Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: 2 ip Adressen und Interner Langsamm

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 28.06.2011, 21:09   #1
Paddy_Style
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



Hallo alle zusammen,

Seit neuestem ist mein internet deutlich langsammer als vorher.
So laden zum Beispiel Youtube Videos nicht mehr schnell genug, sodass ich ein Video Flüssig anschauen kann.

Ich bin mit Lan-Kabel mit meinen Router Verbunden...

Alle anderen Rechner die auch per kabel angeschlossen sind laufen ohne probleme..


Ich wollte ein Test zur meiner Internetgeschwindichkeit bei
hxxp://www.wieistmeineip.de/
machen und da stellte ich erst mal fest das bei Herkunft Poland steht (Mit Opera)

Dann versuchte ich das gleiche mit Firefox und da habe ich eine andere Ip als mit Opera....
Übrigens die geschwindichkeit ist langsammer als mit den anderen pc´s




bitte helft mir

Alt 28.06.2011, 21:14   #2
markusg
/// Malware-holic
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



hi
download otl:
http://filepony.de/download-otl/

Doppelklick auf die OTL.exe
(user von Windows 7 und Vista: Rechtsklick als Administrator ausführen)
1. Oben findest Du ein Kästchen mit Output. Wähle bitte Minimal Output
2. Hake an "scan all users"
3. Unter "Extra Registry wähle:
"Use Safelist" "LOP Check" "Purity Check"
4. Kopiere in die Textbox:
netsvcs
msconfig
safebootminimal
safebootnetwork
activex
drivers32
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\*.
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\*.exe /s
%APPDATA%\*.
%APPDATA%\*.exe /s
%SYSTEMDRIVE%\*.exe
/md5start
userinit.exe
eventlog.dll
scecli.dll
netlogon.dll
cngaudit.dll
ws2ifsl.sys
sceclt.dll
ntelogon.dll
winlogon.exe
logevent.dll
user32.DLL
explorer.exe
iaStor.sys
nvstor.sys
atapi.sys
IdeChnDr.sys
viasraid.sys
AGP440.sys
vaxscsi.sys
nvatabus.sys
viamraid.sys
nvata.sys
nvgts.sys
iastorv.sys
ViPrt.sys
eNetHook.dll
ahcix86.sys
KR10N.sys
nvstor32.sys
ahcix86s.sys
/md5stop
%systemroot%\system32\drivers\*.sys /lockedfiles
%systemroot%\System32\config\*.sav
%systemroot%\*. /mp /s
%systemroot%\system32\*.dll /lockedfiles
CREATERESTOREPOINT
5. Klicke "Scan"
6. 2 reporte werden erstellt:
OTL.Txt
Extras.Txt
beide posten
__________________

__________________

Alt 28.06.2011, 21:16   #3
Paddy_Style
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



Danke für die schnelle antwort werde es sofort machen
__________________

Alt 28.06.2011, 21:28   #4
Paddy_Style
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



Zitat:
Zitat von markusg Beitrag anzeigen
hi
download otl:
hxxp://oldtimer.geekstogo.com/OTL.exe


6. 2 reporte werden erstellt:
OTL.Txt
Extras.Txt
beide posten



wo werden die dateien gespeichert und wie lange dauert der test da ich Lop eingestellt habe

Alt 28.06.2011, 21:29   #5
markusg
/// Malware-holic
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



es wird schon ne weile dauern, konfiguriere es einfach wie beschrieben scanne und logs öffnen sich.

