Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 20.06.2006, 18:32   #1
DEPI
 
Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber - Standard

Problem: Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber



hiho=)

Seit ungefähr 2 Tagen geht der Bildschirm meines PCs (Philips 107E) einfach aus, aber es kommmt keine fehlermeldung wg. fehlendem signal. Strom bekommt er und die standby led ist zeigt selbigen an.
wenn der bildschirm ausgegangen ist, geht er nach ca. 10 sekunden wieder an und meistens kurz danach wieder aus. Winamp und co laufen weiter, aber wenn ich z.B. 5 mal die umschalttaste drücke kommt kein "piepen" vom pc aus her.irgendwann zeigt der bildschirm dann nurnoch irgendwelche komischen farbcombos an und nichts reagiert mehr, da hilft nur ein neustart.
es kann auch sein, dass nach dem kurzen schwarzwerden alles so ist, wie als wenn man keinen grafikkartentreiber installiert hat. Beispielsweise wenn ich im FF einfach runter scrolle, oder einfach ne txt datei schreibe dauert es ein bisschen bis es vollständig angezeigt wird, aber bis jetzt kam dann trotzdem immer irgendwann nach ca. 10 minuten der vollständige KO.

Ich tippe mal auf defekte grafikkarte (hardware siehe sysprofile, da ich nich so viel zeit hab hier das ganze aufzulisten aus angst der PC könnte wieder abstürzen). bisher verwende ich die omegatreiber, wobei ein treiberupdate nichts gebracht hat ich lade mir grade wieder die original ATI catalyst treiber runter um diese mal zu testen, aber ich glaube nicht, dass es dadran liegt. Außerdem schein im abgesicherten modus alles gut zu laufen, wo auch alles an scannern und co nix verdächtiges angezeit hat.
Zum Glück hatte ich hier noch Knoppix mit memtest rumfliegen, welcher mir aber keinerlei fehler nach 6 durchgängen anzeigte. Desweiten könnte auch das netzteil zu schwach sein (420W), wo vor ein paar tagen noch eine S-Ata festplatte dazugekommen. bloß wie auch bei der Graka weiß ich nicht, wie ich das netzteil auf fehler hin testen kann.

PS: Außerdem fällt mir grade auf, dass die Prozesserbelastung ziemlich instabiel ist, obwohl ich die ganze zeit nur am schreiben bin und sonst eigentlich keine anderen programme laufen.
PS²: Könnte es etwas mit der Auslagerrungsdatei zutun haben, wenn ich recht überlege, war das das letzte, was ich vor dem jetziegen stand gemacht habe, wobei ich das eigentlich alles wieder zurück gestellt habe.
__________________
U only sing,
when you are winnin;

we only win,
when we are singin!

Alt 21.06.2006, 13:47   #2
Löru
 
Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber - Standard

Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber Anleitung / Hilfe



Hey

Das hatte ich früher auch mal!

Danach musste ich meine Graka beerdigen(deine liegt wohl auch im sterben)!

Bei mir hatte es eine Gforce 4400, glaube so hies sie, zerschmort!

(da ich nicht weiss wie alt sie ist kann ich das so schlecht beeurteilen)

Ich habe 2 Bildschirme zu beginn hatte ich auch ein flakern und flimmern hatte sich aber nach ein par graka einstellungen zurückgezogen!


gruss Löru
__________________


Alt 21.06.2006, 13:51   #3
Markus1234
 
Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber - Standard

Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber Details



@DEPI

Downloade SpeedFan und poste alle angezeigten Temperaturen.


mfg,
Markus
__________________

Alt 21.06.2006, 15:44   #4
DEPI
 
Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber - Standard

Lösung: Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber



die graka ist ungefähr ein jahr alt und ne radeon 9800 verabschiedet sich eigentlich nich nach schon einem jahr. der neue graka treiber hat leider auch nichts an der lage geändert. aber wenigstens erscheint jetzt eine fehlermeldung (anhang).

Mit dem Speedfan programm kann ich leider nicht viel anfangen, daher hänge ich einfach nen screen von dem "hauptmenü" an. mir ist allerdings aufgefallen, dass der temp 3 wert ziemlich schwankend ist von (20° bis -5°).
noch läuft der pc nochmal, aber jetzt werd ich mal cs oder so starten und gucken, was passiert.

edit: beim cs spielen mit normalen grafiksettings "flackern" bestimmte punkte auf dem bildschirm immer (anhang). außerdem kam wieder die fehlermeldung aus dem screenshot.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber-rimg0001-small-.jpg   Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber-speedfan.jpg   Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber-csflackern1.jpg   Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber-csflackern2.jpg  
__________________
U only sing,
when you are winnin;

we only win,
when we are singin!

Geändert von DEPI (21.06.2006 um 15:57 Uhr)

Alt 21.06.2006, 18:43   #5
DEPI
 
Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber - Standard

Wie Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber



Also problem scheinbar gelöst. was hab ich gemacht? ich hab einfach geguckt, wie warm die graka den wirklich ist, weil mir aufgefallen ist, dass der lüfter nicht mehr gelaufen ist. graka ausgebaut und entstaubt. zuvor hab ich noch nen bisschen in dem ati control center rumgespielt und scheinbar geht jetzt wieder alles.

"wir danken für ihr verständnis/aufmerksamkeit/mit hilfe"

DEPI

__________________
U only sing,
when you are winnin;

we only win,
when we are singin!

Alt 21.06.2006, 19:03   #6
Markus1234
 
Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber - Standard

Wo Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber Lösung!



