Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 21.11.2008, 22:16   #1
Ruebennase
 
TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden - Standard

TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden



Hallo zusammen!

Mein System: IBM Thinkpad R50 mit Windows XP pro SP3
Virenscanner: Antivir Personal Free-Edition
Spybot S+D 1.6.0.31
Browser: Firefox 3.0.4 mit 'AdBlockPlus, FlashBlock und NoScript
Thunderbird 2.0.0.18

Antivir hat den o.g. Fund angezeigt. Antivir selbst gibt unter dem Link im Programm keine Beschreibung zum vorgeblichen Schädling an. Habe deshalb die Vermutung, dass der Fund falsch positiv sein könnte. Habe den Fund daher an Avira gemailt. Die teilen per automatisierter Antwort mit, dass keine persönliche Antwort kommen wird. Deswegen wende ich mich an Euch.

Hier ein Auszug aus der Report-Datei von Antivir:
Zitat:
Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\' <IBM_PRELOAD>
C:\hiberfil.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
C:\pagefile.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
C:\Programme\Support.com\Bin\IBMAccessSupport\common\install\AcpControl.cab
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> acpController.dll
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Dldr.Agent.agfz
[HINWEIS] Eine Sicherungskopie wurde unter dem Namen 4996f6ec.qua erstellt ( QUARANTÄNE )
[HINWEIS] Es wird versucht die Aktion mit Hilfe der ARK lib durchzuführen.
[HINWEIS] Eine Sicherungskopie wurde unter dem Namen 4996f6ed.qua erstellt ( QUARANTÄNE )
C:\WINDOWS\system32\spool\drivers\w32x86\3\EB3ST000.DAT
[0] Archivtyp: CAB SFX (self extracting)
--> \AGENTNT_t\SAgentNT.exe
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
Beginne mit der Suche in 'E:\' <Volume>


Ende des Suchlaufs: Freitag, 21. November 2008 19:30
Benötigte Zeit: 1:18:20 Stunde(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

8013 Verzeichnisse wurden überprüft
438736 Dateien wurden geprüft
1 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
2 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
2 Dateien konnten nicht durchsucht werden
438733 Dateien ohne Befall
16604 Archive wurden durchsucht
3 Warnungen
1 Hinweise
52811 Objekte wurden beim Rootkitscan durchsucht
0 Versteckte Objekte wurden gefunden
Eine Google-Suche für "AcpController.dll hat u.a. einen Treffer auf heise.de aus 2007 ergeben (http://www.heise.de/newsticker/Autom.../meldung/94429), wonach die automated-solutions von Lenovo seinerzeit unsicher war.

ich gehe aber eigentlich davon aus, dass das ja durch die zwischenzeitlichen Updates durch Lenovo gefixt wurde.

Wie bekomme ich raus, ob das tatsächlich ein Trojaner ist oder doch nur eine harmlose Datei von IBM/Lenovo?

