Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 08.02.2008, 18:42   #1
Goldgodder
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



Hi,ich hab nur eine simple Frage.
Reicht es aus die oben genannte Spyware (banner.exe, translator.exe) ganz klassisch zu löschen, also sozusagen durch den Papierkorb?? Oder bleibt da sozusagen was übrig?
Bitte, hab echt null Ahnung von sowas.

Mfg Goldgodder

Alt 09.02.2008, 09:27   #2
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



Halli hallo.

Das lässt sich so schlecht sagen. Poste doch bitte ein HijackThis log und berichte welche Probleme du hast.
Prinzipiell solltest du die Dateien im abgesicherten Modus löschen aber warte damit bitte noch!
__________________

__________________

Alt 09.02.2008, 13:23   #3
Goldgodder
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



So, hier der Logfile.
Was die Probleme angeht, mein PC ist einfach total langsam, ich habe das bisher immer auf das alte System geschoben. Vor allem im Internet braucht der manchmal Jahre um eine Seite zu öffnen, oder es klappt garnicht. Bei meinem e-mail Postfach kann ich mich nicht mehr abmelden, da kommt immer, dass die Seite nicht gefunden werden konnte. Außerdem habe ich noch zwei komische Icons auf dem Desktop, die sich nicht löschen lassen: ÃÃ_*Á_~1 und Ë_¤À_§~1.
Banner.exe und translator.exe hab ich bisher auch noch nicht gelöscht, nur in den Papierkorb verschoben.

Mfg Goldgodder


Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 13:12:07, on 09.02.08
Platform: Windows 98 SE (Win9x 4.10.2222A)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\W98\SYSTEM\KERNEL32.DLL
C:\W98\SYSTEM\MSGSRV32.EXE
C:\W98\SYSTEM\MPREXE.EXE
C:\W98\SYSTEM\ZONELABS\VSMON.EXE
C:\W98\SYSTEM\ZONELABS\MINILOG.EXE
C:\PROGRAMME\ANTIVIR PERSONALEDITION CLASSIC\SCHEDM.EXE
C:\W98\SYSTEM\mmtask.tsk
C:\W98\EXPLORER.EXE
C:\W98\TASKMON.EXE
C:\W98\SYSTEM\SYSTRAY.EXE
C:\PROGRAMME\BROWSER MOUSE\BROWSER MOUSE\1.1\MOUSE32A.EXE
C:\PROGRAMME\HOTKEYS\IKEYMAIN.EXE
C:\PROGRAMME\T-DSL BUSINESS\BOLOG.EXE
C:\PROGRAMME\T-DSL SPEEDMANAGER\SPEEDMGR.EXE
C:\W98\SYSTEM\QTTASK.EXE
C:\PROGRAMME\ANTIVIR PERSONALEDITION CLASSIC\AVGCTRL.EXE
C:\PROGRAMME\T-ONLINE\T-ONLINE_SOFTWARE_5\BASIS-SOFTWARE\BASIS1\TOADIMON.EXE
C:\W98\LOADQM.EXE
C:\W98\RunDLL.exe
C:\PROGRAMME\SPYBOT - SEARCH & DESTROY\TEATIMER.EXE
C:\PROGRAMME\ZONE LABS\ZONEALARM\ZONEALARM.EXE
C:\PROGRAMME\MICROSOFT OFFICE\OFFICE\OSA.EXE
C:\PROGRAMME\MICROSOFT OFFICE\OFFICE\MSOFFICE.EXE
C:\PROGRAMME\NIKON\NKVIEW6\NKVMON.EXE
C:\W98\SYSTEM\MACROMED\SHOCKWAVE 10\POSTUPDATE.EXE
C:\PROGRAMME\T-DSL SPEEDMANAGER\TSMSVC.EXE
C:\W98\SYSTEM\WMIEXE.EXE
C:\W98\SYSTEM\RNAAPP.EXE
C:\W98\SYSTEM\DDHELP.EXE
C:\W98\SYSTEM\TAPISRV.EXE
C:\W98\DESKTOP\HIJACKTHIS.EXE

