert werden. Also KEINE exe, msi, com etc. pp. bedeutet natürlich KEINE Programme, Spiele oder Setups von diesen.
Musik, Videos, Officedokumente können normalerweise problemlos gesichert werden. Wobei man bei MS-Office-Dokumente etwas Vorsicht walren lassen muss, diese können auch infiziert sein wenn entsprechende Schädlinge, die es auf diese Dateitypen abgesehen haben auf einem infizierten System aktiv waren.

Abgesehen davon sollte man unbedingt die automatische Wiedergabe (auch bekannt als Autoplay oder Autorun) auf allen Laufwerken grundsätzlich deaktivieren. Das verhindert, dass Schädlinge auf mit Autorunwürmern infizierten Wechseldatenträgern automatisch gestartet werden, wenn diese Datenträger an den Rechner angeschlossen werden.
__________________
__________________

Alt 11.08.2011, 16:53   #4
Chris94
Gesperrt
 
Externe Festplatten. Auf was ist zu achten. - Standard

Externe Festplatten. Auf was ist zu achten.



So, erstmal ein Dakeschön an Cosinus für die hilfreichen informationen.

Jetzt muss ich mich endlich entscheiden. Ich habe jetzt die wahl, mich für die

1) Western Digital Elements 1TB
hxxp://www.amazon.de/Western-Digital-WDBAAU0010HBK-Elements-Festplatte/dp/B002E7HEVU
oder für

2) Seagate Free Agent Xtreme 1TB
hxxp://www.amazon.de/Seagate-externe-Festplatte-ST310005FPD2E3-RK-schwarz/dp/B001EAUKRS
zu entscheiden. Leider weiß ich nicht welches besser ist. Der Preis ist bei beiden fast gleich.

Jetzt brauche ich eure Hilfe. Habt ihr erfahrung mit den beiden Festplatten gehabt oder könnt ihr anhand der Details erkennen welches besser ist.

Der Kampf um die entscheidung zwischen Seagate Free Agent Xtreme und Wester Digital Elements beginnt


Danke

Alt 11.08.2011, 17:45   #5
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Externe Festplatten. Auf was ist zu achten. - Standard

Externe Festplatten. Auf was ist zu achten.



Seagate:
USB 2.0, FireWire, eSATA - wer es braucht
ist aber glaube ich ein Auslaufmodell (bzw. hat EOL schon längst erreicht), was aber technisch keine große Rolle spielt
(ich lese leider die Seagatemitteilungen nur sproradisch)

WD:
USB 2.0


Beide sollten mindestens 24 Monate Garantie haben.

__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 11.08.2011, 18:35   #6
Chris94
Gesperrt
 
Externe Festplatten. Auf was ist zu achten. - Standard

Externe Festplatten. Auf was ist zu achten.



Hallo,

also habe mich gerade nochmal informiert. Die Seagate hat 32mb cache und 5 jahre garantie.

die Western digital hat nur 8mb cache und leider wieß ich nicht wie lange da die garantie ist.

Was bringen diese 8mb cache oder 32 mb cache?

Alt 11.08.2011, 19:10   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Externe Festplatten. Auf was ist zu achten. - Standard

Externe Festplatten. Auf was ist zu achten.



Es kann ein Geschwindigkeitsplus beim wiederholten Lesen kleinerer Dateien brungen, es kann einen subjektiven Geschwindigkeitsgewinn beim Schreiben bringen.
Du kennst Google noch nicht?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


 

Themen zu Externe Festplatten. Auf was ist zu achten.
amazon, compu, computers, digital, empfehlen, erstelle, externe, externe festplatte, festplatte, gefunde, gesuch, gesucht, guten, partitionen, platte, würde, würdet



Ähnliche Themen: Externe Festplatten. Auf was ist zu achten.


  1. Externe Festplatten von Viren, Adware, Rootkits etc entfernen aber wie ohne Datenverlust?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 29.07.2015 (2)
  2. Festplatten Verschlüsselung
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 17.01.2014 (7)
  3. Externe Festplatten nicht richtig erkannt
    Log-Analyse und Auswertung - 27.12.2013 (3)
  4. Festplatten Problem.
    Netzwerk und Hardware - 26.10.2013 (1)
  5. Wie schützt man seinen PC, wenn man externe festplatten oder USB-Sticks anschließt?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 12.06.2013 (6)
  6. Externe Festplatten nach Trojanern durchsuchen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2012 (1)
  7. Angriff auf das Playstation Network: Worauf Kunden jetzt achten sollten
    Nachrichten - 27.04.2011 (0)
  8. Fernsteuer und Remote Software - Worauf muss man achten?
    Diskussionsforum - 20.04.2011 (5)
  9. externe festplatten werden erkannt aber nicht angezeigt und pc freez
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.04.2010 (0)
  10. Externe Festplatten verseucht,Darstellung als PENDRIVE,Datenrettung
    Log-Analyse und Auswertung - 09.04.2010 (6)
  11. Externe Festplatten verseucht,Darstellung als PENDRIVE,Datenrettung,Format,XP
    Log-Analyse und Auswertung - 06.03.2010 (21)
  12. externe Festplatten Trojaner in autorun.exe &.inf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.01.2010 (1)
  13. Win XP Pro durch Home ersetzen, auf was achten?
    Alles rund um Windows - 06.09.2009 (5)
  14. 2 Betriebsystem, 2 externe Festplatten infiziert mit Worm.Autorun
    Log-Analyse und Auswertung - 04.06.2009 (0)
  15. RAM-Speicher worauf muss man achten
    Alles rund um Windows - 19.07.2007 (37)
  16. Festplatten Problem?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.06.2006 (8)

Zum Thema Externe Festplatten. Auf was ist zu achten. - Hallo, ich möchte mir demnächst eine 2TB externe Festplatte kaufen. Aber ich habe vorher noch eine Frage. Frage 1: Ist es möglich zwei Partitionen auf die Festplatte zu erstellen. Also - Externe Festplatten. Auf was ist zu achten....
Archiv
Du betrachtest: Externe Festplatten. Auf was ist zu achten. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.