Habe mittlerweile die cab-Datei auf Virustotal hochgeladen:
Zitat:
File AcpControl.cab received on 11.21.2008 22:33:11 (CET)
Antivirus Version Last Update Result
AhnLab-V3 2008.11.21.0 2008.11.21 -
AntiVir 7.9.0.35 2008.11.21 TR/Dldr.Agent.agfz
Authentium 5.1.0.4 2008.11.21 -
Avast 4.8.1281.0 2008.11.21 Win32:Trojan-gen {Other}
AVG 8.0.0.199 2008.11.21 -
BitDefender 7.2 2008.11.21 -
CAT-QuickHeal 10.00 2008.11.21 -
ClamAV 0.94.1 2008.11.21 -
DrWeb 4.44.0.09170 2008.11.21 -
eSafe 7.0.17.0 2008.11.19 -
eTrust-Vet 31.6.6221 2008.11.21 -
Ewido 4.0 2008.11.21 -
F-Prot 4.4.4.56 2008.11.21 -
F-Secure 8.0.14332.0 2008.11.21 -
Fortinet 3.117.0.0 2008.11.21 -
GData 19 2008.11.21 Win32:Trojan-gen {Other}
Ikarus T3.1.1.45.0 2008.11.21 Trojan-Dropper.Agent
K7AntiVirus 7.10.530 2008.11.21 -
Kaspersky 7.0.0.125 2008.11.21 -
McAfee 5441 2008.11.21 -
McAfee+Artemis 5441 2008.11.21 -
Microsoft 1.4104 2008.11.21 -
NOD32 3631 2008.11.21 probably a variant of Win32/TrojanDownloader.Agent
Norman 5.80.02 2008.11.21 -
Panda 9.0.0.4 2008.11.21 Trj/Downloader.MDW
PCTools 4.4.2.0 2008.11.21 -
Prevx1 V2 2008.11.21 Malicious Software
Rising 21.04.42.00 2008.11.21 -
SecureWeb-Gateway 6.7.6 2008.11.21 Trojan.Dldr.Agent.agfz
Sophos 4.35.0 2008.11.21 -
Sunbelt 3.1.1823.2 2008.11.21 -
Symantec 10 2008.11.21 SecurityRisk.eGatherer
TheHacker 6.3.1.1.159 2008.11.19 -
TrendMicro 8.700.0.1004 2008.11.21 -
VBA32 3.12.8.9 2008.11.21 -
ViRobot 2008.11.18.1474 2008.11.18 -
VirusBuster 4.5.11.0 2008.11.21 -
Additional information
File size: 90074 bytes
MD5...: c30a6bf95333e4c91cd48cb01144e17c
SHA1..: 87c952fb93a0e7c900f0de7ace47a332258b31c4
SHA256: 0c7564b2eedbf748d56a0394e5ba66f499676bc00f89f86e035e904b5d4747ca
SHA512: 3e6c522ea491bd31fd12637009556bc65b08344384b29140d5e2c2c98963d137<br>853ebbba64d2e8e3f8bf2d19de3d15f5419e6695d62ab0d8c2e44a0705e5a230
PEiD..: -
TrID..: File type identification<br>Microsoft Cabinet Archive (99.9%)<br>Autodesk FLIC Image File (extensions: flc, fli, cel) (0.0%)
PEInfo: -
Prevx info: http://h**p://info.prevx.com/aboutpr...338900309FF0A5
Viele Grüße
Rübennase

Geändert von Ruebennase (21.11.2008 um 23:01 Uhr)

Alt 22.11.2008, 13:20   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden - Icon32

TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden



Hallo

Ein HijackThis Logfile wäre nicht verkehrt.
__________________

__________________

Alt 22.11.2008, 14:56   #3
Ruebennase
 
TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden - Standard

TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden



Danke für den Tipp. Hatte bisher noch nie einen entsprechenden Treffer.

hier isses:

