Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 27.07.2010, 19:12   #1
Ritchi1986
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



Hallo,
es ist zwar schon ein Thread zum gleichen Thema offen, da ich aber meine Problme nicht in "fremde" Themen schreiben soll und nunmal LOGfiles gepostet werden müssen mache ich einen neuen auf.

Avira sagt das sich in PentlCPL.dll ein Trjanisches Pferd befindet. Da es eine Systemdatei ist, kann Avira aber nichts machen... Die Meldung kommt immer wieder...

Ich habe jetzt alles durchlaufen lassen und die Ergebnisse angehängt.
Bzw. GMER läuft noch (dauert wohl etwas länger)
Angehängte Dateien
Dateityp: txt OTL.Txt (73,7 KB, 182x aufgerufen)
Dateityp: txt Extras.Txt (45,0 KB, 227x aufgerufen)
Dateityp: txt mbam-log-2010-07-27 (18-44-16).txt (1,1 KB, 199x aufgerufen)

Alt 27.07.2010, 19:20   #2
markusg
/// Malware-holic
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



bitte mache mal nen vollständigen scan, schalte dabei alle programme ab, auch antivirus und trenne die internetverbindung.
funde löschen, log posten.
__________________


Alt 27.07.2010, 20:08   #3
Ritchi1986
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



Ich habe "angeblich"

650 "Fehler"

und 25 kann ich mit diesem Programm kostenlos löschen.

Ich denke nicht das mich das weiter bringt.

trotzdem Danke soweit
__________________

Alt 27.07.2010, 20:17   #4
markusg
/// Malware-holic
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



welches programm meinst du. du sollst nen vollständigen scan mit Malwarebytes machen.

Alt 27.07.2010, 22:35   #5
Ritchi1986
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



das war der Spydoktor.
Aber der vollständige Scan von Malwarebytes dauert jetzt schon 2h...
der durchsucht meine Datenfestplatten, obwohl er den Fehler ja schon heute Nachmittag auf der Windows Partition gefunden hat.
Das Problem ist das ich eine Systemdatei nicht löschen kann.

Kann denn Malwarebytes dieses tun???


Alt 28.07.2010, 14:31   #6
Ritchi1986
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



Also gestern habe ich Malwarebytes mal komplett durchlaufen lassen. Nach 2h ist mir aufgefallen das das doofe Avira aber noch aktiviert war... Ich habe es jetzt mal deaktiviert und den Scan nochmal angefangen.
Falls er jetzt wieder nichts findet (wovon ich ausgehe), was kann ich denn noch für Programme durchlaufen lassen?
Hilfe

Alt 28.07.2010, 14:49   #7
markusg
/// Malware-holic
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



erst mal den Malwarebytes scan und dann sehe ich mir die otl.txts an

Alt 28.07.2010, 15:45   #8
Ritchi1986
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



er hat nichts gefunden

Danach habe ich Avira wieder angemacht und das ist auch gleich wieder angesprungen auf die .dll Datei
Angehängte Dateien
Dateityp: txt mbam-log-2010-07-28 (15-42-00).txt (1,0 KB, 190x aufgerufen)

Alt 28.07.2010, 16:27   #9
markusg
/// Malware-holic
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



Fixen mit OTL

• Starte bitte die OTL.exe.
Vista-User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
• Kopiere nun das Folgende in die Textbox.

:OTL
O36 - AppCertDlls: autool32 - (C:\WINDOWS\system32\pentLCPL.dll) - C:\WINDOWS\system32\pentLCPL.dll ()
[2010.07.27 18:44:28 | 000,054,016 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\System32\drivers\uosnmit.sys

:Files
:Commands
[purity]
[EMPTYFLASH]
[emptytemp]
[Reboot]

• Schliesse bitte nun alle Programme.
• Klicke nun bitte auf den Fix Button.
• OTL kann gegebenfalls einen Neustart verlangen. Bitte dies zulassen.
• Nach dem Neustart findest Du ein Textdokument dieses posten

nutze den ccleaner, bereinige dateien + registry:
http://www.trojaner-board.de/51464-a...-ccleaner.html
bitte erstelle und poste ein combofix log.
Ein Leitfaden und Tutorium zur Nutzung von ComboFix

Alt 28.07.2010, 17:22   #10
Ritchi1986
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



So "Log" ist von Combofix

Die OTL. datei soll angeblich ein ungültiges Format sein....
Ich weiß nicht warum er das nicht hochläd.....
Angehängte Dateien
Dateityp: txt log.txt (16,8 KB, 206x aufgerufen)

Alt 28.07.2010, 17:27   #11
markusg
/// Malware-holic
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



dann öffne das otl log und kopiere den inhalt einfach hier rein.

