Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Avira, Norton und Malwarebytes

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 25.08.2016, 17:54   #1
Tipsi15
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Hallo Community,
ich hoffe, ihr könnt mir helfen...

Auf meinem PC war eine Gratisversion von Norton vorinstalliert, die ich schon seit Ewigkeiten (nach Ablauf der Testphase) nicht mehr nutze. Ich habe mir damals Avira Free und Malwarebytes Free installiert.
Nun hat mir Norton Auto Fix heute gemeldet, mein Systemdatum und Systemzeit wäre falsch und das könnte Probleme mit dem Internet verursachen und einen Button zum aktualisieren über einen "vertrauenswürdigen Server" angeboten.
Ich habe das angeklickt und daraufhin hat mein Computer angezeigt, es wäre 2070, 01:00 Uhr. Ich habe versucht, das Internet zu öffnen (Internet Explorer und Firefox), aber Firefox ging nicht und Explorer wurde nur Text angezeigt.
Datum und Zeit habe ich dann wieder über die Einstellungen mittels Synchronisation über Internetverbindung hinbekommen, nachdem eine Zurücksetzung des Systems auf einen früheren Zeitpunkt nichts genutzt hatte, aber danach ließen sich Avira und Firefox nicht mehr öffnen. (Avira war zwar noch da und ich konnte alles anklicken, aber zum Beispiel die Updates schlugen ständig fehl. Der Firefox-Button hat nur zu einer "nicht existenten" Verknüpfung geführt.)
Daraufhin habe ich mit Malwarebytes, das noch ging, einen Suchlauf gemacht und es wurde kein Virus gefunden.
Dann habe ich von chip.de eine Software zum Entfernen von Aviraresten aus der Registry gedownloadet. Dabei habe ich ein anderes Programm (irgendwas zum PC-Beschleunigen) mitgedownloadet, da ich dann aber wieder deinstalliert habe, nur ich weiß nicht, ob es vertrauenswürdig war.
Der Durchlauf von dem Aviraprogramm von chip hat mir am Ende gemeldet, das nicht alles entfernt werden konnte.
Ich habe dann trotzdem Avira neu installiert (mit einer aktuellen Software von chip.de), aber ich bekam die Meldung, dass "die Anwendung nicht korrekt gestartet werden konnte, (0xc000007b). Die Firefox-Neuinstallation funktioniert einwandfrei.
Beim Hochfahren des PCs bekomme ich jetzt immer die Meldung avgn.exe "Die Anwendung konnte nicht korrekt gestartet werden (0xc000007b), die ich auch bekomme, wenn ich versuche, Avira zu öffnen (nur dass bei letzterem die Überschrift "avcenter.exe-Anwendungsfehler" ist).
Malwarebytes benötigt jetzt immer etwa zwei Minuten zum Starten (startete zuvor ohne Zeitverzögerung) und hat beim letzten Suchlauf 11 unerwünschte Programme gefunden, das entsprechende File findet ihr im Anhang.

Bitte teilt mir mit, was ich mit den Programmen machen soll, wie ich Avira gänzlich de- und neuinstallieren kann ohne meinem PC noch mehr zu schaden und was da schief läuft, dass Malwarebytes jetzt immer so langsam reagiert.
Danke für alle Bemühungen!
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Malwarebytesfund.txt (2,5 KB, 69x aufgerufen)

Geändert von Tipsi15 (25.08.2016 um 18:22 Uhr)

Alt 25.08.2016, 18:25   #2
purzelbär
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Lade dir Geek Uninstaller Free: http://www.geekuninstaller.com/de/download runter, starte den und schau ob in dessen Softwareliste Avira und Norton aufgeführt sind. Wenn ja deinstalliere nacheinander mit Geek Uninstaller Avira und Norton, reboote dein System. Lade dir danach Avira Registry Cleaner:https://www.avira.com/de/download/pr...gistry-cleaner und Norton Removal Tool: https://support.norton.com/sp/de/de/...rProfile_de_de runter, speichere beide auf dem Desktop und starte dann den PC im Abgesicherten Modus, Führe dann zuerst Avira Registry Cleaner aus, reboote dann das System normal, reboote es danach erneut im Abgesicherten Modus und führe dann das Norton Removal Tool aus. Dann wieder neu starten und dann Malwarebytes erneut ausführen und dessen Funde löschen lassen. Wenn du dann noch Probleme hast oder meinst es passt noch nicht mit deinem System dann lass dein System hier prüfen: http://www.trojaner-board.de/plagege...n-bekaempfung/ denn ich nehme stark an das danach immer noch Adware auf deinem System ist die bereinigt gehört.
__________________


Geändert von purzelbär (25.08.2016 um 18:52 Uhr)

Alt 25.08.2016, 18:29   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



purzel, sagma hast du nen Knall???