Zitat:
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 14:37:09, on 22.11.2008
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16735)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\ibmpmsvc.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\S24EvMon.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AAV\aavus.exe
C:\Programme\ThinkPad\ConnectUtilities\AcPrfMgrSvc.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LightScribe\LSSrvc.exe
C:\WINDOWS\system32\RegSrvc.exe
C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMAgent.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lenovo\tvt_reg_monitor_svc.exe
C:\WINDOWS\System32\TPHDEXLG.exe
C:\WINDOWS\system32\TpKmpSVC.exe
C:\Programme\IBM ThinkVantage\Rescue and Recovery\rrservice.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lenovo\Scheduler\tvtsched.exe
C:\Programme\ThinkPad\ConnectUtilities\AcSvc.exe
C:\Programme\Lenovo\System Update\SUService.exe
C:\Programme\Canon\CAL\CALMAIN.exe
C:\Programme\ThinkPad\ConnectUtilities\SvcGuiHlpr.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: DriveLetterAccess - {5CA3D70E-1895-11CF-8E15-001234567890} - C:\WINDOWS\System32\DLA\DLASHX_W.DLL
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_10\bin\ssv.dll
O3 - Toolbar: &TerraTec Home Cinema - {AD6E6555-FB2C-47D4-8339-3E2965509877} - C:\PROGRA~1\TerraTec\TERRAT~1\THCDES~1.DLL
O4 - HKLM\..\Run: [S3TRAY2] S3Tray2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [BluetoothAuthenticationAgent] rundll32.exe bthprops.cpl,,BluetoothAuthenticationAgent
O4 - HKLM\..\Run: [TpShocks] TpShocks.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TPHOTKEY] C:\PROGRA~1\ThinkPad\PkgMgr\HOTKEY\TPHKMGR.exe
O4 - HKLM\..\Run: [BMMLREF] C:\Programme\ThinkPad\Utilities\BMMLREF.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [TPKMAPHELPER] C:\Programme\ThinkPad\Utilities\TpKmapAp.exe -helper
O4 - HKLM\..\Run: [TP4EX] tp4ex.exe
O4 - HKLM\..\Run: [EZEJMNAP] C:\PROGRA~1\ThinkPad\UTILIT~1\EzEjMnAp.Exe
O4 - HKLM\..\Run: [ATIPTA] C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [BMMGAG] RunDll32 C:\PROGRA~1\ThinkPad\UTILIT~1\pwrmonit.dll,StartPwrMonitor
O4 - HKLM\..\Run: [AGRSMMSG] AGRSMMSG.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TPKBDLED] C:\WINDOWS\system32\TpScrLk.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PRONoMgrWired] C:\Programme\Intel\PROSetWired\NCS\PROSet\PRONoMgr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [cssauth] "C:\Programme\IBM ThinkVantage\Client Security Solution\cssauth.exe" silent
O4 - HKLM\..\Run: [PDService.exe] "C:\Programme\IBM ThinkVantage\SafeGuard PrivateDisk\pdservice.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMAXPnP] C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMax4PNP.exe
O4 - HKLM\..\Run: [DLA] C:\WINDOWS\System32\DLA\DLACTRLW.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [ACWLIcon] C:\Programme\ThinkPad\ConnectUtilities\ACWLIcon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TVT Scheduler Proxy] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lenovo\Scheduler\scheduler_proxy.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-21-1083367595-541377214-1534998786-1005\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe (User '***')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe (User 'Default user')
O4 - Global Startup: EPSON Status Monitor 3 Environment Check.lnk = C:\WINDOWS\system32\spool\drivers\w32x86\3\E_SRCV03.EXE
O6 - HKCU\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Restrictions present
O6 - HKCU\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Control Panel present
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_10\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_10\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Mobilen Favoriten erstellen - {2EAF5BB1-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\Programme\Microsoft ActiveSync\INetRepl.dll
O9 - Extra button: (no name) - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\Programme\Microsoft ActiveSync\INetRepl.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Mobilen Favoriten erstellen... - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\Programme\Microsoft ActiveSync\INetRepl.dll
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {17492023-C23A-453E-A040-C7C580BBF700} (Windows Genuine Advantage Validation Tool) - h**p://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=39204
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - h**p://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1120773720472
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - h**p://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1129459418096
O16 - DPF: {74FFE28D-2378-11D5-990C-006094235084} (IBM Access Support) - h**ps://www-307.ibm.com/pc/support/access/aslibmain/content/IbmEgath.cab
O16 - DPF: {CAFEEFAC-0014-0001-0003-ABCDEFFEDCBA} (Java Runtime Environment 1.4.1_03) -
O16 - DPF: {E598AC61-4C6F-4F4D-877F-FAC49CA91FA3} (acpRunner Class) - h**ps://www-307.ibm.com/pc/support/access/aslibmain/content/AcpControl.cab
O20 - Winlogon Notify: ACNotify - ACNotify.dll (file missing)
O23 - Service: AAV UpdateService - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AAV\aavus.exe
O23 - Service: Ac Profile Manager Service (AcPrfMgrSvc) - Lenovo - C:\Programme\ThinkPad\ConnectUtilities\AcPrfMgrSvc.exe
O23 - Service: Access Connections Main Service (AcSvc) - Lenovo - C:\Programme\ThinkPad\ConnectUtilities\AcSvc.exe
O23 - Service: AntiVir Scheduler (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Service (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: Canon Camera Access Library 8 (CCALib8) - Canon Inc. - C:\Programme\Canon\CAL\CALMAIN.exe
O23 - Service: ThinkPad PM Service (IBMPMSVC) - Lenovo - C:\WINDOWS\system32\ibmpmsvc.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: LightScribeService Direct Disc Labeling Service (LightScribeService) - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LightScribe\LSSrvc.exe
O23 - Service: Intel NCS NetService (NetSvc) - Intel(R) Corporation - C:\Programme\Intel\PROSetWired\NCS\Sync\NetSvc.exe
O23 - Service: IBM PSA Access Driver Control (PsaSrv) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PsaSrv.exe
O23 - Service: RegSrvc - Intel Corporation - C:\WINDOWS\system32\RegSrvc.exe
O23 - Service: Spectrum24 Event Monitor (S24EventMonitor) - Intel Corporation - C:\WINDOWS\system32\S24EvMon.exe
O23 - Service: SoundMAX Agent Service (SoundMAX Agent Service (default)) - Analog Devices, Inc. - C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMAgent.exe
O23 - Service: System Update (SUService) - Lenovo Group Limited - C:\Programme\Lenovo\System Update\SUService.exe
O23 - Service: ThinkVantage Registry Monitor Service - Lenovo Group Limited - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lenovo\tvt_reg_monitor_svc.exe
O23 - Service: ThinkPad HDD APS Logging Service (TPHDEXLGSVC) - Lenovo. - C:\WINDOWS\System32\TPHDEXLG.exe
O23 - Service: IBM KCU Service (TpKmpSVC) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\TpKmpSVC.exe
O23 - Service: TSS Core Service (TSSCoreService) - IBM - C:\Programme\IBM ThinkVantage\Client Security Solution\ibmtcsd.exe
O23 - Service: TVT Backup Service - Unknown owner - C:\Programme\IBM ThinkVantage\Rescue and Recovery\rrservice.exe
O23 - Service: TVT Scheduler - Lenovo Group Limited - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lenovo\Scheduler\tvtsched.exe

