Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Spamhaus Listung und deren Probleme

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 12.06.2010, 19:48   #1
DonMarco
 
Spamhaus Listung und deren Probleme - Standard

Spamhaus Listung und deren Probleme



Hi,

ich bin neu hier, wie ihr sicher seht. Hatte das Forum einer Freundin wegen Trojaner-Hilfe empfohlen und es hat mir auch schon oft bei der Lösung solcher Probleme geholfen.

Nun habe ich aber ein anderes Problem...und das schon seit längerer Zeit.
Meine IP ist bei Spamhaus.org gelistet und verhindert, dass ich eMails über Thunderbird und Outlook rausschicken kann. Gehe ich mit meinem iPhone über mein WLAN ins Internet, funktioniert dies merkwürdigerweise.
Das Problem liegt aber scheinbar eindeutig nicht an meiner IP, da ich das gleiche Problem in jedem Netzwerk habe in das ich mich einlogge.

Ich habe jedoch NICHTS an meinem eMail-Einstellungen verändert (SMTP-Auth ist an) und es funktionierte vor 3-4 Monaten noch fehlerfrei.
Damit ich nun von zuhause eMails versenden kann, trage ich jedesmal die IP-Adresse bei SPAMHAUS.org aus, aber das kann ja kein Dauerzustand sein, abgesehen davon, dass es nicht Sinn von Spamhaus.org ist.

Ich benutze die Outlook 2010 Beta und Thunderbird 2.0.0.24
Das ganze läuft auf einem Windows 7 32bit (Laptop) und der andere Rechner (der das gleiche Problem hat) ist Windows 7 64bit.
Das Problem besteht in jedem Netzwerk, auch wenn ich übers iPhone online gehe und den PC mittels Tethering anschliesse.

Es scheint also an Thunderbird UND Outlook zu liegen, oder? Aber es sind alle Einstellungen angeschaltet, die Spamhaus.org verlangt.

Habt ihr eine Idee? Seit 2-3 Monaten schlage ich mich damit rum und weiss einfach nicht mehr weiter... Denn es sind 2 versch. PCs und 2 versch. eMail-Clients, die exakt das gleiche Problem haben, in jedem Netzwerk... :-(

Alt 12.06.2010, 22:14   #2
DonMarco
 
Spamhaus Listung und deren Probleme - Standard

Spamhaus Listung und deren Probleme



Kann man seinen Beitrag nicht bearbeiten? Ich habe keine solche Funktion gefunden...

Ich habe bei Spamhaus weitergeforscht und deren Meinung nach, könnte es an einem Trojaner liegen, der Spam von dem Computer aus sendet.
Aber ich denke trotzdem dass es an einem Fehler oder infizierten eMail Programm liegt... Aber wie und was kann Outlook und Thunderbird auf beiden Rechnern so infizieren, dass es Probleme mit der SMTP-Auth gibt?
__________________


Alt 13.06.2010, 09:40   #3
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Spamhaus Listung und deren Probleme - Standard

Spamhaus Listung und deren Probleme



Zitat:
Zitat von DonMarco Beitrag anzeigen
Kann man seinen Beitrag nicht bearbeiten? Ich habe keine solche Funktion gefunden...
Du kannst deine Beiträge (nur) 1 Stunde lang bearbeiten.

Zitat:
Zitat von DonMarco Beitrag anzeigen
Ich habe bei Spamhaus weitergeforscht und deren Meinung nach, könnte es an einem Trojaner liegen, der Spam von dem Computer aus sendet.
Aber ich denke trotzdem dass es an einem Fehler oder infizierten eMail Programm liegt... Aber wie und was kann Outlook und Thunderbird auf beiden Rechnern so infizieren, dass es Probleme mit der SMTP-Auth gibt?
Vermutlich (vielleicht) sind nicht Outlook und Thunderbird infiziert, sondern du hast "einfach" eine Malware, die "auch" E-Mails versendet.
Solltest du keine feste IP-Adresse haben, dann kann auch (einer) der "Vorbesitzer" dafür verantwortlich sein, eventuell ist sogar dein Internetzugangsprovider (fast) komplett auf der Liste.
Teste einfach auch mal benachbarte IP-Adressen.
Die Wahrscheinlichkeit allerdings, dass zwei oder gar mehrere Zugangsprovider jeweils bei dir betroffen sind, ohne dass du eine Ursache bist, ist eher gering. ("in jedem Netzwerk", "iPhone")
__________________
__________________

Alt 13.06.2010, 09:59   #4
DonMarco
 
Spamhaus Listung und deren Probleme - Standard

Spamhaus Listung und deren Probleme



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Die Wahrscheinlichkeit allerdings, dass zwei oder gar mehrere Zugangsprovider jeweils bei dir betroffen sind, ohne dass du eine Ursache bist, ist eher gering. ("in jedem Netzwerk", "iPhone")
Also ich habe das Problem im Netzwerk meiner Eltern (Alice DSL), in meinem Netzwerk (Kabel Deutschland) und im Netzwerk vom Handy (T-Mobile).
Während Kabel Deutschlands IPs begrenzt dynamisch sind (sie werden nur alle 1-6 Monate neu vergeben), werde die von t-mobile und Alice keine 24std vergeben.