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = h**p://google.icq.com/search/search_frame.php
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://google.icq.com
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://www.google.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = h**p://www.t-online.de/service/redir/ie_t-online.htm
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Microsoft Internet Explorer bereitgestellt von T-Online International AG
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,AutoConfigURL = h**p://www.t-online.de/software/ie50/setpxy.pac
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyServer = http=www-proxy.t-online.de:80;ftp=ftp-proxy.t-online.de:80
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.t-online.de;localhost;<local>
R3 - URLSearchHook: ICQ Toolbar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\PROGRAMME\ICQTOOLBAR\TBU5135\TBUA363\TBUB0A0\TBU82A6\TBUD0F4\TBUB011\TBU8083\TOOLBAR.DLL
O2 - BHO: Yahoo! Companion BHO - {02478D38-C3F9-4efb-9B51-7695ECA05670} - C:\PROGRAMME\YAHOO!\COMPANION\INSTALLS\CPN\YCOMP5_5_7_0.DLL
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\PROGRAMME\ADOBE\ACROBAT 5.0\READER\ACTIVEX\ACROIEHELPER.OCX
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O2 - BHO: PCTools Browser Monitor - {B56A7D7D-6927-48C8-A975-17DF180C71AC} - C:\PROGRA~1\SPYWAR~1\TOOLS\IESDPB.DLL
O2 - BHO: PCTools Site Guard - {5C8B2A36-3DB1-42A4-A3CB-D426709BBFEB} - C:\PROGRA~1\SPYWAR~1\TOOLS\IESDSG.DLL
O3 - Toolbar: ICQ Toolbar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\PROGRAMME\ICQTOOLBAR\TBU5135\TBUA363\TBUB0A0\TBU82A6\TBUD0F4\TBUB011\TBU8083\TOOLBAR.DLL
O3 - Toolbar: Yahoo! Companion - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - C:\PROGRAMME\YAHOO!\COMPANION\INSTALLS\CPN\YCOMP5_5_7_0.DLL
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\W98\SYSTEM\MSDXM.OCX
O4 - HKLM\..\Run: [ScanRegistry] C:\W98\scanregw.exe /autorun
O4 - HKLM\..\Run: [TaskMonitor] C:\W98\taskmon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SystemTray] SysTray.Exe
O4 - HKLM\..\Run: [LoadPowerProfile] Rundll32.exe powrprof.dll,LoadCurrentPwrScheme
O4 - HKLM\..\Run: [WheelMouse] C:\Programme\Wheel Mouse\3DMAIN.EXE -startup
O4 - HKLM\..\Run: [LWBMOUSE] C:\Programme\Browser Mouse\Browser Mouse\1.1\MOUSE32A.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [iKeyWorks] C:\PROGRA~1\HOTKEYS\IKEYMAIN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [BOL Master] D:\SETUP.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [BusinessOnline Log] "C:\PROGRAMME\T-DSL BUSINESS\BOLOG.EXE"
O4 - HKLM\..\Run: [T-DSL SpeedMgr] "C:\PROGRAMME\T-DSL SPEEDMANAGER\SPEEDMGR.EXE"
O4 - HKLM\..\Run: [Tray Temperature] C:\PROGRAMME\AWS\MINIBUG.EXE 1
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\W98\SYSTEM\QTTASK.EXE" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [Babylon Client] C:\Programme\Babylon\Babylon.exe -AutoStart
O4 - HKLM\..\Run: [avgctrl] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgctrl.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [BearShare] "C:\PROGRAMME\BEARSHARE\BEARSHARE.EXE" /pause