--
End of file - 10249 bytes
habe HJT mit Admin-Rechten unter meinem eingeschränkten Nutzerkonto laufen lassen. Falls ich das nochmal vom Admin-Konto machen soll, teilt es mir bitte mit. Schon mal Danke für Eure Hilfe. :-)

Viele Grüße
Rübennase
__________________

Alt 22.11.2008, 15:03   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden - Blinzeln

TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden



Ich hatte Dir ne PN geschickt...
Das Logfile schau ich mir gleich mal an
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 24.11.2008, 20:17   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden - Standard

TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden



Hello again,

Dein HJT Logfile sieht ok aus. Hattest Du schon Malwarebytes durchlaufen lassen?

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 24.11.2008, 21:00   #6
Ruebennase
 
TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden - Standard

TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden



Nein - das sagte mir bis jetzt nichts, aber ich musste im Bezug auf Schädlinge bisher zum Glück noch nicht aktiv werden und bin da ziemlicher Laie.

Ich hatte wohl noch ein Live-Linux mit Virenscanner von der c't gefunden (knoppicillin) und mit aktualisierter Signatur durchlaufen lassen. Da gab es keinen Treffer. (der Avira Antivir-scanner hatte allerdings auch keine Lizenz mehr, so dass nur die andere Such-Engine von BitDefender funktionierte - aber Antivir hatte ja auch den Treffer angezeigt) Leider kommt die neue Knoppicillin-CD erst in der nächsten c't.

Mache mich gleich mal ans Werk.


Eine Frage: Kommt sich das nicht eventuell mit Spyware SD ins Gehege?