Zitat:
Zitat von purzelbär Beitrag anzeigen
führe dann wenn du CCleaner hast, die CCleaner Registry Bereinigung durch
Du kannst doch die Leute hier nicht anstiften irgendwelche regcleaner auf ihr System loszulassen!


Langsam musst du doch unsere Haltung dazu kennen.

Hinweis: Registry Cleaner

Ich sehe, dass du sogenannte Registry Cleaner installiert hast.
In deinem Fall CCleaner.

Wir raten von der Verwendung jeglicher Art von Registry Cleaner ab.

Der Grund ist ganz einfach:
Die Registry ist das Hirn des Systems. Funktioniert das Hirn nicht, funktioniert der Rest nicht mehr wirklich.
Man sollte nicht unnötigerweise an der Registry rumbasteln. Schon ein kleiner Fehler kann gravierende Folgen haben und auch Programme machen manchmal Fehler.
Zerstörst du die Registry, zerstörst du Windows.

Zudem ist der Nutzen zur Performancesteigerung umstritten und meist kaum im wahrnehmbaren Bereich.

Ich würde dir empfehlen, Registry Cleaner nicht weiterhin zu verwenden und über
Start --> Systemsteuerung --> Software (bei Windows XP)
Start --> Systemsteuerung --> Programme und Funktionen (bei Vista / Win 7)
zu deinstallieren.
__________________
__________________

Alt 25.08.2016, 18:33   #4
purzelbär
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Das geht auch in einem anderen Tonfall cosinus werde das raus editieren.

Alt 25.08.2016, 18:36   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Sry, ich dachte eben nur ich les nicht richtig

Verzeihst du mir noch einmal?


Alt 25.08.2016, 18:39   #6
purzelbär
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Ich hab dir zum CCleaner Registry Cleaner auf anderen Wege etwas geschriebenund du schnappst dir dann bitte die Tipsi15 und bereinigst ihr System, da ist bestimmt noch Geraffel drauf

Alt 25.08.2016, 19:47   #7
Tipsi15
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Hallo ihr zwei,

danke dir, purzelbär, für all deine Ratschläge und danke auch an dich für den Einwand, cosinus!
In welchen Punkten seid ihr euch denn einig, dass ich sie bedenklos durchführen kann, ohne Sorge haben zu müssen, dabei noch mehr Schaden anzurichten als es meine Versuche bislang getan haben? Alles außer CCCleaner ausführen? Aber das Avira Removal werkt auch in meine Registry rein oder?
Kann man die Registry eigentlich nur im Abgesicherten Modus beschädigen (bzw. von Malware und Überbleibseln befreien?)
Aja wisst ihr, womit die 11 unerwünschten Programmmeldungen zusammenhängen?

Alt 25.08.2016, 20:09   #8
purzelbär
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Also CCleaner lass weg, aber Avira Registry Ckleaner und Norton Removal Tool kannst du jeweils im Abgesicherten Modus ausführen den Ziel der beiden ist es ja, Reste von Avira Installationen bzw von Niorton Installationen zu finden und zu löschen. Führe zuerst Avira Registry Cleaner im abgesicherten Modus aus, boote danach den PC normal, starte danach erneut im Abgesicherten Modus und führe dann das Norton Removal Tool aus. Wenn beides gemacht ist, navigiere zu Partition C und such dort in Programme x86, Programme, ProgrammData, Benutzer/Dein Name/AppData/Local und Roaming nach Ordnern von Avira, Norton und Symantec und lösche händisch solche Ordner wenn du in den Verzeichnissen noch welche findest von Avira, Norton oder Symantec.

