Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 28.10.2009, 19:23   #1
lalune
 
Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar - Icon21

Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar



Hallo,

Ich brauch wieder mal Hilfe. Trotz aktuellem E-Set hat sich mein Schlepptop einen Trojaner eingefangen. Bemerkt hab ich's erst, als ich aus anderen Gründen probehalber den Kaspersky installiert und einen vollständigen Scan duchgeführt habe, nachdem ich plötzlich Emails ohne Titel und Absender bekam.

Da wurde ich auch erstmal mit meinen Sicherheitslücken kontrolliert (wieso machen das die anderen Proggies nicht????). Gut, ich hab brav Java runter und neues rauf (das manuelle Update war nicht ausreichend), Firefox manuell upgedated, diverse Autostartfunktionen deaktviert, Acrobat Reader runter, usw.

Nun verbleiben noch immer 2 Lücken - die von Acrobat und Acrobat Reader. Obwohl beide Programme in der Systemsteuerung nicht mehr gelistet sind. Kann mir bitte jemand helfen, die letzten Lücken auch noch zu schliessen?

Sorry, gerade gesehen, daß der Reader nach dem Neustart tatsächlich aus der Sicherheitslückenliste endlich verschwunden ist, aber der Acrobat selbst ist noch da. Wurde aber schon vor Monaten deinstalliert. Danke für jeden sinnvollen Tip!
__________________
Liebe Grüsse,
Ulrike

Geändert von lalune (28.10.2009 um 19:31 Uhr) Grund: Nachträgliche Anderung

Alt 28.10.2009, 20:11   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar - Standard

Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar



Hallo,

Mal langsam und alles geordnet bitte:

1.) Welchen angeblichen Trojaner hat sich Dein Laptop eingefangen? Bitte bei Meldungen zu Viren immer die genauen Schädlingsnamen und Pfadangaben notieren und hier posten!

2.) Was für ein Kaspersky genau hast Du installiert, es wäre mir neu, dass Kaspersky-Programme angebliche Sicherheitslücken in anderen installierten Programmen sehen / analysieren
Bist Du sicher, dass das von Kaspersky ist und nicht Secunia PSI?

3.) Was für ein Acrobat bzw. Reader war installiert und was ist jetzt installiert?

4.) Bitte diese Liste beachten und abarbeiten. Beim Scan mit MalwareBytes auch alle externen Speicher (ext. Platten, USB-Sticks, ... mit anklemmen!!
Die Logfiles kannst Du zB alle in eine Datei zippen und auf File-Upload.net hochladen und hier verlinken, denn 1. sind manche Logfiles fürs Board nämlich zu groß und 2. kann ich mit einem Klick mir gleich alle auf einmal runterladen.
__________________

__________________

Alt 28.10.2009, 20:41   #3
lalune
 
Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar - Standard

Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar



Hallo Cosinus

Am Schleppi ist Vista installiert (leider) und war praktisch neuwertig, da ich ihn erst jetzt verwendet habe, nachdem mein StationärPC mit 3 Trojanern infiziert wurde. Virusprotection auf beiden Compis ESET. Auf dem Schleppi kam ein Trojaner namens Win32.delf.ezu durch, mehr dazu siehe Anhang.

Auf dem StationärPC hat ESET mehr Mist durchgelassen, nur war ich da sicher tw. selbst schuld, weil das XP nicht auf dem neuesten Sicherheitsstand war. Die Verseuchung war dort durch Trojan.Win32.Qhost.mcf, Trojan-PSW.Wn32.Kates.k sowie Exploit.Win32.Pidief.crv. Aber das ist jetzt nicht so wichtig, der hat den Infekt eh nicht überlebt, da schon 9 Jahr alt. Schlimmer schon daß 3 Tage nach der Infektion auch meine Website geknackt und auf alle Unterseiten (eh nur etliche Hundert) ein bösartiges Javascript eingefügt wurde. Interessanterweise hat zB. der Malwarebyte einer Freundin bei meiner Website nicht aufgeschrien, der Kaspersky einer anderen Kollegin aber sehr wohl. Von daher hab ich die Trialversion von K2010 auf beiden Compis installiert und plötzlich hatte ich keine cleanen Plattenscans mehr.