O4 - HKLM\..\Run: [ToADiMon.exe] C:\PROGRAMME\T-ONLINE\T-ONLINE_SOFTWARE_5\BASIS-SOFTWARE\BASIS1\ToADiMon.exe -TOnlineAutodialStart
O4 - HKLM\..\Run: [LoadQM] loadqm.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [LoadPowerProfile] Rundll32.exe powrprof.dll,LoadCurrentPwrScheme
O4 - HKLM\..\RunServices: [TrueVector] C:\W98\SYSTEM\ZONELABS\VSMON.EXE -service
O4 - HKLM\..\RunServices: [MiniLog] C:\W98\SYSTEM\ZONELABS\MINILOG.EXE -service
O4 - HKLM\..\RunServices: [schedm] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\schedm.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [Taskbar Display Controls] RunDLL deskcp16.dll,QUICKRES_RUNDLLENTRY
O4 - HKCU\..\Run: [im_autorn] C:\W98\SYSTEM\im_2.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKCU\..\RunOnce: [SWHelper] "C:\W98\SYSTEM\Macromed\Shockwave 10\PostUpdate.exe" 1010011
O4 - Startup: Office-Start.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA.EXE
O4 - Startup: Microsoft Office Shortcut-Leiste.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\MSOFFICE.EXE
O4 - Startup: Microsoft-Indexerstellung.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\FINDFAST.EXE
O4 - Startup: NkvMon.exe.lnk = C:\Programme\Nikon\NkView6\NkvMon.exe
O4 - Global Startup: ZoneAlarm.lnk = C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zonealarm.exe
O8 - Extra context menu item: &ICQ Toolbar Search - res://C:\PROGRAMME\ICQTOOLBAR\TBU5135\TBUA363\TBUB0A0\TBU82A6\TBUD0F4\TBUB011\TBU8083\TOOLBAR.DLL/SEARCH.HTML
O9 - Extra button: Related - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\W98\web\related.htm
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Show &Related Links - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\W98\web\related.htm
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search && Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=h**p://www.t-online.de/service/redir/ie_t-online.htm
O16 - DPF: {8FA9D107-547B-4DBC-9D88-FABD891EDB0A} (shizmoo Class) - h**Üp://playroom.icq.com/odyssey_web11.cab
O16 - DPF: {B38870E4-7ECB-40DA-8C6A-595F0A5519FF} (MsnMessengerSetupDownloadControl Class) - h**p://messenger.msn.com/download/msnmessengersetupdownloader.cab
O16 - DPF: {DF780F87-FF2B-4DF8-92D0-73DB16A1543A} (PopCapLoader Object) - h**p://arcade.icq.com/carlo/zuma/popcaploader_v5.cab
O16 - DPF: {8E0D4DE5-3180-4024-A327-4DFAD1796A8D} (MessengerStatsClient Class) - h**p://messenger.zone.msn.com/binary/MessengerStatsClient.cab31267.cab
O16 - DPF: {2917297F-F02B-4B9D-81DF-494B6333150B} (Minesweeper Flags Class) - h**p://messenger.zone.msn.com/binary/MineSweeper.cab31267.cab
O16 - DPF: {B8BE5E93-A60C-4D26-A2DC-220313175592} (ZoneIntro Class) - h**p://messenger.zone.msn.com/binary/ZIntro.cab32846.cab
O16 - DPF: {14B87622-7E19-4EA8-93B3-97215F77A6BC} (MessengerStatsClient Class) - h**p://messenger.zone.msn.com/binary/MessengerStatsPAClient.cab31267.cab
O16 - DPF: {67DABFBF-D0AB-41FA-9C46-CC0F21721616} - h**p://download.divx.com/player/DivXBrowserPlugin.cab
__________________