Geändert von purzelbär (25.08.2016 um 20:29 Uhr)

Alt 25.08.2016, 21:49   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Sooooo schlecht ist CCleaner nicht. Aber eigentlich völlig unnötig. Unnötiges Zeugs macht die Datenträgerbereinigung als Bordmittel von Windows schon weg. Da nochmal CCleaner als Art Kontrolle zu nehmen ist schon ok, aber wie gesagt immer die Finger von der Registry lassen. Es bringt einfach keinen messbaren Gewinn dafür aber Risiko.


Scan mit Farbar's Recovery Scan Tool (FRST)

Bitte lade dir die passende Version von Farbar's Recovery Scan Tool auf deinen Desktop: FRST Download FRST 32-Bit | FRST 64-Bit
(Wenn du nicht sicher bist: Lade beide Versionen oder unter Start > Computer (Rechtsklick) > Eigenschaften nachschauen)
  • Starte jetzt FRST.
  • Ändere ungefragt keine der Checkboxen und klicke auf Untersuchen.
  • Die Logdateien werden nun erstellt und befinden sich danach auf deinem Desktop.
  • Poste mir die FRST.txt und nach dem ersten Scan auch die Addition.txt in deinem Thread (#-Symbol im Eingabefenster der Webseite anklicken)




Lesestoff:
Posten in CODE-Tags
Die Logfiles anzuhängen oder sogar vorher in ein ZIP, RAR oder 7Z-Archiv zu packen erschwert mir massiv die Arbeit.
Auch wenn die Logs für einen Beitrag zu groß sein sollten, bitte ich dich die Logs direkt und notfalls über mehrere Beiträge verteilt zu posten.
Um die Logfiles in eine CODE-Box zu stellen gehe so vor:
  • Markiere das gesamte Logfile (geht meist mit STRG+A) und kopiere es in die Zwischenablage mit STRG+C.
  • Klicke im Editor auf das #-Symbol. Es erscheinen zwei Klammerausdrücke [CODE] [/CODE].
  • Setze den Curser zwischen die CODE-Tags und drücke STRG+V.
  • Klicke auf Erweitert/Vorschau, um so prüfen, ob du es richtig gemacht hast. Wenn alles stimmt ... auf Antworten.

Alt 26.08.2016, 22:37   #10
Tipsi15
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Hallo, danke für eure Hilfe.
Ich werde leider ab morgen für ein paar Tage kaum Internetzugang haben, aber ich werde versuchen, umzusetzen, was ihr geraten habt und euch auf dem Laufenden halten.

Seit gestern hat sich übrigens mindestens ein Word-Dokument zu einem Dokument mit ~$ vorne dran kopiert, das "nicht geöffnet werden kann, weil sein Inhalt Probleme verursacht". Habe ich einen Virus auf dem PC oder woher kommt das?
Was soll ich denn mit den 11 Malwarebytes-Bedrohungsfunden machen? Kommen die von dem AviraRemovalTool von chip?

Alt 26.08.2016, 22:54   #11
purzelbär
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Zitat:
Was soll ich denn mit den 11 Malwarebytes-Bedrohungsfunden machen? Kommen die von dem AviraRemovalTool von chip?
Poste das mal cosinus damit er sieht was gefunden wurde. Dazu öffnest du Malwarebytes, gehst auf Verlauf, dort auf Anwendungsprotokolle, dann suchst du das Scan Protokoll, öffnest das, gehst unten links auf Export und Textdatei, wählst als Speicherort Desktop aus und gibst diesen Dokument einem Namen wie zum Beispiel Malwarebytes Scan. Dann öffnest du das Textdokument, markierst den ganzen Inhalt darin und postest das via Copy and Taste in deinem nächsten Posting unter Verwendung der Code einfügen Funktion die dieses Zeichen hat: #.

Alt 27.08.2016, 07:37   #12
Fragerin
/// TB-Senior
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Code:
ATTFilter
Seit gestern hat sich übrigens mindestens ein Word-Dokument zu einem Dokument mit ~$ vorne dran kopiert, das "nicht geöffnet werden kann, weil sein Inhalt Probleme verursacht".
         