Kaspersky Internet Security 2010 hat eine Funktion "Schwachstellensuche". Nach allerlei Gelösche und Ersetze an einigen anderen Fundstücken erscheint nun nur mehr folgender Hinweis in der Rubrik "Programme mit Schwachstellen":
Adobe Acrobat Annot Plugin
C:\program files\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\plug_ins\Annots.api - Korrektur empfohlen
Ein Link verweist auf folgende Referenzseite:
http://www.viruslist.com/de/advisories/36983

Die Logfileliste arbeite ich erst morgen ab, ich bin nach etlichen Tagen mit Festplattenretten, und div. hin- und herinstallieren völlig kaputt.


LG,
Ulrike
__________________
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Erkannte_Bedrohungen_20091028.txt (2,5 KB, 731x aufgerufen)
__________________

Alt 28.10.2009, 20:47   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar - Standard

Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar



War das der "richtige" Acrobat, also kein reiner Reader? Der wäre nämlich auf Privatrechnern eher selten, findet sich idR nur auf Bürorechnern, da Lizenzgebühren recht hoch. Ein Privatanwender tut sich sowas normalerweise nicht an...

Bitte arbeite die Liste ab, aber vorher bitte Lop S&D:

Lade dir Lop S&D herunter.

Führe Lop S&D.exe per Doppelklick aus.
Wähle die Sprache deiner Wahl und anschließend die Option 1.
Warte bis der Scanbericht erstellt wird und poste ihn hier (Du findest ihn unter C:\lopR.txt, sollte der Bericht nicht erscheinen).
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 28.10.2009, 21:39   #5
lalune
 
Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar - Standard

Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar



Hallo Arne,

Mein früherer Computermensch hat da mal CS3 raufgespielt und offenbar war die Deinstallation nicht ganz erfolgreich. Konnte danach eine Zeitlang nicht mal den Reader installeiren, auf einmal ging das dann aber.

Jetzt hab ich CCleaner plus danach einen Neustart schon ausgeführt und das System ist jetzt superlangsam. Kann ich da was zerschossen haben?

Beim Installieren vom LOPsd gibt es ein Problem, siehe anhängendem Screenshot. Ich verstehe nicht, was die Anweisung von mir will.

Miniaturansicht angehängter Grafiken
-moz-screenshot.jpg  
__________________
Liebe Grüsse,
Ulrike

Alt 28.10.2009, 21:51   #6
lalune
 
Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar - Standard

Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar



So, jetzt hab ich's geschafft, hab einfach etwas wirr auf Anwendungsodnern rumgeklickt und auf einmal lief das Proggie doch. Anbei Log.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt lopR_20091028.txt (10,6 KB, 349x aufgerufen)
__________________
--> Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar

Alt 29.10.2009, 10:18   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar - Ausrufezeichen

Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar



Einen tollen "Computermenschen" hattest Du da


Code:
ATTFilter
--------------------\\  Cracks & Keygens ..

   C:\Users\ulli\Documents\UseNeXT\alt.binaries.dvdrcore\Adobe GoLive CS3 v9_Keygen (2).exe
   C:\Users\ulli\Documents\UseNeXT\alt.binaries.dvdrcore\Adobe GoLive CS3 v9_Keygen.exe
   C:\Users\ulli\Documents\UseNeXT\alt.binaries.warez\Adobe CS3 Complete - Cracks.NFO.txt
   C:\Users\ulli\Documents\UseNeXT\alt.binaries.warez\Adobe CS3 Complete Cracks (2).par2
   C:\Users\ulli\Documents\UseNeXT\alt.binaries.warez\Adobe CS3 Complete Cracks.par2
   C:\Users\ulli\Documents\UseNeXT\alt.binaries.warez\Adobe CS3 Complete Cracks.part01.rar
   C:\Users\ulli\Documents\UseNeXT\alt.binaries.warez\Adobe CS3 Complete Cracks.part02.rar
   C:\Users\ulli\Documents\UseNeXT\alt.binaries.warez\Adobe CS3 Complete Cracks.part03.rar
   C:\Users\ulli\Documents\UseNeXT\alt.binaries.warez\Adobe CS3 Complete Cracks.part04.rar
   C:\Users\ulli\Documents\UseNeXT\alt.binaries.warez\Adobe CS3 Complete Cracks.vol0+1.PAR2
   C:\Users\ulli\Documents\UseNeXT\alt.binaries.warez\Adobe CS3 Complete Cracks.vol1+2.PAR2
   C:\Users\ulli\Documents\UseNeXT\usenext\Adobe CS3 Complete Cracks 18000
   C:\Users\ulli\Downloads\KEYGEN (Serial + Activation) for Adobe Creative Suite 2-Photoshop CS2 v9-Illustrator CS2 v12-InDesign CS2v 4-GoLive CS2 v.exe
         