Geändert von Goldgodder (09.02.2008 um 13:29 Uhr)

Alt 09.02.2008, 15:33   #4
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



Hallöle.

Dein System ist infiziert. Und es ist auch klar woher... Du saugst über Bearshare
1) ist das illegal..
2) sollten man wenn man unbedingt saugen will wenigstens vorher erkundigen womit.. Bearshare ist eindeutig als Schadprogramm klassifiziert und verseucht den Rechner mit Maleware.

Desweiteren läuft ein Hübscher Trojaner bei dir: Troj/BagleDl-BO - Trojan - Sophos threat analysis den du dir wahrscheinlich über die Dateien eingefangen hast die so im P2P Netz unterwegs sind.

Ich empfehle dir dringend das System neuaufzusetzten. Update am Besten auf XP! 98 ist längst überholt..
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 10.02.2008, 10:38   #5
Goldgodder
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



Also zu meiner Verteidgung muss ich sagen, dass ich Bearshare schon seit über einem Jahr gelöscht habe (und auch vorher nur einmal benutzt) und auch eigentlich die tolle Spyware, die ich mir da mit drauf geladen hatte... aber gut zu wissen das das noch da ist
Wie bekomme ich das denn komplett weg? Ich möchte das ja schließlich garnicht haben.
Und mein eigentliches Problem besteht darin, dass ich noch einen neueren PC mit XP habe, aber zur Zeit noch ohne Internet. Ist der Trojaner in irgendeiner Weise total gefährlich oder macht der nur den PC langsamer? Weil dann könnte ich damit leben, bis ich auf den neueren wechsle.
Vielen Dank schon einmal bis hier her.

lg Goldgodder


Alt 10.02.2008, 11:02   #6
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



es ist möglich, dass der Trojaner dich ausspioniert.

Du solltest von dem Rechner also am besten nicht ins Internet gehen was in deiner Situation natürlich sehr schlecht ist aber eine andere Möglichkeit sehe ich nicht.. Es könnte durchaus sein, dass deine persönlichen Daten ausgelesen werden oder du grade als Spam- oder Kinderporno-Schleuder fungierst ohne davon etwas mitzubekommen..
__________________
--> Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe

Alt 13.02.2008, 12:12   #7
Goldgodder
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



Na das ist ja super, verdammtes Teil
Ich werd dann wohl schnellst möglich auf den anderen umlegen bevor da noch was passiert.
Nur noch nebenbei, kann ich banner und translator jetzt löschen?


Vielen DAnk für die Hilfe
Goldgodder

Alt 13.02.2008, 13:47   #8
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



Zitat:
kann ich banner und translator jetzt löschen?
wozu?

Du musst schnellstmöglich den ganzen Rechner löschen!
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 13.02.2008, 18:15   #9
Goldgodder
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



Ja, wie gesagt, ich will ja eh komplett auf den neuen, aber bis dahin brauche ich das Internet noch.
Da möcht ich ja möglichst "sicher" mit dieser Virenschleuder hier sein.
Und Windows neu installieren geht net da ich die CD net mehr hab
Oder meintest du was anderes?

lg Goldgodder

Alt 13.02.2008, 18:19   #10
Windows_Fan
Gesperrt
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



Zitat:
Zitat von undoreal Beitrag anzeigen
Hallöle.

Dein System ist infiziert. Und es ist auch klar woher... Du saugst über Bearshare
1) ist das illegal..
Illegal? WENN DU ILLEGAL SAUGST IST ES ILLEGAL! Siehe mal hier.

Alt 13.02.2008, 18:47   #11
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



Zitat:
Da möcht ich ja möglichst "sicher" mit dieser Virenschleuder hier sein.
mit dem Rechner gibt es KEINERLIE Sicheheit! Da kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Internet Stecker ziehen und ein I-Net Caffee benutzen wäre die angebrachteste Lösung!

Zitat:
Und Windows neu installieren geht net da ich die CD net mehr hab
das ist schlecht aber du solltest eh auf XP umsteigen.. Teuer ist das mitlerweile eh nicht mehr..
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 14.02.2008, 18:22   #12
Goldgodder
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



Die Gänsefüßchen am "sicher" sollten ja eine Gewisse Ironie ausdrücken
aber nunja, ich glaub ich beherz einfach deinen Rat und wechsle schnellstmöglich auf den andren PC und lass hier einfach das Internet aus.
Trotzdem vielen Dank für die Geduld^^ Ich glaub ansonsten wäre ich hiermit noch Ewigkeiten rumgesurft

Mfg Goldgodder

Alt 14.02.2008, 18:49   #13
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



Zitat:
Die Gänsefüßchen am "sicher" sollten ja eine Gewisse Ironie ausdrücken
hab' ich schon verstanden..