Das ist harmlos. Solche Dateien legt Word beim automatischen Zwischenspeichern an. Wenn Word normal geschlossen wird, werden diese wieder gelöscht. Wenn Word abstürzt oder der Computer bei laufendem Word heruntergefahren wird, kann Word intern diese Dateien benutzen, um eine möglichst zeitnahe Version des Dokuments wiederherzustellen. Diese Dateien sind nicht dazu gedacht, dass man sie von Hand öffnet.
__________________
Zum Schutz vor Trojanerinnen und Femaleware sollte auf Ihrem System immer eine aktuelle Virenscannerin aktiv sein.

Alt 28.08.2016, 09:00   #13
Tipsi15
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Hallo, danke für deine Antwort, Fragerin.

Purzelbär und Cosinus, im Anhang der Scan von Malwarebytes mit den 11 Bedrohungen. Was soll ich mit ihnen machen und worum handelt es sich dabei?

Ich werde einmal versuchen, das System vom zuletztmöglich zurückliegenden Zeitpunkt, 17.08., zurückzusetzen, als all die Probleme (außer der Norton-Fehlermeldung) noch nicht für mich sichtbar aufgetreten sind.

Alt 28.08.2016, 09:07   #14
purzelbär
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Ich seh kein Anhang, poste doch wie von mir beschrieben den Malwarebytes Scanlog mit deinem nächsten Posting. Dann sieht das cosinus und er wird dir sagen was du mit den Funden machst.

Alt 28.08.2016, 09:45   #15
Tipsi15
 
Avira, Norton und Malwarebytes - Standard

Avira, Norton und Malwarebytes



Entschuldigung, ich hoffe, es funktioniert mit diesem Post.
Falls ihr keinen Einwand dagegen habt, setze ich das System als nächstes auf 17.08. zurück.
Code:
ATTFilter
 Malwarebytes Anti-Malware 
www.malwarebytes.org

Suchlaufdatum: 28.08.2016
Suchlaufzeit: 09:48
Protokolldatei: Malwarebytes_Scan_2808.txt
Administrator: Ja

Version: 2.2.1.1043
Malware-Datenbank: v2016.08.28.04
Rootkit-Datenbank: v2016.08.15.01
Lizenz: Kostenlose Version
Malware-Schutz: Deaktiviert
Schutz vor bösartigen Websites: Deaktiviert
Selbstschutz: Deaktiviert

Betriebssystem: Windows 7 Service Pack 1
CPU: x64
Dateisystem: NTFS
Benutzer: ***

Suchlauftyp: Bedrohungssuchlauf
Ergebnis: Abgeschlossen
Durchsuchte Objekte: 352704
Abgelaufene Zeit: 5 Min., 16 Sek.

Speicher: Aktiviert
Start: Aktiviert
Dateisystem: Aktiviert
Archive: Aktiviert
Rootkits: Deaktiviert
Heuristik: Aktiviert
PUP: Warnen
PUM: Aktiviert

Prozesse: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Module: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsschlüssel: 1
PUP.Optional.USSystemCare, HKLM\SOFTWARE\ussc-pr, Keine Aktion durch Benutzer, [adc7c18f5347c076eb1444b7c24112ee], 

Registrierungswerte: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsdaten: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Ordner: 3
PUP.Optional.WindowsFileOpener, C:\Users\***\AppData\Roaming\FileOpenerWindows, Keine Aktion durch Benutzer, [a4d0c48c891186b07e08916034cf7c84], 
PUP.Optional.WindowsFileOpener, C:\Users\***\AppData\Roaming\FileOpenerWindows\x64, Keine Aktion durch Benutzer, [a4d0c48c891186b07e08916034cf7c84], 
PUP.Optional.WindowsFileOpener, C:\Users\***\AppData\Roaming\FileOpenerWindows\x86, Keine Aktion durch Benutzer, [a4d0c48c891186b07e08916034cf7c84], 

