Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Autorun.exe ein Virus?

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 29.08.2010, 20:58   #1
guter
 
Autorun.exe ein Virus? - Standard

Autorun.exe ein Virus?



Hi,

Ich möchte gerne ein Spiel spielen. Es heisst Medal of Honor Allied Assault + die Add Ons.Ich weiss es ist schon alt aber es macht Spaß.

Jetzt hab ich gerade CD 1 reingelegt von Medal of Honor Allied Assault.
Und nur auf das Icon von mein Laufwerk geklickt damit es anfängt die CD zu Laden.Da reagierte meine Firewall so:


Autorun.exe versucht auf eine geschützte COM-Schnittstelle
zuzugreifen.Was wollen sie tun?

Autorun.exe konnte nicht erkannt werden und versucht auf die geschützte
COM-Schnittstelle Shell.Explorer.2 zuzugreifen.


Dann öffnete sich ein 2tes Firewall Fenster und da stand:


Comodo Sandbox
autorun.exe:

Die COMODO Sandbox hat gerade ihren PC geschützt,
indem sie diese Anwendung automatisch isoliert hat

Sie müssen gerade keine weiteren Acktionen durchführen.





Die Firewall heisst COMODO Firewall.
So aber ist es ein Virus wenn die Anwendung Automatisch isoliert wurde ohne das ich was gemacht habe ausser das icon angeklickt vom Laufwerk?

Dannach dachte ich vielleicht ist der Virus ja weg wegen der Isolation und ich kanns installieren.
Aber dann steht da vorm installieren wie immer:
Das angegebene Verzeichnis existiert noch nicht....Soll es neu erstellt werden?
dann klicke ich auf :ja.
aber dann steht da:Ein neues Verzeichnis konnte nicht erstellt werden.
Und es geht auch bei keinem anderen.

Ich wollte das Spiel schon auf so ner Seite hochladen wo so 30 Antivierenprogramme oder so alle die Datei aufeinmal untersuchen aber die CD 1 ist schon 630MB Groß.

Ist es ein Virus oder nicht?

Alt 29.08.2010, 22:49   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Autorun.exe ein Virus? - Standard

Autorun.exe ein Virus?



Zitat:
Die Firewall heisst COMODO Firewall.
Und ist der übliche Schund, der als Wundermittel vielerorts gepriesen wird. Meine Empfehlung: Comodo deinstallieren, das Teil ist kontraproduktiv und sinnfrei. Da Du mit den Meldungen auch nichts anfangen kannst, bist Du damit hoffnungslos überfordert.
Es ist ja schon albern genug, dass eine "Firewall" den Zugriff auf COM-Schnittstellen überwacht (das ist eine serielle Schnittstell, hat mit Internet/Netzwerk/TCP/IP rein garnichts zu tun! )

Zitat:
Die Firewall heisst COMODO Firewall.
So aber ist es ein Virus wenn die Anwendung Automatisch isoliert wurde ohne das ich was gemacht habe ausser das icon angeklickt vom Laufwerk?
Nur weil das depperte Comodo irgendeine Aktion auf eine COM-Schnittstelle blockiert, ist das noch lange kein Virus oder ein Schädling. Oder liest Du was in der Meldung von "Achtung Virenfund!" oder ähnlich? Eine Desktop-Firewall hat auch nicht die Aufgabe, Viren zu melden.

Wie gesagt, Comodo deinstallieren und Windows-Firewall verwenden.
Lies einfach mal hier, ich denke dann sollte es etwas klarer werden:

Die Vertrauensbrecher c't Editorial über Internet Security Suites und warum sie idR nichts taugen
Oberthal online: Personal Firewalls: Sinnvoll oder sinnfrei?
personal firewalls ? Wiki ? ubuntuusers.de
NT-Dienste sicher konfigurieren und abschalten (Windows 2000/XP) - www.ntsvcfg.de
microsoft.public.de.security.heimanwender FAQ

Dann wirst Du feststellen, dass es einfach nur unnötig ist, sich das System mit einer weiteren "Schutzkomponente" zu verhunzen...