Zudem konnten meine Eltern konnten über ihr Netzwerk eMails versenden (mittels Outlook und Outlook Express).
Ich jedoch nicht...

Also "MUSS" es ja an meinem Thunderbird und Outlook liegen...
Aber was ist falsch??? :-S

Alt 13.06.2010, 10:33   #5
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Spamhaus Listung und deren Probleme - Standard

Spamhaus Listung und deren Probleme



Nein, nicht jeder Eingangs- bzw. sogar empfangende Mailserver arbeitet mit Spamhouse.org zusammen.
Nur wenn deine Eltern den selben Mail-Provider nutzen, dann liegt es nur an einer Einstellung auf deinem PC.
Überprüfe grundsätzlich auch mal die E-Mail-Einstellungen, u.U. hat dein (Mail!-)Anbieter was geändert.

Und ich bezweifle, dass Spamhouse.org so schnell reagieren kann.
Und nicht jede IP-Adresse die offiziell dynamisch ist, ist tatsächlich auch dynamisch, zumindest nicht täglich.

__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 13.06.2010, 10:44   #6
DonMarco
 
Spamhaus Listung und deren Probleme - Standard

Spamhaus Listung und deren Probleme



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Nein, nicht jeder Eingangs- bzw. sogar empfangende Mailserver arbeitet mit Spamhouse.org zusammen.
Ich teste das auch mit 3 verschiedenen Mail-Adressen von 3 Anbietern. Bei allen das gleiche Problem.

Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Nur wenn deine Eltern den selben Mail-Provider nutzen, dann liegt es nur an einer Einstellung auf deinem PC.
Überprüfe grundsätzlich auch mal die E-Mail-Einstellungen, u.U. hat dein (Mail!-)Anbieter was geändert.
Ich habe bereits alle Einstellungsmöglichkeiten durch und auch mit den Anbietern gesprochen und die sagten mir, dass die Einstellungen bei Thunderbird und Outlook richtig seien.

Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Und ich bezweifle, dass Spamhouse.org so schnell reagieren kann.
Und nicht jede IP-Adresse die offiziell dynamisch ist, ist tatsächlich auch dynamisch, zumindest nicht täglich.
Deswg sagte ich ja, dass die Lease-Zeit bei KabelDeutschland 1-6 Monate ist. Also eine Pseudo-Dyn. IP-Adresse.
Die Lease-Zeit bei T-Mobile und Alice ist kürzer. (Ich überprüfe dass jedesmal wenn ich wieder keine eMail verschicken kann)

Alt 13.06.2010, 11:24   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Spamhaus Listung und deren Probleme - Standard

Spamhaus Listung und deren Probleme



Zitat:
Zitat von DonMarco Beitrag anzeigen
Ich teste das auch mit 3 verschiedenen Mail-Adressen von 3 Anbietern. Bei allen das gleiche Problem.
wer sind diese drei Anbieter?
Wie lautet der Inhalt einer Mail die zurückkommt? (private Daten vorher entfernen)
Kommt sie von "deinen" Mailservern zurück oder erst vom Mailserver des Adressaten?

Bedenke auch:
Oulook 2010 Beta ist und bleibt eine Beta-Version
Thunderbird 2.0.0.24 ist und bleibt veraltet. 3.0.4 wäre aktuell.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 13.06.2010, 13:27   #8
DonMarco
 
Spamhaus Listung und deren Probleme - Standard

Spamhaus Listung und deren Probleme



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
wer sind diese drei Anbieter?
Wie lautet der Inhalt einer Mail die zurückkommt? (private Daten vorher entfernen)
Kommt sie von "deinen" Mailservern zurück oder erst vom Mailserver des Adressaten?

Bedenke auch:
Oulook 2010 Beta ist und bleibt eine Beta-Version
Thunderbird 2.0.0.24 ist und bleibt veraltet. 3.0.4 wäre aktuell.
Also Thunderbird habe ich mittlerweile auch auf 3.0.4 aktualisiert gehabt. Gleicher Fehler.
Ich bekomm die eMail auch garnicht erst zurück, sondern sie geht garnicht erst raus.

Bei Thunderbird mit der Begründung meine IP sei bei Thunderbird gelistet und ich sollte dort nach dem Problem suchen.
Bei Outlook mit der Aussage, dass der SMTP-Auth fehlgeschlagen sei und der SMTP-Server nicht erreichbar sei.

