Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: SpyTrooper Virus

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 08.01.2006, 14:36   #1
maxischneider
 
SpyTrooper Virus - Icon23

SpyTrooper Virus



Tag auch!

Ich habe mir den SpyTrooper-Virus eingefangen. Bitte sagt mir, wie ich ihn wieder runter kriege. Poste euch mal mein HijackThis Logfile.

Thx, Maxwell

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 15:30:04, on 8.1.2006
Platform: Windows XP (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 (6.00.2600.0000)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
C:\WINDOWS\System32\CTSvcCDA.EXE
C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
C:\WINDOWS\Logi_MwX.Exe
C:\Programme\Microsoft IntelliType Pro\type32.exe
C:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\E_FATIACE.EXE
C:\WINDOWS\System32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\MsPMSPSv.exe
C:\WINDOWS\System32\nvctrl.exe
C:\WINDOWS\System32\mssearchnet.exe
C:\WINDOWS\System32\wuauclt.exe
C:\WINDOWS\explorer.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Marcel M\Desktop\hijackthis_199\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/
F1 - win.ini: load=c:\01comm32\bin\01comm32.exe
O2 - BHO: HomepageBHO - {e0103cd4-d1ce-411a-b75b-4fec072867f4} - C:\WINDOWS\System32\hp5D66.tmp
O2 - BHO: EpsonToolBandKicker Class - {E99421FB-68DD-40F0-B4AC-B7027CAE2F1A} - C:\Programme\EPSON\EPSON Web-To-Page\EPSON Web-To-Page.dll (file missing)
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\System32\msdxm.ocx
O3 - Toolbar: EPSON Web-To-Page - {EE5D279F-081B-4404-994D-C6B60AAEBA6D} - C:\Programme\EPSON\EPSON Web-To-Page\EPSON Web-To-Page.dll (file missing)
O4 - HKLM\..\Run: [ATIPTA] C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Logitech Utility] Logi_MwX.Exe
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [NeroCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [type32] "C:\Programme\Microsoft IntelliType Pro\type32.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [EPSON Stylus DX3800 Series] C:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\E_FATIACE.EXE /P26 "EPSON Stylus DX3800 Series" /O6 "USB001" /M "Stylus DX3800"
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O23 - Service: Ati HotKey Poller - Unknown owner - C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: AntiVir Update (AVWUpSrv) - H+BEDV Datentechnik GmbH, Germany - C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
O23 - Service: Creative Service for CDROM Access - Creative Technology Ltd - C:\WINDOWS\System32\CTSvcCDA.EXE

Alt 08.01.2006, 15:05   #2
irrlicht
 
SpyTrooper Virus - Standard

SpyTrooper Virus



Hallo maxischneider,
scanne diese beiden Dateien bei Jotti und poste das Ergebnis.
C:\WINDOWS\System32\nvctrl.exe
C:\WINDOWS\System32\mssearchnet.exe
Dein eigentliches Problem liegt aber hier :
Platform: Windows XP (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 (6.00.2600.0000)
Das System ist älter als ich,dämlich und grob fahrlässig wenn man seiner Systempflege sowenig Aufmerksamkeit schenkt.
Link zu Jotti :
http://virusscan.jotti.org/de/
Irrlicht
__________________


Alt 08.01.2006, 15:10   #3
TrojanerHunterNEW
 
SpyTrooper Virus - Standard

SpyTrooper Virus



Alternative kannst du mal einen online scan mit Ewido mal in betracht ziehen.

Den findest du hier http://www.ewido.net/de/ Links unten ist der Start Knopf.

THN
__________________
__________________

Alt 08.01.2006, 16:21   #4
maxischneider
 
SpyTrooper Virus - Standard

SpyTrooper Virus



So, habe mal bei jotti gescannt:
C\Windows\System32\nvctrl.exe:

Auslastung: 0% 100%

Datei: nvctrl.exe
Status: INFIZIERT/MALWARE
Entdeckte Packprogramme: PE_PATCH, UPACK

AntiVir Keine Viren gefunden
ArcaVir Win32 gefunden
Avast Keine Viren gefunden
AVG Antivirus Keine Viren gefunden
BitDefender Keine Viren gefunden
ClamAV Keine Viren gefunden
Dr.Web Keine Viren gefunden
F-Prot Antivirus Keine Viren gefunden
Fortinet Keine Viren gefunden
Kaspersky Anti-Virus Keine Viren gefunden
NOD32 a variant of Win32/StartPage.ADH gefunden
Norman Virus Control Keine Viren gefunden
UNA Keine Viren gefunden
VBA32 Keine Viren gefunden


Und jetzt noch das andere... C:\WINDOWS\System32\mssearchnet.exe

Datei: mssearchnet.exe
Status: INFIZIERT/MALWARE (Anmerkung: diese Datei wurde bereits vorher gescannt. Die Scanergebnisse werden daher nicht in der Datenbank gespeichert.)
Entdeckte Packprogramme: PE_PATCH, UPACK

AntiVir Keine Viren gefunden
ArcaVir Win32 gefunden
Avast Keine Viren gefunden
AVG Antivirus Keine Viren gefunden
BitDefender Keine Viren gefunden
ClamAV Keine Viren gefunden
Dr.Web Keine Viren gefunden
F-Prot Antivirus Keine Viren gefunden
Fortinet Keine Viren gefunden
Kaspersky Anti-Virus Trojan-Downloader.Win32.Zlob.ee gefunden
NOD32 probably a variant of Win32/TrojanDownloader.Zlob.AP gefunden (mögliche Variante)
Norman Virus Control Keine Viren gefunden
UNA Keine Viren gefunden
VBA32 Keine Viren gefunden



Ich hatte schon einmal einen Virus (AZESEARCH), den konnte ich einfach mit HijackThis im abgesicherten Modus löschen. Geht das hier auch?

Thx, Maxwell

Alt 09.01.2006, 15:08   #5
maxischneider
 
SpyTrooper Virus - Blinzeln

SpyTrooper Virus



Ach übrigens: Das ist NICHT mein System!!! Ehrlich!!! Ich mache das bei nem Freund, weil der diesen Virus hatte und ich diese Seite schon kannte und schon registriert war.


Antwort

Themen zu SpyTrooper Virus
antivir, bho, cdrom, check, desktop, drivers, einstellungen, excel, explorer, hijack, hijackthis, hotkey, internet, internet explorer, messenger, microsoft, office, programme, software, system, system32, update, usb, virus, windows, windows xp




Zum Thema SpyTrooper Virus - Tag auch! Ich habe mir den SpyTrooper-Virus eingefangen. Bitte sagt mir, wie ich ihn wieder runter kriege. Poste euch mal mein HijackThis Logfile. Thx, Maxwell Logfile of HijackThis v1.99.1 Scan - SpyTrooper Virus...
Archiv
Du betrachtest: SpyTrooper Virus auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.