Malwarebefall vermeiden kannst Du sowieso nur, wenn Du selbst Dein verhalten in den Griff bekommst => Kompromittierung unvermeidbar?
__________________

__________________

Alt 29.08.2010, 23:55   #3
guter
 
Autorun.exe ein Virus? - Standard

Autorun.exe ein Virus?



Oki Danke,
du hast recht.
Komme auch langsam nicht mehr so kla mit der COMODO FIREWALL.
Aber es kommt noch härter.
Das Programm ist eine COMODO FIREWALL und COMODO ANTIVIRUS in einem, und kostenlos.
das lässt absolut nix durch.das ist ja gut......ZUUUU gut.
ich suche mir andere Programme.
Wenn die was melden wegen der CD melde ich mich nochma hier.

mfg
__________________

Alt 30.08.2010, 12:26   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Autorun.exe ein Virus? - Standard

Autorun.exe ein Virus?



COMODO komplett deinstallieren. Als Virenscanner kannst Du für den Privatgebrauch AVG Free, AntiVir PE oder Avast verwenden. Auch nicht schlecht ist der von MS, nennt sich Microsoft Security Essentials (MSSE) und ist auch kostenlos. Als (Desktop-)Firewall die Windows-Firewall verwenden.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Autorun.exe ein Virus?
andere, anwendung, ausser, automatisch, datei, erkannt, erstell, erstellt, fenster, firewall, fängt, icon, klicke, laufwerk, neu, neues, nicht erkannt, programme, seite, spiel, spiele, versucht, verzeichnis, virus, virus?



Ähnliche Themen: Autorun.exe ein Virus?


  1. Autorun.inf-Virus auf USB-Stick gemeldet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.04.2014 (22)
  2. autorun.inf Virus auf USB-Stick?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.01.2011 (6)
  3. Virus auf SD Karte, RECYCLER - autorun.inf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.12.2010 (1)
  4. Autorun blockiert C:\autorun.inf frisches System
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.08.2010 (6)
  5. Virus USB Festplatte curice autorun.inf elena.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.02.2010 (1)
  6. USB Virus autorun.inf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2010 (24)
  7. TROJANER Flut! W32/Delf.EKEH, INI/AutoRun.CYI, WSCommCntr1.exe, BAT/Autorun.IZJ
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.11.2009 (3)
  8. virus.vbs.Autorun.c
    Log-Analyse und Auswertung - 02.09.2009 (13)
  9. Virus in Autorun.inf und in Recylcer von externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.05.2009 (4)
  10. autorun.inf: Trojan.Autorun-271 FOUND - USB-Stick
    Log-Analyse und Auswertung - 11.03.2009 (1)
  11. Autorun Virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.02.2009 (22)
  12. Virus in autorun.inf gefunden (auf externer Festplatte)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.12.2008 (2)
  13. Backdoor + Virus.Autorun
    Log-Analyse und Auswertung - 02.08.2008 (2)
  14. Backdoor:Win32/Sharke.B + Virus.VBS.AutoRun.c
    Mülltonne - 02.08.2008 (1)
  15. Backdoor:Win32/Sharke.B + Virus.VBS.AutoRun.c
    Mülltonne - 02.08.2008 (0)
  16. Virus und Wurm zugleich Virus.VBS.autorun.c
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 10.09.2007 (1)
  17. Virus eingefangen - Virus.Win32.AutoRun.ah
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.08.2007 (14)

Zum Thema Autorun.exe ein Virus? - Hi, Ich möchte gerne ein Spiel spielen. Es heisst Medal of Honor Allied Assault + die Add Ons.Ich weiss es ist schon alt aber es macht Spaß. Jetzt hab ich - Autorun.exe ein Virus?...
Archiv
Du betrachtest: Autorun.exe ein Virus? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.