Zitat:
ich glaub ich beherz einfach deinen Rat
das ist sehr gut!
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 14.02.2008, 19:41   #14
Goldgodder
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



HALT, STOPP, Komplettes Kommando zurück,
ich hab die CD gefunden!!!!!
also dann kann ich ja neu aufsetzen, was muss ich dabei beachten, muss ich da einfach nur die CD reintun und dem Setup folgen??
hab das noch nie gemacht^^

lg Goldgodder

Alt 14.02.2008, 20:32   #15
KarlKarl
/// Helfer-Team
 
Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Standard

Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe



Hi,

ist ja ne Ewigkeit her, dass ich 98 installiert habe. Meine mich aber zu erinnern, dass das Installationsprogramm dich schon durch die nötigen Schritte führt. du solltest darauf achten, dass die Platte am Anfang formatiert wird, damit sie erstmal leer ist.

Außerdem im Auge behalten, dass 98 ein total veraltetes System ist, für das es seit 2006 keine Sicherheitupdates mehr gibt. Taugt vielleicht noch für Textverarbeitung und (alte) Spiele, mit einem Netzwerk (Internet) sollte man das aber nicht mehr verbinden.

Gruß, Karl

Antwort

Themen zu Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe
ahnung, klassisch, löschen, papierkorb, richtiges, simple, spyware, übrig



Ähnliche Themen: Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe


  1. cdncache- Dingens mit dazugehörigen als Link getarnte click-to-continue Banner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.10.2014 (5)
  2. Banner und PoP-ups im Firefox & IE
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.09.2014 (13)
  3. Windows 7 automatische Weiterleitung zu Werbung, Pop Up und Banner Ads
    Log-Analyse und Auswertung - 06.06.2014 (9)
  4. Banner rvzr-a.akamaihd.net wird ständig gestartet.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.03.2014 (5)
  5. Lästige Spam-Banner Werbung auf JEDER Seite!
    Lob, Kritik und Wünsche - 04.09.2013 (0)
  6. Lästige Spam-Banner Werbung auf JEDER Seite!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.09.2013 (21)
  7. Avira meldet Virus -> Babylon Translator
    Log-Analyse und Auswertung - 16.08.2013 (5)
  8. Schwarzer Fenster / schwarz rot gold banner / Ihr Computer ist virenverseucht
    Log-Analyse und Auswertung - 15.02.2012 (34)
  9. Habe Viren, unerwünschte Programme und Banner :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.07.2011 (7)
  10. Flacor.dat: Richtiges Vorgehen bei Datensicherung etc.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.07.2010 (18)
  11. Internet Explorer öffnet von selbst Werbesiten Banner
    Mülltonne - 17.05.2008 (1)
  12. Ie Explorer / öffnet Von Selbst Werbesiten Banner
    Log-Analyse und Auswertung - 16.05.2008 (25)
  13. Werbeseiten und Banner öffnen sich auto. im Browser!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.12.2007 (24)
  14. 540.filost.com/randomsites/banner.aspx
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.03.2005 (1)
  15. Banner
    Lob, Kritik und Wünsche - 06.03.2003 (12)

Zum Thema Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe - Hi,ich hab nur eine simple Frage. Reicht es aus die oben genannte Spyware (banner.exe, translator.exe) ganz klassisch zu löschen, also sozusagen durch den Papierkorb?? Oder bleibt da sozusagen was übrig? - Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe...
Archiv
Du betrachtest: Richtiges Löschen von banner.exe, bzw translator.exe auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.