Na siehste, war wohl doch die Temp

mfg,
Markus

Alt 24.06.2006, 02:08   #7
DEPI
 
Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber - Standard

Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber



Hmm joa so langsam wirds mir unbehaglich zumute. obwohl komplett entstaubt und gereinigt ging gestern abend nichts mehr. ein blick durch die plexiglasscheibe verriet leider alles: mal wieder lüfter nicht am laufen und ich musste der platte nicht mal nahkommen um die abwärme der teile zu spüren. wenn ich so lese, was hier in dem board über zu heiß gewordene grakas geschrieben wird....

einfach nur der graka kühler kaputt?
oder gleich die ganze grafikkarte?
verlier ich garantie ansprüche, wenn ich nicht immer jedes halbe jahr alles entstaube?
__________________
U only sing,
when you are winnin;

we only win,
when we are singin!

Alt 24.06.2006, 11:25   #8
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber - Standard

Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber



Wegen eines kaputten Lüfters die komplette Grafikkarte zu ersetzen tut der wirtschaft gut, aber ist nicht besonders sinnvoll.
Ob irgendwie Garantie drauf ist und auf was sie sich erstreckt sollte im Kaufvertrag und/oder im Handbuch zur Grafikkarte stehen.
Davon abgesehen hast du eine Gewährleistung auf die Grafikkarte inkl. Lüfter.
Aber natürlich nur bei bestimmungsgemäßen Gebrauch in bestimmungsgemäßer Umgebung. Bei erkannter hoher Staubbelastung (warum auch immer) liegt es an dir dafür zu sorgen, dass der Staub kein Problem ist. Und verlierst den Gewährleistungs und auch einen etwaigen Garantieanspruch, wenn du um die Staubbelastung weißt, aber nichts dagegen tust. Und in einem normalen Umfeld IST Staub kein so großes Problem dass ein Lüfter so schnell zusetzt.
- PC anders aufstellen
- Staubbelastung senken (Staubsaugen, wischen, etc.)
- Gehäusebelüftung mit Staubfilter (= erhöht immer die Geräuschkulisse)

Begriffserklärung:
Gewährleistung = gesetzliche Bestimmung zur Mängelhaftung
Garantie = freiwillige Kann-Leistung eines Vertragspartners (i.A. Verkäufer und/oder Hersteller/Generalimporteur)
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber
abgesicherten, abgesicherten modus, abstürze, abstürzen, bildschirm, datei, einfach, fehlermeldung, festplatte, geht aus, grafikkarte, hardware, installiert, keine fehlermeldung, komische, kurze, modus, netzteil, nichts, pcs, piepen, programme, reagiert, s-ata, scan, scanner, sekunden, treiber



Ähnliche Themen: Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber


  1. Bildschirm geht immer wieder kurz an und aus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.11.2014 (21)
  2. Windows 7: Schwarzer Bildschirm nach ein paar Minuten im Internet, dann geht nichts mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 05.10.2014 (24)
  3. lollipop geht nicht zu deinstallieren und mein pc geht neuerdings immer aus, der akku ist dann auf 0%
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.02.2014 (1)
  4. Laptop startet, jedoch nur lauter Lüfter + schwarzer Bildschirm. Manchmal geht er wieder
    Netzwerk und Hardware - 09.12.2013 (3)
  5. Windows Vista: Weißer Bildschirm nach Start (ohne Text)! - abgesicherter Modus geht.
    Log-Analyse und Auswertung - 11.05.2013 (22)
  6. 2x Windows Vista: Weißer Bildschirm nach Start (ohne Text, abgesicherter Modus geht)!
    Mülltonne - 04.05.2013 (1)
  7. blauer bildschirm, wird heruntergefahren und is dann wieder normal
    Alles rund um Windows - 21.01.2013 (3)
  8. Graka Fehler Beheben Oder geht das nicht ?
    Netzwerk und Hardware - 19.05.2012 (1)
  9. Treiber für Onboard Graka
    Alles rund um Windows - 30.07.2011 (10)
  10. Zuerst unzählige Trojaner-Warnungen dann Festplatte nicht erkannt, dann schwarzer bildschirm
    Log-Analyse und Auswertung - 13.05.2011 (9)
  11. virus oder graka defekt? wie am besten vorgehen. antivir geht nicht im abgesicherten modus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.04.2011 (1)
  12. Laptop -> Graka Treiber problem
    Alles rund um Windows - 24.12.2010 (0)
  13. Internet immer wieder langsam, dann wieder normal usw.
    Log-Analyse und Auswertung - 20.10.2010 (1)
  14. PC hängt sich mehrfach auf - läuft dann eine Weile problemlos - hängt dann wieder...
    Log-Analyse und Auswertung - 06.12.2009 (1)
  15. Rechner geht immer wieder aus ohne das Windows runterfährt
    Mülltonne - 11.08.2007 (1)
  16. Grafikkarte funzt nur ohne Treiber
    Netzwerk und Hardware - 19.06.2007 (8)
  17. Standart GraKa onBoard Treiber ???
    Netzwerk und Hardware - 30.11.2003 (8)

Zum Thema Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber - hiho=) Seit ungefähr 2 Tagen geht der Bildschirm meines PCs (Philips 107E) einfach aus, aber es kommmt keine fehlermeldung wg. fehlendem signal. Strom bekommt er und die standby led ist - Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber...
Archiv
Du betrachtest: Bildschirm geht aus und wieder an dann wie ohne Graka treiber auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.