Die (Be)nutzung von Cracks, Serials und Keygens ist illegal, somit gibt es im Trojaner-Board keinen weiteren Support mehr.

Für Dich geht es hier weiter => Neuaufsetzen des Systems
Bitte auch alle Passwörter abändern (für E-Mail-Konten, StudiVZ, Ebay...einfach alles!) da nicht selten in dieser dubiosen Software auch Keylogger und Backdoorfunktionen stecken.

Danach nie wieder sowas anrühren!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 29.10.2009, 19:55   #8
lalune
 
Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar - Standard

Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar



Hallo Arne,

Okay, hab verstanden. Mann oh Mann. Das heißt, daß das alte Zeug noch immer drauf ist, oder? Ist das an dem Trojaner schuld? Reicht es nicht, wenn ich diesen Ordner Usenext lösche?

LG,
Ulrike
__________________
Liebe Grüsse,
Ulrike

Alt 29.10.2009, 19:59   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar - Standard

Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar



Nein Du hast nicht verstanden! Lies mein Posting bitte richtig und setz den Rechner neu auf (formatieren und so )
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar
acrobat, anderen, ausreichend, brauch, deinstallationsproblem, diverse, emails, firefox, installiert, java, kaspersky, löschbar, neues, nicht löschbar, nicht mehr, plötzlich, programme, runter, scan, schliessen, sicherheitsleck, sicherheitslücke, sicherheitslücken, systemsteuerung, trojaner, trotz, update



Ähnliche Themen: Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar


  1. Windows 7: Nach Installation von Acrobat Reader verweisen alle *.lnk-Dateien auf Acrobat Reader
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.01.2015 (14)
  2. TR/Vawtrack.A.410 nicht löschbar
    Alles rund um Windows - 06.08.2014 (1)
  3. Schlüssel nicht löschbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.05.2014 (2)
  4. exe Datei heruntergeladen, nicht aufgestarten, nicht löschbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.12.2013 (1)
  5. Programme nicht löschbar - Delta Search evtl. nicht sicher entfernt.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.05.2013 (17)
  6. Ask-Suche nicht löschbar+Windows Defender funktioniert nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.03.2013 (1)
  7. F:\Sonstige Dateien_Anwendungen\Acrobat 9.0\Adobe.Acrobat.9.0.Pro.Extended.Keymaker.Only-EDGE\keygen.exe (Trojan.Agent)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.01.2013 (3)
  8. Adobe Acrobat XI (englisch) installiert sich von selbst, obwohl Acrobat XI Pro installiert ist
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.01.2013 (19)
  9. Trojan.Spyeyes, Taskmanager nicht mehr auffindbar, Acrobat Reader funktioniert nicht mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.10.2011 (8)
  10. Virtumonde.sci nicht löschbar! selbst nach Neustart nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 29.01.2009 (1)
  11. Malware nicht löschbar!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.11.2008 (20)
  12. TR/Vundo.Gen nicht löschbar
    Log-Analyse und Auswertung - 02.01.2008 (30)
  13. Was ist~DF5E74.tmp? nicht löschbar!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.04.2007 (6)
  14. Funweb.A nicht löschbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.11.2006 (13)
  15. Trojaner nicht löschbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.03.2005 (2)
  16. .exe .dll files nicht löschbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.12.2004 (1)
  17. Backdoor nicht löschbar!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.03.2003 (25)

Zum Thema Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar - Hallo, Ich brauch wieder mal Hilfe. Trotz aktuellem E-Set hat sich mein Schlepptop einen Trojaner eingefangen. Bemerkt hab ich's erst, als ich aus anderen Gründen probehalber den Kaspersky installiert und - Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar...
Archiv
Du betrachtest: Sicherheitslücke/Acrobat nicht löschbar auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.