Alt 24.11.2008, 21:08   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden - Blinzeln

TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden



MalwareBytes eigentlich nicht, es bringt ja auch nicht einen Wächter mit.
Tipp: Die Wächter von den anderen Virenscannern vorher ausschalten. Falls Du den Teatimer von Spybot installiert hast, knall den weg

Der Teatimer ist zwar nett gemeint, aber absolut nervtötend aus meiner Sicht. Und wenn man einen Rechner aufräumen/bereinigen will, wundert man sich warum manche Sachen einfach immer wieder auftauchen
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 24.11.2008, 23:25   #8
Ruebennase
 
TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden - Standard

TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden



Servus

hat länger gedauert, als ich gedacht habe, aber ich maile mal schnell das Ergebnis:
Zitat:
Malwarebytes' Anti-Malware 1.30
Datenbank Version: 1421
Windows 5.1.2600 Service Pack 3

24.11.2008 23:17:33
mbam-log-2008-11-24 (23-17-33).txt

Scan-Methode: Vollständiger Scan (C:\|E:\|)
Durchsuchte Objekte: 141867
Laufzeit: 1 hour(s), 34 minute(s), 18 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 1
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Control Panel\Homepage (Hijack.Homepage) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
es wurde also was gefunden, aber nicht das, wonach ich gesucht habe, wenn ich das Logfile richtig verstehe?
Da ich mit dem IE aber gar nicht ins Netz gehe (nur für Updates und die laufen eigentlich auch automatisiert), sondern mit Firefox, wundert mich der Treffer?!

Antwort

Themen zu TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden
.com, antivir, avira, dateien, firefox, link, microsoft, namen, programm, programme, scan, schädling, sp3, suche, suchlauf, system, system32, trojaner, updates, versteckte objekte, virus, virustotal, warnung, windows, windows xp



Ähnliche Themen: TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden


  1. Fund Java/Dldr.Treams.CX durch AntiVir
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.10.2012 (11)
  2. TR/Sirefef.P.566; TR/Dldr.Phdet.E.43; TR/ATRAPS.Gen2 durch AntiVir gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 20.07.2012 (3)
  3. TR/Agent.379392.F, TR/Drop.Agent.dil, TR/Crypt.ZPACK.Gen2 bei AntiVir gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.12.2011 (43)
  4. Trojaner TR/Dldr.Agent.gdtz wird von Antivir gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 22.07.2011 (3)
  5. AntiVir findet JAVA/Dldr.Agent
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.05.2011 (25)
  6. Antivir findet Trojaner TR/Dldr.Agent.fjzs
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.01.2011 (17)
  7. JAVA/Dldr.Agent.D durch Antivir gefunden, in Quarantäne verschoben. Und nun?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 18.08.2010 (10)
  8. Antivir hat TR/Dldr.Agent.GI.2 gefunden. und mwav fand zlob trojan downloader
    Log-Analyse und Auswertung - 25.07.2010 (1)
  9. Antivir meldet Trojaner TR/Dldr.Agent.cyrd / TR/Dldr.Exchanger.ayn
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.06.2010 (4)
  10. JAVA/dldr.agent.l gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.03.2010 (0)
  11. PC macht was er will, AntiVir Viruswarnung, TR/Dldr.Zlob.jbh und TR/Agent.228352.J
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2010 (1)
  12. Tr/Dldr.Agent.bjuv von Antivir gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.03.2009 (1)
  13. Antivir hat Java/Dldr.Movie.A gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 24.02.2006 (8)
  14. Antivir: Small.Ga und dldr Agent
    Log-Analyse und Auswertung - 07.01.2006 (1)
  15. Antivir hat Trojaner TR/DLdr.IstBar.LU gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.09.2005 (5)
  16. Dldr.VB.DB.2 und Netsky mit Antivir gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 17.12.2004 (1)
  17. AntiVir hat TR/DLDR.ISTBAR.A gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.12.2004 (5)

Zum Thema TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden - Hallo zusammen! Mein System: IBM Thinkpad R50 mit Windows XP pro SP3 Virenscanner: Antivir Personal Free-Edition Spybot S+D 1.6.0.31 Browser: Firefox 3.0.4 mit 'AdBlockPlus, FlashBlock und NoScript Thunderbird 2.0.0.18 Antivir - TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden...
Archiv
Du betrachtest: TR/Dldr.Agent.agfz durch Antivir gefunden auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.