__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 28.06.2011, 21:32   #6
Paddy_Style
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



So nun hab ich´s
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Extras.Txt (42,9 KB, 265x aufgerufen)

Alt 29.06.2011, 12:25   #7
markusg
/// Malware-holic
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



öffne malwarebytes, logdateien, poste mir alle bisher erstellten logs
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 29.06.2011, 14:12   #8
Paddy_Style
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



Malwarebytes' Anti-Malware 1.50.1.1100
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 6423

Windows 5.1.2600 Service Pack 3
Internet Explorer 8.0.6001.18702

23.04.2011 04:14:58
mbam-log-2011-04-23 (04-14-58).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 198816
Laufzeit: 14 Minute(n), 20 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 6
Infizierte Verzeichnisse: 2
Infizierte Dateien: 3

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\StartMenuInternet\FIREFOX.EXE\shell\open\command\(default) (Hijack.StartMenuInternet) -> Bad: ("C:\Dokumente und Einstellungen\Faktor zwei\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\ihj.exe" -a "C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe") Good: (firefox.exe) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\StartMenuInternet\FIREFOX.EXE\shell\safemode\command\(default) (Hijack.StartMenuInternet) -> Bad: ("C:\Dokumente und Einstellungen\Faktor zwei\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\ihj.exe" -a "C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe" -safe-mode) Good: (firefox.exe -safe-mode) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\StartMenuInternet\IEXPLORE.EXE\shell\open\command\(default) (Hijack.StartMenuInternet) -> Bad: ("C:\Dokumente und Einstellungen\Faktor zwei\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\ihj.exe" -a "C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe") Good: (iexplore.exe) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\AntiVirusDisableNotify (PUM.Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\FirewallDisableNotify (PUM.Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\UpdatesDisableNotify (PUM.Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Verzeichnisse:
c:\Recycle.Bin (Trojan.Spyeyes) -> Quarantined and deleted successfully.
c:\skhfushjflw (Trojan.SpyEyes) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Dateien:
c:\WINDOWS\system32\calc.exe (Trojan.Agent.Gen) -> Quarantined and deleted successfully.
c:\Recycle.Bin\config.bin (Trojan.Spyeyes) -> Quarantined and deleted successfully.
c:\skhfushjflw\config.bin (Trojan.SpyEyes) -> Quarantined and deleted successfully.










Malwarebytes' Anti-Malware 1.50.1.1100
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 6423

Windows 5.1.2600 Service Pack 3
Internet Explorer 8.0.6001.18702

05.06.2011 18:11:38
mbam-log-2011-06-05 (18-11-38).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 37184
Laufzeit: 59 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)









Malwarebytes' Anti-Malware 1.50.1.1100
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 6423

Windows 5.1.2600 Service Pack 3
Internet Explorer 8.0.6001.18702

05.06.2011 21:11:34
mbam-log-2011-06-05 (21-11-34).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|)
Durchsuchte Objekte: 320366
Laufzeit: 2 Stunde(n), 59 Minute(n), 6 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 1
Infizierte Dateien: 1

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
c:\dokumente und einstellungen\faktor zwei\anwendungsdaten\20829312 (Rogue.Multiple) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Dateien:
c:\system volume information\_restore{db424374-1d53-4625-b1f9-937276f93cfe}\RP18\A0012094.exe (Trojan.Agent.Gen) -> Quarantined and deleted successfully.










Malwarebytes' Anti-Malware 1.51.0.1200
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 6849

Windows 5.1.2600 Service Pack 3
Internet Explorer 8.0.6001.18702

14.06.2011 02:01:13
mbam-log-2011-06-14 (02-01-13).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 1
Laufzeit: 6 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Alt 29.06.2011, 15:18   #9
Paddy_Style
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



Ach ja und ich kan mit Windows Xp auch keine Updates machen.

Im Sicherheitscenter Steht "Automatische Updates Inaktiv"
wenn ich au "Automatische Update aktiviren" klicke dann kommt dassas Sicherheitcenter die Automatischen Updates nicht Aktiviren kann und ich solle es manuell probieren aber das klapt auch nicht..


Ich dachte das ist auch noch wichtig, den ich möchte schon gerne Updates machen

Alt 29.06.2011, 15:21   #10
markusg
/// Malware-holic
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



machst du onlinebanking, einkäufe oder sonst was wichtiges, privat oder beruflich, mit dem gerät?
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 29.06.2011, 15:23   #11
Paddy_Style
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



Nein Wiso???