Dateien: 7
PUP.Optional.APNToolBar, C:\Windows\Temp\AVSETUP_57bf0466\offercast_avirav7_.exe, Keine Aktion durch Benutzer, [caaab799b1e9dc5a4284fd2c31d06b95], 
PUP.Optional.WindowsFileOpener, C:\Users\***\AppData\Roaming\FileOpenerWindows\wfo.exe.config, Keine Aktion durch Benutzer, [a4d0c48c891186b07e08916034cf7c84], 
PUP.Optional.WindowsFileOpener, C:\Users\***\AppData\Roaming\FileOpenerWindows\langswfo.db, Keine Aktion durch Benutzer, [a4d0c48c891186b07e08916034cf7c84], 
PUP.Optional.WindowsFileOpener, C:\Users\***\AppData\Roaming\FileOpenerWindows\System.Data.SQLite.DLL, Keine Aktion durch Benutzer, [a4d0c48c891186b07e08916034cf7c84], 
PUP.Optional.WindowsFileOpener, C:\Users\***\AppData\Roaming\FileOpenerWindows\wfo.exe, Keine Aktion durch Benutzer, [a4d0c48c891186b07e08916034cf7c84], 
PUP.Optional.WindowsFileOpener, C:\Users\***\AppData\Roaming\FileOpenerWindows\x64\SQLite.Interop.dll, Keine Aktion durch Benutzer, [a4d0c48c891186b07e08916034cf7c84], 
PUP.Optional.WindowsFileOpener, C:\Users\***\AppData\Roaming\FileOpenerWindows\x86\SQLite.Interop.dll, Keine Aktion durch Benutzer, [a4d0c48c891186b07e08916034cf7c84], 

Physische Sektoren: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)


(end)
         

Antwort

Themen zu Avira, Norton und Malwarebytes
avg, avira, button, computer, einstellungen, entfernen, explorer, falsch, file, firefox, free, internet, internet explorer, langsam, malwarebytes, neu, probleme, programm, programme, registry, server, software, starten, updates, virus



Ähnliche Themen: Avira, Norton und Malwarebytes


  1. Avira und Malwarebytes funktionieren nicht mehr
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 10.08.2015 (36)
  2. Windows 7, Trojaner von Avira geblockt + entfernt, Malwarebytes möglicher Fund aber von Avira geblockt
    Log-Analyse und Auswertung - 13.05.2015 (13)
  3. Malwarebytes und Avira erkennen Virus nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 08.02.2015 (9)
  4. Malwarebytes und Avira melden Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.09.2014 (7)
  5. Norton Internet Security meldet Keenval in Malwarebytes ...
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 26.07.2014 (3)
  6. Chrome öffnet wahllos Fenster, Norton zeigt Bedrohung durch injects.js an, malwarebytes findet über 200 Viren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.05.2014 (15)
  7. Extrem viele Funde mit AVIRA und Malwarebytes
    Log-Analyse und Auswertung - 24.03.2014 (13)
  8. Win XP: Malwarebytes- und Avira-Funde
    Log-Analyse und Auswertung - 03.01.2014 (9)
  9. avira antivir + malwarebytes
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 10.12.2013 (10)
  10. Windows 7: Avira hat 172 Viren gefunden, davor mehrer Funde einzel Funde bei Malwarebytes bzw. Avira
    Log-Analyse und Auswertung - 15.09.2013 (13)
  11. Norton meldet Trojan.Zeroaccess:Malwarebytes hat ihn in Quarantäne geschickt?
    Log-Analyse und Auswertung - 26.08.2013 (19)
  12. Mehrere Trojanerwarnungen in AVIRA und Malwarebytes
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.06.2012 (1)
  13. Avira und Malwarebytes liefern verschiedene Ergebnisse .
    Log-Analyse und Auswertung - 04.04.2011 (3)
  14. TR/Dropper.Gen-Avira Fund - Malwarebytes Log negativ
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.04.2011 (1)
  15. Norton findet Trojaner, Avira nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.02.2011 (6)
  16. System hängt, Avira & Malwarebytes crash nach Trojanerfund durch Avira
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.03.2010 (56)
  17. Avira oder Malwarebytes' Anti-Malware
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 15.01.2010 (6)

Zum Thema Avira, Norton und Malwarebytes - Hallo Community, ich hoffe, ihr könnt mir helfen... Auf meinem PC war eine Gratisversion von Norton vorinstalliert, die ich schon seit Ewigkeiten (nach Ablauf der Testphase) nicht mehr nutze. Ich - Avira, Norton und Malwarebytes...
Archiv
Du betrachtest: Avira, Norton und Malwarebytes auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.