Die drei Mail-Dienste die ich verende sind:
Mailserver einer privaten Domain über All-Inclusive-Webspace
Mailserver einer privaten Domain über Keyweb
Gmx

Alt 13.06.2010, 17:18   #9
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Spamhaus Listung und deren Probleme - Standard

Spamhaus Listung und deren Probleme



Zitat:
Zitat von DonMarco Beitrag anzeigen
Ich bekomm die eMail auch garnicht erst zurück, sondern sie geht garnicht erst raus.
Okay, der Mailserver verweigert die Annahme
Zitat:
Zitat von DonMarco Beitrag anzeigen
Bei Thunderbird mit der Begründung meine IP sei bei Thunderbird gelistet
Das glaube ich jetzt mal nicht, da Thunderbird nur eine Client-Software ist

Zitat:
Zitat von DonMarco Beitrag anzeigen
Die drei Mail-Dienste die ich verende sind:
...
Gmx

Free-Account bei GMX?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 13.06.2010, 17:44   #10
DonMarco
 
Spamhaus Listung und deren Probleme - Standard

Spamhaus Listung und deren Probleme



Wenn ich mich nicht wieder manuell bei Spamhaus rausgenommen hätte (ich muss schliesslich eMails schreiben und so), würd ich Dir nen Screenshot schicken.
Aber Thunderbird sagt mir wirklich exakt welche IP-Adresse gerade bei Spamhaus gelistet ist und die Seite auf die ich zugreifen soll für Hilfe!

Und ja, ich hab nen Freeaccount bei GMX.

Alt 13.06.2010, 17:54   #11
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Spamhaus Listung und deren Probleme - Standard

Spamhaus Listung und deren Probleme



Zitat:
Zitat von DonMarco Beitrag anzeigen
Und ja, ich hab nen Freeaccount bei GMX.
=> http://faq.gmx.de/messages/email/mai...chtung/14.html

Zitat:
An manchen Internetzugängen, insbesondere an Universitäten, in Firmennetzen, Hotels oder auch im Ausland, ist aus Spamschutzgründen der SMTP-Versand über den Port 25 gesperrt - in diesem Fall wird der E-Mail Versand geblockt. Alternativ kann hier der Versand mittels SMTP-Authentifizierung über den Port 465 verwendet werden.
Üblich ist für den SMTP-Server (auch bei GMX) Port 25 und "Nutzername+Passwort" benutzen
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu Spamhaus Listung und deren Probleme
anderes, einfach, emails, forum, freundin, funktioniert, internet, ip-adresse, laptop, lösung, netzwerk, neu, nicht mehr, nichts, online, outlook, outlook 2010, pcs, problem, probleme, rechner, spamhaus, trojaner-hilfe, verhindert, versenden, windows, windows 7, windows 7 32bit, wlan



Ähnliche Themen: Spamhaus Listung und deren Probleme


  1. SPAMHAUS blockiert meine ausgehenden mails
    Log-Analyse und Auswertung - 11.10.2015 (6)
  2. Spamhaus XBL
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 04.12.2014 (6)
  3. Spamhaus + DNS Blacklist PBL und XBL
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.11.2014 (17)
  4. Spamhaus + DNS Blacklist PBL und XBL
    Netzwerk und Hardware - 21.11.2014 (1)
  5. Spamhaus meldet verschiedenste Botnetze, Zbot, Torpig, etc (2. PC)
    Log-Analyse und Auswertung - 03.10.2013 (14)
  6. Spamhaus meldet verschiedenste Botnetze, Zbot, Torpig, etc
    Log-Analyse und Auswertung - 14.07.2013 (17)
  7. Spamhaus Ransomware entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 22.05.2013 (2)
  8. Wuchtige DNS-DDoS-Attacke auf Spamhaus
    Nachrichten - 27.03.2013 (0)
  9. Spamhaus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.06.2012 (1)
  10. GMX Account verschickt Spam-Mails -- keine Listung unter "Gesendet"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.05.2012 (21)
  11. Spamhaus fordert 2 Euro zur Entsperrung meiner IP
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.05.2012 (4)
  12. Spamhaus Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.05.2012 (1)
  13. Spamhaus Trojaner Danke
    Lob, Kritik und Wünsche - 22.05.2012 (2)
  14. Spamhaus Virus? Was Kann ich tun?
    Log-Analyse und Auswertung - 16.05.2012 (1)
  15. Virenscanner und deren Komponente
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 14.11.2010 (22)
  16. Win32 Poe Bot und deren Verbreitung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.11.2005 (7)
  17. Falls sich einer gut mit Grafikkarten und deren Probleme auskennt
    Mülltonne - 03.03.2005 (1)

Zum Thema Spamhaus Listung und deren Probleme - Hi, ich bin neu hier, wie ihr sicher seht. Hatte das Forum einer Freundin wegen Trojaner-Hilfe empfohlen und es hat mir auch schon oft bei der Lösung solcher Probleme geholfen. - Spamhaus Listung und deren Probleme...
Archiv
Du betrachtest: Spamhaus Listung und deren Probleme auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.