Alt 29.06.2011, 15:30   #12
Paddy_Style
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



Was verstehst du unter wichtig

Alt 29.06.2011, 17:52   #13
markusg
/// Malware-holic
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



naja, einkäufe etc.
du hast einen spyeye trojaner, eine bereinigung ist unsicher, deswegen würde ich formatieren, wenn du onlinebanking betreibst, musst du es sperren lassen, wenn du einkaufst, müssen später alle passwörter geendert werden.
1. Datenrettung:2. Formatieren, Windows neuinstallieren:3. PC absichern: http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
4. alle Passwörter ändern!
5. nach PC Absicherung, die gesicherten Daten prüfen und falls sauber: zurückspielen.
6. werde ich dann noch was zum absichern von Onlinebanking mit Chip Card Reader + Star Money sagen.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 29.06.2011, 18:33   #14
Paddy_Style
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



Anleitung bitte aber zu allem ....ähm was macht der virus eigendlich

Alt 29.06.2011, 18:53   #15
markusg
/// Malware-holic
 
2 ip Adressen und Interner Langsamm - Standard

2 ip Adressen und Interner Langsamm



er spät daten aus, kann zu angriffen auf websites genutzt werden, etc.
sichere deine daten, dann teile mir mit, nutzt du ne windows cd, recovery cd, recovery partition.
falls letzteres mal im handbuch des geräts nachsehen, da steht wie man die recovery funktion nutzt
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Antwort

Themen zu 2 ip Adressen und Interner Langsamm
adresse, anderen, geschlossen, helft, hijack.startmenuinternet, interner, ip adresse, ip adressen, laden, lan-kabel, laufen, opera, pum.disabled.securitycenter, rogue.multiple, schnell, test, trojan.agent.gen, trojan.spyeyes, youtube



Ähnliche Themen: 2 ip Adressen und Interner Langsamm


  1. Malwarebytes Anti-Malware findet auf NAS, nicht aber auf interner HDD
    Log-Analyse und Auswertung - 10.06.2015 (14)
  2. Windows 8.1 interner Fehler 2203, Installation von Programmen nicht möglich
    Alles rund um Windows - 04.10.2014 (1)
  3. Pc total langsamm - Prozessorauslastung hoch
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.09.2010 (4)
  4. ISO von interner Festplatte installieren bzw booten
    Alles rund um Windows - 11.03.2010 (19)
  5. 16mbit und langsamm wie 100kb HELP!!!!!!
    Log-Analyse und Auswertung - 18.06.2008 (5)
  6. Scheiss gefühl im BAUCH-Pc ist sehr langsamm geworden!HILFE
    Log-Analyse und Auswertung - 11.09.2007 (2)
  7. Internet sehr langsamm max. 31 kBit/s
    Log-Analyse und Auswertung - 24.07.2007 (7)
  8. PC sher langsamm bei hochfahren
    Log-Analyse und Auswertung - 23.07.2007 (33)
  9. Notebook fährt sehr langsamm hoch...Virus?
    Log-Analyse und Auswertung - 19.05.2007 (5)
  10. NAV interner Anwendungsfehler
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 15.05.2007 (2)
  11. Windows Media Player 10 "interner Anwendungsfehler"
    Alles rund um Windows - 03.04.2006 (14)
  12. ip-adressen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 31.08.2005 (5)
  13. NAV 2004, interner Anwendungsfehler 4002,517
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 12.01.2005 (3)
  14. Interner Serverfehler
    Alles rund um Windows - 28.04.2004 (4)
  15. IP-Adressen
    Netzwerk und Hardware - 04.09.2003 (2)
  16. IP-Adressen
    Netzwerk und Hardware - 13.02.2003 (18)

Zum Thema 2 ip Adressen und Interner Langsamm - Hallo alle zusammen, Seit neuestem ist mein internet deutlich langsammer als vorher. So laden zum Beispiel Youtube Videos nicht mehr schnell genug, sodass ich ein Video Flüssig anschauen kann. Ich - 2 ip Adressen und Interner Langsamm...
Archiv
Du betrachtest: 2 ip Adressen und Interner Langsamm auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.