Alt 28.07.2010, 20:14   #12
Ritchi1986
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



All processes killed
========== OTL ==========
Registry value HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\AppCertDlls\\autool32:C:\WINDOWS\system32\pentLCPL.dll deleted successfully.
C:\WINDOWS\system32\pentLCPL.dll moved successfully.
File C:\WINDOWS\System32\drivers\uosnmit.sys not found.
========== FILES ==========
========== COMMANDS ==========

[EMPTYFLASH]

User: All Users

User: Default User
->Flash cache emptied: 56504 bytes

User: LocalService

User: NetworkService

User: Richard
->Flash cache emptied: 187183 bytes

Total Flash Files Cleaned = 0,00 mb


[EMPTYTEMP]

User: All Users

User: Default User
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 33170 bytes
->Flash cache emptied: 0 bytes

User: LocalService
->Temp folder emptied: 65984 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 33664 bytes

User: NetworkService
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 33170 bytes

User: Richard
->Temp folder emptied: 794547466 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 2461321 bytes
->Java cache emptied: 12688846 bytes
->FireFox cache emptied: 87087522 bytes
->Google Chrome cache emptied: 246495769 bytes
->Flash cache emptied: 0 bytes

%systemdrive% .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot% .tmp files removed: 1119673 bytes
%systemroot%\System32 .tmp files removed: 4939655 bytes
%systemroot%\System32\dllcache .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32\drivers .tmp files removed: 0 bytes
Windows Temp folder emptied: 63936044 bytes
RecycleBin emptied: 1964 bytes

Total Files Cleaned = 1.157,00 mb


OTL by OldTimer - Version 3.2.9.1 log created on 07282010_165446

Files\Folders moved on Reboot...

Registry entries deleted on Reboot...

Alt 28.07.2010, 20:22   #13
markusg
/// Malware-holic
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



sieht gut aus, weiter mit ccleaner+combofix

Alt 28.07.2010, 22:21   #14
Ritchi1986
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



CCleaner hat auch wieder paar Sachen raus genommen.
Übrig blieb wieder das was auch übrig bleiben darf.-> Avira...

Log von Combofix hängt dranne.

Ich hoffe du kannst da draus jetzt irgendwas "ersehen"
Ich nämlich nicht

Sollte der Fehler denn jetzt schon weg sein?

Oder sind "wir" noch bei der Analyse?
Angehängte Dateien
Dateityp: txt log2 combo.txt (15,4 KB, 143x aufgerufen)

Alt 29.07.2010, 12:53   #15
markusg
/// Malware-holic
 
Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Standard

Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen



sieht schon mal gut aus.
avira

avira 10 so instalieren bzw. dann konfigurieren. wenn du die konfiguration übernommen hast, update das programm.
klicke dann auf "lokaler schutz" "lokale laufwerke" eventuelle funde in quarantäne, log posten.

Antwort

Themen zu Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen
dauert, entferne, entfernen, ergebnisse, fremde, gepostet, gmer, logfiles, länger, lässt sich nicht entfernen, meldung, neue, neuen, nichts, offen, pferd, systemdatei, thema, theme, themen, thread, troja, trojaner



Ähnliche Themen: Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen


  1. "UniDealsi" Erweiterung in Google Chrome lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.02.2015 (11)
  2. Trojaner in "C:\Programme\Settings Manager\smdmf\" gefunden, lässt sich aber nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 10.01.2015 (23)
  3. Virus oder Trojaner in "C:\Programme\Settings Manager\smdmf\" gefunden, lässt sich aber nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 28.10.2014 (9)
  4. "Yahoo Community Smartbar Engine" lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.10.2014 (28)
  5. Chrome Erweiterung "Download Protect 2.2.5" lässt sich nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 04.09.2014 (14)
  6. Windows 8: Add-on "Download protect 2.2.1." lässt sich nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 07.07.2014 (22)
  7. Win7 FF Add on "download protect 2.2.0" lässt sich nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 18.04.2014 (5)
  8. Browservirus lässt sich nicht entfernen "DocTooTXTConvert" Add on Google chrome
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.02.2014 (3)
  9. Windows 7 / IE10: "Startfenster" lässt sich nicht entfernen.
    Log-Analyse und Auswertung - 06.01.2014 (11)
  10. Startseite "dosearches.com" lässt sich nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 17.11.2013 (6)
  11. "searchnu.com/406..." lässt sich nicht entfernen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.05.2013 (25)
  12. Das Programm "HomeTab" lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.04.2013 (1)
  13. "Funmoods Search" Startseite in Chrome lässt sich nicht entfernen - möglicher Virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.01.2013 (9)
  14. Avira findet "BOO/Whistler.A" in Masterbootsektor HD0 Bootsektor 'C:\', lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.08.2012 (51)
  15. "System Check" eingefangen und lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.03.2012 (15)
  16. "Hacked by Godzilla" lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.11.2008 (0)
  17. "Downloader" lässt sich nicht entfernen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.06.2007 (3)

Zum Thema Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen - Hallo, es ist zwar schon ein Thread zum gleichen Thema offen, da ich aber meine Problme nicht in "fremde" Themen schreiben soll und nunmal LOGfiles gepostet werden müssen mache ich - Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen...
Archiv
Du betrachtest: Trojaner in "PentlCPL.dll" lässt sich nicht entfernen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.